Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


165 von 170 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, leicht und gut
Seit einiger Zeit fotografiere ich mit der Panasonic Lumix GF1 und dem 20mm Pancake-Objektiv. Dies stellt eine tolle Kombination in Sachen Kompaktheit, Gewicht und Bildqualität dar. Auf das neue 14er Pancake-Objektiv war ich seit dem Tag der Ankündigung gespannt und kaufte es mir gleich Anfang November, als es auf den Markt kam. Meine Beobachtungen:

-...
Veröffentlicht am 19. November 2010 von Jonathan Dough

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen soweit so gut
alles im allen bin ich nicht unzufrieden mit dem guten stück – allerdings ist der manuelle fokus wirklich sehr schwergängig. die aufgenommenen videos mit meiner gh2 sind aber durchaus zufriedenstellend, wenn man von den rändern und ecken mal absieht, die bei abnehmenden licht dunkel werden.

fazit: das pancake ist für den preis durchaus...
Vor 3 Monaten von kim kreutz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

165 von 170 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, leicht und gut, 19. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Seit einiger Zeit fotografiere ich mit der Panasonic Lumix GF1 und dem 20mm Pancake-Objektiv. Dies stellt eine tolle Kombination in Sachen Kompaktheit, Gewicht und Bildqualität dar. Auf das neue 14er Pancake-Objektiv war ich seit dem Tag der Ankündigung gespannt und kaufte es mir gleich Anfang November, als es auf den Markt kam. Meine Beobachtungen:

- Es ist kleiner als das 20er-Pancake.
- Es ist ebenso gut verarbeitet wie das 20er.
- Der Autofokus ist lautlos und deutlich schneller als beim 20er.
- Die Bildqualität ist sehr gut.

Zwar ist die Lichtstärke mit Blende 2,5 nicht so hoch wie beim 20er mit 1,7 , allerdings verwackelt man Fotos durch die Weitwinkelbrennweite (entspricht 28mm) auch nicht so leicht. Mit dem Weitwinkel bekommt man Innenräume und Menschengruppen viel besser ins Bild und die Kamera ist mit aufgesetztem Objektiv kaum größer als eine Kompaktkamera. Die Bildqualität ist allerdings um Längen besser und negative Berichte aus dem Internet bezüglich Randunschärfe und Verzeichnung kann ich nicht bestätigen.

Ich bin mit dem Objektiv sehr zufrieden und kann es daher guten Gewissens empfehlen.

Wenn Ihnen diese Rezension geholfen hat, freue ich mich über ein "Ja" direkt hier im Anschluss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Festbrennweite, 21. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Ich besitze die Olympus PEN E-PL1, mit der ich sehr zufrieden bin. Die Bildqualität ist selbst mit dem Kitobjektiv 14-42mm absolut top. In letzter Zeit nervte mich jedoch das ständige manuelle Heraus- und Hineinfahren dieses "Rüsselobjektivs" und wünschte mir insgeheim ein Pancake mit 12 oder 14 mm Brennweite. Diese Brennweite gab es bisher weder von Olympus noch von Panasonic im Angebot. Als das 14 mm Pancake von Panasonic herauskam, las ich im Internet zunächst einen nicht so guten Testbericht bezügl. Vignettierung und Randunschärfe, der mich aber nicht davon abhielt, mir dieses Objektiv bei Amazon zu kaufen. Ich habe in den letzten 3 Wochen das Objektiv ausgiebig getestet und kann im Vergleich zu M.Zuiko 14-42mm folgendes dazu sagen:

- es ist noch schärfer als das M.Zuiko 14-42 mm
- es fokussiert wesentlich schneller
- die Farben der gemachten Aufnahmen wirken wesentlich brillianter
- keine Randunschärfe feststellbar
- bei meinen Aufnahmen keine Vignettierung sichtbar

Ich habe den Kauf dieses Objektivs nicht bereut und kann es bedenkenlos weiterempfehlen. Durch das Pancake ist meine PEN extrem kompakt geworden und passt nun sogar in jede Jackentasche. Als nächste Anschaffung plane ich nun die Anschaffung des super lichtstarken Panasonic Pancake 20mm 1,7.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Sehr gutes Objektiv, man muss aber auf die Serienstreuung achten, die zwar gering, aber sichtbar ausfällt. Habe 2 Exemplare bestellt und eines war gut, das andere aber auf dem Schärfeniveau des Lumix 20igers - und damit top. Dazu ist die Linse sehr leicht (ca. 50g !) und sehr schnell bzgl. des AF. Also perfekt für die Lumix GM 1. Absoluter Kauftipp, zumal für knapp 230 Euro hier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 14mm als Pancake? Einmalig!, 30. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
µFT bietet uns erstaunliche Möglichkeiten! Nicht nur Abbildungsleistungen der Objektive werden deutlich verbessert (Vergleich mit KB), auch die Bauform schrumpft auf eine minimale Größe.
Ein Paradebeispiel ist hier das Panasonic 14/2.5.

14mm sind schon sehr deutlich als Weitwinkel zu bezeichnen. Zwar ist dies noch keine ungewöhnliche Brennweite für µFT, aber als Pancake gab es sowas noch nie. Dazu kommt eine solide Abbildungsleistung die wirklich nicht zu verachten ist. Die Lichtstärke von 2.5 ist auch nicht wirklich überragend, aber so günstig wurde sie noch nie angeboten... vorallem nicht als Weitwinkel!

An einer Olympus E-P2 und einer Lumix G2 liefert das 14/2.5 eine sehr ordentliche Performance. Die AF-Geschwindigkeit ist für ein Weitwinkel überdurchschnittlich und bekanntlich äußerst Treffsicher. Es gibt auch bei den "Großen" kein Objektiv welches in Abbildung und Performance vergleichbar überzeugen könnte.
Normalerweise muss man gerade bei lichtstarken Weitwinkeln Abstriche machen. Beim 14/2.5 ist das zum Glück nicht so. Es ist bei Offenblende absolut scharf und zuverlässig einsetzbar... diese Vorteile liefert nunmal µFT.

Zu dem Preis bekommt man nichts vergleichbares. Braucht man ein Weitwinkel, so kommt man an dem 14/2.5 beinahe nicht vorbei. Ich möchte es nicht missen, gerade wenn man mit leichtem Gepäck unterwegs sein möchte (Städtetour o.ä.)
Ich gebe eine klare Kaufempfehlung aus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immerdrauf, 13. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Habe verschiedene Objektive, aber drinnen muß es doch was Lichtstarkes sein, da ich Bilder mit Blitz nicht wirklich mag.
Bisher nutzte ich drinnen fast immer das 20er, welches mir sehr sympatisch war. Nur in Sachen Geschindigkeit war es eher eine Krücke. Auch die Geräusche die es macht, machen es für das Filmen eher ungeeignet.
Aus diesem Grund besorgte ich mir noch das 14er. Nicht ganz so Lichtstark, aber um ein Vielfaches schneller und auch videotauglich.
Zusammen mit der GF3 ein wirklich handliches und Praktisches Objektiv und auch an der GH2 macht es sich gut.
Ich mag es nicht mehr missen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen soweit so gut, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
alles im allen bin ich nicht unzufrieden mit dem guten stück – allerdings ist der manuelle fokus wirklich sehr schwergängig. die aufgenommenen videos mit meiner gh2 sind aber durchaus zufriedenstellend, wenn man von den rändern und ecken mal absieht, die bei abnehmenden licht dunkel werden.

fazit: das pancake ist für den preis durchaus ein ordentliches objektiv aber nicht mit den panasonic leica objektiven vergleichbar – weder in der bild-qualität noch in der verarbeitung – dafür ist aber aber auch deutlich günstiger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Kleinste für meine PEN, 3. August 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Nachdem ich mit einem Exemplar des Panasonic 14mm/2.5 Pech hatte, habe ich es mir nochmals besorgt und bin nun zufrieden. Offensichtlich gibt es auch bei diesem Objektiv Fertigungsunterschiede, denn mein erstes wies erhebliche CAs auf, zudem bildete es die rechte Bildseite extrem unscharf ab. Dieses nun ist praktisch frei von CAs, in der Mitte schön scharf mit einem leichten Abfall der Schärfe zum Rand hin. Gegenüber dem 20mm/1.7 fällt es aber insgesamt in der Abbildungsleistung etwas ab, ist jedoch schon wegen den geringen Abmessungen und dem größeren Brennweitenbereich sehr brauchbar. Genügend scharf ist es schon ab Blende 2.5 und steigert sich noch ein wenig beim Abblenden. Die gegenüber dem Kit-Standartzoom bessere Anfangsblende macht sich insofern deutlich bemerkbar, als dass man die Isowerte halbieren kann, um noch brauchbare Belichtungszeiten zu erhalten. Diese Objektiv nun macht die Pen noch kompakter als sie ohnehin schon ist. Es ist jetzt auch mein schnellstes Objektiv an meiner E-P2, deutlich schneller als das Kit-Zoom und auch schneller als das 14mm/.1.7 von Panasonic. Die Preise für die Panasonic-Pancakes sind gesalzen und es lohnt sich, ein wenig bei den Händlern im Inet zu stöbern. Ich habe für mein 14er 229Euro gezahlt, der Händler hat es "entbundelt", es stammt also aus dem Panasonic-Kit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, aber oho!, 29. August 2012
Von 
Piet (Baden-Württemberg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Dieses kleine Objektiv hat fast alles, was man sich an einer Linse wünscht:
+ Gute Lichtstärke
+ kleine Abmessungen (mit beiden Deckeln so groß wie 2 Ersatz-Akkus)
+ schneller Autofokus
+ großartige Schärfe schon bei F 2.5
+ Metallbajonett
+ Hübsches Design (Auf den Bildern bei Amazon scheinen es 100 verschiedene Grautönen zu sein - in Wirklichkeit ist es ein gleichmäßiges, mattes Schwarz. Sehr schön anzusehen)
+ Naheinstellungsgrenze vom Fokus nur 18cm! (ich habe nicht nachgemessen, aber man kann wunderbar nah an alles ran gehen)
+ manueller Fokusring gleitet sehr gleichmäßig und lässt sich gut bedienen. "Focus by Wire" funktioniert in der Praxis sehr gut.
+ Farbsäume oder andere "Objektivfehler" habe ich bisher nicht entdeckt (benutze das Objetkiv schon seit etwas über einem Monat)

Was ein Sahnehäubchen für Lumix benutzer wäre: Bildstabilisator... aber ich sehe ja ein, dass es nunmal ein Pancake-Objektiv ist, etc etc

Eventuell stören könnte die Randabschattung, welche mir sogar aufgefallen ist ohne danach zu suchen. Natürlich ist das Geschmackssache. Wer es nicht mag, der kann einfach in der Kamera "Randabschattung korrigieren" auf "on" stellen und schon ist sie wie durch Zauberhand verschwunden. Oder: Blende 3.5 benutzen, denn ab da wird sie auch unsichtbar (für mich).

Kurz zum Thema Verzerrung: Kein Problem, außer man macht Fotos von Menschen und ein Kopf gerät in eine Bildecke oder zu nah an die Linse, oder beides. Das liegt aber wohl in der Natur eines 28mm Äquivalents - für Porträts ist es nur bedingt geeignet. Verzerrung kann man angeblich recht leicht nachträglich mit Software korrigieren, aber den Stress mache ich mir nicht.

Fazit: Tolles Objektiv ohne störende Schwächen. Als "Immerdrauf-Objektiv" ist es für mich allerdings zu weitwinklig.

Nachtrag: Ich suche nicht nach Objektivfehlern - das machen andere viel besser. Trotzdem ist mir aufgefallen, dass das 14mm Objektiv bzw dessen Abbildungsleistung sehr unter seitlich einfallendem Licht leidet. Eine passende Gegenlichtblende kostet zwar nur 10 €uro, wiederspricht aber irgendwie dem Pancake-Sinn und müsste in das Kunststoff-Filtergewinde geschraubt werden. Ich bin wirklich kein Gegenlichtblenden Fan, aber hier führt wohl kein Weg daran vorbei.
Nachtrag 2: Habe jetzt eine kleine Gegenlichtblende und bin sehr zufrieden. Das Objektiv ist über die Monate doch zu meinem "Immerdrauf" Objektiv geworden, da es einfach dazu führt, die Kamera noch öfter mitzunehmen. Für Aufnahmen bei wenig Licht ist es übrigens nicht besser geeignet, als das stabilisierte F3.5 14-42mm Zoom.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfekt, 30. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
Ich benutze dieses Objektiv an der Blackmagic Pocket Cinema Camera und bin ganz zufrieden. Die Verarbeitung ist ordentlich und hat einen wertigen Eindruck. Anfangs war ich überrascht wie klein doch dieses Objektiv ist. Es ist wirklich sehr klein, sehr leicht und transportabel. Die Abbildungsleistung ist gut, jedoch könnte es ein bisschen schärfer sein.
Die Lichtstärke ist auch ordentlich und der manuelle Fokusring ist butterweich. Für ambitionierte Fotografen und Filmemacher (Ich) empfehlenswert. An der BMPCC macht sie einen guten Eindruck und liefert ordentliche Qualität. Ein Stern weniger, wegen der für mich nicht reichenden Schärfe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phantastisch, 2. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Panasonic H-H014E Pancake-Objektiv Lumix G F2,5/ 14 mm (28 mm KB, 46 mm Filtergewinde) schwarz (Zubehör)
ich weiss nicht nach welchen Kriterien gewisse Leute Qualität bewerten. Ich habe das Pancake 14mm seit zwei Tagen an meiner OMD EM5. Ich finde es einfach phantastisch, Scharf bis an die Ränder. Das Kitobjektiv M.Zuiko 12-50mm sieht dagegen ganz schön alt aus. Wunderbares Weitwinkel auf hohem Niveau.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen