Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hama Daytour 180 - Ein ultrabequemes Raumwunder für wenig Geld
Mit dem Hama Daytour 180 Kamerarucksack werden professionell ambitionierte Fotografen und echte Profis mit stattlicher Fotoausrüstung glücklich!

Stauraum:

Der Rucksack misst in Höhe und Breite außen jeweils etwas über 30 cm, präsentiert sich auf den ersten Blick erst mal als Winzling und ist im Flieger als...
Veröffentlicht am 14. März 2012 von wusterwitz

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so!
Auf der Suche nach einem Fotorucksack bin ich auf den Hama Daytour gestoßen. Besonders gur gefällt mir die Schnellöffnung oben am Rucksack, so hat man die Kamera gleich griffbereit.
Punkteabzug gibt es für den Sitz des Rucksackes, bei größeren Leuten sitzt der Hüftgurt nicht dort wo er hingehört, sondern quer über der...
Vor 4 Monaten von Nik14 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hama Daytour 180 - Ein ultrabequemes Raumwunder für wenig Geld, 14. März 2012
Von 
wusterwitz "wusterwitz" (Baden-Württemberg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Mit dem Hama Daytour 180 Kamerarucksack werden professionell ambitionierte Fotografen und echte Profis mit stattlicher Fotoausrüstung glücklich!

Stauraum:

Der Rucksack misst in Höhe und Breite außen jeweils etwas über 30 cm, präsentiert sich auf den ersten Blick erst mal als Winzling und ist im Flieger als Handgepäck zugelassen. Mit seinen 1,5 Kg Eigengewicht ist er angenehm leicht. Trotz seiner geringen Außenmasse und seines Leichtgewichts ist der Daytour 180 ein echtes Raumwunder. Ich habe ihn mit einer EOS 7D mit aufgesetztem Canon 24-105 mm L IS USM plus Batteriegriff bestückt, an die über den oberen Eingriff bequem heranzukommen ist. Durch die flexible Einteilung des Rucksacks könnte auch problemlos ein großes Telezoom aufgezogen werden, das würde auf die Kamera angeschraubt immer noch prima zu platzieren sein! Desweiteren habe ich eine kleine Ersatz-DSL (EOS 350D) mit Batteriegriff, ein Sppedlite 580 EX, ein Mikrophon, ein 200er Tele, ein 50mm Objektiv und jede Menge weiteres Zubehör wie Filter, Akkus, Batterien, ein Notitzbuch und Schreibwerkzeug untergebracht und habe noch massig Platz für weitere Objektive oder ein großzügiges Vesper. In den zwei Seitentaschen lassen sich Getränke prima verstauen. Der Platz reicht dabei für zwei Thermoskannen oder zwei 1,5l PET-Flaschen aus! Platz genug also auch für eine recht große Fotoausrüstung! Ein Stativ lässt sich außerdem bequem befestigen.

Tragekomfort:

Durch den gepolsterten Rücken und die gepolsterten Tragegurte ist der Rucksack sehr angenehm zu tragen, sowohl auf dem Rücken, als auch af dem Bauch, wo man bequem die Hände zum Fotografieren auflegen kann und so ganz entspannt recht lange Belichtungszeiten erzielen kann. Zum Fotografieren bietet es sich außerdem an, den Daytour auf dem Bauch zu tragen, weil man durch den hinten zu öffnenden Rucksack quasi wie bei einem Bauchladen an alle Ausrüstungsstücke herankommt. Durch den Bauchgurt kann der Daytour ohne abgesetzt zu werden bequem vom Rücken auf den Bauch oder umgekehrt gedreht werden.

Verarbeitung:

Sehr ordentlich verarbeitet. Der Boden ist mit Gummi überzogen und Wasser- sowie Schmutz können dem wertvollen Equipment beim Abstellen nichts anhaben. Es besteht ein guter Spritzwasserschutz und für einen stärkeren Regenguss ist der Rucksack mit einer Schutzhülle ausgestattet.

Fazit:

Wer einen ordentlich verarbeiteten Kamerarucksack mit geringem Eigengewicht für eine großzügige Kameraausrüstung mit guter Habtik sucht und dabei nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, wird vom Daytour 180 nicht enttäuscht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt .... und Praktisch, 14. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Hab mir diesen Rucksack für meine Systemkamera gekauft.
Machs jetzt mal kurz und knapp

Positiv
+ kein riesen Teil zum rumschleppen
+ für Frauen auf jeden Fall perfekte Größe auch für den Rücken- und Brustbereich
+ Rückseite fühlt sich sehr angenehm beim Tragen an
+ wenn alle Gurte geschlossen sind sitzt er bombenfest
+ in den Außentaschen kann man auch ein 0,5 l Wasserflasche transportieren
+ durch das hintere Öffnen wirklich Diebstahlsicher
+ die Schnellöffnung vorne ist wirklich schnell ;-)
+ Halterung für Stativ
+ Regenabdeckung

Negativ - eigentlich nicht wirklich negativ - sondern eher ein Hinweis

- ist was für die "Kleine" Ausrüstung (also nicht erwarten, dass man tausend Objektive oder Zubehörteile mitnehmen kann
- Der Reisverschluss zum komplett Öffnen ist etwas tricky ... aber wenn man ihn normal öffnet und die beiden Gurte richtig hebt, dann geht auch das auch gut

... für den Preis ... mit der Ausstattung ... würde ich ihn mir jederzeit sofort wieder kaufen ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen uneingeschrängtzu empfehlen, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Vorweg, ich bein KEIN HAMA-Fan, weil andere Produkte (Stative, Filter, Akkus) nicht meinem Anspruch von Qualität entsprechen aber dieser Rucksack ist TOP!!!
Nachdem ich einem Manfrottorucksack zurückgeschickt habe und einen Tamrac bei Saturn in Augenschein genommen habe, habe ich diesen Rucksack gekauft, (obwohl) er von HAMA ist.

Die Überraschung nach dem Auspacken war groß!

- gute Verarbeitung
- sehr viel Platz trotz der äußerlich geringen Maße
- 2. Öffnung von oben für einen dirketen Zugriff auf die Kamera

Ich habe in diesem Rucksack alles verstauen können, was ich für eine Fototour benötige:

Canon 600D + Batteriegriff
Canon 24-85mm + GeLi
Canon 70-200mm 2,8 L + GeLi + Stativschelle
Canon 10-22mm + GeLi
Canon 100mm Makro + GeLi
Canon 50mm 1,8 I
Kenko Konverter 1,4
Canon Speedlite 430 II + Difusor
2 Ersatzakkus
2 Speicherkarten
4 AA Akkus

Außerdem kann von außen ein Stativ angebracht werden und es gibt einen Regenschutz.

Am besten gefällt mir der Eingriff von Oben, da es mir mit meinem alten Rucksack bereits passiert ist, dass ich die Kamera aus dem Rucksack genommen habe und vergessen habe wieder zuzumachen und mir beim Tragen dann nach und nach Teile in den Sand!!!! gefallen sind. Zum Glück keine Objektive.
Das große Fach mache ich nun nur noch auf, wenn ich das Objektiv wechslen will, und das obere Fach kann offen bleiben, da diesen komplett abgetrennt ist vom Rest. Da fällt nix mehr raus!

Fazit: Kaufen!
TOP Preis-Leistungsverhältnis und (für mich) der beste zur Zeit verfügbare Rucksack für den ambitionierten Hobby-Fotografen

Nachtrag 10/2013:
Inzwischen nenne ich auch eine Canon 5D Vollformatkamera mein Eigen und auch diese wesentlich größere Kamera kann ich im Hama Daytour verstauen. 5D + Batteriegriff wird seeeehr eng, aber auch das geht mit etwas übung :-)
Inwischen ist der Rucksack seit einem halben Jahr regelmäßig im Einsatz und alles ist noch tacko!
Den Regenschutz habe ich richtig lieben gelernt. Bin oft im Wald unterwegs. Einfach den Regenschutz rüber ziehen und auf die Erde legen um bequem die Objektive zu entnehmen und zu wechseln. Zu Hause einfach abwischen - fertig und der Rucksack wird nicht dreckig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Allrounder...auch für die grösser Ausrüstung, 13. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Was habe ich schon alles ausprobiert: Sling-,Bag-,Daypacks, Messenger.....Ob billig oder teuer, ob Platzhirsch oder Geheimtipp....Alle waren sie mit entscheidenen Makeln behaftet. Meist war es der Tragekomfort, oft die mangelnde Kapazität, manchmal das Material oder gar die Umständlichkeit im täglichen Gebrauch. Der Hama Daytour 180 ist für mich die 'eierlegende Wollmilchsau', denn er trägt sich exzellent und er hat ein tolles Raumangebot bei kompakten Aussenmassen. Stativhalterung, sinnvolle Aufteiilung, gutes Material, Regenschutz und 'Unterbodenschutz' runden das alles ab. Mein Ausrüstung besteht aus einer EOS 60d mit Tamron 70-300, 18-200, Canon 18-55 und 50er Objektiv,kleinem externem Blitz, Speicherkarten, diverse GeLis, Filter, Stativ, Reinigungszubehör, Bedienungsanleitung, Speicherkarten......alles gut und sicher verstaut auch mit aufgesetztem grossem Objektiv. Schneller Zugriff auf die Kamera von oben, sicherer Transport durch Hauptöffung hinten, Seitentaschen auch für kleiner Trinkflaschen, Vesper, Regenjacke, Handy.....alles bestens. Wer meint Hama einfach so abtun zu müssen...bitte...einen intensiveren Blick ist dieser Rucksack allemal wert. Es geht nicht um einen bestimmten Namen auf dem Rucksack, sondern um die entspannte Fototour.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so!, 18. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Auf der Suche nach einem Fotorucksack bin ich auf den Hama Daytour gestoßen. Besonders gur gefällt mir die Schnellöffnung oben am Rucksack, so hat man die Kamera gleich griffbereit.
Punkteabzug gibt es für den Sitz des Rucksackes, bei größeren Leuten sitzt der Hüftgurt nicht dort wo er hingehört, sondern quer über der Brust. Auch scheint der Tragegriff nicht sonderlich stabil zu sein. Wenn man den Rucksack ohne Gurt verwendet, passt es. Werde bei meinen kommenden Urlaub die Praxistauglichkeit testen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein aber doch oho, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Er hat sich von Verschiedensten Konkurenten durchgesetzt ( Hama, Lowepro..) da diese für meine Verhältnisse Natmängel aufwiesen die ich nicht für dieses Geld haben wollte.
Daher wurden diese Exemplare zurückgeschickt

+ Sehr gute verarbeitung.
+ Viel Stauraum.
+ Sehr guter Tragekompfor (auch mit Stativ)

Ich habe dort zwei Canon D600 mit Objektiven und Akkugriff locker und sicher verstauen können und es war noch platz für etwaige Utensilien ( Handy, Trinkflasche, ect...)

Der Regenschutz verhüllt die komplette Front und ist wirklich Wasserdicht !!

Wirklich weiter zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut geeignet für APS-C, aber grenzwertig bei Vollformat und lichtstarken Zoom-Objektiven, 16. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Positiv:
Material, Qualität, Verarbeitung, Größe, Gewicht, Aussehen, Schultergurte, Flexibilität, Anzahl der Fächer, Schnellzugriffmöglichkeit von oben und Tragekomfort sind meines Erachtens sehr gut. Selbst ein Mikrofaser-Reinigungstuch für die Objektive ist in der Innentasche beigelegt. Ein leichtes Stativ lässt sich gut befestigen. Der Rucksack ist für das Gebotene auch sehr preiswert.
Die Lieferung durch Amazon erfolgte schnell und sehr gut.
Kaufmotivation:
Seit langem bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Rucksack, wobei sich dies - auch laut Aussagen anderer Fachkräfte - aufgrund der Ergonomie des Menschen als sehr schwierig erweist.
Durch zahlreiche sehr gute Bewertungen (u.a. durch den herausragenden Test mit "Kauftipp" in der Zeitschrift Colorfoto, der auch im Internet verfügbar ist: colorfoto / Bestenlisten / Foto / Zubehör / Fotorucksäcke/-taschen) wurde ich zum Kauf angeregt. Aussagen der Tester, wie: "Der Daytour Backpack 180 nutzt den Platz optimal und verstaut bequem eine SLR mit Blitz und bis zu acht Objektive", beeindruckten mich. Ferner ließ ich mich auch durch die Produktfotos leiten, die u.a. ein wirkliches "Raumwunder" darstellten.
Negativ:
1. Allerdings scheinen sich diese Aussagen und Tests eher auf mittelgroße APS-C Kameras mit lichtschwachen bzw. kleineren Objektiven zu beziehen.
2. Leider stellte sich bei meiner Ausstattung mit Vollformat-Kamera und 2 lichtstarken Zoom-Objektiven sowie einem leitzahlstarken Blitzgerät heraus, dass diesen immer 1-3 Zentimeter in der Länge, Breite oder Dicke fehlten. Dank der sehr hohen Flexibilität der Innenraumgestaltung (ein Lob an die Konstrukteure: sämtliche Klettverschlüsse lassen sich ohne Kratzer oder Verletzungen an den Händen leicht verändern) gelang es mir nach ca. 1/2 Stunde, alles Zubehör unterzubringen. Dann war jedoch die Ergonomie zumindest für meine Anforderungen grenzwertig. All mein Zubehör ließ sich zwar in den Rucksack packen, aber m.E. nicht mehr optimal. Der Zugang zur Ausstattung gestaltete sich dann teilweise auch etwas unhandlich.
3. Bei dann voller Beladung drückte bei meiner Körperform auch die in das Rückenteil integrierte Regenschutzhülle, die genau zwischen den zwei gut gepolsterten Rückenstreifen liegt und sich nach außen wölbt, auf mein Rückgrat.
Deshalb hierfür nur 3 Punkte.
Dies ergibt insgesamt im Durchschnitt 4 Sterne.
Resümee: Für kleinere und mittelgroße APS-C Kameras mit kleineren (lichtschwachen) Objektiven halte ich das Produkt noch immer für sehr geeignet (5 Sterne). Falls man jedoch eine große Vollformat-Kamera mit lichtstarken - d.h. größeren - Zoom-Objektiven und leistungsstarkem Blitzgerät besitzt, sollte man seine Ausstattung vorab zumindest einmal in einem Geschäft zum Test in den Rucksack packen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Fotorucksack!, 10. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Wunderbares Teil, sehr zu empfehlen:
- Kamera und Zubehör sind sicher und transportfest eingepackt.
- Gutes Material, regensicher, auch bei strömendem Regen dank einer Schutzhülle, die fest mit der Tasche verbunden ist und nicht verloren gehen kann.
- klein und handlich, trotzdem passt viel rein.
- ein Stativ lässt sich gut mit dem Bauchgurt vor dem Körper befestigen, sodass die Hände beim Transport frei bleiben
- einzig der Reißverschluss auf der Rückseite ist wg der darüber liegenden Regenschutzlippe etwas schwer bedienbar, aber OK.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen a very nice backpack, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
the backpack arrived one day earlier, so very very fast shipment!
The Hama Daytour 180 is a very nice backapack, has so much space and flexibility!
It fits a:
- Nikon d5100 + 16-85 nikkor
- 35mm Nikkor
- 70-300mm Tamron
- Jobt Gorillapod (put inside)
- PL Filter
- Recharge kit
- cables
and has still a lot of space available.
The only issue that makes me put 4 star and not 5, is the quality of the zippers. They are a bit difficult to close, they don't slide easily, but maybe after a little use they will improve! :)

The backpack seemes to be though and rigid, very very good materials.

I'm very happy of my purchase!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Guter Fotorucksack mit kleiner Schwäche zu günstigem Preis, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz (Zubehör)
Habe den Rucksack eine Woche lang an der Ostsee bei Kranichbeobachungen nutzen können. Er ist sehr geräumig und flexibel nutzbar. Hatte eine Canon EOS700d mit einem Sigma 150-500mm im Rucksack(mittig), das ging gerade noch. Perfekt die Schnellöffnung des Rucksacks, sodass man die Kamera rausnehmen kann ohne ihn komplett öffnen zu müssen.
Hatte zudem noch ein Sigma 80-200mm auf der einen Seite und abwechselnd entweder ein kleines Minox-Spektiv oder eine Minox-Fernglas auf der anderen Seite, zusätzlich die riesige Sonnenbelnde des großen Tele und etwas Kleinkram, was will man mehr.
Zudem eine praktische Halterung für ein kleines Stativ und eine Regenhülle, beides konnte ich gut gebrauchen!
Der größte Nachteil sind die m.E. etwas zu kurzen Gurte und der zu weit oben angebrachte Brustgurt, der einem bei richtiger Trageposition den Hals zuschnürt. Da ich auch oft zum Bergwandern unterwegs bin, finde ich einen solchen Brustgurt sehr sinnvoll, hier aber eigentlich nicht nutzbar, es sei denn, man schnallt sich den Rucksack ziemlich hoch auf den Rücken. Trägt man den Rucksack aber nicht über Stunden und größere Entfernungen geht es auch ohen den Brustgurt. Aber einen Stern Abzug muss ich dafür geben! Da merkt man halt, ob ein Rucksack von einem erfahrenen Rucksackhersteller stammt oder nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hama Daytour 180 Kamerarucksack schwarz
EUR 67,39
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen