Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Action bis zum Schluss
Higanjima ist eine echte Überaschung für mich.Ohne große Erwartungen ließ ich mich als Vielseherin asiatischer Filme in meinen Fernsehsessel sinken um mir diesen Streifen anzusehen und kam die nächsten 117 Minuten nicht mehr davon los.Die Geschichte wird schnell und ohne Längen vorangetrieben,was den Einfluss des koreanischen Regisseurs zu...
Veröffentlicht am 19. August 2012 von LustigeWitwe

versus
3.0 von 5 Sternen Higanjima - Insel der Vampire
Wer auf Vampirfilme steht, liegt mit diesem Film genau richtig. Ich würde diesen weiterempfehlen, da dieser Film ein klein wenig anders ist, als andere Vampirfilme.
Vor 8 Monaten von isabel27 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Action bis zum Schluss, 19. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Higanjima ist eine echte Überaschung für mich.Ohne große Erwartungen ließ ich mich als Vielseherin asiatischer Filme in meinen Fernsehsessel sinken um mir diesen Streifen anzusehen und kam die nächsten 117 Minuten nicht mehr davon los.Die Geschichte wird schnell und ohne Längen vorangetrieben,was den Einfluss des koreanischen Regisseurs zu verdanken ist.Koreanische Filme sind hitziger als japanische.Das macht sie nicht zwangsläufig besser,aber eben schneller.Man fiebert als Zuschauer mit der Clique ,die auf der fiktiven Insel Higanjima die Hölle auf Erden erlebt,jede Minute des Films mit.Dazu tauchen im Laufe der Story immer mal wieder neue Monster auf, die das Interesse des Zuschauers wach halten.Das Ende lässt die Möglichkeit einer Fortsetzung offen.Vom Erzähltempo koreanisch,von den Stilelementen japanisch,eignet sich diese Mangaverfilmung gut für Fans des ost-asiatischen Popcorn-Kinos.
Und der aktuelle Amazon-Niedrigpreis lädt geradezu zum Kauf ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Higanjima - Insel der Vampire, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Wer auf Vampirfilme steht, liegt mit diesem Film genau richtig. Ich würde diesen weiterempfehlen, da dieser Film ein klein wenig anders ist, als andere Vampirfilme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Vampire auf einer Insel = mittelmässiger & kurzweiliger Spass, 28. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Die Idee einer Vampirinsel, weit abgeschieden vom Festland und die Premisse, die Suche nach dem verschollenen Bruder, weckte grosses Interesse in mir, weshalb ich diesem doch eher unbekannten Film eine Chance geben wollte.
'Higanjima - Insel der Vampire' startet mit einem tollen Auftakt und die vielversprechende Anfangssequenz macht definitiv Lust auf Mehr. Jedoch merkt man schnell, dass dieser Film lediglich einige tolle Szenen vorweisen kann, jedoch weder überdurchschnittliche Spannung noch wahnsinnig kreativen und durchdachten Inhalt bieten kann.. An Action mangelt es tatsächlich nicht, jedoch wird meiner Meinung nach durch die Inhaltsangabe und den Cover Text zu viel versprochen.
Der Film kann mit seiner wilden und schönen Szenerie und den durchaus überdurchschnittlichen Special Effects, welche sich durchaus sehen lassen können, punkten.
Die schauspielerische Leistung des Casts reicht hingegen von unterirdisch schlecht bis hin zu guten Darbietungen. Einzig die deutsche Synchronisation ist eine der schlimmsten, welche mir bis jetzt über den Weg gelaufen ist. Wie und von wem diese Synchro abgesegnet werden konnte ist mir schleierhaft.. Ernste Szenen werden durch völlig überdrehte und teilweise betrunken wirkende Stimmen derart ins Lächerliche gezogen, dass ein dominanter fader Beigeschmack entsteht..

Positiv anrechnen muss man der DVD Ausgabe von Ascot Elite, dass die japanische O-Ton Spur inklusive deutschen Untertiteln vorhanden ist, zumal die deutsche Synchronisation wie bereits erwähnt unterirdisch schlecht und völlig unpassend ist.

Fazit: Mit 'Higanjima - Insel der Vampire' wurde zwar kein Meisterwerk erschaffen, jedoch bietet dieser kurzfristigen Spass. Der Film sollte unbedingt im Original mit deutschen Untertiteln angesehen werden!

Anspieltipp: Wer zu einem tollen asiatischen Vampirfilm greifen möchte, sollte sich 'Thirst - Durst' anschauen. Wobei dieser eher in die Sparte 'Kunstfilm' fällt.
Ausschau auf einen weiteren Genrefilm bietet der hoffentlich baldig erscheinende Vampirhorror 'Rigor Mortis', welcher zumindest im Filmtrailer durch seine durch und durch stylische Szenerie, schaurige Atmosphäre und blutige Kampflust überzeugen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen toller film, 1. Mai 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Einer der besten Asia Movies überhaupt aber leider gehen sie im Film nicht weiter auf den Meister, dem Monster oder den Vampiren im Allgemeinen ein. Keiner frägt wie bringt man die überhaupt um oder was für Fähigkeiten haben sie ? Ich hoffe es kommt ein zweiter Teil in dem alles erleutert wird und die noch nicht vollendete Geschichte zu Ende erzählt wird.
Alles in allem ein guter Film mit wenigen storytechnischen Schwächen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vampirfilm ohne Biss, 6. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Ich habe mir diesen Film aufgrund der bis dahin einzigen Rezension zugelegt.
Aber da sieht man mal wie sich die Geschmäcker unterscheiden.

Grundsätzlich ist dies wiedermal ein Film mit einer guten Idee und einer recht professionellen Umsetzung aber mit viel zu wenig tiefe.
Die Charaktere werden leider nicht genügend herausgearbeitet, so dass man sich nicht in sie hineinversetzen kann. Die Möglichkeit wäre da gewesen, wurde aber trotz der zwei Stunden Laufzeit nicht genutzt.
Zudem hinterlässt der Film einige Fragen in Bezug auf einige Figuren die ich gerne Beantwortet bekommen hätte aber Fehlanzeige.

Die Kampfsequenzen bestechen durch ihr Tempo, allerdings gibt es dabei viel zu selten etwas zu sehen. Ich meine damit nicht die offene Darstellung von realistisch wirkenden Hieb-, Stich- und Schnittwunden sondern die Erkennbarkeit von Techniken und deren Wirkung auf den Gegner welche keine überrohe Bilder benötigt aber vom Kampfkunststandpunkt überaus interessant ist.
Es wird oft nur hin und her gerant und gesprungen, ein Scherthieb hier, ein Pfeil da, irgendwo im Halbdunkeln, das macht keinen Spaß.

Der Film ist nicht langweilig aber absolut unnötig. Er plätschert einfach dahin, weckt keine Spannung, keine Emotionen, abgesehen von Ärger wenn man realisiert, dass der Film schon zuende ist und überall etwas gefehlt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kreativ gestaltete Figuren und Creaturen, 12. April 2011
Von 
Lothar Hitzges (Schweich, Mosel, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Bei einem Überfall von Vampiren können Akira und seine fünf Schulfreunde sich nur mit Hilfe der jungen Frau Rei knapp retten. Rei erzählt ihnen von ihrer Heimatinsel und das dort seit geraumer Zeit eine Schar Vampire leben. Auch Akira's Bruder soll dort von Vampiren gefangen gehalten werden.

Dies nimmt Akira und seine Getreuen zum Anlass auf die Insel zu fahren und den Bruder zu retten. Auf der Insel angelangt muss der kleine Rettungstrupp feststellen, dass sie den Mächten der Finsternis hoffnungslos unterlegen sind.

Die surreale Geschichte wird spannend und mit einer guten Portion fernöstlichen Humors erzählt. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen kaum an den Charakteren der Protagonisten. Der Fokus liegt auf Action. Und seien Vampire für sich genommen noch nicht schlimm genug, lässt man im Finale ein phantastisch gut aussehendes Monster Angst und Schrecken verbreiten. Szenenbilder, Masken und Kostüme der Figuren sind das absolute Highlight in diesem Film und ein echter Augenschmaus. Diese Eyecatcher entschädigen für den schwachen Handlungsstrang und zeigen zu welch phantastischen Leistungen menschliche Kreativität fähig ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Anime wird lebendig, 13. Februar 2013
Von 
Gisela Scharf (erbendorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
genau der gleiche aufbau wie ein japanisches komik
sehr ausführlich dargestellte kampf und gewalt szenen
genau das gleiche ende wie bei einen normalen anieme
für freunde des splatterfilm guter tip
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Higanjima - Insel der Vampire, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Ich liebe diesen Film, habe den Film schon 2mal im TV gesehen und ich mußte ihn haben. Es ist mal ein nicht typischer Vampirfilm, außerdem gefällt mir an den Asiatischen Filmen es gibt kein Happy End nach Hollywood Art.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Higanjima - Insel der Vampire, 10. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Ein rundum gelungener Filmspaß!
Die Mischung aus Vampir- Eastern- und Splatterfilm macht Lust auf mehr. Hiervon darf es gerne einen 2. Teil geben.
Einzig die ängstlichen Losertypen könnten 'ne Menge mehr Pep gebrauchen, aber der "Gesuchte" macht dies vollends wett.
Das Vampyr-Genre ist noch nicht am Ende. hier ein gelungenes Revival, wo nicht nur Horrorfans, sondern Eadtern-Fans gleichermaßen auf ihre Kosten kommen!
Bei dem günstigen Preis gibt es kein Vertun...
Empfehlenswert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gähn..., 1. August 2011
Von 
Steffen & Tanja "S + T" (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Higanjima - Insel der Vampire (DVD)
Tja, so können sich Geschmäcker unterscheiden. Ich fand den Film unterirdisch und bin für knapp 30 Minuten
eingeschlafen.
Darsteller / Schauspieler :
Relativ wenig von diesem asiatischen Overacting. Nur der Dicke nervt am Anfang durch unglaubich miese Schauspiel"kunst" und auch durch die schlechte Synchro
Überhaupt ist die Synchro auch ein Grund fur nur 1 Stern.
Maske :
Vampire in neongrün? Mehr sage ich dazu nicht.
Kampfszenen :
OK. Aber ich wollte 'nen Vampirfilm sehen, keinen Eastern.
Story :
Ist im Grunde interessant, in diesem Film aber nicht gut umgesetzt.
Wie gesagt, ich konnte eigentlich nichts positives an dem Film finden, außer vielleicht der Optik der Hauptdarstellerin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Higanjima - Insel der Vampire
Higanjima - Insel der Vampire von Kim Tae-gyun (DVD - 2010)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen