holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

2,3 von 5 Sternen6
2,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. August 2013
1) In der Beschreibung ist als Modellreihe auch der Tigra genannt. Aber: die mittig spitz zulaufende Form passt eben nicht ins Cockpit des Tigras, die Mittelkonsole ist flach und nicht mittig zulaufend.

2) Wie von Vorrednern beschrieben passt ein Doppel-Din-Radio mit Rahmen nicht hinein. Ohne Rahmen hat das Radio keinen Halt. Eine "Sonderanfertigung" des Car-Hifi-Centers kostete ein vielfaches der Blende.

Hätte ich das vorher gewußt, wäre ich einfach auf eine passende, teurere Blende ausgewichen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Die Blende passt farblich super. Das Problem ist Sie ist nicht passgenau. Hab sie beim Astra H verbaut.

1. Sie wird nur vom Radioschacht beigedrückt, da sie von den Hacken nicht gehalten wird.

2. Bis zum Anschlag drin und oben und unten steht Sie ab.

3. Am rand im Vergleich zur Blende für normales din Radio, ist der Spaltmaß sehr groß.

Naja trotz allem hab ich sie verbaut und werd damit leben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Das Gute zuerst: Die Farbe stimmt mit der im Fahrzeug überein.

Leider passt die JVC 2Din-Blende nicht in diese Blende hinein, obwohl vorgesehen ist, dass sie als Träger für eine Radioblende genutzt wird. Nach dem Abtrennen der unteren Seite passte die JVC-Blende jedoch. Ich empfehle hier, in ca. 4cm Abstand zur Trennstelle mit einer hochwertigen, scharfen Kneifzange immer nur eine Lage Plastik zu durchtrennen und sich an die eigentliche Trennstelle heranzutasten. Die letzten Millimeter dann mit einem robusten Cutter abschnitzen.

Zu tief ist die Blende auch, hier kommen ebenfalls Kneifzange und Cutter zum Einsatz.

Das Ergebnis nach ca. 15 Min. ist hervorragend, wenn man sich ein wenig Mühe gibt. Die Blende hält auch nach Bearbeitung sicher im Fahrzeug, die Haltenasen sind nicht notwendig, da der Radiorahmen die Blende hält.

Fazit: Preis-Leistung stimmt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Habe ein Sony Din2 gekauft und wollte dies im Astra H einbauen.
Der Rahmen passt zwar ohne Radio, jedoch nicht mit Einbaurahmen.
Die Rasten passen nicht unter den Einbaurahmen.
Habe vieles versucht, doch irgendwie will es nicht halten.
Deswegen nur drei Sterne.
Lieferung super schnell, aber die Maße beachten!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Einzig und allein die Farbe passt,
im Vergleich zu der eindeutig teureren Variante, perfekt.
Wie gesagt, das war es dann auch schon,
denn ein Doppel DIN bekommt da NIEMALS "hinein".
Die Öffnung ist viel zu klein; man müsste die halbe Blende entfernen,
damit es irgendwie passt.
Zum Fenster heraus geschmissenes Geld.
Hätte mein Bruder diese nicht zerstört,
wäre die Blende postwendend zurückgegangen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Farblich trifft es das original perfekt aber die passgenauigkeit könnte besser sein...
Im großen und ganzen ist der Preis aber ok
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)