wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen145
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. September 2012
Ich benutze die mattierende Creme Paste jetzt seit 3 Monaten und habe endlich das perfekte Styling-Produkt für mein Haar gefunden.
Ich habe sehr feines, mittellanges Haar, wodurch ich nur Wachse und Cremes verwenden kann, da alles andere es zu stark beschwert. Von den vielen Produkten, die ich getestet habe, konnte mich aber keines so überzeugen wie dieses.

Der matt-Effekt ist sehr angenehm subtil und lässt das Haar daher nicht wie andere Produkte trocken und strohig wirken. Ich würde es eher als natürlichen nicht-übermäßiger-Glanz-Effekt beschreiben, zumindest, wenn man es in trockenem Haar verwendet. Ähnlich wie bei Pomaden wirkt das Haar ein wenig dunkler und voller. Die Paste fasst das Haar in größere Strähnen zusammen, die sich bis zu einem bestimmten Grad sehr schön formen lassen, aber dennoch natürlich fallen (außer bei sehr kurzen Haaren). Durch die Strähnenbildung wirkt es Frizz bei feuchtem Wetter entgegen. Die Formbarkeit bleibt den gesamten Tag über gleich, da das Produkt nicht trocknet. Ich fixiere es dennoch mit Haarspray, damit ich mir keine weiteren Gedanken darüber machen muss.
Am Ende des Tages und selbst am nächsten, wenn das Haarspray ausgebürstet wurde oder seinen Halt verloren hat, bleibt ein wenig im Haar und es reicht eine kleinere Menge aus, um die Frisur aufzufrischen. Schlafe ich, ohne im Laufe des Tages dieses Produkt verwendet zu haben, sind meine Haare am nächsten Morgen sehr stur "abgeknickt" oder geplättet, wie sie auf dem Kissen lagen. Ein Rest der Paste reicht, um dies zu verhindern, wodurch ich es nicht mehr täglich waschen muss.

Die Pumpflasche funktioniert durch einen sich nach oben bewegenden Boden, ähnlich wie bei vielen Hautcremes. Die Paste lässt sich sehr präzise dosieren. Man sollte darauf achten, die Flasche mit dem Deckel nach jeder Verwendung zu verschließen, da sonst eine kleine Menge an der Spitze trocken und bröckelig wird. Für mein mitellanges Haar reicht bereits weniger als ein voller Pumpstoß aus, das Produkt ist also SEHR ergiebig. Die 100ml reichen je nach Verwendung ca 3-6 Monate. Dafür ist der Preis, vor allem hier bei Amazon, wirklich super.

Ich hatte über den Marketplace Shop "Haarlekin" bestellt, der ab 6€ versandkostenfrei und relativ schnell verschickt. Sehr gerne wieder!
0Kommentar26 von 29 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Erst mal eins vorne weg.

Ich habe mir dieses Produkt nun zum dritten mal bestellt und bin immernoch unglaublich glücklich damit!

nun einmal zu den Eckdaten,

ich habe etwas längere, dichte, schwere Haare (jap bis auf geheimratsecken (noch) Glück gehabt) xD
aber genau das kann auch problematisch sein.

Diese Haare sind kaum irgendwie unter Kontrolle zu bringen und so habe ich gefühlte 100 verschiedene Gelsorten versucht und bin jedes mal wieder verzweifelt.
Den größten Erfolg hatte ich mit Haarpasten aber bisher immer aus der Dose und so 100% hat auch das nicht funktioniert weil diese meist zu starr waren und sich nicht richtig verteilen liesen.

so und nun zum Produkt:

Lieferung war bis jetzt jedes mal schnell (meist 2 Tage)

die kleine Pumpflasche hat mich erst etwas erschrocken weil ich dachte länger als 1 Monat komm ich damit nicht durch - falsch gedacht, das Gel ist extrem ergiebig und selbst mit meinen widerspänstigen Haaren brauch ich nicht viel davon (ich benutze allerdings noch starke Haarspray dazu)

was wirklich top an der Flasche ist, dass man auch wirklich den letzten Tropfen auf die Haare bekommt, nicht wie bei anderen Gels wo noch die hälfte drinbleibt aber nichts mehr kommt.

Der Geruch ist übrigens auch recht angenehm aber wie schon gesagt durch das Haarspray bei mir eh zweitrangig.

Die Konsistenz ist wie in der Beschreibung Cremig und die Farbe ist weiß/grau man hat aber erstaunlicherweise kein weißen Klumpen in den Haaren was mir extrem wichtig ist

alles in Allem eine klare Kaufempfehlung und ich werde diesem Produkt noch sehr lange treu bleiben!

nebenbei bemerkt zum Abschluss, das Gel eignet sich perfekt zum Stylen im trockenen Haar, im nassen entsteht ein Wetlook
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2012
Ich habe im laufe der Jahre bereits sehr viele Haarstylingprodukte ausprobiert, doch dieses ist das Beste aufgrund folgender Eigenschaften:

+ sehr guter Halt
+ verklebt nicht
+ Anwendung bei trockenem oder nassem Haar sehr gut
+ sieht natürlich aus
+ bleibt lange im Haar u. lässt sich demnach problemlos Nachjustieren
+ guter Geruch

Was ich als großen Pluspunkt empfinde ist die lange Formbarkeit d.h. hat man das Wachs aufgetragen u. schlüpft dann beispielsweise unter einen Motorradhelm, lassen sich die Haare bei Abnahme des Helmes wieder wunderbar in Form bringen.

Für mich DAS Haarstylingprodukt, dass ich ohne Einschränkungen weiterempfehlen kann.

mfg
0Kommentar9 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Positiv:
+ Natürlich gestylte Haare (vielen fällt nicht einmal auf, dass ich die Haare mit einem Haarprodukt gestylt habe)
+ Perfekt für das Hairstyling mit trockenem Haar
+ Kein Kleben (weder an den Händen, noch an den Haaren!)
+ Leicht auswaschbar
+ Angenehmer Geruch
+ Ergiebig
+ Preis geht in Ordnung, weil es eben ergiebig

Negativ:
- Wirkt nicht gut auf nassem Haar
- Bei Regen geht der Haarstyle flöten und nachstylen lohnt sich nur wenn die Haare wieder einigermaßen trocken sind

Für mich ist es einfach DIE Haarcreme bzw. Paste, weil die Haare eben nach dem Stylen immer noch "natürlich" aussehen und nicht wie von einer Kuh geleckt :)
Für die beiden negativen Punkte gibt es keinen Sternabzug, weil ich das Problem bei so gut wie jeder Haarcreme/gel habe.
Wenn Ihr noch nicht das perfekte Produkt für eure Haare gefunden habt, würde ich die Goldwell Creme Paste definitiv zumindest einmal testen. Der am Anfang recht hoch wirkende Preis für 100ml sollte niemanden abschrecken, weil die Creme sehr ergiebig ist.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2015
Nicht wirklich überzeugend. Erinnert mich in seiner Eigenschaft ehr an Surfer-Matt_Cremes. Die sind deutlich günstiger und haben eigentlich den gleichen Effekt. Habe es ausgiebig getestet (größere Menge, kleinere Menge, ganz wenig, Harre feucht, trocken etc.) und es konnte mich nicht überzeugen. Es klebt mir die Haare zu sehr zusammen und wenn ich durchs Haar gehe, habe ich Rückstände an den Händen. Es ist sicher für seinen Zweck ein besseres Produkt, aber nicht für Haare die lässig fallen sollen, und natürlich aussehen und ohne Rückstände an den Händen sind. Wie gesagt, es erinnert mich sehr an Surfer-Matt-Pasten in seinem Effekt.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Das ist leider seit langem die schlechteste "Creme Paste" die ich für meine Haare gekauft habe.
Habe mittellanges etwas dickeres welliges Haar. Die Paste verklebt schnell in den Haaren und macht das Haar optisch und vom Gefühl her nicht wirklich sehr schön, leider ein totaler Reinfall :-(
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2014
Gefällt mir.
Die Paste ist leider in der Realität sehr klebrig zu Beginn, aber nach dem trocknen nicht mehr so extrem ( einige kleine Stellen verklebt).
Jedoch um die Hauptaufgabe; Der Halt.
Echt gut! Die Paste bietet wirklich guten Halt für einen längeren Zeitraum! :)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Nachdem ich die ganzen Drogerie Produkte ausprobiert habe, bin ich zufällig bei meinem Friseur auf das Produkt von Goldwell gestoßen. Kann ich jedem nur weiterempfehlen und ist sogar bei welligem Haar super anzuwenden !!!!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Unglaublich unzufrieden. Sehr sehr trocken. Macht das Haar spröde und strohig bei mittellangem Haar.
Ich entsorge eine quasi volle Dose. Ich wurde bei den 3x (!), die ich es nutzte mehrfach angesprochen, was mit meinen Haaren los sei. Es sieht aus, wie Haarspray...dann übernachtet und einfach raus aus dem Haus. Von meinen vorherigen Produkten kenne ich es so, dass ich die Haare mehrfach nachmodellieren kann...notfalls mit einem Schwenk Wasser. Das funktioniert hier nur sehr bedingt.

Vorher hatte ich American Crew Forming cream benutzt - dies hatte mir einen Tick zuviel Glanz, aber ich werde wohl wieder zurückkehren.
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Ich verwende die Roughman Creme Paste, wenn ich eine Frisur möchte, die trocken aussehen soll. Im Wechsel verwende ich auch das Goldwell Lagoom Jam Gel (Rezension siehe dort). Da ich kräftige dunkle Haare habe, benötige ich Pflegeprodukte mit einem starken Halt, welche ich in den beiden vorgenannten Produkten gefunden habe.

Die Creme ist sehr ergiebig. Eine erbsengroße Portion in das noch feuchte Haar reicht aus, um dem Haar kräftigen Halt zu geben. Das Haar sieht trocken aus und kann auch nach einiger Zeit noch nachgestylt werden. Es hält den ganzen Tag.

Es gibt aus meiner Sicht nur zwei Nachteile. Einer davon ist der Preis, welcher sich aber durch die hohe Ergiebigkeit zumindest teilweise relativiert. Der zweite Nachteil ist, dass ich meine Haare auf jeden Fall am nächsten Morgen waschen muss (im Gegensatz zum Gel), da meine Kopfhaut sonst zu jucken anfängt, bzw. fettig wirkt.

Wären die beiden vorgenannten Einschränkungen nicht vorhanden, würde ich 5 Sterne geben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen