Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 11 Rezensionen werden angezeigt(1 Stern). Alle Rezensionen anzeigen
am 20. August 2014
From the beginning I was not quite satisfied with this "thing".

1. You need to wait about 10 min if you want reset it (after 2 years using this ... I sometimes wait for 30 min long!!)
2. Internet in 3G is slower than a old phone modem Internet. The next model of Blackberry needs 2 sec to open the same page, with the same SIM Card, this one abour 2-5 min!!)
3. Applications do not work or work too slow.
4. Phone can start making calls to your contacts.
5. Menu is really complicated and you need time to find what you need.
6. It can not always find a network in the same room, compared to other phones.
7. After 1,5 jears I stopped receiving SMS and Emails. Only a reset helps to recieve them. But for this I have to wait 30 min long again.
8. Top "mute", "lock" buttons are very inconvinient if you are listening the musik and have your smartphone in the bag.

If you are ready to spend at least 1-1,5 hours a day fighting with your phone, then it is the best choice for you!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2012
Dieses Telefon ist sein Geld nicht Wert. Es macht von aussen einen guten Eindruck, auch das Display kann sich sehen lassen aber dann geht es auch schon los. Die Tastatur ist sehr gewöhnungsbeürftig vor allem, wenn man häufig Umlaute benutzt oder ein ß braucht. Das Touchdisplay reagiert sehr ungenau, trotz verschiedenster Einstellungen. Mails empfangen kann heute jedes Smartphone genauso und Kontakte verwalten auch.
Eine einzige Katatrophe sind die Apps!! Runterladen in der Blackberryappworld ein Glücksspiel. Für eine einfache App von ca. 850 kb braucht man trotz schneller Wifi Verbindung ca. 15 Minuten!!!!! bis man dieses benutzen kann, da fast immer ein Neustart!! des Gerätes erforderlich ist. TEST: Mit Iphone 4 dauerte die gleiche App ca. 50 sec. (gleicher Wifi Anschluß), mit Samsung Galaxy ca. 55 sec.
In der Appworld gibt es nur sehr wenig Angebote (es ist noch nicht einmal eine da für Sportergebnisse wie z.B. Fussballbundesliga, wenn ich da nur an iliga denke) die wirklich brauchbar sind (90% in Englisch)
Die Kamera macht zwar ordentliche Bilder, aber man muß aufpassen, dass man wirklich den Auslöser trifft. Wackelt man ein bisschen auf dem Auslöser(Trackpad)schaltet man entweder den Blitz um oder schaut sich bereits aufgenommene Bilder an, der Schnppschuss ist weg.
Da es sich um ein Arbeitshandy handelt und als solches muß man es betrachten, gehe ich auf die nur schlechten Spiele und deren Hanhabung und Darstellung (z.B. Bewejeld) nicht ein. Hinzu kommt eine schwache Akkuleistung (keine 24 Stunden).
Abstürze der Software oder ein längeres warten bis diese reagiert sind an der Tagesordnung (trotz Softwareaktualisierung).
Einfach schwach, was RIM hier anbietet und für mich nicht verständlich, wie die guten Testzustandekommen. Leider brauche ich ein Blackberry, da meine Firma nur diesen System (Sicherheit) unterstützt und ich daher auf die Daten und Emailangewiesen bin. Alle anderen Hersteler (Samsung, Apple, HTC LG) können es besser.

Fazit: Geld nicht Wert und wer nicht dazu gezwungen ist, sollte sich auf jedenfall für ein anderes Handy entscheiden.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Ich stelle ja nicht viele Ansprüche an ein Handy. Ich schaue keine Video's, bin kein "Spieler", brauche Internet nur zu Hause für What's upp.
Meine Vorstellung war ein Gerät mit extra Tastatur (wollte ich schon immer haben), mind. 5MP Kamera, gute Kalenderfunktion, What's upp fähig. Scheinbar hatte ich das Passende gefunden - aber weit gefehlt.
Das BB war im neuen Zustand wie beschrieben, alles prima - dafür gibt's auch den einen Stern (den man ja eh geben muss).
Doch dann begann das Drama! Die mich kennen wissen, das ich mit Technik gut umgehen kann, aber dieses Teil hat mich an die Grenzen meiner Selbst gebracht. Schon das Beginnen mit den Einstellungen war furchtbar. Ich konnte nicht nur Wlan einstellen, sondern war immer gebührenpflichtig im Netz angemeldet. Wenn man dann Hilfe im Netz sucht , ist alles nur auf Englisch oder unbrauchbar ins Deutsche übersetzt. Die Anmeldung zu BB funktionierte auch nicht. Nach dem ich 4 Stunden rumprobiert habe, war ich den Tränen nahe und beschloss das Ding wieder zurückzuschicken.
Fazit: nie wieder Blackberry
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2012
Das BlackBerry Torch ist mein erstes Smartphone. Am Anfang war ich noch recht angetan von einigen Features wie einem Touchscreen und ähnlichem. Dies ist vor dem Hintergrund der massiven Mängel dieses Gerätes aber schnell wieder verblasst. Beispiele:
- Die Reaktionsgeschwindigkeit des Gerätes ist z.T. absolut unzureichend. So dauert es in der Regel einige Sekunden, bis die Details eines Anrufes in Abwesenheit angezeigt werden. Darüber hinaus hängt das Gerät manchmal ohne ersichtlichen Grund, es geht nichts mehr
- Wenn eine SMS empfangen wird, während das Gerät in der Hülle ist, wird der Inhalt dieser SMS nicht angezeigt. Es erscheint lediglich der Text "Inhaltsschutz aktiviert"
- Machnmal wird eine SMS einfach nicht versendet (es passiert einfach nichts, wenn "Senden" gedrückt wird), man kommt aus dem entsprechenden Dialog nur noch über einen Neustart des Gerätes heraus
- Das mitgelieferte Headset ist minderwertig, es löst sich bereits nach einigen Monaten langsam in seine Bestandteile auf
- Gravierendster Mangel ist die fehlerhafte Bluetooth-Schnittstelle. Die Verbindung zur Freisprechanlage meines Autos war am Anfang vollkommen ok, mittlerweile bricht die Verbindung jedoch nach ca. 2 Minuten regelmäßig ab. Ein Test mit einem anderen Smartphone verlief problemlos, das Problem liegt also definitiv am BlackBerry

Fazit: Ein mangelhaftes Gerät, um dass ich einen großen Bogen machen würde
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2015
Seit fünf Jahren nutze ich das Torch und hänge sehr daran. Darum habe ich, als mein altes den Geist aufgab, mir bei diesem Anbieter ein "neues" altes Torch gekauft. Leider ist das eine Krücke, sprich: Schon der Telefonempfang ist Glückssache. Schon nach einem Monat habe ich die meiste Zeit "nur Notrufe", Telefonverbindungen brechen ab, SMS- und Mailversand ist unzuverlässig. Allein WLAN funktioniert tadellos, nur deshalb konnte ich das Ding noch eine Zeitlang beruflich nutzen. Das Ganze ist wohl zu 90 Prozent ein Softwareproblem, das kein Update beheben konnte. Der Verkäufer hat mir freundlicherweise angeboten, das Handy einzuschicken und neu aufzusetzen, aber ganz ehrlich?: Ich brauche das Ding täglich und hab keine Lust, zwei Wochen ohne adäquaten Ersatz auf das Gerät zu warten. Dem Händler mache ich keinen Vorwurf, aber meine teure Lektion ist: Kein veraltetes Handy mehr im Internet kaufen! Ab jetzt hole ich mir nur noch aktuelle Modelle mit Gewährleistung im Shop um die Ecke. Die paar Euro ist mir das nach diesem Ärger und Stress auf alle Fälle wert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2013
Dieses Smartphone ist die reine Zumutung!!! Habe mittlerweile das 4! Gerät und wie zu erwarten, hat auch dieses eine Macke/Fehler.

Mit dem 1. hat es schon "gut" angefangen. Dieses hatte Probleme Netz zu finden und sich mit dem Blackberryserver zu verbinden. Danach hat es sich ständig aufgehängt.
Das 2. hat sich selbständig gemacht und der Touchsceen hat gemacht was er wollte.
Das 3. hatte ziemlich schnell einen Graphik-Fehler, wurde anfangs Pink, später ging der Bildschirm gar nicht mehr an.
Nun das letzte 4. hielt verhältnismäßig lang! wohoo sogar ein halbes Jahr hats durchgehalten. Jetzt kann es keine scharfen Bilder mehr empfangen, alles verpixelt. Eigene Bilder kann ich auch nicht mehr machen, diese speichert es schlicht nicht.

Tut euch einen Gefallen und lasst die Finger von diesem BB.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2012
Ich benutze das gerät seit längerer Zeit aber bis heute funktioniert es nicht zu meiner Zufriedenheit. Als erstes erhielt ich eine telefonrechnung über 380 Euro da sich wie sich später herausstellte, trotz NICHT eingerichtetem Onlinezugang, das Gerät permanent selbst ins Internet einbucht um emails abzufragen. bei telefonaten berührt das Ohr den tuchscreen dadurch erfolgt dann mal eine ungewollte Stummschaltung oder er wählt bei laufendem Gespräch den Anrufer an und Quittiert das dann mit Anruf nicht möglich Teilnehmer besetzt. Ich hatte vorher einen Palm Treo der funktionierte SUPER eigentlich hatte ich das von diesem Gerät auch erwartet. Mein Fazit - NIE WIEDER BLACKBERRY
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2012
Seit 3 Tagen bin ich im Besitz eines Torch 9860. Es sollte (aufgrund seiner angeblich hervorragenden Sende- und Empfangseigenschaften laut connect) als Ersatz für das HTC Desire HD (zum Verwalten von Kontakten und E-Mails) und einem uralten Samsunghandy (zum Telefonieren) dienen.
Da wir in einem schlecht versorgten Gebiet wohnen befinden wir uns die meiste Zeit beim Telefonieren im Freien.
Gegen das BB kann man allgemein nichts sagen, nur wenn die Grundfunktion Telefonieren wegfällt ist es für uns unbrauchbar, da wir ständig erreichbar sein müssen!
Dann bin ich mit dem BB, dem HTC und einem Samsung Galaxy II in ein gut versorgtes Gebiet gefahren und auch dort hat es nur bei jedem dritten Versuch geklingelt!!!
Also geht es morgen zurück und ich suche weiter.....
33 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Dieses BlackBerry Torch 9800 arbeitete sehr gut 3 Tage, dann war offensichtlich der Schiebemechanismus defekt. Beim Hochschieben wurde jedesmal der Bildschirm dunkel. Habe dieses Handy wieder an Amazon zurückgeschickt. Bin sehr enttäuscht von BlackBerry, daher würde ich eigentlich keinen Stern vergeben. Versand und Lieferung war einwandfrei und auch die Rückabwicklung mit Amazon ist wie immer unkompliziert. BlackBerry Torch 9800 Smartphone (8,1 cm (3,2 Zoll) Display, Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, QWERTZ-Tastatur) schwarz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Ich habe dieses Handy circa 1 Monat. Von Anfang an war der Akku, trotz Sparversion an Einstellungen die den Akku belasten, absolut schwach.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen