Kundenrezensionen


106 Rezensionen
5 Sterne:
 (62)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


59 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach perfekt!
Ich habe lange überlegt, ob ich nun das XBOX360 Gamepad für PC oder das Logitech F710 kaufen soll.
Da ich jedoch seit Jahren markentreu bin, ist meine Wahl letztlich auf das Logitech Pad gefallen. Und ich habe es nicht bereut!!
Es sieht schick aus und liegt super in der Hand. Man kann mittels eines kleinen Schalters zwischen zwischen XInput (XBOX Pad)...
Veröffentlicht am 20. November 2010 von Buecherwurm1309

versus
3.0 von 5 Sternen ok
alles super aber leider wackelkontakt oder etwas ähnliches, sodass ich manchmal den controller schütteln musste damit es weiterging, währendessen hat er die letzte eingabe fauerhaft gesendet.
Vor 22 Tagen von Marc G. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

59 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach perfekt!, 20. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Ich habe lange überlegt, ob ich nun das XBOX360 Gamepad für PC oder das Logitech F710 kaufen soll.
Da ich jedoch seit Jahren markentreu bin, ist meine Wahl letztlich auf das Logitech Pad gefallen. Und ich habe es nicht bereut!!
Es sieht schick aus und liegt super in der Hand. Man kann mittels eines kleinen Schalters zwischen zwischen XInput (XBOX Pad) oder DirectInput wählen. Im X-MOdus wird es besonders von neueren und neuesten Spielen (getestet mit Need for Speed Hot Pursuit + Harry Potter 7) sofort als XBOX-Pad erkannt und die Tasten dementsprechend belegt.
Im DirectInput Modus ist das Pad sogar mit alten Spielen kompatibel, da man im Zweifelsfall die Tastenbelegung komplett selbst programmieren kann.

Besonders hervorheben möchte ich auch noch den USB-Empfänger, den man in den PC bzw. in meinem Fall das Notebook steckt. Er nennt sich zu recht Nano-Empfänger, da er so klein ist, das er -einmal eingesteckt- kaum zu sehen ist. Benötigt man das Pad nicht, kann der Empfänger sicher im Batteriefach verstaut werden. Diese Technik kannte ich schon von meiner Logitech Laser-Maus und war sehr begeistert, sie auch bei diesem Gamepad vorzufinden.

Zu weiteren technischen Feinheiten kann ich nicht wirklich etwas sagen, da ich nur begrenzt Ahnung davon habe. Ich bin eine ganz normale Userin, die gerne mal spielt und ein Gamepad gesucht hat, das sowohl mit alten Klassikern als auch den allerneuesten Spielen kompatibel ist. Und dieses Gamepad habe ich mit dem Logitech F710 gefunden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Controller mit kleiner (behebbarer) Schwäche, 2. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Vorab für alle Eiligen:

# Pro
1. + Verarbeitung
2. + Ergonomie
3. + Features (XInput / DirectInput Switch!)
4. + Batterieverbrauch

# Contra
5. - Hohe Anfälligkeit auf Störsignale des Empfängers (zu lösen mit beigelegtem Kabel)

Somit: 4/5 Sternen

=== 1. Allgemeines ===
Mein alter Dual Action Controller von Logitech konnte einen weiteren Absturz von FIFA 11 nicht überleben (Danke an EA an dieser Stelle!), deshalb musste etwas Neues her.
Ich spiele am TV wo man üblich mehr als eine Kabellänge Entfernung hat , deshalb war mir das Kabel schon länger ein Dorn im Auge.
Nachdem ich im Netz etwas rumgesucht hatte und günstigere Alternativen anderer Hersteller in den Händen gehalten habe, wurde mir klar, dass kein Weg an Logitech vorbeiführt. Es sei denn man steigt auf den X-Box Controller um, der sehr gut Bewertet wird. Käme für mich aber nicht in Frage, da ich einfach keine Lust habe mich umzustellen und auch gerne mal eine Runde Tekken oder Streetfighter spiele. Dafür scheint mir der Controller im PlayStation Layout besser geeignet.
Obwohl mir das silber und die Bon-Bon-Knöpfe nicht gefallen haben, bestelle ich also den F710.

=== 2. Versand, Verpackung und Zubehör ===
Ich habe abends bei Amazon bestellt, mit Kreditkarte bezahlt und das Paket am übernächsten Morgen erhalten. 5 Sterne an Amazon!!!
In dem Paket fand ich dann den Controller, eingeschweißt in diese unglaublich schwer zu öffnende, Plastikverpackung, welche aber, glücklicher Weiße, auf der Rückseite perforiert war, was das Auspacken vereinfachte.
Neben dem Controller, mit eingesetzten Duracell Batterien, war noch ein Verlängerungskabel (USB), eine kleine Treiber-CD und der sehr kleine "Nano" USB-Empfänger (kein Unified Emfänger!).

=== 3. Erster Eindruck ===
Der Controller fühlt sich sehr wertig an, so, wie man es für den Preis (von Logitech) erwartet. Der Controller ist spürbar schwerer als mein alter, was allerdings kein Nachteil ist, er fühlt sich sehr solide an.
Die Spaltmaße sind exakt, es gibt kein Knacken und kein Knarzen. Nichts quietscht.
Die schwarze Unterseite ist gummiertes Plastik, was auch den guten Eindruck des Controllers ausmacht. Zusätzlich sorgt es auch für ein bisschen Grip, zusätzlich zu den, mir schon bekannten, Gummiseiten.
Somit also auch für schwitzige Hände geeignet und liegt grundsätzlich sehr gut in der Hand.
Die ganze Erscheinung macht das silberne Cover und die bunten Knöpfe wett.
Auch, so finde ich, wirkt das silberne Plastik in Natura nicht so billig wie auf den Fotos.

=== 4. Installation ===
Unter Windows 7 (64Bit) ging die Installation so von Gange wie es mit allem sein sollte.
Empfänger eingesteckt und schon installieren sich die Treiber selbst. Ich musste nicht nach Treibern oder Software suchen und auch keine CD einlegen.
Will man allerdings die Tasten frei belegen (im DirectInput Modus) muss man die beigelegte Software installieren.
Das habe ich allerdings bisher noch nicht gemacht, da ich nur FIFA 11 spiele und hier der XInput Modus toll funktioniert.

=== 5.Praxis ===
In der Praxis machen die bunten Tasten Sinn, da in Spielen wie FIFA 11 (und vielen anderen, z.B. "Made for Windows"-Games) für alle Interaktionen die Tasten (unterm rechten Daumen) des XBox-Controllers eingeblendet werden.
Diese habe ich mit meinem alten Controller gerne mal verwechselt, das passiert jetzt nicht mehr, da Logitech einfach die Tasten der XBox auf den PlayStation-Controller gesetzt hat.
Was als nächstes aufgefallen ist, ist, dass der Empfang des Controllers sehr schlecht war.
Keine 2 Meter Entfernung und die Verbindung war weg. Nachdem ich den Empfänger dann vorne in den PC gesteckt hatte war es etwas besser, aber gegenüber dem Kabel habe ich nur 50cm gewonnen und dafür immer mal wieder einen kurzen Aussetzer verkraften müssen.
Das Problem scheint aber nicht in der Sendeleistung zu liegen, sondern in der Anfälligkeit für Störsignale. Habe jetzt den Controller mit dem beigelegten USB-Kabel neben den Fernseher gelegt, also weg vom Netzteil und dem Alugehäuse meines PC's und siehe da: Es funktioniert!!!
Ich habe mich auch schon in den Nebenraum gestellt und der Controller macht keinerlei Probleme, allerdings sehe ich dann den Fernseher nicht mehr, also ist das nicht Praxistauglich ;-).
Trotzdem finde ich es sehr schade, dass ich das Kabel benutzten muss, denn viel habe ich so nicht mehr davon, dass der Empfänger so schön klein ist.
Dafür gibt es dann auch den einen Stern Abzug.

=== 6. Fazit ===
Beim Logitech F710 handelt es sich um einen hervorragenden (und den wohl besten) Controller im PlayStation-Layout neben dem Original von Sony.
Er bringt die nötigen Features mit um alle Spiele damit zu spielen, liegt sehr gut in der Hand und verbraucht wenig Batterieen (habe sie noch nicht wechseln müssen).
Einziger Wermutstropfen ist das Problem mit dem Empfang, aber da es lösbar ist, bleibe ich dabei, dass es keinen besseren Controller gibt.
Ob der hohe Preis ein Nachteil ist, muss wohl jeder für sich entscheiden, in meinen Augen ist es die Qualität wert, besonders da Modelle die weniger kosten dementsprechend auch schlechter daherkommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert auch am Apple iMac - mit einem Trick, 10. November 2012
Von 
Olaf Thomas "Tomodachi" (Breitenfelde, SH) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Zunächst ist das Ding grottig schlecht verpackt. Amazons frustfreie Verpackungen sind definitiv das Maß der Dinge. Und diese Verpackung stellt das andere Ende der Skala dar. Plastikblister zum Fingerbrechen. Mit ein wenig Werkzeug war das Ding ausgepackt, angestöpselt und siehe da es funktioniert nicht! Deus Ex erkennt den Controller nicht, obwohl doch der Hersteller eben dieses beworben hat. Hmm. Google gefragt, hier die Lösung.

Um den F710 am iMac nutzen zu können muss man die Logitechtaste am Gamepad drücken, so dass er sein USB Dongle sucht, dann das USB Funkgegenstück anstecken und in den Systeminformationen (Apfelmenü -> Über diesen Mac -> Weitere Informationen -> Systembericht -> USB) nachsehen, ob da Rumblepad 2 steht. Wenn dort Wireless Gamepad F710 steht, was richtig aussieht, funktioniert es nicht. Also, Vorgang wiederholen. Dort muss "Rumblepad 2" stehen. (Mountain Lion am 2011er iMac) - Und der Schalter sollte auf "D" stehen. Bei "X" funktionierte es eben nicht, als ich es noch mal getestet habe.

Nachdem ich diesen Trick angewandt habe, läuft alles super. Das Gamepad reagiert wirklich super, besser als mein X-Box Controller, auf dem ich das Spiel sonst gespielt habe. Das F710 ist präziser, liegt gut in der Hand und überzeugt auf der ganzen Linie. Volle Punktzahl. 1 Stern Abzug wegen der schlechten Verpackung! Ich habe keine zusätzlichen Treiber oder ähnliches installiert.

Fazit: Tolle Gamepad, auch für Mac, wenn man weiß, wie man es zum Laufen bringt :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Klasse Teil!, 26. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Dieses Gamepad ist wirklich genial.
Es liegt klasse in der Hand und es macht wirklich Spaß, damit zu spielen.
Ich spiele damit FIFA 11 und es ist einfach toll.
Und bei mir quitschen die Tasten nicht undas Steuerkreuz ist auch nicht wackelig.

+ Handling
+ Spielerlebnis
+ Aussehen
+ kabellos
+ Batterie hält lange

- Preis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Gamepad, 6. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Ich hab mir vor 2 Wochen das Logitech F710 Gamepad gekauft, weil ich Assassins Creed einfach nicht mit Maus und Tastatur spielen wollte. Da ich einen Laptop habe, wollte ich unbedingt ein Gamepad ohne Kabel, weil die mich einfach nur nerven und immer im Weg liegen. Richtig gut finde ich den kleinen Empfänger, der stört nicht, knickt nicht ab. Mit der Reichweite hab ich keine Probleme, wenn ich den Adapter hinten am Laptop eingesteckt habe, reicht der Empfang bis zum Bett (ca. 5 Meter), was für mich vollkommen ausreicht. Des einzige, warum ich überlegt habe, es mir zu kaufen, war der Preis, aber Logitech kostet eben was, für die Qualität.

+liegt gut in der Hand
+solide verarbeitet
+reagiert präzise
+kleiner Empfänger
+gute Reichweite

-Preis
-leider kein unifying Empfänger
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht der Logitech-Standart den ich erwartet hatte, aber trotzdem ein tolles Teil!, 25. November 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Zu Allererst muss ich sagen, dass ich in Sachen Gamepads für den PC eine lange Odyssee hinter mir habe und eigentlich nach einem Playstation-Equivalent suchte.

Wie bei jedem Pad muss man sich erstmal ein wenig an die Handhabung und die Ergonomie gewöhnen. Dabei fiel mir sofort auf, dass das Steuerkreuz sehr präzise ist. Die Analogsticks sind dem der PS-Controller sehr ähnlich. Die restlichen Tasten liegen meiner Meinung nach auch da wo sie hingehören. Gewöhnungsbedürftig ist das Batteriefach auf der Rückseite, was mich nach einer Woche aber auch nicht mehr stört.
Wie immer ist die Inbetriebnahme von Logitech Produkten idiotensicher und sehr komfortabel. Ich spiele momentan Fifa 2011, Formel 1 2011, Assassins Creed und GTA4. Bei allen gab es keine Probleme und der Controller wurde sofort erkannt bzw. kann man alle Tasten nach den eigenen Vorlieben konfigurieren.

Allerdings bekommt der Controller von mir nur vier Sterne aus zwei Gründen:
1. Die Logitech Unifying Software meiner M505 erkennt den Controller nicht. Somit habe ich schon zwei Nano-Empfänger, die meinen sehr begrenzt mit USB-Steckplätzen ausgestatteten Laptop, besetzen.
2. Die blaue (x) und die grüne (a) Taste quitscht beim drücken. Desweiteren fühlt sich das Steuerkreuz etwas locker an. Es ist nicht nervtötend, aber es ist nicht der Logitech-Standart den ich kenne und auch für diesen Preis kann man besseres erwarten.

Sollte mein Controller ein Montagsmodell sein, dann ist es immerhin erstaunlich, dass er immernoch 4 Sternchen von mir bekommt, da ich eigentlich bei sowas sehr pingelig bin.

hier nochmal die Pros und Contras:
+ Inbetriebnahme
+ Tastenlayout
+ Ergonomie
+ Funktionalität
+ stabile Verarbeitung
+ Batterie-Lebensdauer scheint auf 1 Monat hinaus zu laufen bei etwa 2 Stunden intensiven spielens pro Tag

- keine Unifying-Erkennung
- quietschende Tasten (war nach 3 Wochen dann auch weg)
- wackeliges Steuerkreuz
- Preis

Genauere Energieverbrauchsdaten werde ich nachliefern, sofern meine Einschätzung nicht zutreffen sollte.

Zum Schluss noch eine kleine "Kritik" zu Amazons Lieferverhalten. Die Lieferung war für den 16.11.2010 angegeben, kam aber am 15.11.2010 an. Deswegen ist es mir immer wieder eine Freude hier zu bestellen, weil es entweder pünktlich, oder noch schneller ankommt.

Nachtrag zum Energieverbrauch:
nach etwa 6 Wochen à 2Std. täglich, waren die beiden mitgelieferten Duracell-Batterien leer. Der Controller bringt bis zum Schluß volle Leistung, allerdings macht das Blinken der grünen Warnleuchte etwas nervös.
Batterien eines anderen Herstellers habe ich nicht ausprobiert. Wozu auch, die Duracell halten prima!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gewohnte Logitech Qualität mit kleineren Schwächen, 11. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
HAbe mir das Gamepad angeschafft, da mein altes Cordless Rumblepad 2 ziemlich ausgenuckelt war und die Steuerung nach 3 Jahre intensivnutzung hier und da hakte :)

Bin von dem F710 bisher sehr angetan.
Mir sind eigentlich nur zwei Schwächen aufgefallen: 1. Irgendwie ist die Funkverbindung zum Empfäger eher dürftig. Wenn der Empfäger etwas verdeckt hinter dem PC liegt bzw. in einem schlechten Winkel zum Controller, dann kann es schonmal vorkommen, dass die Befehle nicht erkannt werden. Daher muss man immer darauf achten, dass beim spielen der Empfänger gut platziert ist.
2. Das Steuerkreuz mit dem ich immernoch alle Spiele meister (ich hasse Analog Sticks), ist nach nur zweimonatiger Nutzung schon etwas abgenutzt. Heißt, dass man die Richtungen nicht mehr so exakt vorgeben kann und auch kaum Widerstand beim drücken in die verschiedenen Richtungen spürt.
Etwas unschön, aber solange die Befehle noch erkannt und umgesetzt werden bin ich zufrieden ...

Im Grund genommen würde ich mir das Gamepad wieder kaufen, auch wenn der Preis natürlich sehr hoch ist. Aber ich kenne halt auch einfach kein besseres Gamepad und bin absoluter Logitech Fan was Gamepads angeht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Logitech Gamepad, 29. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Liegt gut in der Hand. Bin begeistert. Auch das drücken der Tasten empfinde ich als angenehm.
Installierung verlief Problemlos (windows 7, 64 bit)
Spiele, die nur DirectInput unterstützen, lassen sich mit einem sg. "Profiler" einrichten. Dieser befindet sich auf der mitgelieferten CD.
In dem Programm können dann die einzelnen Tasten des Gamepad mit den entsprechenden Tastatur/Mouse Tasten des DirectInput Spiels ersetzt werden. Das muss man dann allerdings selbst machen, was etwas Zeit kostet, aber sich dennoch lohnt.

Fazit:
Absolute Kaufempfehlung!

-
Bisher von mir getestete Spiele:

Skyrim, GTA San Andreas, GTA IV, Amnesia: The dark descent (DirectInput, also Profiler benutzt), F1 2011
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Gamepad mit leichter Funkschwäche, 14. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Ich hab diese Gamepad seit ca. 1 Monat und möchte nur kurz die Positiven und Negativen Seiten aufzählen:

+)Liegt sehr gut in der Hand
+)Gewicht ist trotz 2 AA Batterien nicht zu hoch
+)Verarbeitung ist gegenüber dem Rumblepad 2 ein Stück besser
+)Umschaltung zwischen DirectInput und XInput funktioniert innerhalb 1 Sekunde
+)Fach zum Verstauen des Nano Empfängers
+)Keine merkbaren Verzögerungen beim Spielen
+)Genaues Beschleunigen und Bremsen bei diversen Rennspielen entweder durch die Joysticks oder Trigger Schultertasten möglich!

o)Die bunten A,B,X,Y Tasten sind nicht Jedermanns Geschmack
o)Nur normale Batterien im Lieferumfang, die sind dafür von Duracell und nicht von nem NoName Hersteller welche schon leer ankommen!

-)Wenn der Empfänger am PC hinten angesteckt ist kommt es hin und wieder zu Funkunterbrechungen, mit dem mitgelieferten Verlängerungskabel kann man das Problem aber leicht umgehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen P-E-R-F-E-K-T, 19. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos (Zubehör)
Ja was will man dazu noch sagen?!

Logitech eben...

Verpackung öffnen
USB Empfänger anschließen
Batterien rein
Spiel auf das man Bock hat auswählen
Sich aufs Bett/Couch/Sessel chillen und ohne Kabel genießen...

Ich habe keinerlei Probleme mit dem Produkt. Installieren musste ich rein gar nix! Das Gamepad wurde bis jetzt in jedem Spiel automatisch erkannt. Selbst die Buttons im Spiel färben sich in die Controller Buttons... ohne Worte

Sehr genaues Gamepad bei dem Autorennen, diverse Kletteraktionen a la Lara keinerlei Probleme darstellen.
Die Originalen Batterien habe ich jetzt noch drin (ca 3 Wochen) spiele ca 10-15h pro Woche im Schnitt und das mit Vibration! Er liegt sehr gut in der Hand und ist nicht zu schwer aber auch nicht zu leicht!

Also wer hier nicht zugreift ist selber Schuld.
Das Gamepad läuft bei mir unter Win7 64bit. Ich benutze die G19 Tastatur, die MX518 Maus und bis vor kurzem hatte ich noch das Logitech Momo Lenkrad zusammen mit dem Gamepad! Es gab keinerlei Schwierigkeiten oder ähnliches.

Kann das Gamepad nur weiterempfehlen und preislich finde ich es absolut okay und angemessen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos
EUR 44,64
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen