Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger und hochgradig wertiger Überblick über Presleys Werk der 1960er Jahre
Als Elvis 1960 aus der Army zurückkehrte, soll er, glaubt man John Lennon ("Before Elvis there was nothing."), bereits tot gewesen sein: "Elvis died when he went into the Army." Diese 5-CD-Box widerlegt nicht nur John Lennon, sondern ist darüber hinaus eine wahre Schatztruhe für jeden Rock- und Pop-Musikliebhaber, der nicht nur nicht an ein Vorurteil...
Veröffentlicht am 10. November 2010 von El Sideburner

versus
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ...elvis gesamtwerk zum ramschpreis...mau
..wie schon bei den anderen elvis jahrzehnteboxen rezensiert, musikalische titelauflistung absolut prima,
box, booklet usw. qualitativ jedoch unterste schublade, billig-ramschware, nicht zu gebrauchen oder nur unter schmerzen. lieber ein paar mark mehr verlangen und insgesamt eine brauchbare qualität abliefern.
hier waren leute am werk, die auf billigstem...
Vor 14 Monaten von Udo Reuter veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger und hochgradig wertiger Überblick über Presleys Werk der 1960er Jahre, 10. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Als Elvis 1960 aus der Army zurückkehrte, soll er, glaubt man John Lennon ("Before Elvis there was nothing."), bereits tot gewesen sein: "Elvis died when he went into the Army." Diese 5-CD-Box widerlegt nicht nur John Lennon, sondern ist darüber hinaus eine wahre Schatztruhe für jeden Rock- und Pop-Musikliebhaber, der nicht nur nicht an ein Vorurteil glauben, sondern seinen Horizont erweitern und/oder einfach gute Musik hören möchte.

Enthalten sind hier u. a. nicht nur Elvis' 1960er Comeback-Album "Elvis is Back!" sowie seine kompletten Memphis-Aufnahmen aus dem Jahre 1969 (darunter die Alben "From Elvis in Memphis" und "Back in Memphis"), sondern natürlich auch seine Single-Hits wie "Stuck on You", "It's Now Or Never", "Are You Lonesome Tonight?", "Surrender", "His Latest Flame", "Little Sister", "Good Charm", "She's not You", "Devil in Disguise", "in The Ghetto", "Suspicious Minds", "Don't Cry Daddy", "Kentucky Rain" usw. usf. ...

Dazwischen gibt es außerdem jede Menge B-Seiten und Album-Titel zu entdecken (darunter das herausragende "It Hurts Me", das wundervolle "Something Blue" sowie einige Titel aus Elvis' kurzzeitiger "Latin"-Phase wie "Fountain of Love" oder "You'll Be Gone" oder die Blues-Titel "Big Boss Man", "Down in the Alley", "Hi-Heel Sneakers" oder Chuck Berry "Too Much Monkey Business"), die nicht jedem geläufig sein dürften, die aber beitragen zu dem Eindruck, dass es sich bei Elvis auch in den 60er Jahren um einen kreativen, hochgradig begabten, professionellen und produktiven Musiker und Künstler handelte, der sein Talent eben NICHT am Eingangstor nach Hollywood abgegeben hatte.

Aufgrund der schieren Menge dessen, was Elvis in den 60ern aufnahm, sind hier nur seine säkularen Aufnahmen enthalten. Seine beiden Gospel-Alben "His Hand in Mine" (1961) und "How Great Thou Art" aus dem Jahre 1967 - letzteres bescherte ihm seinen ersten Grammy - sind hier nicht enthalten. Auch buchstäblich hunderte von Aufnahmen, die er für seine Filme machte, sucht man hier vergebens. Diese sind auf separaten Soundtrack-Alben zu hören, eine Auswahl findet sich auf der Doppel-CD Command Performances - The Essential 60's Masters II, die als Ergänzung zu dieser Box hier gedacht ist. Als kleine Wiedergutmachung enthält die fünfte Disc 12 alternative Aufnahmen und Raritäten, die noch einmal zum Gesamtbild beitragen, darunter u. a. eine wunderbare Versionen von "Suspicious Minds" und eine rein akustische Version von "In the Ghetto", die das Herz jedes Musikfans höher wird schlagen lassen.

Der Sound ist durchweg hervorragend. Mitte der 1990er Jahre machte man sich bei RCA unter der Ägide des inzwischen legendären Produzenten und Archivars Ernst Jørgensen daran, Elvis' Katalog von Grund auf aufzuarbeiten. Das Ergebnis kann sich hören lassen, so gut hatte Elvis zuvor noch nie geklungen. Das hochgradig wertige Booklet enthält nicht nur jede Menge größtenteils farbige Abbildungen, sondern auch einen exzellenten Essay des Musikkritikers und -autors Peter Guralnick, der u. a. für die beste und einzig brauchbare Elvis-Biographie in zwei Bänden (Last Train to Memphis und Careless Love) verantwortlich ist, sowie jede Menge Infos zu Aufnahme-Sessions und Chartplatzierungen.

Jedem, der sich dieses großartige Set entgehen lässt, ist nicht mehr zu helfen. Hier herrscht Kaufbefehl. Und auch wenn ich den Satz persönlich für überstrapaziert und bei so manchem Produkt für übertrieben und unangebracht halte, muss ich sagen: Dieses Set -zumal zu diesem sensationellen Preis - gehört in jede Musiksammlung dessen, der von sich behauptet, sich auch nur im entferntesten für die Rock- und Popmusik der großartigen, unübertroffenen 1960er Jahre zu interessieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klanglich hervorragende Aufarbeitung des 60er-Jahre-Werks, 10. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Keine Frage: Ohne den dänischen Produzenten und Elvis-Kenner Ernst M. Jorgensen wäre die "Elvis-World" des Jahres 2000 eine andere: Seit beinahe 10 Jahren ist Jorgensen verantwortlich für die Sichtung, Aufarbeitung und moderne Vermarktung der Arbeit eines Musikers, der, ginge es nach dem Tempo, das die Pop-Industrie heute (oder vielleicht auch schon immer?) vorlegt, auch längst vergessen sein könnte. Jorgensen war es, der in drei großen Arbeiten (50er, 60er, 70er Jahre) die Musik Elvis Presleys in neuer Aufmachung und neuem Sound auf umwerdende Weise aktuell präsentierte. Die renomierte Wochenzeitung DIE ZEIT zählt seine Box "The King Of Rock'N'Roll - The Complete 50ies Masters" Ende 1999 zu den essentiellen Werken der Musik-Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Bei der vorliegenden Box handelt es sich um den zweiten Teil des dreiteiligen Werks. Und mehr wegen der (vorerst scheinbar) "geschrumpften" musikalischen Bedeutung Presleys in den 60er Jahren als wegen der Qualität der Arbeit ist diese Box u.U. weniger bekannt und erfolgreichals ihr VOrgänger. Sie ist aber bei aller Würdigung des frühen Elvis-Werks nicht weniger bedeutsam oder interessant zu hören.
"From Nashville To Memphis - The Essential 60ies Master Vol. 1" bietet auf Grund der immensen Menge an Titeln, die Elvis in den 60er Jahren aufgenommen hat, ausschließlich die in Nashville und dann 1969 in Memphis aufgenommenen. Auf Film-Titel (aus 27 Filmen) wie "Return To Sender", "Can't Help Falling In Love" und andere musste hier verzichtet werden. Ebenso finden sich die Titel der beiden Gospel-Alben "His Hand In Mine" und "How Great Thou Art" nicht mit auf dieser Sammlung. Ansonten findet man auf dieser Box alle Master-Records in chronologischer Reihenfolge der Aufnahme und außerdem einige bis dato unveröffentlichte "Alternate Takes" (Discs 3 & 5).
Die Qualität des vorgelegten Materials ist atemberaubend. Die Musik klingt dynamisch und für ihr Alter rauschen die Aufnahmen erstaunlich wenig. Obwohl die meiste Zeit über lediglich auf vier Tonspuren aufgenommen wurde, sind die Titel ernorm gut abgemischt worden. Wenn man außerdem bedenkt, welche Schwierigkeiten bei der neuen Abmischung die Tatsache gespielt hat, dass Elvis ausschließlich "live" aufgenommen hat, dass also alles, was zu hören ist, im Studio auch tatsächlich stattgefunden hat (die Ausnahme ist Memphis 1969), dann wird die Arbeit von Jorgensen und seinem Team nur umso bemerkenswerter. Anders als heute ist in diesem Fall nämlich nicht die eine Spur klanglich exakt von der anderen zu trennen; Vielmehr hat man auf jeder Spur auch immer etwas von dem Ton, der eigentlich auf eine andere Spur gehörte. Trotzdem ist die Vielfalt des Klangs einfach erstaunlich: Nichts verschwimmt, kein Instrument verschwindet undeutlich im Hintergrund. Alles ist zusammengemischt worden in einen fantastischen Stereoklang mit sehr gutem räumlichen Tiefgang.
Die künsterlische Aufmachung der Box entspricht allerdings nicht mehr dem, was es heute an aktuellem Elvis-Material zu sehen gibt. Zwar gibt es ein Booklet im Großformat mit jeder erdenklichen Information zu den Chart-Platzierungen der Songs und auch zu den Sessions. Auch weniger bekannte Bilder zieren dieses Booklet. Alles in allem wirkt es aber etwas altmodisch, hausbacken und kurz konservativ, was die Aufmachung betrifft. Auch die Cover der Box und der fünf CDs sind vergleichsweise langweilig.
Das alles (und das Fehlen der Lyrics) würde bei sehr strenger Beurteilung vielleicht zu einem Abzug von zwei Sternen führen, kann in diesem Fall allerdings nicht über die inhaltlichen Qualitäten der Box hinwegtäuschen. Hier bekommt man eine ganze Menge an Musik in mehr als gelungener Aufmachung zu hören. Hier ist der Elvis der 60er Jahre zu hören, wie ihn viele - auch auf Grund des Vorurteils, Elvis habe in den 60ern nur dumme Filmchen gemacht - sehr wahrscheinlich nicht kennen. Die fünf CDs bieten mehr Top-Ten-Hits und hervorragende Musik als das komplette Werk vieler anderer Musiker der 60er. Wer die große Elvis-Hits dieser Zeit haben möchte und dazu noch eine Menge an vielleicht unbekannterem, aber nicht weniger gutem Material, liegt mit dem Kauf dieser 5-CD-Box genau richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Every 60�s song except movies, gospel and live, 1. Juli 2004
Von 
Peter Durward Harris "Pete the music fan" (Leicester England) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Most of you have your favorite era of his music. I like them all in different ways, but I like the sixties best, and this box shows why. There were many aspects to his music, but this set focuses on those secular recordings that were made in the studio and which were not connected to a movie. The best of the movie music is available on Command performance - Essential sixties masters volume 2, which I've already reviewed, while the gospel and live recordings are also available separately.

With those exceptions, every song Elvis recorded during the sixties is here. These include most of his big hits from the period, among them It's now or never, Are you lonesome tonight, Surrender, His latest flame, Good luck charm, Suspicion, She's not you, Don't cry Daddy, In the ghetto and Suspicious minds. Of course, there are a few missing, because they were from the excluded categories, but anybody who wants a Greatest hits collection will find plenty to choose from.
Apart from the hits, you get all the album tracks, many of them long forgotten except by fans of Elvis. These include covers of Fever (Peggy Lee), Memphis Tennessee (Chuck Berry), And the grass won't pay no mind (Neil Diamond), Just call me lonesome (Eddy Arnold), Gentle on my mind (Glen Campbell), I'm movin' on (Hank Snow) and I'll hold you in my heart (Eddy Arnold) among them.
Among the songs written for Elvis but which remain obscure to all but his fans, there are many good songs, any of which might one day be rediscovered and used in a movie or TV advertisement. The song Gently, from one of his early sixties albums, was translated into French and recorded by Petula Clark. I can't ever remember another cover of this song in any language, though there probably is one somewhere - just one of many great songs in this set that you're not likely to hear on the radio.
The last half of the final CD is made up of selected alternate takes of some of the songs, although the most famous alternate take, his laughing version of Are you lonesome tonight, is not among them. Nevertheless, this is a fine collection which will appeal to a far wider public than just his dedicated fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Box Set von Elvis im Buchformat aus den 60er Jahren, 29. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Eine wunderschöne Box von Elvis Presley aus den 60er Jahren im Buchformat mit ausführlichem Begleitheft. The Essential 60's Masters 1 / 5 CD's vollbepackt mit dem Besten was es zu dieser Zeit von Ihm gab. Alles bereits in Stereo! Für mich die Glanzzeit von Elvis! Auf diesem Set ist aber keine Filmmusik vorhanden. Dafür gibt es eine extra 2er Box als Ergänzung. The Essential 60's Masters 2. Allerdings noch nicht zu so einem Wahnsinnspreis wie dieses Set.

Das Händeln der CD's ist wie bei diesen Buchformaten üblich, sehr gewöhnungsbedürftig. Wenn man den kleinen Trick aber raus hat, befriedigend zu lösen.
Man muss die CD's erst ganz nach unten gegen die Federauflage drücken bis die beiden oberen seitlichen Halterungen freiliegen. Dann kann man die CD entnehmen. Beim Einlegen die CD so weit nach unten drücken, bis die beiden seitlichen Halterungen oben einrasten. Dann ist die CD fest fixiert. Anders wird man sein wackeliges Wunder erleben. Lästig ist das Zwischenlagern der oberen CD's, wenn man an eine Untere will. Aber für diesen Preis muss man das in Kauf nehmen.

Ich hatte mir vor Jahren noch die Großbox im LP Format mit den Einzel Kunststoffhüllen für ein Vielfaches dieses Preises zugelegt. Hier bei diesem Buchformat zum Minipreis habe ich nochmal zugeschlagen. Einfach ein wunderschönes Sammlerteil! Der Klang der CD's ist sehr gut. Alles hervorragend remastert. (Aber nicht neu remastert, sondern hier wurde das Remastering der Großbox verwendet)
Diese Rezension wurde am 09.03.2012 geschrieben. Mitteilung, da Amazon immer das Datum der 1. Rezension einstellt, welche ich vor ca. 5 Monaten wegen einem Internet- Troll kpl. gelöscht hatte.

Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastische Musik zum tollen Preis, 27. März 2013
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Das die im Original längst vergriffenen und nur noch zu Fantasiepreisen erhältlichen Jahrzehnte Boxen im kleinen Format zum günstigen Preis neu aufgelegt wurden ist ein Glücksfall.

Dem Elviseinsteiger bietet sich so die Gelegenheit unschlagbar günstig in den Besitz der wichtigsten Mastertakes vom King zu kommen.

Die 60èr gelten ja gemeinhin als das verlorene Hollywoodjahrzehnt, und tatsächlich hat Elvis seine eigentliche Kernkompetenz während dieser Jahre viel zu oft brachliegenlassen. Wenn er allerdings "richtige" Musik und keine Songs die er zu Hühnern, Stieren oder über Shrimps sang aufnahm war er nach wie vor kaum zu schlagen.

Stimmlich war Elvis in den 60èrn nämlich auf seinem absoluten Höhepunkt. Das die Gospel und Soundtrackaufnahmen fehlen ist zu verschmerzen, hier gibt es eigene (ebenfalls recht günstige) Boxsets.

Ein echter Kritikpunkt ist, das gilt für alle drei Re Releases, die schlechte Halterung der CD`s. Ewiges gefummel und die Gefahr die CD`s zu zerkratzen trüben den tollen Gesamteindruck.

Schade ist auch, wie auch bei der nicht ganz so completen "Complete 5ß`s Masters" Box das fehlen der alternativen Masters. So fehlthier z.B. leider der singel Master (Take 1) von "Long Lonley Highway".

Dennoch, für den Preis gibts hier richtig fantastische, und vielfältige Musik. Und einige Raritäten obendrauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle Sammlung von CD's, 25. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Preis ist Top für eine wirklich schöne Sammlung von Elvis Liedern,schönes Booklet mit tollen Bildern und Elvis Infos,einziger Makel-die CD's lassen sich nicht gut Händeln,wie bei diesen Buchformaten üblich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der wahre Elvis!!, 3. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Für den wirklichen Elvisfan ohne Orchester und Glitzeranzug hier noch der Rock and Roll.Tolle Aufnahmen sehr gut bearbeitet.Halt RCA, auch die Aufnahmen auf Vinyl sind schon sehr gut!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elvis hinterließ so unglaublich viel mehr als das Bekannte, 16. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Diese beiden CD Sammlungen (Essential 60's und auch 70's Masters) mit je 130 bzw. 120 Liedern gehören meiner Meinung nach zum Besten was es an Elvis Zusammenstellungen gibt. Eine beeindruckende Soundquallität und tolle Musik für viele viele Stunden.Jeder der gerne Musik hört wird begeistert sein wie vielseitig Elvis war (und das ist noch lange nicht alles was Elvis abgeliefert hat, ich denke da zB.noch an Rock, Gospel und die viele Filmmusik!) . Holt euch diese Zusammenstellung und ihr werdet eine schöne fröhliche Zeit haben.
p.s. Es liegt auch ein Heft mit vielen Infos und Bildern bei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen EIN JAHRZEHNT ELVIS AUF DEM STIMMLICHEN GIPFEL, 23. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Die 60er sind das einzige volle Jahrzehnt im musikalischen Schaffen des King, auch wenn sie leider zum Teil von Soundtracks verseucht wurden (diese sind hier nicht enthalten) und sie präsentieren ihn am Zenith der stimmlichen Perfektion. Leider waren die 60er nicht so spektakulär wie die 50er, und somit sind viele Songperlen für die Masse unentdeckt geblieben - hier die einmalige Chance, einen Edelstein nach dem andern neu zu entdecken.

Das erstaunlichste dieses Jahrzehnts ist die Reife, die Elvis bereits 1960 mit den Elvis Is Back! Sessions bewies und bis zum Album FROM ELVIS IN MEMPHIS 1969 in nie mehr erreichte Höhen führte - und genau darum ist für mich diese Box die beste der Trilogie, denn sie besteht wie eingangs erwähnt aus vielen Geheimtipps, die hier voll zur Geltung kommen! Grandios!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schöne Sammlung der 60`s Hits, 2. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I (Audio CD)
Diese Zusammenstellung macht mir wirklich Freude. Ich vermisse jedoch die Filmhits die nur auf der separaten , nicht mehr erhältlichen Masters II vorhanden sind. Die mehrheitlich gelungenen Aufnahmen zeigen die musikalische Vielfalt eines Elvis Presley, und eben auch den Wandel der Musik Ende der 6oer und den von Elvis vom Rock- zum Popstar. Die Aufnahmequalität und die gelungene Verpackung sind sehr gut. Ich habe mir ebenfalls die "Complete 50`s Masters" gekauft, da mir der rockige Elvis am besten gefällt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen