newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

190
4,2 von 5 Sternen
Yoga Everyday
Format: DVDÄndern
Preis:15,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. März 2012
Ich hab seit Jahren die Power-Yoga 1. Frau Karven hat mir den Weg zum Yoga näher gebracht. Vielen Dank dafür. Ich habe also mit ihrer 1. DVD gestartet, war nachfolgend in verschiedenen Yoga-Kursen, bin jetzt bei Yoga everyday gelandet und kann nun behaupten - besser geht es nicht für eine DVD-Anleitung echt nicht. Ich besuche aktuell auch einen Yoga Kurs. Der von Frau Karven ist effektiver!
Wem der Ablauf anfangs zu schnell ist, sollte folgenden Tip beherzigen. Erst anschauen, dann noch mal starten und zur Not auf Pause drücken. Man muss es ja nicht kompliziert machen oder sich total unter Druck setzen. Wie immer beim Yoga, muss man seine eigenen Fähigkeiten respektieren.
Da Frau Karven ihr Programm als sinnvollen Wochenablauf aufgesetzt hat, gibt es keine Ausreden mehr. Ich geniesse also die Kapitelwahl, die es mit Power-Yoga nicht gab. So kann ich wirklich jeden Tag etwas für mich tun und zwar schon morgens, während mein Kind spielend den Tag begrüsst und mein Mann schon unter der Dusche steht.

Und zu diesen Kommentaren mit dem Playboy. Sie kann sich sehen lassen und wer macht den heutzutage Yoga nur aus rein spirituellen Gründen. Es ist doch ein ebenso guter Weg zu einem neuen Körperbewusstsein und dazu gehört auch die Erotik. Die Kombination geht in meinen Augen total auf. Vielen Dank für mehr Freude, Ruhe, Beweglichkeit und einen neuen, schöneren Körper.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
162 von 169 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. März 2011
..ist diese DVD geeignet. Ich betreibe seit fast 10 Jahren Yoga und habe inzwischen auch eine ansehnliche Yoga-DVD Sammlung-falls ich mal zuhause üben möchte und Inspiration von "außen" brauche. Die Ursula-Karven DVDs fand ich schon immer sehr gelungen. Man sollte sich allerdings bewusst sein, dass es sich hier um Power Yoga handelt-wobei ich finde, dass das Gleichgewicht zwischen Power und Entspannung gut hergestellt wird. So auch auf dieser DVD mit täglichen Yoga-"Schnellübungen".
Obwohl die einzelnen Sequenzen nur 15 Minuten lang sind, hat man nicht das Gefühl "schnell schnell" durchgehetzt zu werden. Allerdings sollte man grundsätzlich yogaerfahren sein und die Asanas kennen und auch den Stil von Frau Karven gewohnt sein. Aber dies gilt ohnehin für alle Power-Yoga DVDs. Darum frage ich mich angesichts der Kritik hier-von wegen "nicht erklärt, zu schnell, nicht in die Stellung atmen"- ob die Leute vorher gelesen haben, dass es sich um "kurze" Übungssequenzen handelt, mit denen man sich täglich eine kurze "Yoga-Dosis" gönnen kann, wenn man eben keine Zeit für eine ausführliche Yoga-Paxis hat.
Denn genau dafür ist diese DVD konzipiert-für Yoga-Erfahrene, die einfach eine kurze aber wirkungsvolle Yogapraxis in den stressigen Alltag integrieren wollen. Und nicht für Anfänger, die gerne ausführlich jede Haltung erklärt bekommen und dann ein paar Minuten in einer Stellung verharren wollen. Denen sei ein gutes Yogastudio zu empfehlen, bevor sie sich an DVDs wagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
148 von 158 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 1000 REZENSENTam 22. Dezember 2010
Meines Erachtens kann man Yoga nicht über eine DVD lernen, daher denke ich, dass eine DVD nur eine Ergänzung zu Yoga Klassen oder weiteren Bemühungen rund um Yoga sein kann. Ich besitze alle Yoga DVDs von Ursula Karven und halte alle für gelungen. Auch diese ist ganz wunderbar, soweit eine Yoga DVD es eben schaffen kann, wunderbar zu sein. Keine Yoga DVD ist zu vergleichen mit einer Yogalehrerin, die anleitet und merkt, wo genau heute der Schuh drückt.

Die DVD führt durch eine Woche, mit 7 verschiedenen Yoga Programmen, die jeweils 15-20 min dauern. Gedreht wurde dieses Mal in und um Berlin, jeder Tag hat also ein eigenes Setting (am See, im Park, in einem verglasten Raum mit Blick auf den Alexanderplatz, etc.) und eigene (Lounge) -Musik. Auf jeden Fall wird davon ausgegangen, dass man Yoga bereits praktiziert, und es hilft auch, die weiteren DVDs von Ursula Karven zu kennen. Am 6. und 7. Tag - also am Wochenende - steht Loslassen und Regenerieren im Vordergrund. Der angesagte Atemrhytmus mag für den einen oder anderen zu "flach" sein, ich atme tiefer und komme dann eben zeitverzögert in die angegebenen Positionen.

Ja, es mag sein, dass Yoga hier "oberflächlich" dargestellt wird, so wie das einige Rezensenten bemängeln. Aber nicht jeder von uns hat Zeit und Muße, nach einem Arbeitstag noch 1,5 Stunden Yoga zu praktizieren, auch wenn das sehr lobenswert wäre und man das so tun sollte, und sich dabei noch mit dem philosophischen Überbau von Yoga zu beschäftigen. Das sollte man. Wir sollten aber auch alle weniger Plätzchen in der Weihnachtszeit essen, da bleibt es ja auch häufig eher beim guten Vorsatz. Also, wenn die beiden zur Wahl stehenden Szenarien sind, 1) entweder nach einem Arbeitstag sich noch ein stundenlanges Yoga Programm vorzunehmen und das dann ausfallen zu lassen, weil es einfach zuviel wird und man schließlich unter der Woche nichts für sich tut und nur am Wochenende Yoga praktiziert oder 2) nach einem Arbeitstag zu denken, "komm, eine Viertelstunde Yoga machst du noch für dich, los, dazu kannst du dich aufraffen" und diese Viertelstunde dann auch macht, und damit wenigstens ein bisschen was für sich tut, dann ist doch eigentlich klar, wie man vorgehen sollte. Oder?

Also, uneingeschränkt empfehlenswert für alle, die wenigstens ein bisschen unter der Woche für sich tun wollen und mit Yoga bereits Erfahrungen gemacht haben. Ein nettes Geschenk für alle Yoga-Interessierten.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. September 2011
Nachdem ich lange Zeit mit Power Yoga von Ursula Karven, DVDs von Rodney Yee, Suzanne Deason und Young-Ho Kim fast täglich geübt hatte, lief es diesen Sommer einfach nicht. Blick auf die Uhr - ach, eine Stunde Yoga, das reicht nicht mehr... Mittendrin aufhören? Macht keine Freude. So wurde es immer weniger und ich bezahlte mit Fuss-, Bein-, Hüft-, Kreuz-, Nacken-, Schulterschmerzen. Und dann ging's wieder von vorn los. Fuss-, Knie- ... In meinem Alter, ich bin 63, weiss man, dass wer rastet, rasant rostet. Und nun diese fantastische DVD. 15 Minuten. Das lässt sich immer machen. Die Übungen sind toll, der Schwierigkeitsgrad gerade richtig und ich fühle mich jetzt schon viel besser. Vielen Dank an Ursula Karven für diese wunderbare Idee! Und was ich an ihren DVDs so besonders liebe: Kein schwülstiger Sermon, einfach nur ruhige Anweisungen, was es als nächstes zu tun gibt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
53 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Januar 2011
Obwohl nur 15 Minuten fühlte ich mich nach jeder Übung als wenn ich 30 Minuten Yoga gemacht hätte.
Ich bin ein großer Fan der PowerYoga von Ursula Karven, da sie genau meiner Intensität entspricht. Nicht zu einfach aber auch nicht zu schwer und vorallem, für mich sehr wichtig, jede Übung floss in die nächste hinein. Man musste also nicht erst einmal schnell die Stellung wechseln. Wie es leider bei vielen anderen Yoga-DVD's gezeigt wird.
Und auch diese neue DVD erfüllte meine Ansprüche voll und 15 Minuten hat man ja wirklich übrig. Kann ich also nur empfehlen. Trotzdem würde ich jedem Anfänger empfehlen erst einmal einen Kurs (selbst ein VHS-Kurs wäre okay)zu besuchen, dass der Yogalehrer die richtige Stellungshaltung korregieren kann.
Sobald man jedoch weiß auf was man achten muss, wie die Übung richtig gehalten werden muss und man die einzelnen Einheiten zuerst gemütlich auf der Couch angesehen hat. Kann man sehr gut anhand von einer DVD zu jeder Tages-und Nachtzeit Yoga machen.
Ein weiteres Plus, es wird genau die Atmung angesagt, so muss man sich gar nicht groß konzentrieren sondern folgt einfach den Anleitungen.
SUPER! Ich glaube ich muss gleich noch mal eine Übung machen.......
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Mai 2011
Perfekt!15 Minuten ist genau die Länge die mein Leben /Alltag erlaubt und entgegen vielen Meinungen hier es besser sich 15 Minuten am Tag zu bewegen statt gar nicht!Man kommt auch als Anfänger prima mit , die Anleitung sind sehr gut umsetztbar auch wenn man die Uebungen noch nie gemacht hat !Diese DVD gehören wie die beiden Vorgänger DVDs von Frau Karven zu meinen Lieblings-Yoga -Programmen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. August 2011
Ich habe dieses Produkt mit vielen Erwartungen nach dem Trailer gekauft und bin nicht enttäuscht worden. Es ist eine tolle Führung durch das Programm und man merkt den Effekt in kurzer Zeit. Für alle, die wie ich Yoga lieben und manchmal dennoch etwas Zeitdruck haben oder den inneren Schweinehund überwinden müssen, ein super Programm. Für mich sehr empfehlenswert!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Mai 2012
Ich bin begeistert! Ursula Karven begleitet mich nun schon seit 40 Tagen bei meiner tagtäglichen Yoga-Praxis. Wie viele Menschen scheiterte ich immer an den regelmäßigen Terminen im Yoga-Zentrum oder Fitness-Studio, was sich sehr demotivierend auswirkte und letztendlich dazu führte, dass ich nur noch Ausdauersportarten betrieb, die ich alleine und nicht termingebunden durchführen konnte, wie Joggen oder Radeln. Was mir immer fehlte war die Disziplin, mich zuhause zu motivieren. Mit Ursula Karven hat sich das geändert! Mit Yoga Everyday schaffte ich den Einstieg! Ursula Karvens Stimme und ihre unprätentiöse, authentische Art ist mir so sympathisch, dass ich jeden Tag von neuem Lust habe, etwas Zeit mit "ihr" zu verbringen. Die Musik ist hervorragend gewählt, da sie unaufdringlich und doch sehr wohltuend stimuliert. Die Übungs-Einheiten sind täglich viertelstündlich gut abgestimmt und durchführbar, können jedoch auch hintereinander zu einem 1,5 Stunden-Block ausgedehnt werden. Mittlerweile habe ich mein Training durch Ursula Karvens Power Yoga I und II erweitert. Extrem motivierend finde ich, dass alle Übungen und Asanas auch von Anfängern ausgeführt werden können und trotzdem herausfordernd sind. Bereits nach 40 Tagen habe ich beachtliche Erfolge in meiner körperlichen Fitness erzielt.
Der spirituelle Aspekt von Yoga mag manchen vielleicht zu kurz kommen, aber den erwarte ich nicht von einer Übungs-DVD zu bekommen und daher spreche ich Ursula Karvens Yoga DVD "Yoga Everyday und Power Yoga I und Power Yoga II höchstes Lob aus! Mittlerweile ist aus mir eine begeisterte und disziplinierte Yogini geworden und endlich keine Angst mehr vor den langen Wintermonaten ohne Bewegung. Ursula Karven wird wohl meine alltägliche sympathische Begleiterin in Sachen Beweglichkeit und geistig, körperlicher Gesundheit bleiben! Für alle, die im Yoga nicht danach suchen Meisterschaft in Asanas zu finden, deren Gelingen ein jahrelanges Training - am besten bereits in sehr jungen Jahren beginnend - voraussetzt, absolut empfehlenswert
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Februar 2012
Ich schliesse mich der Meinung von S.Wolffs "Im Ansatz gut" im Allgemeinen an.

Die Idee ist wirklich nicht schlecht, aber die Essenz von Yoga ist meiner Meinung nach verloren gegangen und die DVD ist nicht zu vergleichen mit ihrer 1. Power-Yoga-DVD, die wirklich anspruchsvoll und gelungen war.

Der Ablauf der Sequenzen scheint mir zu schnell, und es geht wirklich nicht darum, ob der eine aus dem Atem kommt oder nicht. Zu schneller Wechsel, so das in die Stellungen nicht hineingeathmet werden kann. Ein schneller Wechsel von einer Asana zu andern macht noch kein Flow aus. Ich denke, hätte sie genau das selbe in 20 Min gepackt statt in 15 Min zu quetschen, hätte es viel mehr gebracht. Ich würde 20 Min. "richtiges" Yoga als 15 Min. "mal-so-eben-ich-beruhige-mein-Gewissen-Yoga" vorziehen.

Die Kommentare von Ursula Karven sind etwas zeitversetzt zur Übung auf dem Bildschirm und die Asanas werden sehr schnell gesprochen und alles wirkt recht lieblos.

Ein anderes Manko: will man wirklich alle Übungssequenzen durchlaufen, hat man in jedem Teil die Aufwärm- und Entspannungsphase. Wäre schöner gewesen, wenn man ein Komplettprogamm zusätzlich hätte wählen können.

Ich bin mir nicht sicher, ob Frau Karven sich nicht einfach überschätzt. Auf der ersten DVD gab es noch einen Yoga-Lehrer und Hannes Jaenicke gab die Anweisungen. Nun macht sie alles selbst und überzeugt mich nicht gerade.

Ich stufe meine Yoga Praxis im gesunden Mittelfeld ein. Für mich, wie gesagt, ist die erste DVD um einiges besser Als weitere wirklich gute Yoga DVD würde ich die von Claire Missingham empfehlen. Oder in Youtube "Power Yoga Mark Gonzales - Onese1f". Auf der DVD von Ralf Bauer gibt es auch Kurzprogramm für abends/morgens. Obwohl mich sein Yoga nicht ganz überzeugt (weil so light), würde ich seine DVD immer noch als gelungener einschätzen als diese hier.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
39 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Oktober 2011
Es ist schon sehr schön, die Yogalehrer bei ihren Vorführungen zu sehen. Leider sind diese aber nicht für Menschen geeignet, die das nachmachen wollen. Die Übungen werden viel zu schnell hinter einander gezeigt, so dass man keine Chance hat, das mit zu machen. Wünschenswert, weil hilfreich, wäre es, die Übungen langsam zum Mitmachen zu gestalten und auf mögliche Fehler bei der Durchführung hinzuweisen. Dann könnte man eher den so sehr betonten Effekt der Übungen erleben, weil man weiß, wie es geht und wie man es auch als relativer Neuling hin bekommt. Es nützt einem wenig Erfahrenen nichts, die Perfekten bei ihren Vorführungen zu beobachten. Eitle Eigenpräsentation fällt dazu ein! Es gibt nicht einmal eine anleitende Begleitschrift dazu. Wie viel ehrlches Anliegen ist hier wirklich im Spiel? Es steht nicht dabei, dass man Vorkenntnisse haben muss, um dem Ganzen zu folgen. Das empfinde ich als Täuschung oder mindestens mangelhafte Zentrierung auf Anwender. Ich möchte eigentlich gar keinen Stern geben, habe aber leider die Möglichkeit nicht.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Susanne Fröhlich - Yoga macht Fröhlich
Susanne Fröhlich - Yoga macht Fröhlich von Susanne Fröhlich (DVD - 2011)
EUR 12,99

Power Yoga - Ursula Karven
Power Yoga - Ursula Karven von Ursula Karven (DVD - 2004)
EUR 6,99

Ursula Karven - Yogatherapie 01 - 03 [3 DVDs]
Ursula Karven - Yogatherapie 01 - 03 [3 DVDs] von Ursula Karven (DVD - 2013)
EUR 30,99