Kundenrezensionen

21
4,4 von 5 Sternen
Winnetou I - IV
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:2,08 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. November 2012
Habe mir die Winnetou Bücher runtergeladen, um Jugenderinnerungen aufzufrischen. Bin Jahrgang 1924. Wie viele Jungen (auch Mädchen!)meiner Generation haben die Karl May-Bücher verschlungen! Meist war es die erste Begegnung mit Roman-Literatur. Es waren jedoch nicht die (erfundenen) Abenteuer im Wilden Westen, in Afrika oder im Balkan, die den Büchern so nachhaltige Bedeutung verliehen, sondern der Geist christlicher Moral, der ihnen inne wohnte, die Verherrlichung von Tugenden wie Mut und Tapferkeit, aber auch ehrlicher Gesinnung,Toleranz und Brüderlichkeit unter Menschen unterschiedlicher Rasse und Herkunft. Diese beispielgebende Lebenshaltung, eingepackt in spannende Abenteuer, hat ganze Generationen jugendlicher Leser geprägt. Dass Karl May, der Autor, selbst keineswegs den Idealen entsprach, die seine Helden verkörperten, schmälert nicht seine Bedeutung als erfolgreichster Schriftsteller deutscher Sprache im 20. Jahrhundert.
Winnetou IV, jetzt zum ersten Mal gelesen, hat Karl May 1910, zwei Jahre vor seinem Tod, geschrieben. Er verwirklicht darin seinen gefährlichen Traum vom "Reich des Edelmenschen", dabei so wirklichkeitsnah und doch wieder phantastisch geschrieben wie keines seiner früheren Bücher. Es beginnt - tatsächlich - in seinem Haus in Dresden-Redebeul, schildert seine tatsächlich erste und einzige Reise (1908) in die USA, begleitet, ebenfalls sehr wirklichkeitsnah, von seiner Ehefrau Klara, die er immer "Herzl" nannte und hier im Buch - die Rolle eines inkognito reisenden Old Shatterhand spielend - auch tatsächlich so nennt. (Ich habe Klara May als Schüler in Dresden persönlich gekannt, sie hat es mir bestätigt.)
Die dramatischen, spannend erzählten Umstände bei der Gründung einer "Winnetou-Stadt" für die vom Untergang bedrohte rote Rasse im (1908) bereits zivilisierten Wilden Westen zwischen Rio Pecos und den Bergen Mexikos - einschließlich einer Multi-Media-Show mit lebensgroß auf einen Wasserfall projezierten Winnetou und einem auf selbstgebasteltem, flügelschlagenden Flugapparat herumschwebenden Indianer - sind der Gipfel von Karl Mays Fabulierkunst, immer einer Mischung aus Realität und Phantasterei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Mai 2012
So, Winnetou 1 habe ich durch.
Ich habe auch eine gebundene Ausgabe von den Teilen 1-3. Ich habe ein paar Text-Passagen verglichen und keinen Unterschied festgestellt. Fehler habe ich gefunden, aber sehr wenige. Dass das Deutsch etwas altertümlich daher kommt ist normal und durchaus passend. Es ist ja auch kein Buch vom letzten Jahr.
Ich finde den Preis für Winnetou 1-4 akzeptabel. Für die gedruckten Ausgaben habe ich einiges mehr bezahlt. Dass es einen 4. Teil gibt, habe ich nicht einmal gewusst.
Bei Winnetou 2 sieht es schon ein wenig schlechter aus. Alle paar Seiten Fehler, z.B. ein i statt ein l. Es ist trotzdem noch verständlich, aber etwas ärgerlich.
Winnetou 4 habe ich jetzt endlich auch gelesen. Die Geschichte lässt sich lesen, ab der 2. Hälfte nehmen die Rechtschreibefehler stark zu. Zum Teil sind Sätze nur noch schwer verständlich.
Trotzdem sehr empfehlenswert.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Februar 2013
In meiner Jugend habe ich die abgegriffenen Taschenbücher meiner Onkels und Tanten "verschlungen". Habe mir nun als erstes die Bücher auf meinen Kindle geladen. Zum einen um zu schauen wie das klappt und zum anderen, weil ich mal wieder in die Bücher hineinlesen wollte. Tja - ich habe sie ganz durchgelesen und mich gewundert, wie viel Spaß mir das heute noch macht. Viele Ansichten und Meinungen des Autors sind, auch in heutiger Zeit noch aktuell. Da geht es viel um Toleranz, Respekt vor Mensch und Natur, einem Leben mit Gott an seiner Seite. Aber immer gut verpackt in der spannenden Geschichte von Old Shatterhand und Winnetou. Die Sprache passt zu der Zeit in der sie spielt und erweitern den Wortschatz mit alten Bezeichungen und Worten, welche meist erklärt werden (Fussnoten)
Schreibfehler -ja, immer wieder Ae statt ä;
Schade, dass die Landkarten nicht im Buch sind - das war bei den Taschenbüchern klasse, so konnte man mit dem Finger auf der Landkarte mitreiten...Aber sonst einfach gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Januar 2013
Vor 55 Jahren habe ich sehr viele Karl May Bücher gelesen, nur wenige verpaßt. Nach Erhalt des Kindle habe ich mehr zu Testzwecken -sehr günstig- Winnetou geladen und war wieder total begeistert. Hab mich beim Lesen so richtig wieder in die Jugendzeit zurück versetzt gefühlt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2012
Ich war erst skeptisch wegen der angekündigten vielen Tippfehler. Ich habe jetzt die Einleitung und die ersten zwei Kapitel gelesen - und dabei keinen einzigen Tippfehler gefunden. Es gab drei Stellen, da hätte ich gesagt: eine Verdoppelung, eine Auslassung, ein Grammatikfehler - aber in einer anderen Winnetou-Ausgabe sind die Stellen identisch. Und selbst wenn dem nicht so gewesen wäre, würde ich es als zu verkraftende homöopathische Dosis bezeichnen. FAZIT: Man kann sich die Tetralogie für seinen Kindle getrost runterladen. Sie ist superspannend und an keiner Stelle langweilig. Ich freue mich schon jetzt darauf, das gesamte Werk Karl Mays zu lesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vorweg: Karl Mays Winnetou-Bücher sind inhaltlich spitze! Ich könnte dafür nur 5 Sterne vergeben.
Diese Edition jedoch enthält viele Tipp- und Auslassungsfehler, was angesichts der Bewerbung als "Gold Edition" und des kommerziellen Vertriebs dieses E-Books nicht akzeptabel ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. März 2013
Ich habe mir das buch vor einem jahr heruntergeladen.
Mir gefiell es sehr gut. Trotz der tatsache das auf jeder Seite ein fehler ist empfehle ich das buch weiter.
Ich rate aber von der gratisversion ab diese ist kaum lesbar.
Ich find 1,82 ist ein sehr billiger preis für ganze 5 Winnetou bücher.
Deshalb 4 Sterne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. April 2013
Wollte nach 40 Jahren wieder mal die Bücher lesen - verbunden mit tollen Kindheitserinnerungen. Leider fallen bei dieser Ausgabe die vielen Rechtschreibfehler und das etwas "vermurkste" Deutsch aus der Übersetzung negativ auf. Inhaltlich wären eigentlich 5 Sterne zu vergeben.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. Januar 2013
Beim Lesen kommen Jugenderinnerungen wieder auf. Mit 15 konnte ich mir die ersten Bände Karl May kaufen, bis ich alle rund 70 Bände besaß. Diese Serie besitze ich schon lange nicht mehr. Jetzt, mit 74 Jahren lese ich gerne wieder im Winnetou I auf meinem neuen Kindle.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. Februar 2013
Es ist und bleibt meine lieblings Geschichte. Allerdings weist diese Version doch einige Fehler in der Rechtschreibung auf die manche Sätze ziemlich entstellen.trotzdem insgesamt gut und über die Fehler kann man hinwegsehen!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Old Surehand I - III
Old Surehand I - III von Karl May
EUR 1,67