Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
5
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2010
Ich habe mir das Album gekauft um eine der besten deutschen Gothikbands finanziell zu unterstützen. Obwohl ich schon alle Veröffentlichungen habe.
Als erstes fällt das wirklich gute Disign der CD und des Booklets auf. ausführlich berichtet Oswald Henke im Booklett warum, die einzelnen Songs auf die Platte gekommen sind. dabei berichtet er über interessante Annekdoten über die Geschichte von Goethes Erben. Abgerundet wird das Booklett durch wirkliche schöne Bilder.

zu den CDs( Titelauswahl)
Es wurden aus allen Perioden von Goethes Erben Songs ausgewählt. somit zeigt das Album auf jeden Fall eine Entwicklung vom "Spiegel" bis zur "Kopfstimme". Das Album ist damit gut geeignet um neue Fans zu gewinnen.

Alte Fans wollen das Album wahrscheinlich weil, sie sich über die wiederveröffentlichung einiger wirklicher rarer Songs aus den Limited Vynil Editionen Gewalttätige Gedanken, Bittersüß und Schmerzvoll und königlich und doch Rebellisch freuen würden. Und diese Tonträger sind wirklich brilliant.
Ich erinnnere nur an Pascal lacht welches in einer limitierten Special Version einer Glasgarten CD veröffentlicht wurde. Ebenfalls suchen Sie vielleicht nach dem unbekannten Stück Voodo welches auf einer der Vinyls veröffentlicht wurde. Leider wurden von den Limited Picture LPs kein einziger Song berücksichtigt, obwohl es wirklich brilliante Liveaufnahmen sind.

lediglich aus der Rückkehr im Niemandsland wurden Iphigenie und Koma mitaufgenommen.
Ein weiteres Higlight sind 3 Titel aus der Kondition Macht Limited Edition. Ich denke aber das man dieses Werk nur im Gesamtzusammenhang wirklich versteht. Auch wenn einige dieser Stücke wie zum Beispiel Entdeckung wirklich schöne Erinnerungen wachrufen
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2012
Unverzichtbar auf dieser musikalischen Reise sind die Zeilen im Booklet,die aus der Feder Henkes stammen,der in ehrlichen und sensiblen Worten Ein-,Rück- und Ausblicke gewährt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2010
Also ich finde die Bandbreite absolut faszinierend, von alten Songs wie "Iphigenie" über rarem Material bis hin zum "Eissturm". Ein optisch wunderschönes Werk mit großartiger Zusammenstellung. Danke an die Erben :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
Mix von unterschiedlichen Alben, viele schöne Songs, aber auch das ein oder andere was nicht so Gefällt.Trots allem aber Oswalt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2010
ist nicht gleich Musik - doch wer GE kennt und diese Musik bzw. Lebensmomente gehüllt in Melodie liebt stellt sich dieses Werk mit einem Lächeln ins eigene Leben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden