Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brennweitenzuwachs
In Verbindung mit dem 70-200/2,8 IS II ergibt sich ein 98- 280/4.
Dieser Konverter soll ja laut Werbung extra für die neuen, IIer (römisch 2) Objektive entwickelt worden sein, so wie mein 70-200, oder das 300/2,8 II etc.
Und angeblich verliert der Autofokus an Geschwindigkeit, so 50% sollen es sein.

In der Praxis: vom Geschwindigkeitsverlust...
Veröffentlicht am 18. Juni 2011 von A. Russy

versus
12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Im für mich wichtigsten Punkt enttäuschend.
Ich habe mir den Canon Extender 1,4 III zugelegt, um in Verbindung mit meinem Canon 4.0 70-200L und Canon 4.0 300L etwas Brennweitengewinn zu erzielen, Testaufnahmen machte ich sowohl mit einer 7D und einer 5D MK II, jeweils mit Stativ.

Aber nun der Reihe nach:
Die Verarbeitung des Extenders ist einfach superb, höchste Passgenauigkeit, sowohl auf die...
Vor 20 Monaten von Manni veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brennweitenzuwachs, 18. Juni 2011
Von 
A. Russy - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
In Verbindung mit dem 70-200/2,8 IS II ergibt sich ein 98- 280/4.
Dieser Konverter soll ja laut Werbung extra für die neuen, IIer (römisch 2) Objektive entwickelt worden sein, so wie mein 70-200, oder das 300/2,8 II etc.
Und angeblich verliert der Autofokus an Geschwindigkeit, so 50% sollen es sein.

In der Praxis: vom Geschwindigkeitsverlust merk ich gar nix, auch ein auf mich zufahrendes Auto im Stadtgebiet, bildfüllend, gute 50km/h, schafft die 1D Mk4 mit AI Servo mühelos.

Bildqualität: es fällt mir schwer, eine Minderung wahrzunehmen, obwohl diese in mehreren Rezensionen (the digital picture, Traumflieger) beschrieben werden, und ich zwar heikel, aber auch kein Erbsenzähler bin (heißt auch neudeutsch pixelpeeper :))P)

Nett: in den EXIFs findet man korrekte Daten, betreffend auch Brennweite und Blende.

Neue Probleme: natürlich will ich mit der neuen Brennweite ein wenig spielen, also meine bewährten erhöhten Punkte aufsuchen, um von dort aus z.B. meine Heimatstadt zu fotografieren. War immer schon bei Entfernungen von 8 bis zu 15km schwierig, da da eine Menge Luft dazwischen ist, welche nicht immer so durchsichtig ist, wie sie sein sollte.
Ein paar näher gelegene Motive im Bereich von ein paar hundert Metern haben mich dann wieder beruhigt.

Unterbringung in der Fototasche: dieser Konverter ist ca 3cm lang, d.h. für mich, daß es am 5er oder 1er Body nicht mehr in die Lowepro Classified 200AW passt. An dieser Stelle sei das Digital Holster 50 von Think Tank empfohlen:
1er oder 5er mit 70-200/2,8 IS II mit Konverter 1,4 III und richtig angesetzter Sonnenblende: PASST!

Vor dem Kauf bitte bei Canon informieren (Homepage), ob der Konverter mit den gewünschten Objektiv auch zusammenspielt.
Er hat die unangenehme Eigenschaft, daß der Teil, der in das Objektiv hineinsteht, etwas lang ist, und da spielen nicht alle Objektive mit. Konkurrenzprodukte von Alternativherstellern bieten da mehr Flexibilität.

Zusammenfassend: eine moderate, spürbare Brennweitenverlängerung und damit verbundene neue, reizvolle Blickwinkel.

Empfehlung.

P.S.: ich bin überzeugt davon, daß eine Fixbrennweite von 300/4 bessere Resultate bringen würde; trotzdem bin ich überrascht von der Qualität meiner Kombination und genieße deren höhere Flexibilität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassige Brennweitenverlängerung., 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Ich verwende diesen Extender in Verbindung mit dem EF400mm f/4 DO IS USM. Keinerlei Qualitätseinbußen. Geringfügig
arbeitet der AF etwas langsamer, aber das ist bekannt. Das Ergebnis ist erstklassig, und nur das zählt.
Die Vorgängermodelle der Canon Extender kenne ich nicht und kann sie nicht als Vergleichsmaßstab heranziehen. Hier soll
es wohl Abstriche in der Qualität geben, oder gegeben haben.
Der Verlust einer Blendenstufe ist in dieser L-Klasse unerheblich. Wenn es die Situation erfordert, wird sowieso abgeblendet.
Fazit: Klare Kaufempfehlung!
Nachtrag:
In der Zwischenzeit verwende ich diesen Canon Extender in Verbindung mit der EOS 7D und dem Canon EF70-200mm f/2.8L IS II USM.
In dieser Kombination ist der Fokus und die Schärfe so exzellent, daß ich Rauch- und Mehlschwalben im Flug fotografieren
konnte. Sogar Federstrukturen sind erkennbar! Alles Freihand.Die Aufnahmen, die jetzt mißlingen muß ich auf meine Kappe nehmen.
Außerdem nutze ich in dieser Kombination noch das EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM. Der Fokus funtioniert hier natürlich nicht
und es muß manuell fokussiert werden. Die Bildschärfe ist hier ebenfalls hervorragend.
Abschließend kann ich sagen, daß definitiv keine Abstriche in der Qualität der Bildschärfe gemacht werden muß. Mit einem
Einbeinstativ wird die Bildqualität an allen Objektiven sogar noch minimal erhöht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Bildqualität, 31. August 2011
Von 
K "KAROLUS" (NÖ) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Ich habe mir beide Extender (1,4 und 2,0) von Amazon senden lassen schon mit der Voraussicht einen davon wieder zu retournieren.
Gleich vorweg: Der 1,4x III ging wieder zurück. Dies hat jedoch absolut nichts mit der Qualität zu tun - mir war einzig und alleine die Brennweite zu kurz.
Siehe auch meine Rezension zum 2,0 III Extender: Canon Extender EF 2x III Ich verwende den Konverter ausschließlich an der EOS 1D MKIV mit dem EF 70-200L f/2,8. Der 1,4x III hat noch den Vorteil das sich die Blende nur um 1 Stufe von z.B. 2,8 nur auf 4,0 reduziert im Gegensatz zum 2,0 III Extender wo die Einbuße 2 Blendenstufen ausmacht (2,8 > 5,6).

+ Beste Verarbeitungsqualität!
+ Vorteil gegenüber der 2,0 III: Kürzer, leichter, handlicher
+ volle Autofocusfunktion
* harmoniert bestens mit dem IS-Stabilisator
+ ausgezeichnete Bildqualität

Ein echtes Plus, die Naheinstellgrenze vom verwendeten Objektiv bleibt ehalten. Bei dem oben genannten sind das "unschlagbare" 1,2 m bei 280mm = VF /364mm = Crop 1,3 / 448mm = Crop 1,6.

Absolut empfehlenwert und Kaufempfehlung für Nutzer welchen die 1,4x Brennweite reicht.

Achtung: Funktioniert nach meinen Tests nur mit den weissen L-Profilen von Canon.
z.B. mit dem EF 100/2,8 L Makro IS und dem 24-105L f/4,0 IS passt der Extender NICHT zusammen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Canon - Leistungsspitze, 21. Oktober 2011
Von 
Blue-Focus "BF" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Die neuen Canon Extender (Konverter) der Serie III unterstreichen noch einmal deutlich, im Tele- und Super-Telebereich ist die optische Leistung und AF-Geschwindigkeit von Canon unantastbar. Die Nikon- und Sony-Fotografen mögen mir nicht böse sein ' aber im Vergleich scheint mir das offensichtlich. Auch können nur sehr wenige Sony-Objektive und nur einige Nikon-Objektive mit den Original-Konvertern eingesetzt werden.
Nur die Olympus Konverter finde ich vergleichbar gut, da sie mit fast jedem Objektiv einsetzbar sind und die AF-Geschwindigkeit praktisch nicht reduzieren. Beim Konverter bedeuten mehr Linsen = bessere Korrektur = bessere Bildqualität ' diese Gleichung stimmt seit jeher bei den Konvertern.
Vom 3 Linser zum 5 Linser hat Canon jetzt deutlich erhöht auf den Sieben-Linser und beim 2,0x Extender kommen jetzt sogar 9 Linsen zum Einsatz. Damit sind die Nachteile der Konverter praktisch nicht mehr existent, wenn das Grundobjektiv gut ist.
Problematisch ist nur weiterhin besonders bei Canon und Nikon ' dass die Konverter nur mit wenigen Objektiven kombinierbar sind.
Konverter sind in erster Linie gedacht um den Bildausschnitt von Tele-Objektiven mit fester Brennweite zu verbessern. Nur sehr wenige Zoom-Objektive mit Lichtstärke f: 2,8 und f:4,0 sind mit Konvertern sinnvoll einsetzbar. Dabei sollten sie zumindest um eine Stufe abgeblendet werden.
Lichtschwache Super-Zooms wie 6,3/18-200 mm; 5,6/28-300 mm sollten Sie gar nicht mit Konverter verwenden
und lichtschwache Tele-Zooms wie: 5,6/70-300 mm; 5.6/100-400 mm; 6,3/50-500 mm lassen praktisch keine guten Bild-Ergebnisse erwarten. Bei den reinen Telezooms könnten Sie auf f:8 abblenden und durch gezielte Nachbearbeitung Kontrast und Schärfe anheben um zufriedenstellende Bildergebnisse von kleinen Tieren oder weit entfernten Objekten zu erhalten. Dabei sollten Sie immer ein Stativ einsetzen und ISO-Empfindlichkeiten von 1600 und mehr verwenden.
Kenko und Sigma bieten zumindest recht gute und flexibel einsetzbare (mit fast allen Objektiven) 1,4x Konverter.

Bei Canon arbeiten beide Konverter nur an folgenden Objektiven:
2,0/135 mm L
3,5/180 mm L Macro
2,0/200 mm L IS
2,8/300 mm L II
2,8/300 mm L IS
4,0/300 mm L IS
2,8/400 mm L IS II
4,0/400 mm DO IS
5,6/400 mm L
4,0/500 mm L IS II
4,0/600 mm L IS II
5,6/800 mm L IS
2,8/70-200 mm L IS II
4,0/70-200 mm L IS
4,0/70-200 mm L
5,6/100-400 mm L IS
(und bauähnliche ältere Objektiv-Varianten ohne iS und II)

Der Extender 2,0x arbeitet nur bei Objektiven der Grundlichtstärke f:4,0 mit Autofokus, sonst ist er manuell zu fokussieren. Manuelles arbeiten ist jedoch im Super-Telebereich sehr schwierig und zeitraubend und nicht unbedingt zu empfehlen.
Optisch: 5 Sterne; Mechanik: 5 Sterne; Autofokus 5 Sterne; Preis-Wert: 5 Sterne

HarrysInFocus Foto-Praxis-Tests
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extender 1,4 III von Canon, 22. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Gegenüber dem 2x Extender, ist der 1,4x doch flexibler bezüglich der Objektivauswahl.
Selbst nutze ich den 1,4x mit dem 180mm Makro (nur auf Vollformat, am Crop ohne), 300mm 1:4L IS, 100-400mm 4,5-5,6 & 400mm 5,6 &
400mm 2.8 IS.
(100-400mm 4,5-5,6 + 400mm 5,6 auf 5D Mark2 & 1D Mark III nur mit zentralen AF autom. scharfstellung möglich)
Der 1,4 arbeitet am passenden Objektiv im Prinzip verlustfrei.

Hier die Auswahl kompatibler Objektive mit dem jeweiligen Extender.

EF 135mm 1:2L Extender.....1,4 + 2
EF 180mm 1:3,5.............1,4 -
EF 200mm 1:2,8L II.........1,4 + 2
EF 300mm 1:2,8L IS.........1,4 + 2
EF 300mm 1:4L IS...........1,4 -
EF 400mm 1:2,8L IS.........1,4 + 2
EF 400mm 1:4 DO IS.........1,4 -
EF 400mm 1:5,6L............ - -
EF 500mm 1:4L IS...........1,4 -
EF 600mm 1:4L IS...........1,4 -
EF 70-200mm 1:2,8L IS......1,4 + 2
EF 70-200mm 1:2,8L.........1,4 + 2
EF 70-200mm 1:4L IS........1,4 -
EF 70-200mm 1:4L...........1,4 -
EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS.. - -

Bei einigen Objektiven, bei denen keine Kompatibilität angeführt ist, ist mit den Kameras der Serien 1D,1DS,5D die autom.Scharfstellung mit dem zentralen AF-Messfeld möglich!

Die Extenderkompatibilität ist auch auf der Canon Homepage in der jeweiligen Beschreibung des Objektives, bzw. Technische Daten nachzulesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Super Ergänzung, 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Im Verbund mit meinen EF 70 - 200mm F4 L IS USM an einer EOS 700D bin ich voll auf begeistert . Tadellose Zusammenarbeit aller Komponenten . Frei Hand Aufnahmen bei ausreichend Licht sind problemlos . Mit Stativ hervorragend . Die Verarbeitung ist so wie man sie erwartet . Sehr wertig . Der EF 1,4xIII ist eine sinnvolle Ergänzung zur Erweiterung des Brennweitenbereiches .
Ansonsten verweise ich auf die Rezensionen meiner Vorschreiber die sich im großen und ganzen mit meiner Erfahrung und dem
Canon Extender EF 1,4xIII decken .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Extender, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Ich hab parallel dazu auch die Version II,
da es ein neues grosses Tele gab, habe ich auch hier investiert.

Der Extender ist wirklich empfehelnswert, er ist im direkten Vergleich im Zentrum nicht schärfer (geht auch gar nicht) aber an den Ecken und im Ergebnis ist die Vignettierung geringer im Vergleich zum Vorgänger.
1 Punkt Abzug, weil ich das Preis/leistungsverhältnis nicht angemessen finde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extender in Verbindung mit 70-200 f4, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Der Extender ist sehr handlich. Ich hatte ihn auf meiner Afrika Reise dabei.
Die Bilder sind sehr scharf. Ich kann keinen Verlust durch den Einsatz des Extenders feststellen.
Die Anwendung ist einfach und er braucht nicht viel Platz.
Sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz kurz im Vergleich ! Kenko DGX 300 Pro /Canon III, 14. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Ich spare mir einfach mal technische Daten und Packmaße. Ich hab mir den Canon 1,4 III Konverter als vierten Versuch geleistet, um ohne großen Gewichtszuwachs mehr Brennweite zu bekommen. Sollte dieser scheitern hätte ich zu einem weiteren Canon L gegriffen.

Zum Einsatz kommt er bei mir mit dem 70-200 / 4 L IS.

Zum Vergleich:

Der Kenko Teleplus 1,5 DG sorgte nur bei extrem guten Lichtverhältnissen für halbwegs brauchbare Ergebnisse und die Exif Daten stimmten nicht.

Der Kenko DGX 300 Pro und der Canon 1,4 II sorgten bei guten Lichtverhältnissen und Stativ für ordentliche Ergebnisse die in der Qualität viel besser als der 1,5er sind. Aber trotzdem weisen beide sichtbare Unterschiede ( zu Bildern ohne Konverter)auf. Ansonsten lagen die beiden ziemlich gleich auf.

Doch der hier erwähnte Canon 1,4 III haut mich um. Eigendlich wollte ich nicht so viel Geld für einen Konverter ausgeben, doch das lohnt sich, aus meiner Sicht in jedem Fall. Ich sehe keinen nennenswerten Unterschied, ob mit oder ohne Konverter.. Es mag sein das die Kombination geringfügig langsamer ist, aber mit der Kombi schieß ich ja nicht aus der Hüfte.
Bislang war ich davon ausgegangen das der DGX 300 nahe an den besten Konverter für Canon ran käme, doch wenn der Canon 1,4 III für 100 % stände, sähe ich den Kenko höchstens bei 75 %.
Ich hab ehrlich gesagt nicht damit gerechnet das sowas technisch möglich ist. Ich würde Ihn in jedem Fall wieder kaufen!!! Im Unterschied zu den ersten drei Konvertern die ich fast nie eingesetzt hatte , nehme ich den Canon 1,4 III gerne mit und benutzte ihn auch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Im für mich wichtigsten Punkt enttäuschend., 17. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Extender EF 1,4x III (Zubehör)
Ich habe mir den Canon Extender 1,4 III zugelegt, um in Verbindung mit meinem Canon 4.0 70-200L und Canon 4.0 300L etwas Brennweitengewinn zu erzielen, Testaufnahmen machte ich sowohl mit einer 7D und einer 5D MK II, jeweils mit Stativ.

Aber nun der Reihe nach:
Die Verarbeitung des Extenders ist einfach superb, höchste Passgenauigkeit, sowohl auf die Kamera als auch zu den verwendeten Objektiven hin, nicht das geringste Spiel!

Die Autofocusfunktion bleibt erhalten, die Minderung der Schnelligkeit ist absolut zu vernachlässigen, auch die Zusammenarbeit mit dem Stabi ist einwandfrei.

Kommen wir zur Abbildungsqualität: die Farbdarstellung blieb weiterhin perfekt und so, wie ich es von meinen Objektiven gewohnt war.

Aber das Auflösungsvermögen der beiden oben genannten Objektive (die für sich alleine knackig scharf sind!) hat deutlich nachgelassen (auch ohne 'Pixel-Peeping'!), wo vorher feinste Strukturen sichtbar waren, jetzt weiche und wesentlich 'schwammigere' Oberflächen, Kanten etc. Und das war für mich das Auschlusskriterium, so sehr mich eigentlich der gewonnene Brennweitenzuwachs erfreute!
Dafür auch 3 Punkte Abzug.Canon Extender EF 1,4x III
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Canon Extender EF 1,4x III
EUR 451,62
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen