Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gelungener Independent Film
Gleich vorweg, bei diesem Film handelt es sich um einen Amateurfilm aus Deutschland. Der Unterschied zu den vielen anderen "low-Budget" Amateurstreifen ist jedoch, dass dieser Titel verdammt gut ist.

Sommerfeeling, Drogen, nackte Haut und hart in Szene gesetzte Morde (welche von den Effekten her echt gut gelungen und sehr realistisch sind) -> alles was einen...
Veröffentlicht am 15. September 2010 von Moviefan

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Low Budget Slasher
Der hier genannte Film ist ein sogenannter Low Budget Movie Slasher.
Wie der Titel schon sagt ist es ein Slasher der mit nur wenig Geld ins Laufen gebracht worden ist.

Der Film hat mich als Slasher nicht gerade überzeugt es gibt ein paar Slasher Szenen die wirklich gut ausgefallen sind, doch die Story, Schauspieler und Atmosphäre ist nicht gerade...
Veröffentlicht am 4. Dezember 2011 von ChromeSkull


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Low Budget Slasher, 4. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Slasher - UNCUT! in der um 2 Minuten längeren Version (DVD)
Der hier genannte Film ist ein sogenannter Low Budget Movie Slasher.
Wie der Titel schon sagt ist es ein Slasher der mit nur wenig Geld ins Laufen gebracht worden ist.

Der Film hat mich als Slasher nicht gerade überzeugt es gibt ein paar Slasher Szenen die wirklich gut ausgefallen sind, doch die Story, Schauspieler und Atmosphäre ist nicht gerade Filmmässig ...
Aber ich habe schon viele schlechtere Slasher gesehen und muss sagen, ich habe diesen Film hier trotzdem bis zum Ende geguckt und wollte einfach wissen wie der nächste Kill Effekt den aussehen mag :-)
Daher vergebe ich hier 3 Sterne weil er durch Story und Schauspieler nicht überzeugen kann, aber die Splatter Effekte sind schon gut geworden und wirklich Old School gehalten ...

Jeder der sich diesen Film zulegen will, sollte ihn aber zuerst in der Videothek leihen damit er weiß mit was er es hier zu tun hat, aber es gibt wirklich schlechtere Filme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterste Graupengrütze!!!, 27. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Slasher - UNCUT! in der um 2 Minuten längeren Version (DVD)
Oh mann,ich weiss nicht was meine beiden Vorredner für einen Film gesehen haben oder besser wann und in welchem Zustand... Nichts gegen euch,aber dieser Film geht einfach GARNICHT!!!!
Angefangen mit dem Bild:Direkt in der ersten Einstellung wird man von dem giftgrünen Grass erschlagen(in dieser fiesen Form habe ich so etwas noch nie gesehen,auch nicht bei schlechtem Filmmaterial)um nur ein Beispiel zu nennen.Der Rest ist genauso miess! Punkt 2: Der Ton.Mit meiner Handkamera bekomme ich eine bessere Qualität hin.Die Stimmen wirken extrem dünn und oft sind die Dialoge fast garnicht zu verstehen - Sehr anstrengend zu gucken.Der ganze Film ist vom Ablauf und der Spannungskurve,sofern man hier von einer sprechen kann,ein einziger Witz!
Ich habe diesen Film nur durch permanentes Vorspulen zuende anschauen können.Und das auch nur aus dem Grund,da ich mir die UNCUT Version blöderweise für 4,99 Euro gekauft habe.
Wenn man überhaupt eine Sache an dem "Film" ähem... für gut heissen kann,dann sind es die doch recht ansehnlichen weiblichen Schauspieler.Aber aus dem Grund holt man sich so einen Film nicht! Na ja,nur aus diesem einen Aspekt kann ich es verantworten den Film mit einem Punkt zu bewerten.Ansonsten hätte er Null verdient,weil schlechter und dilettantischer geht es echt kaum noch!
Vielleicht kann ich hiermit ja den einen oder anderen vor einem Fehlkauf bewahren.Falls Ihr euch aber trotzdem Eure eigene Meinung bilden wollt,leiht ihn aus der Videothek aus,das ist wohl am billigsten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einer dieser Filme..., 26. März 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
... wo man sich fragt, warum man bei Amazon nicht 0 Sterne vergeben kann!

Dieser Film ist mit einem Wort: Lächerlich!

Und das von Schauspieleren, Story, Kameraführung, Drehbuch, Musik, Schnitt, Effekte (inklusive des Blutes).

Der Film schmeißt mit Klischees nur so um sich. Ein Mörder, der es scheinbar hauptsächlich auf Paare abgesehen hat, Studenten, die es nur auf Partys und Sex abgesehen haben, ein Bauer, der es nur auf Sex mit seiner Tochter abgesehen hat.. Der Film wirkt wie als ob man einer ganze Reihe von 70er Jahren Horrorfilme angeschaut hat, sich Szenen raussucht und diese dann mit Hilfe von 1-Euro-Jobbern nachspielt.
Denn Schauspieler können diese Leute nicht sein. Man kauft keinem zu irgendeinem Zeitpunkt seine Rolle ab. Als Beispiel: Ein Person - man könnte sagen eine extrem schlechte Version von Stiffler (u.a. American Pie) soll im 8. Semester Medizin studieren, wirkt aber wie ein zurückgeblieberner vorpubetärer Affe.
Überhaupt muss man sagen, dass der Film - typisch deutsch - sich die meiste Zeit um Sex dreht. Alle 2 min kommt ein blöder Spruch, wie man ihn nur im der Pubertät von nicht allzu hellen Jugendlichen hören könnte. Die Typen sind Machos, die Frauen sind Tussies. Man hofft eigentlich die ganze Zeit, der Mörder möge sie doch endlich umbringen und uns alle von ihnen erlösen.
Der Regisseur meint, Horror schafft man durch stumpfe, sich ständig wiederholende Musik, wenn der Mörder seinen Auftritt hat und durch übertriebene Brutalität.
Die ersten 30 Minuten kann man noch durchaus über die Stumpfsinnigkeiten lachen, danach fallen sie einem nur noch auf die Nerven.

An alle, die sich überlegen diesen Film zu kaufen, kann ich nur raten: Nehmt ein leeres Stück Papier, schaut es 90 min an, und ihr habt eure Zeit sinnvoller verbracht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen ernsthaft?, 19. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
Es gibt schlimmeres ganz ehrlich aber es war trtzdem echt mies, der twist am ende war ziemlcih gut aber ansonsten? allein schon weil es ein deutscher horrorfilm ist ist es einfach nur grottig, die schauspieler(so werden die sich wohl nennen), das bild....das einzig gute waren ein paar echt geniale slasher szenen........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Billiger B-Movie Trash aus Deutschland!!, 31. Oktober 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Slasher - UNCUT! in der um 2 Minuten längeren Version (DVD)
Aufgrund der guten Bewertungen und eines Schnittberichtes habe ich mir in netter Vorfreude diesen Film Uncut zugelegt.War leider ein Fehler.Natürlich handelt es sich hier um einen Low-Budget Film,aber das er so billig ist geht garnicht.Das Bild hat grauenhafte Farben, die Schauspieler? sind absolut unsympatisch und schlecht und es kommt überhaupt keine Spannung auf.Dieser Film möchte natürlich eine Parodie auf sämtliche Slasherfilme sein, schafft dies aber zu keinem Zeitpunkt.Er erfüllt zwar die Klischees, aber der Funke will einfach nicht überspringen. Natürlich gibt es etwas Blut hier,aber auch da wurde am falschen Ende gespart.Wirkt absolut künstlich und unecht(Farbe).Der Ton ist ebenfalls unter aller Kanone und man muss die Boxen schon ordentlich aufdrehen um überhaupt was zu verstehen.

Für Freunde von Fun/Slasherfimen rate ich deshalb die Finger von diesem Mist zu lassen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen selten so gelacht.............., 6. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
ein ganz schwacher film wenn man bedenkt was es für nen rummel um den film gab!! zudem noch zensiert wobei ne längere fassung noch für dieses jahr angekündigt ist. evtl als lückenfüller aufm dvdabend gut(und nach genuss diverser biere....)aber echte freunde des horrors sollten nen riesenbogen um den film machen denn der ist auch erschreckend........ schlecht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Meine Güte, 11. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
Hab sowas billiges und schlechtes noch nie gesehen. Versucht Texas Chainsaw oder Freitag der 13. oder sonstwas zu kopieren. Nicht kaufen oder ansehen, der letzte schrott. Hätte nicht gedacht das sowas ernsthaft zum Verkauf angeboten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rosa Blut und noch mehr Farben, 26. März 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
Schon am Anfang fällt die kräftige,für einen richtig gemachten Film,untypiche Farbe auf.Erste gedanke,MISt...man(ich) hab nicht drauf geachtet,ein deutscher Film.Muss ja nicht wirklich heissen,das er dann schlecht ist.Sobald aber die erste Szene vorbei ist,weiss man,das man nicht viel erwarten kann.
Man nehme ein paar Studenten,ein paar dumme Dialoge(für nen Horrorfilm eigentlich nicht untypich,aber das hier übertrifft alles),und vorhersehbare Ereignisse(das nicht immer ne Einblendung kommt "Achtung,jetzt kommt ein schocker",wundert einen dann schon)
Morde/Folterszenen,die man schon wonaders,nur besser,gesehen hat und immer wieder dieses rosa Blut.
Ist dies jetzt ein schlecht gemachter Horrior/Splatter,oder einfach nur der Versuch eines rosas Pudels,etwas Farbe ins triste Leben zu bringen...man weiss es nicht,man will es aber eigentlich auch nicht wissen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen amateurhafter Schwachsinn !, 5. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Slasher (DVD)
"Slasher" als Horrorfilm zu bezeichnen grenzt schon an Frechheit. Auch wenn es sich hier um eine Amateurproduktion handelt versagt der Film vollends und ist nur als amateurhafter Schwachsinn zu betiteln. "Slasher" strotzt nur so von peinlichen und dummen Dialogen, unfähigen Beteiligten (sowohl vor als auch hinter der Kamera), miserablen Gore-Szenen, absolut billigem Kunstblut und unfreiwilligem Humor. Anfangs kann man über diesen Blödsinn noch stellenweise lachen, doch auch das vergeht einem ziemlich schnell.

Die deutsche Fassung (KJ) ist gekürzt. In der Uncut-Fassung bekommt man die ein oder andere verlängerte Szene und eine komplette Folterszene mehr zu sehen, was den Film aber keineswegs irgendwie besser macht, es sollte nur erwähnt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überragender Kercmar, 3. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Slasher - UNCUT! in der um 2 Minuten längeren Version (DVD)
Wald und Wiesen Slasher wie man sie aus Amateur Produktionen kennt. Einzig und alleine die überragende Leistung von Herrn Kercmar wertet diesen Film auf. Wie er den Bösewicht verkörpert ist schon tolles Kino. Gebt dem Mann endlich eine anständige Filmrolle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Slasher - UNCUT! in der um 2 Minuten längeren Version
EUR 12,94
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen