wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen311
4,7 von 5 Sternen
Farbe: schwarzStil: Kit inkl. AF-S DX 18-105 VR (bildstab.)Ändern
Preis:336,86 € - 799,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Februar 2012
Die Kamera macht sehr vieles richtig gut und Sie macht bei der Benutzung eine Menge Spaß. Ich habe Sie letztendlich aber zurück geschickt. Das Display der Kamera ist als Dieses mMn nicht zu gebrauchen. Es löst so dermaßen niedrig auf, das eine Beurteilung dessen was da angezeigt wird kaum möglich ist.

Meine Wahl fiel somit auf die größere Schwester, die D5100 und diese kann ich uneingeschränkt mit 5+ Sternen jedem empfehlen der den Einstieg in die DSLR Welt plant.

Noch kurz zu den Objektiven: Das Tele habe ich nur draussen verwendet, hier konnte es mich in allen Brennweitenbereichen überzeugen. Für den Preis ein Klasse Objektiv. Das 18-55, welches hier häufig gelobt wird, war überhaupt nicht mein Fall. Draussen (bei viel Licht) ganz brauchbar, mehr aber auch nicht. Von der Verwendund in geschlossenen Räumen wollen wir mal gar nicht reden. Ich habe mir recht schnell ein lichtsstarkes Tamron 17-50mm 2,8 geholt, dieses harmoniert wunderbar mit der Kamera und ist ein echter Lichtriese. Ausserdem macht es sich nun an meiner D5100 mindestens genau so gut :)
66 Kommentare4 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Tolle Kamera. Gute Menüführung.
Einsetzten von SD Card und Akku problemlos möglich.
Automatik top und auch die manuellenn Möglichkeiten gut durchdacht und toll zu bedienen.
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
Exquisites Produkt.Bin sehr zufrieden.Scharfe Fotos u leichte Bedienung.Jerder,der diese Kamera hat wird sich an ihr erfreuen u sie überall mit hinschleppen.
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
hab den Fotoapparat meinem Mann zu Weihnachten geschenkt kann also nur weitergeben was er mir dazu sagt:
tolle Kamera, gutes Preis/Leistungsverhältnis
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Es ist ein sehr gelungenes Gerät! Diese Kamera ist nicht nur für den Privaten das perfekte Utensil sondern auch für einen Profi oder der es werden möchte.
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2011
Bin maßlos enttäuscht: Ich wollte mir neben meiner Canon 40D eine kleine wendige und hochgepriesene Nikon anschaffen. Der erste Eindruck entsprach den hochgesteckten Erwartungen, obwohl die Abmessungen eher ideal für Japanerhände sind, eine große Männerhand hat da Probleme, aber, es geht irgendwie, die Tasten zu erwischen.
Die erste Hürde des Canon-Spezialisten: Die sehr NIKON-spezifischen AF-Modi und Meßfeldmodi umzusetzen, aber auch das ist möglich. Dann schoß die NIKON gute Bilder, allerdings, wenn NIKON traumhafte Schärfe anpreist, dann hat CANON wohl sagenhafte (also bessere zu bieten)? Aber bis dahin war alles noch im grünen Bereich, d.h. hätte die Kamera genommen. Dann kam das unerwartete: Im Produktvideo wird gerade die hochklassige Abbildung von Aufnahmen bei wenig Licht als große Stärke der Nikon 3100 geboten. Die Realität: in der Dämmerung geht gar nichts mehr. Selbst in der 1. High Stufe ISO weigert sich die Nikon, vom Lichtermeer der Großstadt aus der Hand eine Aufnahme zu machen, außerdem ist das eine ISO-Einstellung, die man technisch nicht einsetzen sollte, da der Sensor exorbitant zu rauschen anfängt. Zum Vergleich: die CANON unter gleichen Bedingungen schießt bei 3600 ISO glasklare Bilder aus der Hand. Das gibt ein Punkt Abzug.
Dann kam schließlich das aus: Die NIKON 3100 ist unfähig, einen laufenden TV-Bildschirm abzulichten (immer gleiche Shots der Canon parallel) und ihr Sensor legt bunte Schlieren übers Bild, auch das Video steigt hier aus. Ein Video vom laufenden TV-Bildschirm mit einer CANON Powershot ist wesentlich besser als das, was die Nikon liefert: 2. Punkt Abzug und einpacken zum Rückversand.
Schade, das darüber im Test nichts zu lesen war, hätte viel Arbeit erspart.
77 Kommentare14 von 42 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2011
Habe diese Kamera hier auf Amazon erworben. Sie war in einem guten Zustand und wurde zügig geliefert. Nach 1,2 Tagen habe ich den drah rausgehabt und habe schon sehr interessante Fotos geschossen. Sehr gute Menühilfe zum lernen. Kann ich zum Einstieg nur empfehlen.
0Kommentar1 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2011
Die Kamera wurde termingerecht in einwandfreiem Zustand geliefert. Sie entspricht genau meinen Vorstellungen. Sie ist handlich und leicht zu bedienen. Fotos werden super . Kann man weiterempfehlen. Für einen Amateur- und Hobbyfotografen bestens geeignet.
11 Kommentar1 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Diese Kamera ist echt spitze was man da alles machen kann, und die bilder sind der wahnsinn. Der Preis lohnt sich.
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Ansich gute Kamera, vorallendingen beim Preis. Wer allerdings nicht gross im Tele fotografiert und viel zu Fuss unterwegs ist sollte sich eventuell nach einer Edelkompakten umsehen. Ich finde jedenfalls das sich gerade im Bereich Weitwinkel eine Kompakte mehr eignet und die Objektive viel Lichtstärker sind als hier das Kit Objektiv. Man sollte auch bedenken das die Kamera im Live View Modus extrem langsam fokussiert/auslöst im Gegensatz zum Fotografieren mit Sucher. Das liegt natürlich daran das die Kamera im Live View Modus, also ohne Spiegel, genauso fokusiert wie eine ganz normale Digitalkamera vl sogar etwas langsamer. Ich finde das dies absolut kein Spass macht.

Nun ist die Frage reicht mir das Kit Objektiv mit einer Anfangsblende von 3,5? Nur 3 fach Zoom? Fotografieren macht nur mit Sucher Spass! Kein Ultraweitwinkel? Gross und schwer?

Andererseits möchten Sie vielleicht in teure Objektive die lichtstärker sind investieren und sich mit der Thematik DSLR auseinandersetzen, vl sogar Semi-Professionell fotografieren? Dann kaufen Sie aber bestimmt nicht dieses Einsteigermodell sondern greifen eine bis zwei Klassen höher.

+ Aufrüstmöglichkeit nach belieben
+ grosser Sensor / Rauscharm
+ Anfängermodus
+ günstig (solange bis Zubehör und Objektive kommen)

- Anfängerkamera, teils nicht sonderlich hochwertig
- Kitobjektiv lichtschwach
- Edelkompakte haben teils mehr Einstellmöglichkeiten, mehr Spielerein
- Live View Modus unbrauchbar
- im Gegensatz zu gleichteuren Edelkompakten klar im Nachteil

Ich finde das diese Kamera beim Benutzen des Kitobjektivs heutzutage ausgedient hat. Eine Lumix LX7 oder ähnliche Kameras machen gleichwertige Bilder, sind Lichtstärker, haben mehr Weitwinkel, sind Kompakter und vorallendingen hochwertiger verarbeitet. Für Anfänger oder zum Probieren einfach zu gross und zu schlecht im Vergleich.

Wer dennoch eine DSLR möchte und sich dafür interessiert, Zubehör kauft etc der nimmr eine Klasse höher bzw eine zweistellige Nikon.
0Kommentar5 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen