Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen5
3,2 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2012
Ich fange mit dem Positiven an:
+ Gestern bestellt, heute geliefert. Dieser Service von Amazon ist nicht zu überbieten. Danke!
Leider war es das aber auch schon.

Jetzt zum Negativen:
- Die Ohrenstöpsel kommen in einer Aufbewahrungsbox. Leider ist das Material dieser Klarsichtbox so spröde, dass die Box bereits den ersten Transport zum Schwimmbad in der Sporttasche nicht überstanden hat und gesprungen ist.
- In der Bedienungsanleitung schreibt der Hersteller: "Verwenden Sie das Produkt nicht unter Wasser oder zum Tauchen." Wie bitte? Nicht unter Wasser?
- Die extraweiche Membran ist leider so weich, dass die Ohrenstöpsel dadurch schlicht und ergreifend nicht dicht sind und damit nicht das erfüllen, was sie eigentlich sollen. Bereits nach wenigen Schwimmzügen (Kraul) hatte ich Wasser im Ohr.
- Schlimmer noch: Nach weniger als einer halben Stunde Kraulschwimmen waren beide Ohrensöpsel einfach aus dem Ohr herausgespült und weg. Damit macht auch der oben genannte Satz aus der Bedienungsanleitung wieder Sinn.

Fazit: Der Kauf war (wörtlich) hinausgeworfenes Geld. Finger weg.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2015
Mir persönlich gefallen und passen die weichen Silikon-Ohrenstöpsel sehr gut. Andere gut bewertete Modelle waren für meine Ohren zu fest oder groß und sehr unbequem. Dieses Material passt sich sehr gut der Form des Gehörgangs an und ist angenehm zu tragen. Beim intensiven Schwimmen kann es passieren, dass etwas Wasser in den Gehörgang gelangt. Leider wurden die Ohrenstopsel bei mir in grün geliefert, obwohl bei der Bestellung blau abgebildet war. Letztlich scheint die individuelle Form des Gehörgangs für die richtige Wahl der Ohrenstöpsel entscheidend zu sein. Ich bin mit diesem Produkt insgesamt sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Leider kann ich diese Ohrstöpsel nicht weiterempfehlen.
Die Membran ist zu weich. Bei Anwendung kann es passieren das der
Ohrenstöpsel ins Ohr rutscht. und ohne fremde Hilfe nicht heraus
zu bekommen ist. Nur für kleine Gehörgänge vielleicht verwendbar.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
Viele verschiedene Ohrstöpsel im Training und auch Wettkampf ausprobiert, die von Arena halten am besten unter Belastung im Ohr (auch ohne Badekappe). Auch das Einsetzen und das Herausnehmen der Stöpsel geht schnell und einfach.
Beim Herausnehmen kann der Unterdruck im Ohr durch zusammendrücken des blauen Endes ausgeglichen werden. Dadurch kann man die Stöpsel auch ohne Bedenken herausnehmen.
Vor allem bei Verwendung im chlorreichen Wasser, ist der regelmäßige Austausch der Stöpsel empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
Ich bin sehr empfindlich was Druck im Gehörgang angeht, kann darum leider keinen MP3-Plyer benutzen....
Diese Stöpsel sind sehr angenehm zu tragen, ich schwimme ca. 45-60 min, kein Problem. Manchmal kommt ein ganz bischen Wasser duch, aber der Gehörgang läuft nicht voll. Sie sitzen schön fest, weil man sie tief in den Gehörgang stecken kann. Sie halten im Chlorwasser ca. 1/2 Jahr, dann werden Sie labberig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)