Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen4
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Format: DVD|Ändern
Preis:9,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2011
In vielem kann ich mich meinem Vorschreiber nur anschließen. Diese Doku befasst sich nur mit dem Ende des amerikanischen Bürgerkrieges und beginnt im Jahr 1864. Keine Infos über das Warum, kein Wort zu den sicherlich sehr wichtigen Ereignissen vor 1864. Die Doku selbst ist nicht mal schlecht gemacht, aber wer sich als Untertitel "so war der amerikanische Bürgerkrieg wirklich" auf die (Yankee-)Fahne schreibt, der hat schlicht und ergreifend das Thema verfehlt. In der Schule gäbe es dafür eine 6, was hier aber den zweiten Stern rettet ist die Tatsache dass das Bonusmaterial in Form von dem "Making of Gods and Generals" als gut einzustufen ist, und da wie bereits erwähnt dass was man in der Doku erfährt recht ansprechend gemacht ist. Aber auch im Bonusmaterial gibt es dicke Minuspunkte. So freut man sich über "zeitgenössische Musik", und als erstes ist bei "Dixie" eine Nordstaaten Band zu sehen... dafür wählt man für "Johnny come marching home" einen könföderierten Hintergrund. Wichtige Musikstücke wie "Battlecry of Freedom" vermisst man wieder komplett. Bei den beschriebenen Generälen hat man "Stonewall" Jackson aussen vor gelassen, wahrscheinlich weil er 1864 schon nicht mehr lebte. Man kann sicherlich nicht jeden interessanten General mit in die Auswahl nehmen, dafür habe ich schon Verständnis, aber es gibt welche um die kommt man einfach nicht drum herum. Hier meine ich, sowohl bei Musik und Biographien der Generäle, wenn ich das anbiete, dann richtig, oder ich lasse es lieber weg. Hier wäre das zweite die richtige Entscheidung gewesen.

Fazit, wer eine lebendige Doku über das Ende des Bürgerkrieges als Ergänzung zu "richtigen" Dokus sucht kann hier fündig werden. Wer sich über den ACW im Gesamten informieren möchte, Finger weg.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2010
Für diejenigen die wie Ich im Besitz der Dvd "Der Amerikanische Bürgerkrieg-Die Grossen Schlachten" ist, sei gesagt: spart euch das Geld.
Der Inhalt der Dvd "Blutige Ehre" beginnt nicht im Jahr 1861 sondern 1864, und ist der selbe Teil der auf der oben gennanten Dvd als Bonus in Englisch vorhanden ist. Ich dachte mir gut siehst du dir halt mal den Bonusinhalt"Der Amerikanische Bürgerkrieg" auf dieser Dvd an. Pustekuchen.Ist wiederum das selbe wie auf der Dvd "Der Amerikanische Bürgerkrieg-Der Bedeutendste Konflikt in der Amerikanischen Geschichte".
Warum zwei Sterne? einer für die Metallbox die wirklich sehr schön ist, und der zweite für das Making of zu "Gods and Generals".
Für die die noch keine der Dvd's besitzen, und sich nicht langweillen an guten aber ständig Wiederholenden "Reality" Szenen der Reenactments sowie der etwas gewöhnungsbedürftigen Musikalischen Untermalung der kann hier zugreifen.
Wer sich aüsführlicher mit dem Thema befassen möchte,sollte sich die Doku. von Ken Burns holen.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2011
Diese Dokumentations-DVD ist nicht nur edel verpackt, sondern auch spannend und informativ. Das Bonusmaterial ist ebenfalls gelungen und in der Hauptdokumentation werden die historischen Fakten durch nachgespielte Bürgerkriegs-Schlachten-Szenen aufgelockert.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2014
Auf diesen DVDs werden Schlachten nachgestellt, wie sie sich damals zugetragen hatten. Man sollte sich diese Geschichten mal ansehen, um sich ein Bild darüber machen zu können.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden