newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Le Cafe Abstrait Vol.7
Format: Audio CDÄndern
Preis:25,60 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. August 2010
Ich liebe alle bisherigen "Le Cafe Abstrait-CD's, und ich freue mich jedesmal wenn eine Neue aus dieser Reihe angekündigt ist.
Jedesmal denke ich, es ist eigentlich unmöglich die Qualität der vorhergehenden CD's zu toppen.
So war ich schon bei der 6. Auflage (Doppel-CD) freudig überrascht, da diese alle vorhergehenden nochmal übertrumpfen konnte.
Und wer nur eine CD der Reihe kennt und liebt weiss, dass das seeehr schwer ist.
Ich befürchtete jetzt mit der neuen Vol.7, dass es vielleicht etwas bergab gehen könnte, da ja auch gleich wieder eine Doppel-CD angekündigt wurde. Doch weit gefehlt! GOTT SEI DANK!
Es kommt bei mir selten vor, aber wenn dann sind es besondere Momente. Schon beim ersten Hören war ich sehr ergriffen von den Klanglandschaften, die mal wieder zum Chillen, Träumen oder Sonstwas PERFEKT auf diese Silberlinge gewoben wurden.
Das kommt mir langsam schon unheimlich vor. Wo soll das noch enden, wenn sich erstmal die Vol. 12 in meinem Player dreht?
Ich hoffe es geht immer so weiter! Diese Musik ist wahrlich GÖTTLICH und MAGISCH. VIELEN DANK !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Oktober 2010
Da ist sie wieder, habe ich mir gedacht, als ich sah, dass es eine neue Compilation der abstrait Serie gibt. Nun habe ich sie bereits einige Male durchgehört, sei es abends zum Enspannen oder bei der Autofahrt zur Arbeit. Das Problem bei dieser Scheibe ist, ich bekomme sie kaum mehr aus dem Player raus. Das einzige Manko daran ist, dass ich CD1 und CD2 immer wieder wechseln muss...

Nunja, mittlerweile muss ich sagen, RM hat sich mit der Vol.7 wieder auf hohem Niveau gesteigert. Diese gehört für mich zu den Top3 der Reihe. Auch wenn hier zwischendurch Songs mit "Gesang" vorhanden sind, ich persönlich stehe da nicht so drauf, aber hier "stören" sie nicht wirklich. Sie passen halt ins gesamte Konzept hinein.
Allein die Zusammenstellung der Lieder 4-8 auf der ersten CD ist genial gut. Auch der "Ausklang" der CD2 sprich die letzten 4 Lieder bringen einen wirklich runter in die absolute Entspannung. Super abends zu hören, wenn man plant direkt danach ins Bett zu gehen... Zudem schafft er es immer wieder, die verschiedensten Interpreten und Chill-out Songs mit seiner Auswahl zusammen zu bringen. Ich habe wiederholt versucht, mir auch CD's von den Einzelinterpreten zuzulegen, aber keiner schafft es wirklich, dauerhaft so zu fesseln wie die Compilations von RM. Zugegeben, wer auf diese Musik steht, hat hier wirklich ein Perle vor sich, ebenfalls die Aufnahmequalität ist sehr gut. Auf meiner Heimanlage habe ich schon manchen aufnahmetechnischen Schrott gehört, diese gehört sich nicht dazu.

Auswahl der Songs: 4,5 Sterne - Zusammenstellung: 5 Sterne - Klang 4 Sterne. Unterm Strich gibts daher von mir subjektive 5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. August 2010
Wieder einmal hat Raphael eindrucksvoll bewiesen mit welcher Liebe die einzelnen Titel ausgesucht und auf magische Weise mit einander verschmolzen hat. Bereits beim ersten anhören war ich hin und weg von dieser wunderschönen Doppel CD. Bitte weiter so.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. August 2010
wenn man sich die "le café abstrait vol. 7" anhört, begibt man sich auf eine traumreise durch eine wunderbare, entspannende klangwelt und möchte am liebsten gar nicht mehr "landen"... während die musik auf cd 1 (été) mehr dazu verführt, mit dem kopf ans meer zu reisen, so erinnern die klänge auf cd 2 (hiver) passenderweise eher an ein prasselndes feuer im kamin und das plätschern von regentropfen... die cds laufen seit ihrer ankunft heute morgen (amazon hat mal wieder sensationell schnell geliefert) hier non-stop durch. sie werden sicher noch lange ein geliebter begleiter sein... ich kann sie nur empfehlen, die numero 7 :-) wer "café del mar" mag, wird diese doppel-cd sicherlich lieben! viel spaß beim ausprobieren & eine gute reise!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. September 2010
Niemand kann bekanntlich über lange Zeit das Zepter hochhalten. Auch nicht Cafe abstait. Nach den ersten sechs für mich fantastischen Compis, welche sicherlich unter den Lounge- Chill out in der absoluten Ober-Liga spielten, hier nun der leichte Abstieg.Schlecht ist diese Doppel-Cd natürlich auf gar keinen Fall, aber um einiges langsamer, und glegentlich mit seichten Pop- Gesängen und starken Klassik- Einschlag geprägt, was mir persönlich schon zu chillig ist. Was zum Einschlafen im Flieger oder der Bahn. Kommt man um 6 Uhr morgens nach Hause und ist noch voll aufgedreht, mag CA7 genau das richtige sein, um sich zu beruhigen. Etwas zu simpel gestrickt dieses Mal,kein Vergleich zu Vol.1-6, die wahre Meisterwerke sind. Der Mann hat sicherlich immer noch das absolute Feeling, was Zusammenstellungen dieser Art von Musik betrifft, wohl wird auch er etwas "reifer". Gehört trotzdem noch in die Lounge- Sammlung, aber nicht mehr der "Burner" schlechthin. Evtl. bringt Vol. 8 ja wieder eine Kehrtwende, wir werden sehen. Soundfreaks sei noch gesagt, das auch das bisher großartige Klangbild der ersten sechs etwas nachgelassen hat.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Le Cafe Abstrait by Raphaël Marionneau, Vol. 10
Le Cafe Abstrait by Raphaël Marionneau, Vol. 10 von Raphael Marionneau (Audio CD - 2013)

Le Cafe Abstrait Vol.8
Le Cafe Abstrait Vol.8 von Various (Audio CD - 2011)

Le Cafe Abstrait Vol.9
Le Cafe Abstrait Vol.9 von Various (Audio CD - 2012)