Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Habe mir diesen Camcorder als Ersatz für meine defekte MiniDV zugelegt. Der Lieferumfang ist sehr gut, sämtliche Kabel (USB,AV,HDMI) sind dabei, ebenso eine Tasche und eine Fernbedienung. Nach dem Auspacken und Akku laden war der Camcorder sofort einsatzbereit. Die Menüführung und Bedienung ist leicht erlernbar und erschließt sich (fast) von...
Veröffentlicht am 14. März 2011 von Martin Dähmlow

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kamera ist OK
Reicht für einen Anfänger aber für Fortgeschrittene nicht mehr!
Qualität ist ganz gut, aber das Bild kann trotzdem stark ruckeln obwohl man die Kamera sehr still hält.
Tonqualität ist schlecht - ok.
Einsteiger JA - Fortgeschrittener NEIN
Veröffentlicht am 21. Januar 2013 von Hamster


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis-Leistungsverhältnis, 14. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Habe mir diesen Camcorder als Ersatz für meine defekte MiniDV zugelegt. Der Lieferumfang ist sehr gut, sämtliche Kabel (USB,AV,HDMI) sind dabei, ebenso eine Tasche und eine Fernbedienung. Nach dem Auspacken und Akku laden war der Camcorder sofort einsatzbereit. Die Menüführung und Bedienung ist leicht erlernbar und erschließt sich (fast) von selbst.
Der Zoom arbeitet deutlich hörbar und das Geräusch wird auch mit aufgezeichnet. Bei Dämmerung und Zimmmerbeleuchtung verrauscht das Bild schnell und der Autofocus benötigt etwas mehr Zeit zum justieren. Hier helfen die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten, wie z.B. Spotfocus und Gesichtserkennung. Sehr gute Funktionen sind über Joystick einfach einstellbare Dinge wie Weißabgleich, Belichtung und Focus (manuell/Auto/Fest). Fotografieren stellt selbst in der Funktion Video keinerlei Problem dar, die Aufnahmen sind auch für Vergrößerungen geeignet.
Als Speicherkarte hatte ich mich für eine SDHC 16 GB Class 10 entschieden, das funktionierte einwandfrei.
Das größte Problem und mein Grund für die Rücksendung sind die extrem großen Datenmengen, die eine aktuelle Software und einen topaktuellen Rechner erfordern.
Meine vorhandenen Arbeitsgeräte sind hier schlicht überfordert. Irgendwann ist jede Speicherkarte voll und dann kommen die Probleme mit dem überforderten Arbeitsspeicher, älteren Chipsätzen, lange Verarbeitungszeiten usw., in diversen Foren kann man genügend darüber lesen. Bei MiniDV bleibt das "Rohmaterial" erhalten.
Fazit: Für Hobbyfilmer ein super Camcorder zum kleinen Preis (4 Sterne, 1x Abzug wegen dem hörbaren Zoom), wer dazu noch Schneiden und Nachbearbeiten will, sollte sich über die Datenmengen im Klaren sein und die nötige Hard- und Software mit einkalkulieren. Die Nachbearbeitung schließe ich von der Produktbewertung jedoch aus, das ist ein anderes Problem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen klein, aber OHO, 15. September 2010
Von 
Honich (Gehlberg, Thüringen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Als ehemaliger Praktica-Spiegelreflexfotograf fiel mein Blick auf die DVC 10.4 - auch wegen des sehr ansprechenden Preises. Video-Erfahrungen habe ich zuvor auf einer Sony-DV-Kamera gesammelt.
Zwischen Bestellung und Lieferung lagen gerade mal zwei Tage. Das Gerät ließ sich gleich nach dem Auspacken intuitiv bedienen, allerdings muss man eine geeignete SDHC-Karte (Class 6, max. 16GB) mitbestellen, falls nicht vorhanden. Mit der ersten Akkuladung (Ladegerät liegt erfreulicherweise bei) konnte ich ca. eine Stunde filmen. Nach einer Woche Testbetrieb sind mir positiv aufgefallen:
+ gute Ausgabequalität (allerdings ohne Vergleichsmöglichkeit mit ähnlichen Geräten)
+ manuelle Fokussierung und
+ manuelle Belichtungskorrektur leicht einstellbar
+ Funktionen übersichtlich und per Touchscreen schnell zugänglich
+ Datenübernahme (Ausgabeformat: AVI) problemlos möglich
Bewertungsabstriche möchte ich bei folgenden Details machen:
- Zoom arbeitet recht grob
- Effektivität des Bildstabilisators fragwürdig
- keine Regelung des eingebauten Blitzes (Fotos werden falsch belichtet)
- Serienbildfunktion lt. Anleitung vorhanden, aber bis jetzt nicht auffindbar
Alles in allem bin ich als Hobbyfilmer und -fotograf mit dem Camcorder sehr zufrieden. Freihandaufnahmen gelingen mir bei abgeschaltetem Bildstabilisator besser; aufgrund des geringen Gewichts der Kamera drängt sich die Verwendung eines Stativs auf. Die Einschränkungen bei den Fotofunktionen treffen mich nicht wirklich hart - dafür gibt es geeignetere Geräte im Haus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unschlagbar günstiger Preis für die Leistung, 3. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Ich hatte nicht so viel Pech wie der bisher einzige Ein-Stern-Vergeber Frank. Ich nehme zu beginn die aufgeführten Punkte von ihm auf und ergänze sie durch meine Erfahrungen:

An einem schönen sonnigen Tag habe ich sie dann getestet:
- Die Bildqualität: ist ganz gut --> stimmt absolut.
- Der Ton: Filmwiedergabe direkt auf der Kamera und auch über den Fernseher - grottenschlecht. Da ist irgend ein komisches kratzendes Geräusch - klinkt fast als würde der Kassettenmotor unsauber laufen - ist allerdings ein Flash-Speicher! ---> War bei mir nicht so! Man hört den Zoom, wie fast immer bei Kameras die ein integriertes Microfon nutzen! Insgesamt finde ich die Tonaufnahme auf dem Fernseher allerdings recht leise (stelle den Fernseher dann immer laut).
- Der Zoom: kann leider nur mit einer Geschwindigkeit verfahren werden, ist also quasi ein Taster für Weit und Fern - naja --> Stimmt! Nur eine Geschwindigkeit im Zoom ist aber für mich kein Merkmal, das für meine Bedürfnisse erheblich wäre. Insgesamt viele Zoomstufen und welche Kamera in dem Preissegment hat überhaupt einen 12fachen Zoom?
- Der Joystick: sehr klapperig, die Tasterfunktion funktioniert nur, wenn man den Joystick aus seiner schiefen Lage in die Mitte bewegt und dann betätigt --> Ist bei mir nicht so! Der Joystick funktioniert einwandfrei!
- Der Bildstabilisator: ein Lacher, hatte den Eindruck, dass die Verwackelung eher noch ein bisschen zunimmt, wenn man ihn einschaltet...
Bei einem angeblich 10MegaPixel-Sensor sollte man rein digital eine sehr gute Stabilisierung hinbekommen! ---> Der Bildstabilisator ist m. E. tatsächlich das größte Manko der Kamera. Allerdings taugen die Stabilisatoren von Markenprodukten bis 400 € auch nicht mehr... Die meisten verwenden denselben CMOS. Je mehr gezoomt wird, desto mehr fällt der eher unbrauchbare Stabilisator ins Gewicht. Da braucht man dann halt irgendwann ein Stativ für gute Bilder. Im geringen Zoom oder ohne Zoom ist das Bild aber nicht verwackelt - auch nicht bei deaktiviertem Stabilisator.
Wer Zweifel hat, welche Kamera genommen werden soll: Youtube hilft. (Praktica 14.1 oder 10.1 sind ziemlich ähnlich - mehr Videos auf Youtube). Dann sieht man wenigstens, was theoretisch möglich ist, welche Farben, welcher Zoom, welche Wackler. Da kann man sich dann auch getrost mal andere Markenkameras für 300 - 400 Euro anschauen und weiß die Praktica im Preis/Leistungsverhältnis dann eher zu schätzen. So jedenfalls meine Erfahrung.

Größtes Manko der Kamera:
- ich halte den Ton für insgesamt recht leise
- gerade im Zoom merkt man, dass der Stabilisator kaum brauchbar ist - Abhilfe schafft dann nur ein Stativ.

Pluspunkte:
- Unvergleichbar günstige Full-HD-Kamera
- sehr zufriedenstellendes Bild
- großes Touchscreen Display
- selbsterklärende Menüführung.

Noch ein Hinweis zu FullHD-Camcordern: Full HD klingt irgendwie ja endgeil und der Fernseher kanns ja auch... Wer allerdings die Fotos im Anschluss bearbeiten und zusammenschneiden, Ton nachschärfen, etc. möchte, sollte sich darüber im klaren sein, dass viele noch aktuelle Videobearbeitungsprogramme nicht Full HD importieren können (ich glaube bis adobe cs 4 Premiere z. B. nicht möglich). Besitzt man ein topaktuelles Programm von Magic oder Adobe so ist das zwar möglich, kostet aber unendlich viel mehr Zeit bzw. erfordert einen neuen Rechner, der das überhaupt einigermaßen auf die Reihe kriegt. Mein 8 Monate alter Lenovo packts nicht, ohne dass ich ständig Wartezeiten und Abstürze habe. Ich für meinen Teil nehme immer in HD-Ready auf, wenn ich denke, dass ich da noch irgendetwas schneiden möchte. Das "FullHD" beim Camcorderkauf ist entweder "Zukunftsinvestition" oder man schenkt es sich erst einmal. Bei dieser Kamera kann man allerdings nicht viel falsch machen... Die ist einfach unschlagbar günstig, für das, was sie kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Hobbyfilmer alles Bestens, 11. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Die Kamera von Praktika ist leicht zu bedienen und macht schöne Aufnahmen.Gut,der Bildstabilisator ist nicht der Beste,aber ist völlig ausreichend für Hobbyfilmer.Allerdings finde ich schade,dass man mit der dazugehörigen Software auf den PC nicht viel mit den Videos machen kann,außer schneiden.Man kommt nur immer im Internet raus,wenn man auf die anderen mitgeschickten (Software-CD) Programme geht.Aber wie gesagt,die Kamera an sich,ist voll in Ordnung und ist optimal für unsere Zwecke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kamera ist OK, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Reicht für einen Anfänger aber für Fortgeschrittene nicht mehr!
Qualität ist ganz gut, aber das Bild kann trotzdem stark ruckeln obwohl man die Kamera sehr still hält.
Tonqualität ist schlecht - ok.
Einsteiger JA - Fortgeschrittener NEIN
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen No Go, 29. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Ich habe mir vor ein paar Wochen diese Kamera gekauft, weil ich dachte: Deutsches Produkt zu einem vernünftigen Preis - das kaufe ich - die Firma gibts ja schon seit zig Jahren.
Aber dann:
Das Gerät kam, Akku geladen, Akku installiert, eingeschaltet.... - kaputt...
Es ging gar nicht erst an - super...
Habe dann ein paar Tage überlegt, ob ich es tauschen, oder zurückgeben sollte, naja habe mich von meiner Freundin überreden lassen, es zu tauschen.
Amazon hat den Tausch sehr schnell bearbeitet - wirklich super!

Zweites Gerät kam und es ging sogar an. Es machte einen ziemlich guten Eindruck, Bedienung einfach, ich war erstmal zufrieden.
Das Handbuch kann man direkt entsorgen, diese Informationen verdienen den Namen nicht, ein Beispiel: Es steht geschrieben, wie man die Gesichtserkennung einschalten und wie man sie ausschalten kann. Was diese aber bewirkt....steht dort leider nicht - toll.

An einem schönen sonnigen Tag habe ich sie dann getestet:
- Die Bildqualität: ist ganz gut
- Der Ton: Filmwiedergabe direkt auf der Kamera und auch über den Fernseher - grottenschlecht. Da ist irgend ein komisches kratzendes Geräusch - klinkt fast als würde der Kassettenmotor unsauber laufen - ist allerdings ein Flash-Speicher!
- Der Zoom: kann leider nur mit einer Geschwindigkeit verfahren werden, ist also quasi ein Taster für Weit und Fern - naja
- Der Joystick: sehr klapperig, die Tasterfunktion funktioniert nur, wenn man den Joystick aus seiner schiefen Lage in die Mitte bewegt und dann betätigt
- Der Bildstabilisator: ein Lacher, hatte den Eindruck, dass die Verwackelung eher noch ein bisschen zunimmt, wenn man ihn einschaltet...
Bei einem angeblich 10MegaPixel-Sensor sollte man rein digital eine sehr gute Stabilisierung hinbekommen!

Für das Geld wirklich ein extrem schlechtes Gerät - Schade.
Gerät zurückgeschickt und Geld erstattet bekommen.

Fazit:
Amazon - TOP! Schnell und unkompliziert
Praktica - Schrott! Absolut nicht zu empfehlen - ich kaufe jetzt Panasonic

P.S. Eigentlich würde ich -1 Stern vergeben - ging leider nicht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm., 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
ich glaube das ist mit eine der bestten camcorder die ich kenne
einfach zu bedinen
kinderleicht
tolle bilder
super filme
taschenvormat
einfach geil
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das war NIX oder DOCH, 1. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Die Ausstattung und das Zubehör war überzeugend.
Fertig gemacht und los. Nicht schlecht, sehr gute Videos bei den Fotos na-ja.
Blitzlicht und Videoleuchte gut. Fernbedinung man staunt.
Bis hierher war ich glücklich und vom Kauf überzeugt.
Video und Fotos zum Geburtstag alles i.O. und bei Sichtung auf den Camcorder zufrieden.
Es ist nun mal mehr eine Videokamera als eine Fotokamera, aber sonst ok.
Nun wollte ich die Videos und Fotos mal auf den Fernseher anschauen und erlebte das böse Erwachen.
Da ich nicht erst Kabel anschließen wollte, entnahm ich die Speicherkarte und schob sie in den DVD-Player.
Foto JA Video NEIN, unbekannte Datei.
Nun versuchte ich es in einer externen Festplatte.
Foto JA Video NEIN, unbekannte Datei.
Ich versuchte noch ein Lesegerät, wieder nix.
Nun ging ich an den Computer, Foto JA Video nein.
Nun dachte ich ok, hochmodernes Gerät, also mitgelieferte Software installieren.
Installation ok, kleine Eigenart, du musst erst Englich können um dann Deutsch auszuwählen, passt wohl auch nicht mehr in die heutige Zeit.
Eine Freude, Videos und Fotos zeigten sich. Etwas wunderlich,es dauerte eine geraume Zeit bis alles zu sehen war.
Nun kopieren auf die Festplatte, jetzt wurde es ungemütlich, 54 Sek. Video dauerten 45 Minuten und mann konnte es nicht anschauen Bild mit Fehlern und der Ton stimmte nicht mit dem Bild überein.
Auch hier gab ich noch nicht auf, ich versuchte Brennen auf DVD, Brennvorgang läuft, diese 54 Sek. dauerten 1,5 Std., die DVD wurde ausgeworfen und nix drauf.
Nun habe ich aufgegeben.
Selbst wenn ich vielleicht nicht der schlauste bin, soviel Zufall und Eigenarten gibt es nicht und ein Informatikstudium möchte ich nicht mehr absolvieren.
Vielleicht ließt das jemand vom Hersteller in Dresden und Antwortet einmal.
Wenn dieser Camcorder funktiniert hätte erhielt er ansonsten 5 Sterne, denn das Gerät ist wie gesagt gut.

Es ist März 2011 und ich habe das Gerät nun eine ganze Zeit und möchte nocheinmal rezensieren.
Der Camcorder, wie schon gesagt, liefert sehr gute Videoaufnahmen und Fotos, ist sehr lichtstark, das Blitzlicht ist akzeptabel, die Videoleuchte ist relativ zu betrachten, Bedinung sehr gut.
Preis, Leistung, Ausstattung und Zubehör stimmen auf jeden Fall.
Aus meiner Sicht bleibt die Software und damit die Konvertierbarkeit ein Problem für die jenigen die kein Profi sind.
Ich revidiere meine Bewertung von ehemals 1 auf 4
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht für deutschen markt, 30. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Diese Cameras werden hauptsächlich von neueren Händlern vertrieben, die den schnellen euro machen wollen. Sie sind hauptsächlich für den amerikanischen Markt vorgesehen.30 oder 60 Bilder pro Sec sind zwar auf dem Pc später anzusehen, aber spätestens bei der ernsthaften Videoweiterverarbeitung treten die Probleme mit diesen Aufzeichnungsmodus auf. Lieber seriöse Angebote für den deutschen Markt kaufen, mit also 25 und 50 fps die natürlich teurer sind, aber ein guter Händler weis dies!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktica Camcorder, 18. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Praktica DVC 10.4 Camcorder (SD/SDHC-Card, 12-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Foto Funktion mit 10 Megapixel, HDMI Full-HD 1080p) inkl.Tasche (Zubehör)
Die Lieferung erfolgte sehr schnell nach der Bestellung. Der Camcorder ist sehr handlich, leicht und für Techniklaien wie mich einfach zu bedienen. Man kann sofort loslegen und tolle Filme und super scharfe Fotos machen. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen