Kundenrezensionen


323 Rezensionen
5 Sterne:
 (219)
4 Sterne:
 (52)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (28)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


60 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller UMTS-Router der sehr viele UMTS-Sticks unterstützt
Dieser Router ist auf die gemeinsamme Nutzung einer UMTS-Internetverbindung mit mehreren PCs oder einer Spielekonsole spezialisiert. Dabei besteht die Möglichkeit die Geräte per WLAN oder Netzwerkkabel anzuschließen. Die am Router vorhandene USB-Schnittstelle ist zum Anschluß des UMTS-Sticks gedacht und liefert ausreichend Strom um auch stromhungrige...
Veröffentlicht am 2. April 2011 von A. Klebow

versus
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Stürzt immer wieder ab
Ich habe ideses Gerät jetzt vier Monate mit einer Nokia CS17. Meist erkennt der Router den Stick. Häufig aber auch nicht. Manchmal bricht die Verbindung einfach ab und er erklärt, dass er dieses UMTS Modem nicht kennen würde, ich solle es bitte installieren. Leider gibt es auch nirgends eine Erklärung, wie so eine Beschreibungsdatei auszusehen...
Veröffentlicht am 17. Dezember 2010 von Genervter


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

60 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller UMTS-Router der sehr viele UMTS-Sticks unterstützt, 2. April 2011
Von 
A. Klebow (Rostock) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Dieser Router ist auf die gemeinsamme Nutzung einer UMTS-Internetverbindung mit mehreren PCs oder einer Spielekonsole spezialisiert. Dabei besteht die Möglichkeit die Geräte per WLAN oder Netzwerkkabel anzuschließen. Die am Router vorhandene USB-Schnittstelle ist zum Anschluß des UMTS-Sticks gedacht und liefert ausreichend Strom um auch stromhungrige Sticks zu versorgen.

Die Routerfirmware wird derzeit immer noch gepflegt und so wird der Router ständig um neue UMTS-Sticks erweitert. Es lohnt sich also regelmäßig auf der Herstellerseite vorbeizuschauen, vor allem bei der Erstinbetriebnahme ist dieses ein muß.

Nach eigener Erfahrung kann ich eine gewisse Unverträglichkeit mit diversen UMTS-Verlängerungen bestätigen. Ich habe aber sehr gute Erfahrung mit der herstellereigenen Verlängerung gemacht (TP-Link USB Cradle (USB-Port)).

Die negativen Erfahrungen mit dem Support kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Sowohl die telefonische, als auch die E-Mail-Anfrage wurden zeitnah und kompetent beantwortet und führten auch zur Problemlösung.

Um dem Produktfrust vorzubeugen hier ein paar Tips aus meinen persönlichen Erfahrungen heraus.

Vor dem Kauf:
- auf der Herstellerseite prüfen ob der vorhandene UMTS-Stick unterstützt wird

Erstinbetriebnahme:
- aktuelle Firmware herunterladen und einspielen
- Stick am PC anschließen, PIN-Abfrage deaktivieren (Sticksoftware)
- Stick am PC anschließen, bevorzugte Einwahlart UMTS, GPRS einstellen (Sticksoftware)
- am PC aus der Sticksoftware die Einwahldaten des Mobilfunkanbieters auslesen und aufschreiben
- Router vollständig konfigurieren, bevor der Stick das erste mal angesteckt wird (ganz wichtig bei aktivem PIN)
- keine Verlängerung verwenden, oder nur die von TP-Link (siehe Link oben)

im Einsatz:
- Monatsflatrate empfohlen -> Router einfach durchlaufen lassen
- Tagesflatrate -> um ungewollte Kosten zu vermeiden nach Nutzung Stick abziehen
- Volumentarif/ Einzelabrechnung je MB -> nicht zu empfehlen, Stichwort: Windowsupdates, Antivirus-Updates, etc.

Nachtrag (06.03.2013):
Meine Rezension bezieht sich auf die Hardwareversion 1 des TL-MR3420, ich weiß nicht inwiefern sich die Hardware verändert hat. Die Firmware scheint mitlerweile nur noch sporadisch weiterentwickelt zu werden. Die aktuelle Version, für die HW-Version 1, ist vom 23.11.2012. Was er also jetzt nicht hat, wird er wohl auch nicht mehr bekommen (Kompatibilitätsliste beachten).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Router, 13. Januar 2013
Von 
P. Wetzlmair (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Ich verwende den Router mit einem Huawei E3131 USB Surfstick vom Anbieter Drei (Österreich).
Leider konnte ich im Vorfeld nirgendwo finden ob der Stick mit dem Router kompatibel ist, deshalb hab ich ihn einfach mal bestellt -> funktioniert tadellos.

Bevor man den Stick am Router anschließt sollte man die PIN-Abfrage deaktivieren, da dies der Router nicht unterstützt.
Im "Quick Setup" musste ich nur das richtige Land und den Anbieter auswählen, dann funktionierte es schon. APN usw. wurde automatisch eingetragen. Alternativ können die Daten auch manuell eingetragen werden.
Man kann auswählen ob sich der Stick "On Demand", "Automatisch" oder "Manuell" verbinden soll. Bei "On Demand" kann noch eine Zeit eingestellt werden, nach der die Internetverbindung getrennt wird wenn sie inaktiv ist.
Wenn man den Router einschaltet, dauert es allerdings bis zu einer Minute bis sich der Router ins Internet einwählt.

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Funktionen die der Router beherrscht (DHCP, Port forwarding, Access-Control, Dyndns,...), auf die ich hier aber nicht näher eingehen möchte.
Schade ist es, dass er nur 4 x 100 MBit LAN-Anschlüsse hat anstatt GBit, ist für mich aber verschmerzbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preiswerter 3G Router, 7. Januar 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Ich habe mir den TP-Link MR3420 angeschafft um ein WLAN mit dem Medion-Mobile Stick (Aldi) aufzubauen. Das funktioniert auch ausgezeichnet.

Für einen Router in dieser Preisklasse macht das Gerät einen wertigen Eindruck (allein die abschraubbaren Antennen mit Goldkontakten im Vergleich zu dem Klapperkram den man oft z.B. bei Netgear bekommt). Alles nötige ist in der Packung vorhanden. Manche Leute werden vielleicht eine deutsche Bedienungsanleitung vermissen. Dafür gibt es den Hinweis, erstmal die Firmware auf den neusten Stand zu bringen, was ich dann auch gemacht habe. Außerdem muss am Stick die PIN-Abfrage deaktiviert werden, da der Router (noch) keine PIN-Eingabe unterstützt. Den Schritten in der Anleitung folgen - kein Problem. Der UMTS-Stick wurde dann auch sofort richtig erkannt.

Die Nutzeroberfläche des Routers über Web-Interface ist übersichtlich und vollständig. Anfänger könnten vielleicht verwirrt sein durch die Vielfalt der Einstellmöglichkeiten, aber wer schon ein bisschen Erfahrung mit Routern hat wird sich hier schnell zurechtfinden (auch ohne Anleitung).

Sowohl mit WAN (getestet mit Unitymedia Kabel-Modem) als auch mit 3G hat man zügig eine funktionierende Internetverbindung. Das Schöne bei 3G-Betrieb ist, dass sich das Gerät zuverlässig selbst um den Auf- und Abbau der Verbindung kümmert und man nicht den nervigen Medion Verbindungsassistenten benutzen muss (der einen ja neuerdings immer auf die Aldi-Talk-Seite schickt).

Empfehlenswertes Gerät!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfacher und besser geht es nicht, 18. Dezember 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Ich verwende das Gerät schon seit einige Wochen und hatte bisher noch keine Probleme!
Die Installation ist selbst für jemanden der keine Ahnung von Routern hat kein Problem und ist in wenigen Minuten Dank des Quick Setups erledigt. Darüber hinaus bietet der Router noch etliche Konfigurationsmöglichkeiten, die für den normalen Anwender ausreichend sein sollten.
Ich betreibe den Router mit dem ZTE 180 Modem von bob Österreich. Vom Einschalten des Gerätes bis zum Einloggen ins Netz sind es gerade einmal 22 Sekunden, in der Zeit hatte bei Betrieb des USB Modems direkt am PC dieses noch nicht einmal erkannt!

+ Top Preis/Leistungsverhältnis
+ Einfache Bedienung
+ schnelle Installation/Konfiguration
+ äußerst kompakte Bauweise
+ zuverlässig
+ Für 3G und WAN Verbindung geeignet
+ WLAN bis zu 300 MB/s und 4 LAN Anschlüsse

Kurzum kann man das Gerät für Anwender eines 3G USB Modem nur empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Problemlösung 1&1 Stick ZTE MF110 wird nicht erkannt, 11. August 2011
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Hallo,

für alle die ihren guten alten ZTE MF110 Stick von 1und1 nicht ans laufen bekommen hier die passende Info.

Ursache ist der Autostart der Installationssoftware auf dem UMTS Stick. Mit einem AT Kommando kann man diesen Autostart ausschalten und der Stick funktioniert auch mit dem neusten Update (3.12.19 Build 110617 Rel.39329n) von der TP Link Seite :-)

Stick an den Rechner anstöpseln und z.B. mit Hyperterminal oder einer anderen Terminalsoftware eine Verbindung über den Comport herstellen. (Bei mir war es es COM5)

Bits pro Sekunde: 115200
Datenbits: 8
Parität: Keine
Stop Bits: 1
Flow Control: None

Danach folgenden Befehl eintippen "AT +ZCDRUN=8"

Es sollte folgende Ausgabe erscheinen
"Close autorun state result(0:FAIL 1:SUCCESS):1"

Der 1und1 Stick kann jetzt vom Rechner getrennt und mit dem MR3420 verbunden werden. Die Verbindung sollte funktionieren.

Viel Spass
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TP-LINK mr3420 Umts Router, 19. November 2010
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Super Router, das englische Betriebssystem war eigentlich auch kein Problem, nur bei der WPA WPA2 Verschlüsselung, hab ich mir die Zähne ausgebissen und das 2 Tage. Router war vorhanden aber nur lokal Win Vista. Hab nun doch einen Bekannten gebeten nachzuschauen. Meinem Wlan adapter fehlen die aktuellen Treiber für die Verschlüsselung, dann klappt es auch mit der richtigen Verschlüsselung. Super empfang über 2 Zimmer, soll demnächst auf den Dachboden. Nutze nur Umts mit (Medion Aldi)und bin begeistert. Habe das Gefühl, die Seiten öffnen sich schneller als wenn ich den Stick direkt am PC anschliesse. Keine Abbrüche. An dem Stick habe ich noch eine externe Umts Anntenne. Denn wo E-plus Umts nicht verfügbar ist können auch die besten Geräte es nicht hinzaubern. Wie gesagt bin begeistert, musste über Jahre mit Dsl 384 rumkaspern und das schaff ich jetzt auch mit geringern Kosten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TP Link 3G Router, 18. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Habe den Router jetzt einige Tage mit einem ZTE MF 180 USB Stick bei bob (Ö)in Verwendung. Funktioniert seit Anfang an einwandfrei. Ein kleiner Nachteil war, dass Bob nicht am Router vorinstalliert war. Es waren lediglich A1, T-mobile u Orange auffindbar. Habe die Zugangsdaten manuell eingeben (APN: bob.at, Einwahlnummer: *99#). Die restlichen Wireless Sicherheitseinstellungen sind gleich wie bei jedem anderen Router.
Tägl Betrieb komplett reibungslos. Router einschalten und Stift wird erkannt und wählt sich selbsttätig ein.

Super Preis-Leistungsverhältnis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bester stationärer UMTS WLAN Router, 2. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Habe einen UMTS WLAN-Router für den stationären Betrieb gesucht und bin hier bei einem überzeugenden Produkt fündig geworden. Neben dem Gerät braucht man nur einen USB-Surfstick, der aber kompatibel sein muss (vorher die recht lange Kompatibilitätsliste des Herstellers checken!).
Spielend leichte Installation mit dem Quick Setup, dafür gibt es auch eine deutschsprachige Kurzanleitung. Das ausführliche Handbuch gibt es nur als pdf in Englisch zum Herunterladen, auch das ist aber sehr gut verständlich. Sehr umfangreiche Einstellmöglichkeiten, lange Kompatibilitätsliste für Surfsticks und für mich am wichtigsten: starkes WLAN-Signal, das auch durch mehrere Wände reicht.
Eigentlich würde es 5 Sterne geben, wenn mir nicht zwei kleine Unzulänglichkeiten aufgefallen wären:
a) es gibt keinen Netzschalter - habe dafür eine Zeitschaltdose angehängt
b) der Traffic-Monitor ist eher dürftig: Anzeige nur in Byte und nur für die laufende Sitzung - ich hätte mir eine komfortablere Server-seitige Statistik mit Anzeige von Sitzungs- , Tages- und Monatsverbrauch gewünscht, aber dafür wäre wohl eine zusätzliche Speichereinheit nötig. Stattdessen habe ich nun mehrere lokale Datenzähler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut sein Werk für günstig Geld, 21. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Funktioniert tadellos obwohl ich erst dachte er erkennt meinen UMTS Stick nicht. (Hat etwas länger gedauert).

Für das Geld kann man nicht mehr erwarten und man braucht eigentlich privat auch nicht mehr. Man kann sogar das Internet für seine Kinder etwas einschränken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Stürzt immer wieder ab, 17. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: TP-Link TL-MR3420 3G/4G LTE WLAN-Router (bis zu 300 Mbps Datenübertragungsrate, UMTS/HSPA/EVDO) (Personal Computers)
Ich habe ideses Gerät jetzt vier Monate mit einer Nokia CS17. Meist erkennt der Router den Stick. Häufig aber auch nicht. Manchmal bricht die Verbindung einfach ab und er erklärt, dass er dieses UMTS Modem nicht kennen würde, ich solle es bitte installieren. Leider gibt es auch nirgends eine Erklärung, wie so eine Beschreibungsdatei auszusehen hat.
Sollte er das Modem doch erkennen, braucht er sehr lange, bis er eine Verbindung aufgebaut hat. Ein PC ist da deutlich schneller.
Hat der Router allerdings eine Verbindung, dann brennt die Luft. Viele DSL Verbindungen sind langsamer, als dieses Gerät über HSPA.
Ich habe etliche TP-Link Geräte im Einsatz und bin damit recht zufrieden. Aber dieses ist wirklich eine traurige Ausnahme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa974d780)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen