Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

57 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Dezember 2011
Mussten kurzfristig neues Multifunktionsteil haben. Dieses habe ich aufgrund der positiven Bewertungen bestellt (und des Preises) und bin superzufrieden. Das Gerät ist leicht zu bedienen und besonders die Automatikprogramme (Für Pizza!) sind praktisch. Besonders schön: backt auch mit Unterhitze (auch auf separater Pizzaplatte), so werden Teigstücke von unten schön knusprig. Ein guter Kauf!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. April 2012
Spitzengerät diese Mikrowelle.
Ersetzt auch schon mal den Backofen und hilft aus wenn dieser mal zu klein wird.
Eigendlich wollte ich nur eine Mikrowelle. Aber der Preis für dieses Gerät war so atraktiv, dass ich dieses genommen habe.
Jetzt möchte ich es nicht mehr missen.
Mal eben schnell eine Tiefkühlpizza eingeschoben. Programm und Gewicht eingestellt und alles ist punktgenau fertig.
Dasselbe gilt für einen kleinen Kuchen oder grillen und überbacken von Kleinigkeiten.
Im großen Backofen kann derweil was Anderes garen.
Aber natürlich kann man auch nur die Mikrowelle nutzen wie gewohnt. Die voreingestellten Programme stimmen sehr genau.
Nach einer Woche war die Antriebswelle für den Drehteller gebrochen.
Über Internet-Hotline bekam ich sofort das entsprechende (sogar 2x) Ersatzteil ohne dass das Gerät eingeschickt werden mußte.
Prima Service. Der Kauf hat sich gelohnt und ich bin sehr zufrieden mit diesem Gerät
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. März 2012
Wir haben die Mikrowelle jetzt seit ca. einem Monat in Gebrauch. Eigentlich ist es ein wirklich gutes Kombi-Gerät zu einem super Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Pizzastein funktioniert super. Ich finde, dass die TK-Pizzen besser werden als im Backofen. Auch die TK-Sonntagsbrötchen werden mit der Heißluftfunktion besser als im Backofen. Gleiches gilt für andere TK-Produkte. Also an der Grill- und Heißluftfunktion habe ich nichts zu meckern.
Nicht so begeistert bin ich von der Mikrowellenfunktion. Erstens kann man die gewünschte Watt-Zahl nicht genau eingeben, weil man nur Prozente wählen kann - 100Prozent = 900 Watt, 80 Prozent = 750 Watt etc. Die Zwischenwerte fehlen also und man muss immer umrechnen bzw. in die Anleitung gucken wie viel Prozent welcher Watt-Zahl entspricht. Zweitens werden die Gerichte, Getränke oder was auch immer mit der Mikrowellenfunktion erhitzt werden soll, nicht gleichmäßig warm. Z.B. ist der Kartoffelauflauf außen heiß, aber innen nur lauwarm. Das bin ich von Mikrowellen anders gewohnt - und man kann ja auch nicht alles ständig umrühren, damit es gleichmäßig erhitzt wird.
Da sich die Mikrowelle bis jetzt als gutes Allround-Talent bewiesen hat, gebe ich 4 Sterne. Wenn die Mikrowellenfunktion besser funktionieren würde, hätte ich auch gerne 5 gegeben.
Verpackung und Versand waren problemlos.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Februar 2012
Ich besitze das Gerät jetzt seit ein paar Wochen und habe es noch nicht in allen Einzelheiten ausprobiert. Bislang habe ich nur Brötchen aufgebacken, Pizza auf dem Pizzastein gebacken und eingefrorene Speisen aufgetaut. Es ist alles gelungen. Allerdings musste ich ein paar Mal ausprobieren, wie ich am besten die Brötchen aufbacke. Ich habe für mich die passende Einstellung gefunden. Ich backe auf 170° (nicht vorgeheizt) die Brötchen 6 Minuten, dann wende ich sie und backe sie nochmals 6 Minuten. Dann sind die Brötchen perfekt.
Die Pizza gelingt mit dem vorgegebenen Programm und wird schön knusprig.
Alles in allem für mich das ideale Gerät.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Februar 2013
Ein Allrounder für wenig Geld - so könnte man das Gerät in einem Satz beschreiben.

Der mitgelieferte Stein in Verbindung mit Programm Nr. 9 sorgen dafür, dass eine Tiefkühlpizza tatsächlich wie im "Ristorante" schmeckt! In keinem Backofen ist mir dies bisher gelungen, aber hier kann man wirklich von "perfekt" sprechen.
Das liegt vor allem an der Tatsache, dass es hier einen zweiten Grill für Unterhitze gibt, was das Gerät nicht nur zu einer leistungsstarken Mikrowelle mit Grill, sondern zu einem echten Backofen macht.

Das beste Gerät dieser Art bisher zum Discount-Preis. Zugreifen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Dezember 2011
Beim Auspacken fällt zunächst eine Besonderheit ins Auge: Dem Gerät ist ein runder Stein beigefügt, auf dem Sie "echte" Steinofenpizza backen können.

Die Verarbeitung ist wertig, die Bedienknöpfe klappern nicht, das Bedienrad fühlt sich hochwertig an.

Als Besitzer einiger Kombigeräte war ich beim Anschluss überrascht: Das Gerät macht kaum Geräusche. Lediglich ab und an wird kurz ein Lüfter dazu geschaltet. Eine Bedienung ist sogar ohne daneben liegende Bedienungsanleitung möglich.

Man kann sogar mit UNTERhitze backen!

Einziger klitzekleiner Minuspunkt: Der Piepton. Wenn dieser auch noch etwas weniger schrill intoniert worden wäre, hätten wir ein gefühltes Luxusgerät für vergleichsweise sehr wenig Geld.
1111 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2012
Eine super Microwelle - jetzt seit 2 Wochen in Betrieb. Es ist über sie schon viel Positives geschrieben worden, dem ich mich uneingschränkt anschließen kann. Die silberne Metalloberfläche stört mich nicht. Auf weißer Fläche sieht man auch alles Mögliche wie Staub etc. Man muss sich ein wenig mit der Bedienungsphilosophie beschäftigen. Wenn man diese relativ schnell verstanden hat, möchte man sie nicht missen. Eine tolle Einrichtung ist auch die 30 Sek.-Taste, die man ziemlich oft gebrauchen kann. Power und Zeiten werden mit dem Drehknopf angewählt. Durch die Tasten- und Drehknopfeinstellungen haben Kleinkinder wenig Chancen, sie zu bedienen. Dass die Oberfläche nach längerem Gebrauch der Heizluft und Heizspiralen heiß wird, ist doch klar. Man muss ja nicht gerade Kerzen oder Papier darauf platzieren. Ich habe unter die Füße links und rechts je eine 1cm dicke und 3cm breite Holzleiste untergeschoben und die Mikrowelle darauf gestellt. Dadurch gewinnt man so viel Höhe, dass man die runde Pizzasteinscheibe darunter verschwinden lassen kann. So hat sie einen ortnahen Platz, ohne zu stören. Ich kann diese Mikrowelle weiter empfehlen und wüsste nicht, was man daran noch verbessern könnte - also 5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Februar 2012
Bomann MWG 2218H CB Mikrowelle / 900 Watt / Grill 1700 Watt / 25 L Garraum / Ober / Unterhitze / edelstahl
Wir sind mit der Microwelle sehr zufrieden, obwohl wir sicherlich vieles noch nicht ausprobiert haben.
Die angegebenen Garzeiten passen. Hähnchenschenkel waren super knusprig mit dem Automaticprogramm.
Auch ein 5Minuten Tassenkuchen war perfekt.
Wir können diese Microwelle auf jeden Fall weiter empfehlen.
Die Betriebsanleitung ist etwas dürftig. Es steht z.B. nirgends, ob man den Pizzastein einfetten muß.
Wir haben es nicht gemacht, somit ist die erste Pizza mißlungen.
Da muß man doch vieles selber testen.
Ein paar Rezepte wären hier auch nicht schlecht.
Aber unterm Strich TOP.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. September 2012
Habe mir dieses Kombigerät als Ersatz für einen Miniofen und eine Mikrowelle geholt. Die positiven Kritiken haben mich überzeugt. Auch, dass das Gerät dank Heißluft zum Backen geeignet ist.

Leider trifft dies absolut nicht zu.
Brötchen oder speziell Kuchen in einer Minikuchenform werden von unten _nicht_ gebacken. Das Gebläse scheint die heiße Luft sturr von Oben auf den Drehteller zu blasen.
Da ist es natürlich, dass von oben alles cross wird und beinahe verbrennt, von unten aber absolut nichts durch wird. Auch nachdem ich einen Kuchen erst 15min mit der Unterhitze
vorgebacken habe und dann 20 Minuten mit der Heißluftfunktion bei 160° ist mir die Oberseite schon fast verbrannt, innerhalb der Form war der Kuchen aber noch fast roh.
Eigentlich müsse wenigstens ein Lüfter ständig heiße Luft von der Seite reinblasen, damit diese sich gleichmäßig verteilt. Brötchen kann man immerhin umdrehen, was auch schon nervt,
bei Kuchen oder Aufläufen geht das nicht. Der Effekt bleibt ähnlich, wenn man auf den Gitterrost verzichtet.

Dank des Pizzasteines sehr gut für Pizza geeignet, die Mikrowelle tut auch ihren Job, aber dank der nutzlos implementierten Heißluftfunktion nur zwei Sterne.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Januar 2014
Das Gerät sollte eine andere Kombi-Mikrowelle ersetzen, die ich vor einigen Jahren bei Tchibo gekauft hatte und die diesem Gerät sehr, sehr ähnlich sah. Bei aller äusserer Ähnlichkeit gab es aber einen Unterschied. Bei dem alten Gerät war die Beheitzung und der Ventilator für die Umluft an der Rückseite, bei diesem Gerät und bei dem baugleichen Clatronic MWG 779 H Doppelgrill-Mikrowelle / 25 L / 900 W / edelstahl ist die beheizung und der Ventilator dagegen an der Oberseite eingebaut. Dies führt zu dem auch von anderen beschriebenen Effekt, dass die Umluft hauptsächlich wie eine Oberhitze funktioniert. Dies wiederum bewirkt, dass die Sonntagsbrötchen zwar oben ganz knusprig, unten aber noch nicht fertig gebacken waren. Natürlich kann man den Backvorgang in zwei Teile aufteilen, aber komfortabel ist das nicht. Auch die Benutzung des Pizzasteins änderte daran nichts. Wenn man auf Sonntagsbrötchen also viel Wert legt (und das tue ich) dann sollte man eine Kombimikrowelle mit seitlicher Umlufterzeugung kaufen. Ein solches Gerät ist z.B. die Samsung MC285TCTCSQ Mikrowelle / 28 L / 900 W / Inox / 16 Automatik Programme / Crusty Plate Pizza Blech, die zwar deutlich teurer ist (gibts woanders deutlich billiger als hier) aber zu besserem Backergebnis führt und auch viel leiser ist. Ausserdem kann die Umluft nur zwischen 140 und 240 Grad in 20-Gradschritten eingestellt werden. Einen Warmhaltefunktion bei 50 Grad fehlt

Die Mikrowelle funktioniert dagegen sehr gut und lässt keine Wünsche offen.
Schade, dass hier offenbar eine Produktänderung zu einer Verschlimmbesserung geführt hat
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Hier hat Vielfalt Funktion. Jetzt Küchengeräte bei IKEA entdecken!