Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

44 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Januar 2011
Habe die Mikrowelle jetzt seit ein paar Woche in Gebrauch und bin voll zufrieden. Sie sieht gut aus und heizt schnell und gleichmäßig.
Nur zwei Dinge gefallen mir nicht so gut:
1) Da ich das Gerät nicht im Unterbau verwende, stören die vorgebohrten Löcher optisch. Sie sind an dem ansonsten silberfarbenen Gerät mit vier weißen (!) Plastikkappen auf der Oberseite abgedeckt. Schade - das hätte man sicher eleganter lösen können!
2) Die Einstellungsmöglichkeiten für die Wattzahl sind nicht selbsterklärend. In vielen Anleitungen steht "bei so-und-so-viel Watt so-und-so-lange erhitzen". Die Mikrowelle arbeitet aber mit Prozent der vollen Leistung - wie soll man sich denn da merken, was wieviel Watt sind?! Allerdings muss ich zugeben, dass das in der Praxis bei mir kein großes Problem ist - ich benutze meist den Quick Start Knopf, und der ist eine tolle Erfindung!
Unterm Strich bin ich wirklich zufrieden und finde für den Preis bekommt man wirklich ein hervorragendes Gerät!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
47 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. November 2010
Die Mikrowelle macht einen sehr soliden und durch die Edelstahlfront auch einen edlen und wertigen Eindruck. Mit dem Menu muss man sich einmal etwas näher beschäftigen - dann klappt's eigentlich recht unkompliziert. Vielleicht liegt's auch daran, dass ich bislang "Drehknopfmikrowellennutzer" war. Dabei fällt einem dann auch der einzige Mangel auf - das Display könnte etwas klarer in seiner Aussagekraft sein, z.B. werden die Leistungsstufen in 20'er Schritten für Prozent der Leistung angezeigt. Logischer wäre für mich hier die direkte Angabe in Watt. Also 800 Watt anstatt 100% und 600 Watt anstatt 80%. Ebenso sind die Kontrolleuchten für die einzelnen Funktionen recht klein gehalten und man muss da schon genauer hinsehen. Dafür hilft aber die sehr umfassende und klare Bedienungsanleitung am Anfang schnell weiter. Hier wird anhand vieler Beispiele die Funktionsweise der einzelnen Menupunkte erklärt und diese sind dann sogar für Männer wie mich verständlich. Die Microwellen- und die Grillfunktionen reichen für meine Bedürfnisse absolut aus. Neben den acht Programmen gibt es eine Sofortstarttaste, bei welcher man ganz einfach durch mehrmaliges Drücken die Zeit in Minutenschritten erhöhen kann. Als Zubehör gehört ein Grillrost und natürlich der Glasdrehteller dazu. Das Endsignal piepst fünfmal und dies in einem erträglichen und keinesfalls unangenehmen Rahmen. Kurzum - ich bin sehr zufrieden und hoffe, dass sie deutlich länger funktioniert als meine alte, die sich nach genau zwei Jahren und drei Wochen in Rauch auflöste.
Nachtrag vom 01.12.2012: Heute hat sich die Mikrowelle verabschiedet. Also hat auch hier die Chip funktioniert, der den Selbstzerstörungsprozess nach Ablauf der zweijährigen Garantie einleitet. Ich bin stinkensauer. :-(
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Dezember 2014
Hallo, habe mir diese Mikrowelle als Ersatz für meine alte Mikrowelle bestellt, da der Preis und das Design mir zusprachen.
Ausgepackt, angeschlossen und gleich mal ausgetestet....... Nach ca 1 Minute Erwärmung meiner Mahlzeit roch es plötzlich eigenartig und ich war mir sicher, das war nicht das Essen! Dann sah ich Qualm von hinten aufsteigen und kurz darauf ging die Mikrowelle aus.. Plötzlich machte es zisch und es brannte im inneren des Geräts... Stecker raus, eingepacht und zurückgeschickt!
KAUFT NIEMALS PRODUKTE VON BOMANN WENN IHR WERT AUF QUALITÄT UND LEISTUNG LEGT!!!!!!!!!! Habe auch andere Geräte, wie Toaster, Wasserkocher und einen Staubsauger von Bomann gehabt - Der Wasserkocher ist nach ca 1 Monat geplatzt und war unwiederbringlich defekt, der Toaster verursachte nach ca 2-3 Wochen einen Kurzschluss und geriet ebenfalls in Brand - Der Staubsauger verlor nach weniger als 2 Wochen seine Saugkraft um gute 80% und war nichtmal mehr zum aussaugen des Autos nützlich!

Ich hoffe, ich kann hiermit den einen oder anderen warnen, Produkte von diesem kriminellen Hersteller zu kaufen, so verlocked die Preise auch sind, desto weniger ist es tauglich! Verarbeitung und Leistung der Geräte ist mieserabel bis illegal kriminel! Investiert lieber etwas mehr und kauft was VERNÜNFTIGES!

MFG

EddY-
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. September 2013
Ich rate dringend vom Kauf ab. Nach einem Jahr löste sich der Lack unter dem Drehteller stellenweise ab. Nach weiteren 6 Monaten war nahezu der gesamte innere Boden des Gerätes lackfrei und rostig. Beim Reinigen lösen sich immer noch Lacksplitter, die dann im Küchentuch kleben. Rost hat sicher keinen Einfluss auf die Qualität der Speisen oder die gut funktionierende Elektronik. Trotzdem sieht der Innenraum des Gerätes so aus, dass ich es am liebsten wegwerfen würde. Bomann MWG 2211U CB Mikrowelle / 800 Watt / Grill 1000 Watt / 20 L Garraum / schwarz-silber
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Dezember 2010
Nachdem meine Sharp Mikrowelle nach 7 Jahren das Zeitliche gesegnet hat,musste ich mich nach einer neuen umsehen,dabei habe ich viele verschiedene Modelle verglichen,auch die Größe war wichtig und natürlich das Optische,da ich bei anderen Bomann Mikrowellen gute Kritiken gelesen habe,entschied ich mich sponatn für die 2211U.

Kaum von Amazon angekommen war ich sehr überrascht; als erstes vom Gewicht, sie ist viel leichter als meine alte Mikro. Optisch finde ich sie auch sehr ansprechend,(sie schaut überhaupt nicht billig aus) die Bedienung ist leicht einzuprägen,zumindest was die Leistungsstufen angeht (gegrillt habe ich aber noch nicht) und für den Frühstückskakao gibt es ja sowieso die "quick taste" ;o)
Der Innenraum ist einfach gehalten,aber umso unkomplizierter zu reinigen.

Alles in Allem ein gutes Gerät,dass Preis/Leistungsverhältniss ist nicht zu toppen,einziges Manko: das Endsignal ist nervig - 4 laute Piepser,und es hört nicht auf,auch wenn man die Tür aufmacht...( ich glaube,dass haben alle Bomann Mikrowellen so an sich).

Aber was solls,ich denke,dass ich einen guten Kauf gemacht habe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Dezember 2011
Ich habe die Mikrowelle heute behalten und dan auf Grund der guten Rezensionen freudig ausgepackt. Jedoch kam dann das böse erwachen. Der Garraum beträgt nie im Leben 20l. Ich habe zur sicherheut mal versucht einen Teller zu platzieren (ein normaler Essteller und nur unwesentlich größer als mein Frühstücksteller). Es blieb bei einem Versuch. Der Teller passt nicht mal durch die Öffnung. Aus Spaß hab ich dann mal gemessen und festgestellt, das das Volumen gerade mal 14 l beträgt.

Eine echte Enttäuschung die sich nun auf dem Weg zurück zu Amazon befindet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Februar 2014
ich habe die MW nach dreimaligem Gebrauch zurückgeschickt. Welcher Idiot sich ausdenkt, dass die MW nach Ende des Aufwärmprozesses die ganze Familie aufweckt und zu allem Überfluss 5 x (extrem laut) piept, erschließt sich mir nicht. Hätte in der Artikelbeschreibung gestanden, dass die MW für Gehörschwache oder -lose ist, hätte ich sie nie gekauft. Furchtbar. Habe Sie umgetauscht in eine MW von Severin. Wenn diese fertig ist, macht sie "Bing".
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. November 2012
Wir haben das Gerät gekauft und behalten wegen folgender

Vorteile:
- schickes Design
- digitale Steuerung
- kompakte Maße
- unterbaufähig
- guter Preis

Dennoch 2 Sterne Abzug wegen folgenden, wirklich vermeidbaren

Nachteile:
- etwas umständliche und nicht intuitive Bedienung
- sehr nerviger Signalton beim Gar-Ende

Eine einfache Bedienung würde etwa so aussehen: Man stellt über das Wahlrad die gewünschte Zeit ein, drückt einen großen Start-Knopf und das Gerät startet mit der Standard-Leistung (800 W).

Hier aber muss jedesmal auf's neue die Leistung gewählt werden, erst dann kann die Garzeit eingestellt werden und das Gerät gestartet werden. Warum so umständlich?
Die Start-Taste ist anfangs schwer zu finden, sie ist eine der vielen kleinen runden Tasten.
Auch die Schnellstartfunktion ist unbefriedigend: die voreingestellt Zeit von 1 Minute kann über den Drehregler nicht mehr verändert werden, sie kann nur in 1-Minuten-Schritten erhöht werden. Auch hier: warum diese Einschränkung, Herr Bomann?

Jedenfalls ist ein einfaches Starten der Mikrowelle ohne Lesen der Bedienungsanleitung quasi nicht möglich.

Am Ende der Garzeit ertönt ein laut scheppender Signalton, 5 mal im Abstand von einer knappen Sekunde. Der hört auch nicht auf, wenn sofort am Ende die Tür geöffnet wird. Auch das hätte man leicht etwas angenehmer gestalten können.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2014
Nach der sehr schnellen Lieferung durch Amazon habe ich das Gerät in Betrieb genommen, und festgestellt, dass es im Grillbetrieb nach 10 Minuten an der Oberseite so heiss geworden ist, dass man sich daran verbrennen kann. Deshalb finde ich dieses Gerät ungeeignet als Unterbaugerät zur Montage an Holzküchenmöbeln. Ausserdem ist die Türe schief montiert/gefertigt. Deshalb schicke ich dieses Gerät zurück.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. September 2011
die kann man echt kaufen, ist als Unterbaumikrowelle geeignet, der Grill arbeitet tadellos sowie die voreingestellten Programme sind nach kurzer Zeit verständlich u kinderleichtzu bedienen!
man findet kaum ähnliche Geräte von Markenherstellern mit diesen Funktionen zu dem Preis!
einziges oft erwähntes "kleines Manko" 5 mal Piepen am Schluß, 2 oder 3 mal hättens auch getan, zumindest ein Tick leiser! ;o)
alles in allem doch super zufrieden!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Hier hat Vielfalt Funktion. Jetzt Küchengeräte bei IKEA entdecken!
  -  
Beste Mikrowelle im Vergleich 2015. Top 5 Testsieger 2015 im Vergleich!
  -  
Verschiedene Größen & Funktionen Entdecken Sie Die Neuen Modelle!