Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken UHD TVs Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen789
4,5 von 5 Sternen
Version: schwarz|Ändern
Preis:33,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Oktober 2011
Original XBOX 360 Controller, keinerlei Unterschied zum Controller, der beim Kauf der XBOX 360 mitgeliefert wurde. Beiliegend zwei Battieren mit sehr hoher Lebensdauer. Ich habe mir den Controller vor 2 Wochen liefern lassen und die Batterien sind noch nicht mal halb leer (oder halb voll????).

Zum Verbinden mit der XBOX 360 ins Handbuch sehen oder dies hier lesen:
- Verbindungsknopf an der Vorderseite der XBOX 360 drücken
- Verbindungsknöpfe an den Controllern drücken
- Warten
- "Bitte nicht stören, muss die Welt retten!"-Schild außen an die Tür hängen
- Freuen
66 Kommentare|126 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Als ich hier bei den Rezensionen von quietschenden Analogsticks gelesen habe, dachte ich nur: Das kann doch nicht angehen, schließlich ist es doch ein Originalcontroller und kein Billigzubehör.
Aber Pustekuchen, tatsächlich hat auch mein Controller, den ich mit Gears Judgment im Set bestellt habe schon nach ca. 2 Stunden Zocken zu quietschen und zu knarzen angefangen.
Na super dachte ich mir, den es gibt ja sonst praktisch keine Alternative, wenn man kabellos zocken will, und meine Box steht etwas blöd auf nem höheren Schrank, da ist n Kabel Mist.
Also hab ich das Ding mal aufgeschraubt und nachgesehen, was da nicht passt. Hm, eigentlich sieht alles aus wie in meinem alten, weißen Controller, rein optisch wirkt nichts irgendwie billiger. Ich habe im Übrigen auch keine Probleme mit anderen Tasten oder dem Batteriefach - da ist nichts kleppriger oder labriger als am alten Pad. Nur die Sticks quietschen halt.
Ja - und wenn man rein schaut ist auch schnell klar, was man tun kann - nämlich einfach ein winziges Bischen die beweglichen Teile schmieren, denn die laufen komplett trocken. Habe dafür Harz- und säurefreies Nähmaschinenöl mit einer etwas dickeren Nadel an die Lagerpunkte getupft, eventuellen Überschuss mit einem Wattestäbchen entfernt und immer schön aufgepasst, die Elektronik nicht zu verölen.
Nach etwas Gefriemel ist nun Ruhe, Sticks laufen super. Dennoch eine Sauerei, sowas aus zu liefern. Warum soll ich als Kunde das ausbessern? Zumal ja Spezialschrauben verbaut sind, für die nicht Jeder passendes Werkzeug hat, und ich ja mit dem Öffnen eigentlich auch die Garantie verliere.
Ist mir eh schleierhaft das Ganze - Ich meine das bewegliche Teile immer mit einem geeigneten Schmierstoff versehen sein sollten, das senkt ja auch den Verschleiß. Wobei, vielleicht will man ja, das die Controller schnell abnippeln, so lässt sich ja mehr verkaufen.
Somit von mir nur zwei Sterne, bei Originalzubehör erwarte ich gefälligst, das alles super ist.
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2016
Die XBOX 360 Controller waren sind und werden wohl auch trotz der Xbone die besten Controller bleiben. Ich betreibe nun schon lange vier Stück am PC für FIFA und Rennspiele. Die gummierten Sticks nutzen sich nach ausreichender Spieldauer zwar ab - aber wir reden hier wirklich von LANGER Zeit :-)

Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2015
Im Moment ist der an sich sehr gute Xbox 360 Controller leider überhaupt nicht zu empfehlen.

Ich wollte mir einen als Zweitcontroller zulegen und habe deshalb bei Amazon bestellt.
Die erste Lieferung war mangelhaft. Das Steuerkreuz war schief angebracht, so dann dies dazu führte, dass ein Drücken auf die "Runter"-Taste lautes Klacken auslöste. Zudem reagierte die besagte Taste bei ca. jeder zehnten Betätigung einfach nicht. Somit leider umbrauchbar. Hinzu kam noch, dass der Batteriedeckel nicht plan gepasst hat, sondern stark abstand. Es hielt zwar irgendwie. schön war das jedoch nicht. Also Ersatz bestellt.
Die zweite Lieferung war ebenfalls mangelhaft. Das selbe Problem mit dem Batteriedeckel. Hinzu kam, dass das Steuerkreuz diesmal komplett locker war und sich hin- und herschieben lassen konnte. Es war dazu bei Betätigung unerträglich laut. Präzise Eingaben waren damit noch schwieriger. Die Betätigung fühlte sich einfach nur schwammig an. Es war, als wäre das Steuerkreuz nur halbherzig aufgesetzt, aber nicht richtig fest angebracht worden. Also Ersatz bestellt....
Die dritte Lieferung war ebenfalls mangelhaft. Diesmal hat immerhin der Batteriedeckel gepasst, aber beim Steuerkreuz war der selbe Mangel vorhanden, wie bei der ersten Lieferung, mit dem Unterschied, dass diesmal das Betätigen der "Hoch"-Taste problematisch war.
Das konnte jetzt kaum mehr ein Zufall sein, weshalb ich bei Amazon angerufen und mich beschwert habe. Diese prüfen jetzt die Lagerbestände. Ich hoffe da ergibt sich was.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Microsoft in so einer miserablen Qualität produziert. Ich habe bereits einen Xbox 360 Controller, der damals mit meiner Xbox 360 Konsole geliefert wurde. Dieser ist völlig mangelfrei und funktioniert perfekt. Ich habe also einen guten Vergleich. Ich kann mir eher vorstellen, dass sich Amazon irgendwelche billigen Fälschungen hat unterjubeln lassen, so wie bei den Samsung Handy Akkus. Aber was weiß ich schon...
Ich hoffe jedenfalls, dass die Überprüfung etwas ergibt und man hier bald wieder intakte Xbox 360 Controller erhält, da ich meinen alten (der einwandfrei funktioniert) wirklich liebe und nach wie vor für den besten Controller halte.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2011
Der Controller tut genau das was er soll, er funktioniert, sowohl mit der Xbox 360 Arcade als auch mit meinem PC (mit dem Wireless Adapter).
Die Qualität ist gewohnt gut, solide Verarbeitung und ein stabiler Eindruck.

Definitiv eine Kaufempfehlung.
44 Kommentare|51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Generell/Vorgeschichte:
Dieser war nicht mein erster Xbox 360-Controller (und wird wohl auch nicht mein letzter sein), die Handhabung ist klasse und die Kompatibilität sucht Ihresgleichen... OK, vom Steam-Controller mal abgesehen.
Den ersten Controller hatte ich mir gekauft als die Xbox360 fast neu war und grade die Unterstützung für Windows-Systeme rausgekommen war. Vorher hatte ich schon andere Gamepads, die Qualitativ jedoch weit hinter diesem zurücklagen. Seit dem bin ich ein Fan von den Dingern. Nicht bei jedem Spiel, ich würde mir auch nie eine Konsole kaufen, aber wenns läuft dann bleiben nur wenige bis keine Wünsche offen.
Mein letztes Gerät hat nun nach fast 8 Jahren Dauernutzung (!) den Geist nicht aufgegeben, aber die Abnutzungserscheinungen fingen an zu stören. Er sah auch einfach nicht mehr schön aus. Also musste ein neues her.

Zum Produkt:
Die Verarbeitung hat seit der Anfangszeit doch etwas nachgelassen. Ich wollte erst nicht glauben was ich hier von quietschenden Sticks und unpräziesen/klappernden Steuerkreuzen gelesen habe. Ich wurde eines Besseren belehrt. Besonders verwirrend finde ich, dass das quietschen der Sticks kommt und geht, ohne dass sich mir ein Grund dafür offenbart. Versteht mich nicht falsch, nach wie vor ein tolles Produkt, das Spielerlebnis wird kaum bis gar nicht geschmählert aber das ging schon mal besser. Warum? Der Preis hat sich nicht groß geändert. War Microsoft die Gewinnspanne zu klein? Egal, ein Stern abgezogen, trotz allem ein tolles Ding.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2016
Es ist und bleibt einfach von der Haptik her mein Lieblingscontroller!
Dank des Wlan Moduls betreibe ich nun 2 Stück damit an meinem Pc.
Beim verbinden werden diese sofort von Windows erkannt! Ich hatte den Controller mit Win 7 dann mit Win 8, danach mit Win 8.1 und jetzt mit Win 10 im Einsatz. Funktioniert mit allen reibungslos!
Ich zocke damit fast ausschließlich nur Fifa!

Ein Stern Abzug gibts für die Langzeitrezension.
Mein erster Xbox360 Controller ist nun ca. 4-5 Jahre alt und der linke analog Stick fängt minimal an zu quietschen bei bestimmten Stellungen. Da muss ich mal sehen was man da machen kann weil es ein wenig nervt!
Aber sonst immer wieder nur dieser Controller!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2012
Der Controller ist der Standard 360. Liegt perfekt in der Hand, besser als PS3. Der schwarze hat auf den Sticks noch diese kleinen "Knubbel", welche noch mehr Grip bieten. Diese "Knubbel" fehlen bei neueren Controller, daher habe ich mir wieder einen Standard gekauft.

Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Es ist ein normaler controller mit der standart qualität von microsoft der schwarze ist meiner meinung nach schöner als der weiße aber das ist geschmackssache die verarbeitung wie gewohnt gut und mit dem controller kann man nichts flasch machen wenn man nicht zu viel geld ausgeben will
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 7. August 2014
Selbst wenn man kinect für die Xbox hat, möchte man doch auch manchmal andere Spiele spielen, für die man einen Controller braucht. Und da es alleine dann doch etwas einsam ist, braucht man dann, um mit einem Freund spielen zu können einen 2. Controller. Dieser Controller hier ist soweit ich das beurteilen kann baugleich zu dem, der auch der Xbox beilag. Daher kann man damit nichts falsch machen und wer den ersten Controller ans Laufen gebracht hat, wird es auch bei diesem hier schaffen.

Vorteil dabei ist, dass beide Spieler gleiche Bedingungen haben. So kann sich keiner beschweren, dass der andere Controller besser wäre. Dies minimiert (vor allem bei jüngeren Kindern) das Konfliktpotential und schont somit das Nervenkostüm der Eltern. Wer also schon mit dem ersten (der xbox beiliegenden) Controller zufrienden war, der kann auch hiermit nichts falsch machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 30 beantworteten Fragen anzeigen