Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen witziges Japan-Style Arcade Spiel
da "PS3 Move" Spiele in meinen Augen sowieso nicht zum Dauerzocken gedacht sind,
finde ich dieses Spiel (13 Euro) recht amüsant.

Die Levels können aber richtig schwer werden und da ist der 2-Player-Mode ideal um so manches Level doch
noch zu meistern.
Veröffentlicht am 3. Oktober 2012 von Dominik M.

versus
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Move-Steuerung schlecht umgesetzt
Ich habe das Spiel gekauft, weil es in Videos so aussah als wäre es ein Heidenspaß mit einem Bürostuhl eine steile Straße runterzurasen. Aber daraus wurde leider nichts...

Zur Steuerung benötigt man während dem rasanten Gameplay mehr als 5 Move-Gesten. Es ist also schon etwas herausfordernd. Das Problem ist die mangelhafte...
Veröffentlicht am 5. Februar 2011 von Modikin


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Move-Steuerung schlecht umgesetzt, 5. Februar 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich habe das Spiel gekauft, weil es in Videos so aussah als wäre es ein Heidenspaß mit einem Bürostuhl eine steile Straße runterzurasen. Aber daraus wurde leider nichts...

Zur Steuerung benötigt man während dem rasanten Gameplay mehr als 5 Move-Gesten. Es ist also schon etwas herausfordernd. Das Problem ist die mangelhafte Umsetzung des Move-Controllers.

- Die Gesten werden auch nach Kalibrierung und Anpassung diverser Einstellungen in den Optionen nur sporadisch erkannt.

- Die Kalibrierung geht verloren und der Spieler zieht bei zentriert vor der Brust gehaltenem Controller nach links. Wenn man zum Ausgleichen den Controller nach rechts bewegt zieht der Stuhl noch schärfer nach links.

- Wenn der Controller kalibriert bleibt, ist es trotzdem unmöglich geradeaus zu fahren, weil die vielen anderen Gesten den Stuhl verreißen.

Je nach Kalibrierungslaune des Spiels klappt es mal besser aber meist gar nicht. Die einzige Geste die immer erkannt wird, ist hoch-runter wedeln zum Vorwärts bewegen. Das Spiel lebt aber davon, dass jede Move-Geste präzise erkannt wird. Ich konnte so nicht einmal das erste Level abschließen. Als Entschuldigung sollten die Entwickler die Option, das Spiel mit normalem Controller spielen zu können, kostenlos im Playstation Network anbieten! Es macht sowieso den Eindruck als wäre es auf die Schnelle an Move angepaßt worden.

Auf der Positiv-Seite steht die spaßige comicartige Atmosphäre des Spiels.

Fazit: Unspielbar und frustrierend. Hände weg!

Wer jetzt glaubt das schreibt ein planloser Anfänger, dem sei gesagt, dass alle anderen Move-Spiele die ich habe: Tumble, The Shoot, Sports Champions einwandfrei und vor allem hochpräzise funktionieren. Bei Tumble kann ich millimetergenau Bauklötze legen. An mir liegt es also nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen OMG! Was ist das? Bestenfalls ein PSN Spiel, 21. Oktober 2010
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Zum Glück gebraucht gekauft und noch innerhalb des Einführungs-Tutorials wieder verkauft.
Für 5-10€ wäre dieses Spiel sicherlich ganz lustig. Schließlich sind die Gesichter der Charaktere ganz Spaßig anzusehen, weswegen auch meine Freundin meinte, dass wäre mein bestes Move Spiel (neben Sports, Party und Heavy Rain).
Nachdem sie es selbst in der Hand hatte und mit der Steuerung vollends überfordert war legte sie den Controller wieder aufs Sofa und hatte kein Bock mehr.
Die Steuerung ist einfach nur KOMPLIZIERT. Sie wäre mit normalem Controller wesentlich intuitiver. So will man z.B: springen wozu man den Kontroller nach oben zieht und beugt sich aus versehen nach hinten, bekommt einen Schlag von einem Gegner ab und ist Game Over. Spaß kommt hier m.E. nach überhaupt keiner auf.

Ich muss dazu sagen, ich habe dem Spiel wirklich nicht mehr als 15 Minuten gegeben, aber ich denke es wäre auch keine Spieltiefe aufgekommen. Was soll man auch tun? Mit schlechter Steuerung eine generierte Strecke mit immer den selben Hindernissen abfahren.

Wer ein spaßiges Move Spiel sucht greift besser zu Start the Party. Wer eine Referenz für die Move Steuerung will zu Sports Champions.
Mein Rat zu diesem Spiel: Hände weg, außer ihr bekommt es eines Tages für 5€ im PSN.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen witziges Japan-Style Arcade Spiel, 3. Oktober 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
da "PS3 Move" Spiele in meinen Augen sowieso nicht zum Dauerzocken gedacht sind,
finde ich dieses Spiel (13 Euro) recht amüsant.

Die Levels können aber richtig schwer werden und da ist der 2-Player-Mode ideal um so manches Level doch
noch zu meistern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen lustig, 13. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich kann keine der schlechten Rezensionen wirklich nachvollziehen.
Mit ein wenig Übung und der richtigen Kalibrierung klappt das mit der Move-Steuerung echt gut.
Klar gibt's ein paar Ausreißer - aber das gehört doch bei diesem Spiel dazu. Wer Präzisionslenkung
erwartet, sollte sich vergegenwärtigen, daß es sich bei Bürostuhl, Einkaufswagen und Co eben
auch um schwer kontrollierbare Gefährte handelt!
Das Spiel hält was es verspricht. Und macht Spaß. Punkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gebraucht, super Preis aber wie neu !, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Nachdem ich das Spiel ein paar mal spielte, hab ich es hier gebraucht erworben. Gebraucht ? na ja, das Spiel hätte auch neu sein können. Aber wenn mit "wie neu" geworben wird, sollte das auch so sein ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr lustiges Spiel ;-), 5. Januar 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
Entgegen der schlechten Bewertungen in den Gamereviews ist dieses Spiel sehr lustig und läßt sich gut steuern. Wenn die Spieletester sich vielleicht die Zeit genommen hätten und mal in die Optionen reingeschaut hätten, dann hätten sie festgestellt, dass man dort die Empfindlichkeit für Springen und Boost einstellen kann. Diese Punkte wurden oft bemängelt. Sehr witzig sind vor allen Dingen die Fotos, die während der Fahrt vom Spieler gemacht werden. Diese kann man nach erfolgreichem Abschliessen eines Levels anschauen. Ich habe den Kauf nicht bereut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen cool, 2. Oktober 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] (Videospiel)
sehr lustiges und verrücktes spiel,playstation move is echt klasse und den zusatzcontroller braucht man eig nie,geile grafik,cooler sound,tolles game
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3]
Kung Fu Rider (Move erforderlich) - [PlayStation 3] von Sony Computer Entertainment (PlayStation 3)
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen