Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:18,20 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. April 2013
kurz gesagt,diese platte ist eine richtig gute hardrock/rock-scheibe,die
den spirit so grossartiger bands wie deep purple,rainbow,whitesnake aufleben lässt,ohne eine bloße kopie zu sein.stellenweise erinnert sowohl der songaufbau,die melodie/harmonie-line,als auch der sänger eben an obengenannte bands (dio,gillan,coverdale,turner lassen grüssen).gute musiker sind die schweden sowieso,in kombi mit dem griechischen sänger eine kongeniale band!
viel spass beim hören...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2010
Wenn man die Vorgänger á la "Demons" und "Ad Astra" nicht gleich mit dem neuen Werk vergleicht ist es ein absolut großartiges Album. Nich zu viel, aber auch nicht zu wenig - es bleibt der Baggers-Spirit und da hatten wohl die meisten Fans wie ich die größten Befürchtungen. Gerade die wichtigste Position, die des Sängers zu ersetzen/ersetzen zu müssen hat dieser Platte nicht geschadet - im Gegenteil, sie trägt die Handschrift des Vocalisten. Einzig die Rhytmik der Lyrics läßt bei mir persönlich an manschen Stellen den Wünsche offen, aber dass sind Spitzfindigkeiten. Natürlich vergleicht man mit den Vorgängern, aber das war eine andere Zeit und andere Sänger. Dieses Album sollte man gelöst davon betrachten.

In Summe: Ein tolles Album für Baggers und HardRock&Stoner-Fans, das für sich steht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2010
Als großer Fan der Band habe ich lange auf dieses album gewartet. Entsprechend hoch waren meine erwartungen.
Nach mehrmaligen hören kann ich nur sagen diese haben sich voll und ganz erfüllt. Satte Riffs, perfekte Hamotorgel einspieler.
Meine größte Sorge wurde zum glück auch nicht bestätigt. Durch den Sängerwechsel habe ich befürchtet dass der typische Beggars Charakter Verloren geht.
Doch Apollo Papathanasio, Sänger der Band Firewind, macht seinen Job exelent und überzeugte mich sofort.
Kann das album jedem Fan der Band empfehlen aber auch Fans von gutem Hard/Stoner Rock nur ans Herz legen.

Anspieltipps sind "We are Free" und "A New Dawn Rising"
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,49 €
8,49 €
8,49 €
16,95 €