Kundenrezensionen


84 Rezensionen
5 Sterne:
 (48)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


55 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Damit spürst DU jeden Muskel..
Habe das Spiel am Wochenende bekommen (habe es vorher schon bei Freunden gespielt), und möchte
heute meine Meinung dazu kundtun.

1. Sinn und Zweck des Spiels :
-------------------------------

Your Shape ist meiner Meinung nach ca. 30 % Spiel und ca. 70 % ein(e) virtuelle(r) Fitnesstrainer(in). Man kann natürlich einige Mini...
Veröffentlicht am 30. November 2010 von NoShineNoBliss

versus
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fühle mich eher verloren...
Hallo,
ich habe nun die beiden "grossen Personaltrainer" für Kinect.
Vorher habe ich gedacht, EA Sports pfui, Your Shape hui, aber leider empfinde ich es genau andersrum. Da hier insgesamt vieles schon genannt wurde, versuche ich mich kurz zu fassen, und vor allem zu benennen, was Your Shape für mich zum einem Floptitel macht.

Die Trainer...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2011 von Nudelsuppe


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

55 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Damit spürst DU jeden Muskel.., 30. November 2010
Von 
NoShineNoBliss - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Habe das Spiel am Wochenende bekommen (habe es vorher schon bei Freunden gespielt), und möchte
heute meine Meinung dazu kundtun.

1. Sinn und Zweck des Spiels :
-------------------------------

Your Shape ist meiner Meinung nach ca. 30 % Spiel und ca. 70 % ein(e) virtuelle(r) Fitnesstrainer(in). Man kann natürlich einige Mini Spiele
darin aufrufen - die auch immer wieder Spaß machen - so ist es immer wieder eine schöne Erfahrung noch besser beim Würfel zertrümmern zu werden, zu balancieren usw.
Das ganze macht dann aber auch am meisten Spaß, wenn man mindestens zu zweit ist.

Die Fitnessübungen sind relativ vielseitig, also es ist genauso für die Mädels was dabei wie für die Jungs.. Bauch, Beine Po Training ist drin - Cardio Boxen auch - und Zen Übungen auch - also genauso schnelle Kicks wie langsame ausgeglichene Bewegungen. Ansonsten alles was man von einem Fitnesstrainer auch kennt. Das angepasste Training, welches man mit dem Karrieremodus eines Spiels vergleichen kann orientiert sich an den Werten, die mittels Kinect beim erstellen des Profils erfasst werden (Größe, Armlänge, Beinlänge, Schulterbreit) und manuell hinzugefügt werden (Alter, Geschlecht, Gewicht) Somit verspricht "die Anwendung" den Kalorienverbrauch ziemlich korrekt zu berechnen.

2. Start und Einstieg :
-------------------------------

DVD rein - wie immer die Auswahl - installieren oder von DVD starten. Das Spiel installieren geht sehr schnell - scheint wohl recht klein zu sein.

Dann wird gestartet wo man sich nach einigen Intros auf einer virtuellen Trainingsmatte findet und erst mal mit dem rechten Arm die Grenzen seiner Trainingszelle ertasten darf. Man streckt die Hand durch eine Wand.. dahinter verschwindet sie.. wie damals in Matrix.. Die Menüs bedient man, indem man mit der Hand auf einen Menüpunkt zeigt - anschließend geht darunter oder darüber ein Icon auf, auf das man anschließend zeigt - damit wählt man den Menüpunkt dann aus.

Ich habe als erstes das persönliche Training gestartet. Hier darf man dann erstmal auswählen wie geübt bzw. wie sportlich aktiv man ist - darauf wird das Probetraining dann abgestimmt.

3. Der Betrieb und die Motivation:
-------------------------------

Im Probetraining wird als erstes mal bewertet wie genau und synchron man die vorgemachten Bewegungen nachmacht - also hier gibts dann am Schluss eine Zahl in Prozent, wie genau man an der Vorgabe war. Das ganze ist wirklich erstaunlich genau - also ein bissel falsch gestelltes Bein bzw. ein nicht hoch genug gehobener Arm wird
gleich gerügt und man wird auch gelobt, wenn alles super ist.

Das wichtigste ist, daß man sich die Bewegungen des bzw. der Trainerin anschaut und während dessen die eigenen Bewegungen und die Balance unter Kontrolle behält. Was wirklich einfacher aussieht als es ist. Aber es macht verdammt Spaß, wenn man den Dreh raus hat.

Das Training ist erstmal gestaffelt in Erfolge von verschiedenen Kalorien. d.H. es gibt bei 100 Kalorien 20G, bei 200 und dann gestaffelt.. was dann in die tausende geht. Seine verbrauchten Kalorien sieht man als Gesamtwert bzw. auch gegliedert nach Tag und Art der Aktivität.. also wenn man insgesamt 350 Kalorien verbrannt hat sieht man z.B. das es 250 im persönlichen Training waren, 80 bei den Minispielen und 20 beim Zen Training bzw. Cardioboxen...

Lt. Ubisoft soll sich das ganze auch mit einer kommenden iPhone/iPad App koppeln lassen. Trainingsergebnisse lassen sich auch im Internet mit Freunden vergleichen usw.
Man soll auch eigene Trainingsprogramme erstellen können und diese mit Freunden teilen.. Alles beworben, aber darauf warten wir noch.

Dass das Programm lt. einigen meiner Vorrednern nicht komplett ist, lässt sich an der Geschäftspraktik der Hersteller ablesen. Es sind schon einige Inhalt als DLC angekündigt - hier verdienen MS und US dann nochmal.. Ist leider so - aber man kann man sich ja noch aussuchen was man möchte.

4. Täglicher Gebraucht
-------------------------------

Ich trainiere seit ich das Game habe ca. eine Stunde täglich und spüre seitdem wie viele Muskeln ich habe.. es macht Spaß und ist genau - also alles in allem genau das, was ich mir vorgestellt habe.

Eine gute Alternative zum Abends auf dem Sofa sitzen und "nur" zu zocken :-) Meiner Meinung nach ist es derzeit das beste Fitnessgame für die Xbox 360 mit Kinect!

Was meint ihr ?

Grüße

Markus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fühle mich eher verloren..., 13. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Hallo,
ich habe nun die beiden "grossen Personaltrainer" für Kinect.
Vorher habe ich gedacht, EA Sports pfui, Your Shape hui, aber leider empfinde ich es genau andersrum. Da hier insgesamt vieles schon genannt wurde, versuche ich mich kurz zu fassen, und vor allem zu benennen, was Your Shape für mich zum einem Floptitel macht.

Die Trainer sind eigentlich ganz wunderbar. Sie loben und sie rügen, mal verständlicherweise, mal brülle ich zurück, vor allem wenn ich gefühlte 100% richtig synchron war :)!

Die Übungen sind super. Sie sind total abwechslungsreich und es scheint relativ viele Übungen zu geben, Boxen (was sehr viel besser als bei anderen Spielen ist), Zen-Übungen, Gymnastik, etc. Und viele Downloads. Die Tutorials sind wunderbar und haben gut geholfen. Zudem sind die Übungsstärken genau richtig.

Die Kinecterkennung funktioniert ganz gut bei mir. Bin ich mit zufrieden. Allerdings benötige ich viel mehr Platz als bei EA Sports (EA geht er in die Länge, während Your Shape eher in die Breite geht :)).

So, nun der Grund, warum ich so wenige Sterne gebe. All diese Aspekte sind doch das Minimum für ein Sportspiel, was mir hier fehlt, ist etwas "runderes." Es gibt den Fitnesstest, den man immer mal wiederholen soll. Aber wo sind hier meine persönliche Ziele (außer den Kalorien?). Ich bin zwar nicht unsportlich, würde aber gerne einen Plan bekommen / haben.

Ich habe eher das Gefühl, es gibt diese ganzen (guten) Übungen, leider dauert ein "Workout" nur 2 Minuten, dann wird lange geladen, erklärt, zwei weitere Übungen. Wieder drei Übungen, dann "Weiter oder beenden"? Weiter, und wieder beginnt ein neues Training und es gibt 2 mal drei kurze Übungen. Zwischendurch immer wieder warten, neu wählen, etc. nimmt mir irgendwie das Gefühl eines "Workouts". Ausserdem fehlt es mir, vorher zu sehen, welche Übungen ich absolvieren muss. Auch kann ich einzelne nicht rausnehmen und ersetzen. Und ich weiß nicht genau, auf welchem Körperteil nun der Schwerpunkt bei dem "Training" liegt (Rumpf? Beine? Kardio? Oberkörper?).

Zudem ist mir zu wenig drumherum. Ich wollte eben keine Studio-Athmosshphäre...Bei Your Shape wirkt alles so futuristisch. Weißer Raum, weiße Geräte, heller Hintergrund. Und man selber als "Flüssiges Gel?!?"
Auch fehlt mir die "Zuteilung des Trainings". Man soll ja alle 2 Tage trainieren, soweit ich weiß. Bei Your Shape gibts aber keinen Trainingskalender. Auch weiß ich nicht, wieviele Übungen, denn da pro Trainingstag ein gutes Maß für mich darstellen? Einmal so "drei Balken" oder mehr? ODer weniger? Bis ich müde bin? Oder keine Lust mehr habe?
Ausserdem fehlen mir Funktionen wie Diagramme zur Kalorienabnahme, Herzschlag, Intensität, etc. Das EIntragen zusätzlicher AKtivitäten oder Ernährungstipps.

Das alles bietet EA Sports 2. Vielelicht bin ich davon nun verwöhnt, weil ich es zuerst hatte, und mir die negativen Punkte so mehr auffallen.

Wer schon Ahnung hat von Fitness und Sport, "alleine" für mehrere Wochen planen kann und weiß, was medizinisch und körperlich richtig ist an Intesität, Dauer, Anzahl, etc., für den scheint das Spiel Your Shape geschaffen, denn es bietet viele Freiheiten.

Aber wer wie ich ein "Fitnessstudio-Anfänger" ist, und etwas mehr Anleitung und Hilfe und Vergleiche und Allumfassendes (von Erährung bis zum Training) braucht und einen langen Trainingsplan haben möchte, der einen für jeden Tag was Neues vorgibt und auch eine gute Stärke hat, dem sei EA Sports 2 ans Herz gelegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die neue Art zu Hause zu traininen..., 10. November 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Stellt euch vor zu trainieren und man kann sich ständig selber auf dem Bildschirm mit dem Trainer sehen und man bekommt ständig Feedback wie gut man die Übungen mitmacht. Ja das ist Kinect + Fitness Evolved.

Ein völlig neues Trainingsgefühl. Unglaublich.
Als ob der Trainer wirklich da ist. Und man kann sich völlig frei bewegen.

Man bekommt gutes Feedback ob man die Übung richtig macht und man muß wirklich im Takt bleiben, sonst beschwert sich der/die Trainer-in.

Seht gut aht Ubisoft die Menüsteuerung und die Wiedergabe des Spielers gelöst verglichen mit anderen Kinect spielen.

Bisher die Beste und sinnvollste Kinect Anwendung. Mogeln wie beim Wii-Controller gibts nicht mehr. Kinect sieht alles. (Knie höher, Arme bewegen :-)
Ich kann Kinect mit diesem Spiel nur empfehlen.

Einziger Nachteil ist daß man wirklich ca. 3m x 2m Platz braucht vor dem Bildschirm damit Kinect funktioniert.

Hohes 'positives' Suchtpotential.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Ergänzung zum Realsport, 25. Mai 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Ich beschreibe das Spiel aus meiner Sicht, steht schon genug da. Ich selbst treibe 3-4 mal die Woche Sport. Zu den Ausdauersportarten suche ich eine Abwechslung und bin hier fündig geworden. 1. ich spüre hierbei Muskeln die sonst kaum beansprucht werden 2) ich kann die Intensität (Gewichte oder Geschwindigkeit) selbst festlegen 3) Dauer und Art können ausgesucht werden.
Ich will in kein Fitnessstudio und in einem Spiegel mag ich mich auch nicht neben anderen sehen :-) aber die Funktion sich selbst zu sehen und auch noch 1:1 macht auch den Kindern Spaß. Mir gefällt die Vielfalt je nach Lust und Laune Übungen und Schwierigkeit auszusuchen. Abzug gibt es für den hohen Preis bei den vielfältigen Übungen (was wieder positiv ist) die man herunterladen kann. Ich soll immer mal Yoga machen jetzt übe ich die ZEN Übungen und komme mit Übungen zurecht. Die Hinweise sind gut und die Darstellung ist flüssig und gut gestaltet. Habe schon öfter auf einem Wii Board gestanden haber hier behindert nichts und an einem Board kann man abrutschen. Ich rate aber auch hier richtige Kleidung (vor allem Schuhe) zu tragen, ist nix für Hauslatzschen.
Es wird immer hingewiesen zu trinken und Pause zu machen das hilft falls man zu übereifrig ist. Wie gesagt ich bin vom Fach (Trainer) und ein Kumpel ist diplomierter Sportlehrer und hat die Übungen angeschaut, durchgeführt und gesagt alles sehr gut umgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suchtgefahr, 14. November 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Heute der dritte Tag, an dem ich diesen Fitness-Trainer nutze. Ich hatte hohe Erwartungen wurde jedoch bisher nicht enttäuscht. Ich würde mich als Anfänger bezeichnen und mache bisher nur einmal die Woche Sport (Fussball). Bin etwas grobmotorisch, von daher gehe ich ungern in ein Fitnessstudio.

Was mir gefällt:
- Bei der ersten Nutzung wird mein Körper kurz gescannt und vermessen. Basierend darauf wird wohl das Program auf mich abgestimmt.
- Die Bedienung muss nicht erklärt werden, sehr intuitiv
- Meine Bewegungen werden sehr genau erkannt, wenn ich mal nicht tief genug in die Knie gehe, bekomme ich sofort einen Hinweis
- die Kurzen Übungseinheiten sind motivierend, so dass es mir leicht fällt eine weitere Übung anzugehen.
- Bereits nach wenigen Minuten war mir bei den ersten leichten Übungen warm und ich musste mich nicht selbst motivieren weiterzumachen. Das ganze ist sehr spielerisch, von daher ist es nicht so langweilig, wie in einem Fitnessstudio, wo irgendwelche Gewichtsheber gerade rumgrunzen.
- Kurz Kinect eingeschaltet und schon kann es losgehen, der Aufwand ist einfach sehr gering, da muss ich micht nicht gross motivieren.

Was mir nicht gefällt:
- Ich bin ein Zahlen-FReak, würde mir daher mehr Details und Statistiken wünschen.
- Mein WOhnzimmer ist etwas zu klein, kann zwar alle Übungen machen, aber habe machmal das Gefühl, irgenwo anzustossen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich finde das Training super aber hart, 27. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Als erstes mal Danke an Amazon, die Lieferung war wieder mal wie immer super schnell.

So nun ein kleines Vorgeplänkel,KINECT ist für mich, für solche Spiele ein riesiger Fortschritt in Sachen Konsolen, da ich auch noch eine Wii besitze und das EA-Sports Active dafür gekauft hatte, da es KINECT zu dieser Zeit noch nicht gab, finde ich das Training mit Kinect riesig, man hat keinen Kontroller etc. in der Hand und es gibt nichts, was dich stören kann. Es macht einfach nur Spass.

So nun zu meiner Rezension.

Ich bin voll auf begeistert von Your Shape, vor allem was ich bis jetzt noch nicht glauben will ist, das ich tatsächlich fast jeden Tag trainiert habe und tatsächlich auch schon ca. 3kg verloren habe. Ich halte mich natürlich auch an die Ernährung.

Eigentlich bin ich ja eine Couchpotatoe aber seit dem ich dieses sagen wir mal Spiel (was aber gar keins ist) habe, trainiere ich tatsächlich damit.

ich finde die Auswahl von den Trainigsarten sehr reichhaltig. du hast die Möglichkeit zwischen Krafttraining, Ausdauer, und Formen und es geht tatsächlich verdammt in die Beine und Arme.
Die Grafik ist sehr ansprechend auch wenn sie sehr einfach gehalten ist.
Die Trainings Auswahl zu wählen ist am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig aber intuitve(du der Kontroller)wenn man es aber raus hat, großartig - manchmal hängt es aber das liegt dann daran wie Kinect eingestellt ist und ob du im Rahmen bist.
Was mir besonders gefällt ist das persönliche Trainig, du kommst dir vor wie in USA (dein persönlicher Fitness Trainer :-D)

Das Aufwärmtraining muß man sich selber ein wenig zusammen fummeln - paar Sportspiele, ein bischen Kardio und dann richtig anfangen und zum Schluss noch ne Zenübung.

bei manchen Trainingseinheiten ist es schade das es nicht komplett erkannt wird oder wenn es komplett erkannt wurde, du nicht den vollen Prozentsatz bekommst.
Zudem sind viele Übungen die mit den Knien zu tun haben, wovon ich nicht alles mit machen kann, wenn ich aber die nächste Übung machen möchte, muß ich die vorherige Übung durchlaufen lassen,aussetzen, und dann könnte ich erst die nächste Stufe machen.Das finde ich auch nicht gut gelöst.
Auch wenn du danach die Zen Übungen zum "runterkommen" trainierst, dann hätte ich manchmal gerne nene persönlichen Trainer mit dabei, zu dem auch zur Überwachung der restlichen übungen, hab ich Fehlhaltung oder nicht.
Tja das sind die Vor und Nachteile dieses Spieles, für letzteres kann man dem Spiel keine Vorwürfe machen.
Was ich sehr wichtig finde ist, das man auf sein Inneres hören sollte, wenn man aus der Puste ist etc. tatsächlich kleines Päuschen machen und trinken nicht vergessen.

Eigentlich habe ich noch lang nicht alle Einheiten durch, bin aber mal auf Shape2012 gespannt was ich mir heute bestellt habe.
Ach so bei dem Anmelden bei "Your Shape" klappt es bei mir nicht, entweder bin ich zu doof da zu oder mache etwas falsch. Ich werd das noch irgendwann rausbekommen.
Bis dahin wünsche ich allen Käufern viel Spass - für mich eine super Kaufempfehlung aber man muß seinen eigenen Schweinehund besiegen, das ist Voraussetzung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut für den Anfang, 29. Dezember 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Bewegungserkennung funktioniert in 95% der Fälle sehr gut. Trainingsprogramme sind abwechslungsreich. Für den "normalen" untrainierten Durchschnittsbürger absolut ausreichender Schwierigkeitsgrad. Also ich komme jedenfalls ordentlich ans schwitzen. :-)
Auch im Vergleich zu anderen Fitnessprogrammen ist Your Shape deutlich moderner und interaktiver. Dies liegt natürlich daran, daß hier mit dem Kinect Sensor und einer kompletten Körpererfassung gearbeitet wird. Die Konkurrenz bietet nur einen Sensor den man in der Hand hält. Schummeln ist aufgrund von Kinect schier unmöglich und das Programm erkennt auch wenn Übungen falsch ausgeführt werden und gibt Verbesserungsvorschläge.
Schön wäre es gewesen wenn bei den einzelnen Übungen ein bisschen mehr erklärt werden würde, für welche Muskeln sie denn nun da sind und warum das Programm diese Übung gerade für mich ausgewählt hat. Weiterhin schade ist, daß man Trainingsprogramme nicht zu zweit gleichzeitig ausführen kann. So kann leider immer nur einer alleine trainieren.

Für den Normalbürger der sich einfach ein bisschen bewegen möchte, auf jeden Fall zu empfehlen und meiner Meinung nach vom Trainingseffekt größer und abwechslungsreicher als wenn man sich einen riesigen Crosstrainer ins Zimmer stellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Feedback System mit begrenztem Umfang, 11. November 2010
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
Your shape nutzt die neue Technologie von Kinect um den gesamten Körper beim Training zu kontrollieren. Sollte man aus dem Rhythmus kommen, ein Bein nicht richtig durchstrecken oder nicht tief genug in die Hocke gehen wird man nett darauf hingewiesen.

Zur Auswahl stehen entweder eine Hand voll Sportspiele, Yoga, einzelne Übungen oder ein speziell angepasstes Trainingsprogramm (Muskelaufbau, Gewichtsreduktion,...).

Die Übungen machen Spaß, bringen einen ins Schwitzen und man bekommt angezeigt wie viel Kalorien man verbrannt hat.

Ein nettes Zusatzfeature ist die Möglichkeit sich zB eigene Ziele setzen zu können oder mit seinen Freunden "Herausforderungen" anzugehen (wer schafft es als erster 5000cal zu verbrennen,...). Allerdings muss man sich hierzu auf der Webseite des Herstellers registrieren und seinen XBOX Account damit verbinden. Für die Zukunft sind noch weitere Progtamme geplant die man sich vom Hersteller zu einem späteren Zeitpunkt downloaden kann. Dies ist auch definitiv nötig da der Umfang nicht gerade exorbitant ist.

Das Trainieren mach prinzipiell Spaß allerdings fehlt es mMn an einer Möglichkeit sich sein eigenes Trainingsprogramm selbst zusammenstellen zu können. Ebenfalls bietet es keine große längerfristige Motivationen (Wii Fit oder EA Active haben hierbei die Nase vorn). Man kann eine Hand voll visueller Effekte freischalten aber das war es dann auch schon.

Fazit: Wer sich nicht eigene Programme selbst zusammenstellen will und seine Ergebnisse gerne auch mit anderen vergleicht kann bedenkenlos zugreifen. Die Technik funktioniert recht passabel und es ist wesentlich angenehmer als mit einem Controller in der Hand. Sportexperten werden vermutlich schnell an die Grenzen von Your Shape stoßen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fitnesskurs zu Hause, 8. Dezember 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
YOUR SHAPE Kinect erinnert mich total an die Fitnesskurse im Fitness-Studio. Das sind fast die gleichen Bewegungen, die man auch in der Gruppe ausfuehrt. Ein Ganzkoerpertraining ohne die Langeweile von elend vielen Situps oder Liegestuetzen. Ich habe zwar Muskelkater im Hintern und in den Beinen nach den ersten Uebungen, aber dadurch habe ich auch das Gefuehl, wirklich was fuer meinen Koerper getan zu haben. Ich bin begeistert von Kinect YOUR SHAPE. Es macht soviel Spass, dass ich mich richtig bremsen muss, um nicht volle zwei Stunden durchzusporteln. Aufwaermen muss man sich uebrigens nur, wenn man schwere Hanteln hebt, finde ich (ein paar Vorredner vermissten die Aufwaermungsphase). Hier braucht man keine Hanteln sondern nur sich selbst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen your shape, nüchternes design trifft auf consolensport, 26. Januar 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich) (Videospiel)
your shape,

habe mir das game nun auch zugelegt um ein paar pfunde vom vielen zocken und surfen los zu werden. your shape scannt deinen kompletten körper und befördert dich selbst in 3d in die klotze, was beim ersten mal ziemlich cool rüber kommt! und ich denke in zukunft auch immer mehr verwendung finden wird. die übungen sind alle recht einfach und es kann, denk ich mal fast jeder gut mitmachen. dadurch das der eigene körper und der trainer zu sehen sind ist es einfach seine bewegungsabläufe zu optimieren und an die des trainers anzupassen. schade finde ich das die einzelnen übungen nicht ganz einfach zu finden sind, da hätte man noch einiges an der menüsteuerung bzw. dem menüfaubau machen können oder auch müssen. das game ist gut für sportmuffel die sich gerne mal etwas betätigen möchten. wer wirklich sport betreiben will ist sicherlich im fitness-center besser aufgehoben. trozdem finde ich das game gut, da es motiviert abzunehmen bzw. fitter zu werden und auch spaß macht.

meine empfehlung, wer fit ist, braucht kein "your shape" wer gerne mal anfangen möchte sich sportlich zu betätigen ist hier aber gut aufgehoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Your Shape: Fitness Evolved (Kinect erforderlich)
EUR 18,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen