Kundenrezensionen


90 Rezensionen
5 Sterne:
 (53)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


75 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trotz eher ruhiger Töne extrem hart und intensiv
Ob "Harry Brown" nun wirklich die europäische Antwort auf "Gran Torino" ist kann ich nicht beurteilen, da ich das Werk von Clint Eastwood noch immer nicht gesehen habe. Aber eines ist "Harry Brown" auf jeden Fall, nämlich ein äusserst brillanter Film, in dem Michael Caine eine absolute Paraderolle spielt. Thematisch gesehen bewgt man sich hier auf einer...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2010 von Marc Jozefiak

versus
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Don't you mess with Harry
Harry Brown (Michael Caine, "The Dark Knight") hat nicht gerade die beste Zeit seines Lebens. Der Veteran der britischen Marine hat gerade seine Frau verloren und wohnt in einer trostlosen Gegend Londons, die mehr und mehr von kriminellen und gewaltbereiten Jugendgangs terrorisiert wird. Ihm ist nur noch sein Freund Leonard (David Bradley, "Harry Potter") geblieben, mit...
Veröffentlicht am 12. September 2010 von MissVega


‹ Zurück | 15 6 7 8 9 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krasser Film!, 30. August 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown (DVD)
Den Film habe ich nachts mal im Fernseher angeschaut und er war so einfach aber so genial gemacht, das ich mir den auf DVD holen musste!

Versand dauerte paar Tage länger, wie man es gewohnt ist, aber ansonsten kann die Ware einwandfrei an und für einen gebrauchten zustand echt super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tiefgehender Thriller, 29. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown (DVD)
Michael Caine beweist wieder einmal, dass er nicht nur als sympathischer Butler Alfred neben Batman glänzt, sondern immer noch zu den Großen des Filmgeschäfts gehört.

In dieser tiefgreifenden und in seiner Banalität erschütternden Sozialstudie einer verlorenen Generation englischer Vorstadt-Jugendlicher (perfekt verkörpert durch Plan B) wird aus dem ruhigen, zurückhaltenden Renter ein Racheengel, der nicht durch coole one-liner, sondern durch sein scheinbar unpassendes Äusseres beeindruckt.

Durch und durch sehenswerter Film, der ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit einem aufrüttelnden Maß an Realität daherkommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Film, 7. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich habe diesen Film zuerst im TV gesehen ohne große Erwartungen, da er zum einen im TV lief und zum anderen eigentlich nicht meinem gewöhnlichen Filmgenre entspricht.
Am Ende des Films stand dann fest, dass ich ihn kaufen muss und dies tat ich ;)
Wirklich empfehlenswert;
kann man blind kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harter Milieu-Thriller mit großem Michael Caine, 3. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film beginnt als eiskalte Sozialstudie aus den trostlosen englischen Vorstädten. Und eiskalt und trostlos ist absolut wörtlich gemeint. Da geht es wirklich ums nackte Überleben. Und das bekommt der verwitwete Pensionär Michael Caine sehr schnell zu spüren...

Michael Caine alias Harry Brown spielt hier womöglich die Rolle seines Lebens und macht die Eiseskälte fast körperlich greifbar. Das Set tut sein Übriges dazu.
Als Harrys Freund ermordet wird, sieht Harry rot. Wer meint, dass das so ähnlich wird wie in Bronsons zynischem Rache-Film "Ein Mann sieht rot", sieht sich getäuscht. Die Geschichte entwickelt sich an dieser Stelle weitaus komplexer und differenzierter, und man könnte dem Film vorwerfen, dass er sich nicht zwischen Rache-Drama und Action-Thriller entscheiden kann. Mir gefällt das, weil die Antworten in diesem Szenario nicht einfach sein können. Dabei geht es stellenweise ultrahart und äußerst brutal zu (Im Making-of sagt Michael Caine, dass der Film nicht brutal ist. Vielmehr sei es ein Film über Brutalität - dem ersten Punkt kann ich nicht zustimmen).

Als die erste Wende im Film eintritt, kommt es zu einer längeren Szene (Harry Brown kauft eine Waffe), die ihren Platz in der Filmhistorie finden wird. Wem es da nicht eiskalt über den Rücken läuft, dem ist wohl kaum noch zu helfen - ultra verstörend! Nach dem letzten Twist in der Story, wird der Film dann zu einem FSK 18 Cop-Thriller. Die Auflösung gefällt mir dabei nicht so gut.

Mir gefällt der Film allerdings als Gegenentwurf zu Eastwoods Meisterwerk "Gran Torino". Der große Unterschied besteht darin, dass meiner Meinung nach Eastwoods Film noch eine optimistische, ja beinah humanistische Botschaft enthält. Diese fehlt in Harry Brown - dass die Kriminalität in den Vorstädten durch konsequenten Einsatz der Polizei abnimmt, kann man wohl kaum für bare Münze nehmen. Da ist die Realität weitaus beängstigender.

Fazit: Ein großartiger Michael Caine haut es raus und lässt die stellenweise übertriebene Darstellung von Gewalt erträglicher erscheinen. 5 Sterne, weil Harry Brown den üblichen Blockbuster-Quatsch (der auch seine Berechtigung hat) um Längen schlägt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Michael Caine on top!, 30. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown (DVD)
Ich finde diesen Film echt genial! Michael Caine brilliert in dieser Rolle! Bild und Ton sind super! Anschauen und von Story und Technik fesseln lassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harry Brown vs Gran Torino?, 22. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich denke nicht dass diese beiden Filme vergleichbar sind, schon die Charaktere der Protagonisten sind grundverschieden - Harry Brown ist eben kein mürrischer, verbitterter alter "Hau drauf", sondern ein gesetzter englischer Rentner der um seine Frau trauert und seinen Alltag im typisch englischen Unterklasse Viertel verbringen muss. Seine Welt, geprägt von täglichen Ritualen gerät aus den Fugen nachdem sein bester Freund von jugendlichen Kriminellen ermordet wird, an diesem Punkt nutzt er seine Kenntnisse und Fähigkeiten die er bei den Royal Marines erworben hat und nimmt Rache. Klar alles ein wenig übertrieben dargestellt, aber nicht realitätsfremd - zumal Harry alles andere als "unverwundbar" ist wie Clint im amerikanischen Pendant ...

Ich mag den Film und werd ihn öfter schauen, zumal englisches Kino in letzter Zeit wieder an Qualität zugelegt hat
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Film mit ein paar Längen, 7. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown (DVD)
Ich bin nur durch Kundenrezensionen auf diesen Film aufmerksam geworden und war neugierig.
Freitags abends haben meine Freundin und ich uns Harry Brown dann einmal angesehen.
Der Film ist gut erzählt und die Geschichte scheint authentisch.
Ab der Mitte des Films gibt es dann ein paar recht harte Szenen.
An einigen Stellen gibt es ein paar Längen, aber das Ende unerwartet grandios.
Fazit: Kein Überflieger, aber ein durchaus sehenswerter und guter Film
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Laser auf der Brust, 22. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Das einzige was an "Harry Brown" noch Hoffnung macht sind die Laserpunkte auf der Brust des Ghetto-Patrons, denn sie symbolisieren den letzten Rest der den Bürger schützenden staatlichen Gewalt. Zuvor wurde man in eine überaus real wirkende Gesellschafts-Hölle entführt, in der Tristesse, Angst, Verkommenheit und Lust an der Gewalt das Bild prägen und der Staat sich hilflos aus der Verantwortung gestohlen hat, so etwas wie "Recht und Ordnung" zu bewahren. Stattdessen übt sie sich in Alibi-Aktionen (ziellose Razzia), demonstriert erschreckende Handlungsunfähigkeit (Strassenschlacht, Verhör), schwankt indifferent zwischen Engagement und Resignation (Ermittler-Duo), verleugnet die Gewalt als allgegenwärtigen Teil der Gesellschaft (Pressekonferenz) und übt sich im schönen Schein (weiß getünchter Tunnel). Und so übt Harry auch keine "Selbst"-Justiz, er nimmt nur den Platz ein, den andere längst geräumt haben. Die dichten und beeindruckenden Szenen im Drogen-Moloch, beim Verhör und beim Pub-Finale (wenn auch dramatisch und optisch überzeichnet) lassen den Zuschauer wissen, dass Harry keine Wahl hat, einen anderen Weg zu gehen als den seinen. Und dieser Weg wird auch nicht mit erhobenem Zeigefinger in Frage gestellt, nein, hier wird nicht noch krampfhaft ein Unschuldiger in den Strudel Harry's Abrechnung hineingezogen, um am Ende noch das Opfer zum Täter zu machen, wie es sonst gern in thematisch verwandten Filmen passiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Rentner kicks ass!, 22. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Harry Brown ist eine gelungene Brit-Variante des Ein-Mann-sieht-rot-Themas. Rentner und Ex-Marine Michael Caine wehrt sich gegen die kaputte und kriminelle Jugend auf seinem Estate. Das ist emotional, hart und in atmosphärischen Bilder gefilmt. Aber Ende läuft die Story Autor und Regisseur etwas aus dem Ruder und verliert sich in Schießbudenmentalität, aber das kann man verzeihen, weil der Rest des Films so gelungen ist, vor allem dank dem hervorragenden Michael Caine.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial! Michael Caine in Höchstform, 8. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Harry Brown [Blu-ray] (Blu-ray)
Unglaublich wie doch ein Film ohne große Effekte auskommen kann.
In Zeiten der Computeranimation und 3D Filme ist dieser Streifen mal ganz was anderes.

Eine spannenden Story, düstere Musik und Michael Caine in der Hauptrolle.
Mehr gibt es da nicht zu sagen aber vor allem mehr braucht dieser Film auch nicht.

Einer der besten Filme, die ich je gesehen haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 15 6 7 8 9 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Harry Brown
Harry Brown von Daniel Barber (DVD - 2010)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen