newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

6
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. August 2012
Ich hatte das Barometer/Höhenmesser eine Woche auf Tour in den Alpen dabei (ich habe es bis ca. 3300 Höhenmeter getestet, die Skala reicht bis 5000). Es funktioniert einwandfrei und erreicht mit genauem Hinsehen sogar eine etwas bessere Höhenauflösung als die angegebenen 20m. Die Druckmessung scheint mir auch bei verschiedenen Temperaturen stabil und nicht verfälscht zu werden. Die Verarbeitung ist halbwegs solide. Das mitgelieferte Band und der Karabiner sind praktisch. Ich hatte das Barometer die ganze Zeit in der Hosentasche und mittels Karabiner an einer Gürtelschlaufe der Hose gesichert, so dass es auch beim Klettern nicht verloren gehen konnte. Die Höhe kalibriert man an einem Punkt bekannter Höhe einfach durch drehen der Skala. Die hält fest genug, so dass sie auch nach einem ganzen Tag Wandern/Klettern mit dem Gerät in der Hosentasche nicht verrutscht. Das Gerät ist rein mechanisch und benötigt keine Batterie - dafür kann es natürlich nicht, wie andere digitale Geräte, Maximal- und Minimalwerte speichern oder Höhenmeter integrieren.
Der mitgelieferte Kompass ist eine nette Zugabe. Er funktioniert, ist aber natürlich viel zu klein um damit richtig zu peilen.
Das Thermometer ist auch ganz nett, aber natürlich auch recht klein und nicht übermäßig genau. Es reicht aber völlig aus, wenn man grob die Temperatur wissen möchte.

Fazit: Ich denke, das Gerät ist für den Preis voll in Ordnung. Ich bin jedenfalls voll zufreiden und werde es auf alle weiteren Bergwanderungen mitnehmen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. August 2013
Wer einen Höhenmesser sucht, wo es nicht weiter tragisch ist, ob man sich nun auf 1500m oder 1700m befindet, wird hier sicher eine brauchbare und günstige Alternative zu elektron. Höhenmessern finden.
Ich hatte mich nach zahlreichen Pannen mit elektron. Höhenmessern dazu entschieden - ganz einfach, weil ich der Auffassung war, daß ein mechan. Messer einfach robuster und weniger fehleranfällig sei!
Doch als ich bei einer Bergtour lt. diesem Höhenmesser nach einer halben Stunde steilen Anstiegs sage und schreibe gerade mal 20 HM zurückgelegt haben sollte und ich dann nach leichtem Schütteln plötzlich 150 HM geschafft hätte, stand für mich fest, daß ich das Ding so schnell als möglich wieder zurücksende!
Ich reite sicher nicht auf jedem HM herum - dies ist bei einer luftdruckabhängigen auch gar nicht möglich - aber hier scheint es sich ganz im Gegensatz zur Bedienungsanleitung eben nicht um ein "hochpräzises" Messinstrument zu handeln!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juli 2013
Verarbeitung ok - aber wenn man den Höhenmesser im Rucksack hat, verstellt sich das Einstellrad sehr leicht von selbst. Das kann in den Bergen fatal sein. Außerdem kann man die genauen Höhenmeter auf der kleinen Skala schlecht ablesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. September 2013
Wir hatten das Gerät im Sommerurlaub mit in den Alpen und hatten daran unseren Spass. So kann man sich auch besser in der Wanderkarte orientieren, weil man weiß, welche Höhenlinie man überschritten hat.
Gut: rein mechanisch, ohne Batterie
Störend: Es ist doch recht groß
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. März 2013
Zuverlässig - klein - praktisch. So macht wandern Spaß. Ein leichter Begleiter am Rucksack, wie ich ihn mir gewünscht hab.r
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juni 2013
Der Sunartis Höhenmesser gibt die Höhenangabe zwar nur in 20er Schritten an, dies ist aber durchaus ausreichend. (Die Höhenlinien in den Karten haben auch 20m Schritte.) Einzig der Kompass und Thermometer sind überflüssiges Zierrat und entwerten Der Sunartis ist robust und aus Vollplastik und ist auf Hochtouren fast wichtiger als der Kompass.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Mit Digital-Kompass, Höhenmesser, Barometer, Thermometer uvm.
  -  
Jetzt entdecken: Höhenmesser beim Bergsport-Spezialisten bestellen!
  -  
Der Spezialist für Thermometer und Bimetall-Messtechnik