Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Oktober 2011
Also ganz einfach um auf den Punkt zu kommen! Mit der Tastatur lässt es sich gut schreiben und spielen.
Die Pfeiltasten sind in das Num-Pad integriert, was Platz spart!
Die Beleuchtung fällt nicht so hell aus, wie ich es mir erhofft habe und sie hat dafür extra ein 2. USB-Kabel zwecks Stromversorgung.
Bei der Microsoft x6 ist auch alles beleuchtet und wesentlich heller, die kommt ohne 2. Kabel aus.
Nichts desto trotz ist diese Tastatur eine gute - aber nicht den Preis wert.
Eine Microsoft-Standart Tastatur hat zwar nicht diese Beleuchtung, aber hat die gleiche gute Verarbeitung (Druckpunkt und Material) wie diese und kostet unter 10€ bei weitem weniger.
Die Beleuchtung ist toll, das Design auch, aber ich bin mir sicher man könnte diese Tastatur unter 50€ verkaufen und würde trotzdem viel einnehmen!
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
An sich ist die Tastatur wirklich gut. Das Design hat mich sofort angesprochen. Bisher zeigen sich keine Abnutzungsspuren oder Tastenverschleiß. Ich habe diese Tastatur bevorzugt da bei mechanischen Tastaturen für Vielschreiber auf Dauer unangenehm werden kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2011
Die positiven und negativen Punkte wurden bereits in den vorherigen Bewertungen ausführlich erklärt.
Diese kann ich auch bestätigen.

Ich hatte erst so meine Zweifel, so viel Geld für eine Tastatur auszugeben, aber bin voll zufrieden.
Der Druckpunkt ist der Beste, den ich je bei einer Tastatur hatte.

Wer also eine Gute Gaming-Tastatur sucht, die auch noch ein super Design hat und den relativ hohen Preis nicht stört, sollte schnell zugreifen!

+Super Design
+APM-System
+Kompakter als andere Gaming Tastaturen
+Farben der Beleuchtung frei wählbar
+Tastenzuordnung frei wählbar
+Klasse Druckpunkt

-2 USB-Anschlüsse notwendig
-Preis
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Hi,

also ich bin ein großer SC2 Fan und liebe beleuchtete Tastaturen. Aus diesen zwei Gründen habe ich mir diese Tastatur bestellt.
Die Tastatur kam Amazon-typisch (danke) sehr schnell bei mir an! Ausgepackt, angeschlossen, Treiber runtergeladen. Erste Ernüchterung: Die Software konnte meine Razer Marauder Tastatur nicht erkennen! Als wäre keine angeschlossen... zich mal installiert, nichts hat sich getan. Bei den FAQs auf der Razer Homepage habe ich leider auch nichts dazu gefunden. Nach etlichem Suchen im Web habe ich dann das Problem mittels einem Post in einem Forum beheben können: Man muss die Verknüpfung auf dem Desktop als "Administrator" ausführen, dann klappt es. Dennoch finde ich das sehr schade, dass man erst lang im Netz suchen muss und auch ohne diese Einstellung müsste die Software einwandfrei meine Tastatur erkennen, schade Razer, hier gibt es einen Stern abzug.

Die Beleuchtung der Tastatur ist spitzenmäßig! Wem das Tippen und das Layout nicht so wichtig sind, der wird hier fündig! Egal welche Farbe man anzeigen möchte, die LEDs bekommen jede Nuance perfekt hin! Schon der Wahnsinn ;).

Zu Beginn dachte ich auch nicht, dass ich mit dem Layout nicht zufrieden sein könnte, da man die Pfeiltasten und das NUMblock nicht so oft verwendet... ich wurde eines besseren belehrt! Schon beim ersten Surfen wollte ich eine Seite runterscrollen und konnte das nicht tun, weil der Numblock aktiv war. Nachdem man ihn ausgeschaltet hat muss man allerdings noch eine weile "suchen" bis man die Pfeiltasten wirlklich findet. Sicherlich, nach mehrmaligem Testen bekommt man das bestimmt gut hin, also mit der Suche der Pfeiltasten, allerdings nervt das umschalten schon sehr! Das ist dann auch mein zweiter Stern abzug.

Man darf mich nicht falsch verstehen, die Tastatur an sich ist toll.. aber das hin und her nervt. Man weiß es zwar von Anfang an wenn man die Tastatur bestellt; dennoch denkt man, es wäre weniger nervend ;). Daher möchte ich nur vorwarnen!

Der Tastenanschlag ist recht angenehm für eine Rubberdome-Tastatur. Allerdings sind die Tasten schon recht hoch und man muss die Finger schon recht hoch heben um sie von einer Taste auf die andere zu bringen. Ich beherrsche das 10-Finger Tippen sehr gut.. von daher denke ich schon, dass ich das einigermaßen objektiv beurteilen kann. Viele schreiben, dass die Tasten sehr spitz sind, was nicht stimmt, sie ragen einfach recht hoch und sind dabei mit einer gummiartigen Oberfläche versehen die das hin und herspringen des Fingers beim Tippen noch zusätzlich etwas erschweren. Nichtsdestotrotz kann man mit der Tastatur ganz gut schreiben.

Empfehlen möchte ich die Tastatur vor allem an SC2 Fans und generell an alle Zocker! Die Farben sind wunderbar und machen schon echt einen tollen Flair am Schreibtisch. Nachts braucht man keine Lampe mehr weil wirklich die ganze Umgebung von der Tastatur bei z.B. "weißem" Licht sehr hell erstrahlt wird.

Insgesamt bewerte ich die Tastatur trotzdem mit 4 von 5 Sternen statt mit 3 von 5 obwohl ich zwei Sterne abgezogen habe. Das nervigste Manko war die Suche nach der Fehlerbehebung, damit die Software die Tastatur wirklich erkennt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich ei Einzelfall war, daher finde ich das sehr schade. User die kaum Internet-Erfahrung haben, würden auch nicht so schnell an die Lösung kommen. Wäre das Layout ein "normales" dann hätte ich die Tastatur definitiv behalten!

Wegen des Software-"Fehlers" und der umständlichen Umschaltung von Numblock auf die Pfeiltasten und weil die Pfeiltasten, wenn sie schon in den Numblock integriert sind, eine viel bessere optische "Erhebung" hätten haben sollen, gebe ich der Tastatur 3,8 von 5 Sternen --> also 4 von 5 Amazon-Sternen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2011
Meine hat einen Unfall mit dem morgentlichen Tee überstanden! Sie ist klein und handlich, hat ein bisschen scharfe Ecken und man sollte ihre Bios updaten, sowie die Treiber aktualisieren! Die Einstellungsvarianten sind genial einfach, komplex und übersichtlich ^^!

Die drei LED-Bereiche, Tasten, SC2-Symbol sowie die äußere Rahmenbeleuchtung leuchten unterschiedlich intensiv, daher - 1 stern! ja auch schon vor dem Teeunfall!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
Habe mir die Tastatur bestellt weil ich selbst ein großer Fan der Starcraft Reihe bin und nach einem anständigen Gaming Keyboard gesucht habe. Ich kann leider nur zwei Sterne vergeben.

Pro:
- kleines kompaktes Keyboard
- LED Beleuchtung wenn Sie denn mal funtioniert
- edles Design im Starcraft look

Kontra:
- Tasten sind mit einem schlechten Plastik verarbeitet: Tasten riechen sehr unangenehm
- Tastenanschlag ist Mittelmäßig, für die Preisklasse absolut nicht Vertretbar
- Software liegt nicht bei, kein Problem für mich da ich Internet habe...
Software von Razer runtergeladen, installiert und neugestartet und siehe da die Tastatur leuchtet endlich (nach ungefähr 1 Stunde am PC) ... aber jetzt kommts .... Starcraft II gespielt alles funzt super ich bin begeistert dann beendet und Pc runtergefahren... Am nächsten Tag Hochgefahren und aufeinmal geht die Beleuchtung nicht mehr hmm naja hab lang in Internetforen recherchiert und festgestellt, das ich nicht der einzigste mit diesem Problem bin... viellicht ist die Software auch nicht mit WIN 7 64bit kompatibel. Nur eine komplette Neuinstallation von Software und Treiber brachte Sie für den Moment wieder zum laufen das Problem blieb aber trotzdem bestehn. Generell kann man sagen das die Software für die Tastatur total verbugt ist. Schade nur weil mir die Tastatur vom Design und Der Beleuchtung super gefallen hat. Tastatur geht zurück nach Amazon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2011
Ich hab mir die Razer Marauder vor ein paar Tagen bestellt und muss sagen dass sie sehr gut gelungen ist!

Bei mehreren Punkten muss ich meinen Vorredner widerreden.
Meines Erachtens sind alle Zahlen, Buchstabe etc bei Tageslicht gut leserlich und haben einen guten Druckpunkt. Jedoch lässt sich die Leertaste etwas schwerer drücken als die anderen Tasten was manchmal nervig ist. Nur zur Info: Ja, die Tastatur ist kleiner besitzt jedoch alle normalen Tasten.
Wer selbst Starcraft, so wie ich, spielt, wird sich über das APM-System freuen, weil es einen in Echtzeit anzeigt wieviel APM im Moment hat (und es ist schön anzusehen :)). Man kann auch durch die Software welche man bei der Razer-Website downloaden kann einstellen, dass die Tastatur ein bestimmtes Signal in einer bestimmten Farbe wiedergibt (zB wenn ein Gebäude wie Raffinerie etc. fertig gebaut wird blinkt die Tastatur 2mal rot). Wer nicht Starcraft spielt wird vielleicht der Schriftzug nerven.
Es ist auch möglich verschiedene Beleuchtungen mit der Software einstellen, man kann Bodenbeleuchtung, Hauptbeleuchtung und die Randleuchten unabhängig voneinander einstellen in diversen Farben.
Die On-The-Fly Makro Aufnahme ist sehr praktisch, darauf will ich aber nicht weiter eingehen. (Anleitung findet man ebenfalls auf der Razer Seite).

Pro & Contras
+schönes Design
+APM-System
+kompakter
+Beleuchtung, Tastenzuordnung komplett frei einstellbar

+- etwas schwer
+- Starcraft Schriftzug

-Druckpunkt der Leertaste
-Stromverbrauch
-braucht 2 USB-Kabel

Fazit:
Meiner Meinung nach einer der besten Tastaturen mit ein paar kleinen Mankos aber insgesamt ein sehr tolles Gerät!
44 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
Die Tastertur ist super ich benutze sie nun fast ein jahr.
Das einzige was mich wirklich stört ist das kein nummernblock verhanden ist aber sonst eine SUPER tasterur.
Selbst als meine freundin wasser drübergeschüttet hat hat sie keine maken gemacht. Ich bin sehr zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
Die ersten Tage funktionierte die Tastatur super, nach dem anschließen einfach den Treiber im Internet suchen, alle Einstellungen machen und fertig. Als ich meinen Computer jedoch nach knapp einer Woche startete, kam keine Reaktion von der Tastatur, weder Licht noch die Tasten funktionierten. Treiber erneut heruntergeladen, keine Veränderung außer, dass wenn man die Treibersoftware startet die Fehlermeldung kommt "Keine Tastatur angeschlossen".
Habe jeden meiner 8 USB-Ports ausprobiert ohne Erfolg.

Produkt geht zurück und bekommt definitiv keine Weiterempfehlung von mir. Habe im Internet auch jede Menge weiterer Probleme von anderen Nutzern mitbekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Ich kann mich nur vielen anderen Rezensionen hier anschließen. Der Tastaturanschlag ist gut und präzise. Die Farbeinstellungen ist mehr als ausreichend und individuell. Wer Starcraft spielt wird sich sehr schnell mit ihr anfreunden (die Anpassungen über die Software sind nicht gerade wenig, aber benötigen etwas Zeit). Etwas Gewöhnungsbedürftig ist der Numblock. Ich meinerseits hatte es relativ schnell im Griff. Im Großen und Ganzen eine gelungene Tastatur.
review image review image review image review image review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)