Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät ! Schnell und genau !
Ich arbeite nun schon seit ca. 2 Jahren mit dem TK5000. Nach dieser langen Zeit kann ich sagen, dass es sich um ein sehr gutes Gerät handelt und ich zufrieden bin.
Der Tracker ist nicht nur klein, sondern ist ebenfalls sehr schnell und präzise. Er verfügt über mehrere Auslöser, wobei ich bisher nur den Ortswechsel-Auslöser...
Vor 11 Monaten von Alexander veröffentlicht

versus
170 von 194 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lobhudelei-Alarm bei schwacher und falsch beworbener Akkulaufzeit
Natürlich kann man es auf diese Weise nicht gerichtsbeweiskräftig untermauern, aber immer, wenn ich ein Produkt sehe, bei dem die 5-Sterne-Rezensenten in der überwiegenden oder gar 90%igen Mehrheit ausschließlich Produkte der hier rezensierten Marke (in diesem Fall INCUTEX) kaufen oder verwenden (hin und wieder mit Fremdeinsprengseln, um vermutlich...
Veröffentlicht am 13. Februar 2012 von Heinrich Klartext


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

170 von 194 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lobhudelei-Alarm bei schwacher und falsch beworbener Akkulaufzeit, 13. Februar 2012
Von 
Heinrich Klartext (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Natürlich kann man es auf diese Weise nicht gerichtsbeweiskräftig untermauern, aber immer, wenn ich ein Produkt sehe, bei dem die 5-Sterne-Rezensenten in der überwiegenden oder gar 90%igen Mehrheit ausschließlich Produkte der hier rezensierten Marke (in diesem Fall INCUTEX) kaufen oder verwenden (hin und wieder mit Fremdeinsprengseln, um vermutlich den Fake nicht ganz so offensichtlich zu gestalten), dann heisst das für mich "FAKEREZENSIONSALARM".

Natürlich kann es sein, dass die derart gelobhudelten Produkte trotzdem einwandfrei sind, und manch eine gute Rezension mag auf dem Boden der nackten Tatsachen entstanden sein. Aber ich finde, es lohnt dann immer auch einen Blick auf die Negativrezensionen, sowie die Einstellung, dass mit einigen Lobgesängen möglicherweise nicht alles in Ordnung ist.

Es ist schon etwas lebensfremd, dass jemand bspw. nur GPS-Tracker, Spionkugelschreiberkameras, Kerzen und Handyladeschalen bewertet, eine etwas absonderliche Mischung, oder?
Gut, jedem sein Plaisierchen, auch wenn man doch mal erwarten würde, dass sich auch mal eine Buch-, Film-, oder sonstige Rezension in eine solche 5-Sterne-Bewertungs-Orgie verirren müsste.
Aber wenn in dieser seltsamen Rezensionszusammenstellung dann der alleinig verbindende Faktur die Marke INCUTEX ist, kann man schon mal hellhörig werden. Oder nicht?
Und der Textstil (gerne genommen: also ich muss sagen, dass etc. , also der Rezensent wurde geradezu zu dieser tollen Bewertung gezwungen), praktisch immer verbunden mit einem kleinen "aber" (Mangel), der nicht zur Abwertung führt, aber das ganze dann umso glaubhafter machen soll, der gibt dann zusätzlich zu denken.

Merke: auch Faken will gelernt sein!

Dies als gut gemeinter Ratschlag an mögliche Käufer, bei solchen Rezensionsstrukturen auch mal nachzudenken.
Geschönte Darstellungen sind ja nichts neues bei Werbung und Verkauf, aber im Idealfall haben diese Faktoren in Kundenbewertungen nichts verloren. Der Realfall ist aber leider, wie nicht anders zu erwarten ist, bisweilen ein anderer.

Nun, die meisten nicht brauchbaren oder nicht gefallenden Produkte kann man ja problemlos und kostenfrei zurückschicken, wenn sie denn tatsächlich nichts taugen. Aber verloren hat man: die Zeit; sich eingehandelt: Aufwand und Ärger; und gewonnen: Erfahrung. Immerhin!

Nur hin und wieder merkt man es ja erst im Gebrauch, wie bei dem vorliegenden Produkt, (und jetzt kommen wir zu den persönlichen Erfahrungen mit dem TK5000), bei dem die schwache Akkulaufzeit tatsächlich viele der angepriesenen Funktionen entwertet, und das Gerät für mich nicht einsetzbar macht.
Wenn man es sich dann in diesem Fall noch mal recht überlegt, kann es auch gar nicht anders sein, da die GPS-Navigation vergleichsweise stromhungrig ist, daher wird ein brauchbares Gerät in aller Regel etwas größer sein, mit "mehr Akku" bestückt. Die Überwachung des Schulwegs also passabel, denn das Kind soll ja spätestens am Nachmittag wieder zuhause sein, der Tracker somit wieder nachladbar, aber wer KFZ-Anwendungen hat, bei dem das Fahrzeug nicht oft bewegt wird, oder anderen Diebstahlschutz an beweglichen Objekten betreiben will, wird mit diesem Gerät möglicherweise nicht glücklich werden. Ich benötige für meine Anwendung, die Überwachung einer teuren Apparatur, welche gerne mal von Veranstaltungen weggeklaut wird. 4-5 Tage muss der Tracker durchlaufen, und das war mit keiner Konfiguration des TK5000 auch nur annähernd zu machen. Daher ging das Gerät wieder zurück. Na ja, ein Versuch war es wert, da ich GPS-Tracking gerade für diverse Anwendungen evaluiere, und eine praktikable Lösung suche (die der TK5000 laut Beschreibung hätte).

Zudem ist, wie auch andere Rezensenten bereits festgestellt haben, die Konfiguration des TK5000 nur etwas für Hartgesottene mit Geduld und Konfigurationskompetenz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen TK5000, 19. April 2011
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
VORTEILE:
- gute GPS Empfangsqualität.
- gute Verarbeitung
- viele Einstellmöglichkeiten

NACHTEILE:
- das mitgelieferte Konfigurationsprogramm stürzt so oft ab, dass ein vernüftiges Arbeiten zum Glücksspiel wird.
- Das Konfigurationsprogramm wirk sehr gebastelt und hinterläßt keinen professionellen Eindruck
- Die vom Hersteller angegebenen Betriebszeiten sind nicht nachvollziehbar.
Mit einer brauchbaren Einstellung der Energiesparmodi schafft das Gerät nicht einmal einen Tag.
Für den Betrieb im KFZ ist deshalb unbedingt eine Versorgung über den KFZ-Akku notwendig.
- Akku muss bei Nichtgebrauch aus dem Gerät entfernt werden (Schraubenzieher notwendig), da das Gerät auch im ausgeschalteten Zustand den Akku entleert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät ! Schnell und genau !, 30. April 2013
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Ich arbeite nun schon seit ca. 2 Jahren mit dem TK5000. Nach dieser langen Zeit kann ich sagen, dass es sich um ein sehr gutes Gerät handelt und ich zufrieden bin.
Der Tracker ist nicht nur klein, sondern ist ebenfalls sehr schnell und präzise. Er verfügt über mehrere Auslöser, wobei ich bisher nur den Ortswechsel-Auslöser benötigte. Die Geo Zäune sind sehr praktisch und können einem viel Zeit ersparen. Der Akku hält zwar nicht besonders lange, jedoch kann man die Akkulaufzeit mithilfe eines Akkupacks erweitern.
Ich kann den TK5000 allen empfehlen, die ihre wertvollsten Dinge beschützen und absichern möchten !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schon sehr weit entwickelt - doch noch etwas Verbesserungspotential, 5. September 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Technisch ist das Geraet beeindruckend, es funktioniert auch sehr gut (inkl. GPS-Empfang - selbst unter Fahrersitz), wenn man die notwendige SIM-Card nicht vergisst. Einige Kleinigkeiten könnte man mE verbessern:
1) In Gegenden mit (zugegebenermassen) schlechtem Mobiltelefon-Empfang hatte ich Empfangsprobleme (obwohl das Mobiltelefon Empfang hatte)- da könnte womoeglich noch etwas in die GSM-Empfangsstaerke investiert werden
2) Die ausgedruckte Bedienungsanleitung beschraenkt sich auf das absolut Notwendigste und deckt nicht einmal alle Grundfunktionen ab. Die bekommt man erst, wenn man sich die CD-ROM ansieht
3) Die Bedienungslogik ist für technische versierte Menschen kein Problem, jedoch sicher eine Herausforderung für technische etwas weniger erfahrene Nutzer.
4) Der Bewegungs-Melder (ie SMS bei Bewegung des Trackers) muss nach jeder Bewegung neu aktiviert werden. Angenehmer wäre es, wenn sich der Bewegungsmelder selbstständig nach zB 20 Minuten Bewegungslosigkeit wieder selbstaendig aktiviert.
Ansonsten aber ein sehr gutes Geraet, das ich durchaus empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tracking von Fahrradgruppen, 28. April 2013
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Für das Online-Tracking von mehreren Fahrradgruppen, die i.d.R. bis zu 8 Tage quer durch Europa radeln, habe ich mir drei TK5000 angeschafft und mit verschiedenen SIM-Karten im In- und Ausland getestet.

1. Administration& Konfiguration des TK5000 per
a. USB & CD
b. per SMS
c. gpsvision.biz

Die Administration der TK5000 war problemlos möglich. ich habe für die Erstkonfiguration USB&CD genutzt und später per Portal und SMS.

Konfiguartionsänderung jederzeit möglich.

2. SOS & Geozäune

Den TK5000 kann man auf unterschiedliche Arten konfigurieren. Bei SOS-Alarmen werden die Geo-Daten im Kontext google Maps-Link mitgeliefert, sodass man in der Lage ist, die aktuelle Lage der Gruppe zu sehen (Adminportal oder per SMS auf smartphone).

Die konfigurierten Geozäune sendeten ebenfalls Alarme beim Erreichen oder Ausfahren aus virtuellen Gebieten.

3. power save mode
Es gibt unterschiedliche Powersave modes. Ich empfehle mode 2. Damit ist man ausreichend flexibel und man spart Strom, weil sich der Tracker im Schlafmodus befindet.

4. G-Sensor & power save mode
Genial ist der G-Sensor, denn sobald sich der Tracker bewegt, dann wacht er auf und sendet in den vorher konfigurierten Einstellungen seine Daten ans Portal.

5. getestete SIM-Karten
von Blau.de und Vodafone.de

Entgegen den Doukemtationen funktionierte das TK5000 auch mit Vodafone SIM-Karten. Die Doku muss disbezüglich angepasst werden.

6. GPRS
um Kosten zu sparen, habe ich die Tracker im GPRS-Mode laufen lassen
dies war bei den eingesetzten SIM-Karten problemlos möglich.

7. technische Dokumentation
ist tadellos.

Zusammenfassende Bewertung:
Der Tracker TK5000, die umfangreichen Konfig-Möglichkeiten als auch der Support durch GSPVISON erfüllen voll und ganz meine Erwartungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht schlecht aber...., 24. März 2011
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Der TK5000 ist jetzt seit knapp 2 Wochen im täglichen gebrauch. Er soll als Diebstahlschutz in meinem Auto dienen. Er liegt etwas versteckt im Kofferraum und hat auch sehr guten GSM- und GPS-Empfang.
Leider konnt ich bis dato nicht alle Funktionen nutzen.
Der Datenlogger funktioniert einwandtfrei, Alle 300 m werden die Daten in einem internen Speicher abgelagert und können dann zu einem späteren Zeitpunkt per USB ausgelesen und in Google Earth angezeigt werden. Das ist aber auch schon alles. Die Ortung per SMS funktioniert nur über den neuen "Where"-SMS-Befehl dh. man schickt per SMS das Wort "WHERE" an den Tracker und der antwortet dann nach knapp 10 bis 20 Sekunden mit den genauen Ortungsdaten inklusive eines Google.maps Links ( dies ist durchaus hilfreich für Smartphonebesitzer). Alle anderen SMS-Befehle werden weder vom Tracker gespeichert oder ausgeführt noch werden sie, wie im Handbuch beschrieben, beantwortet! Selbst die Konfiguration per PC funktioniert nur zum Teil. Geo-Zäune werden zwar vom PC-Konfigurator sogar bestätigt, jedoch hab ich bis jetzt noch nie eine SMS vom Tracker erhalten, dass ich diesen Geo-zaun verlassen habe!! Dies kann meines Erachtens nicht an der Sim-Karte liegen da der Tracker ja per SMS beim WHERE-Befehl antwortet.
Ausserdem ist die Konfiguration per PC sehr schwerfällig und nicht sehr benutzerfreundlich. Der Look-and-feel gleicht der einer Software aus den 80ern! Der Verkäufer gibt leider in seinem Forum kaum brauchbare oder gar keine Antworten auf Probleme. Ausserdem liegt dem Paket eine Mini-CD mit den Treibern bei. Diese werden jedoch nicht von Slot-in-Laufwerken angenommen! Die Treiber können aber nicht direkt auf der Internetseite runtergeladen werden. Auch liegt dort keine digitale Version des Handbuch vor. Schade eigentlich...

FAZIT: Für die Zuverlässigkeit des Gerätes kann, wegen der schwerfälligen Konfiguration und des schwachen Akkus, nicht garantiert werden! Bei dem Preis kann man schon etwas mehr Professionalität verlangen. Deshalb ist das Gerät die 200-220 Euro nicht wert! Ich würde deshalb beim nächsten mal lieber das doppelte ausgeben und dann gleich ein in das auto eingebaute und mit der Öl und Benzinpumpe verbundes Gerät kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hardware und Funktionsumfang sind gut, der Support eine Zumutung, 16. Oktober 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Die Hardware selbst wirkt relativ robust, jedoch nicht wasser- oder besonders stoßdicht. Dazu braucht es unbedingt entsprechende waserdichte Boxen, die als Zubehör erhältlich sind, die Gesamtgröße des Geräts aber vervielfachen.

Der Funktionsumfang ist gut bis sehr gut - man kann verschiedenste Stromsparmodi auswählen, zwischen GSM und GPRS-Übertragung wählen, und bei Nutzung des Softwareportals per GPRS-Übertragung seine Routen sehr gut aufzeichnen. Ist für Berufskraftfahrer, Flottenmanagement, Taxi-Unternehmen aber auch für Sportler interessant, die ihren Standort aus Dienst-, Wettbewerbs- oder Sicherheitsgründen laufend mitteilen wollen (Flugsport, Motorsport).

Mit einem optionalen KfZ-Einbausatz ist auch das 'Problem' des Akkus schnell gelöst, der Tracker läßt sich dauerhaft über den Fahrzeugsakku betreiben; der eingebaute Akku dient nur mehr als Puffer.

Wer beim Einrichten des Trackers nicht klar kommt, kann sich auf dem Forum des Herstellers unter gpsvision(punkt)de helfen lassen, wenn der Admin gerade gnädig ist ... denn andere Benutzer sind hilfreicher als der Admin/Support - welcher in seiner Wortwahl und Hilfsbereitschaft eine Zumutung ist. Vermute, das ist ein echter Techie-Freak, der selbst super drauf ist, aber den Kunden nur in seiner technokratischen Trance stören.

Wer sich die Einarbeitungszeit antut, wird letztlich mit einem sehr vielfältigen Gerät belohnt, das bei mir seit ein paar Monaten zuverlässig im Motorsport seinen Dienst versieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender GPS "Peil"-Sender, 14. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Dieses Gerät lässt mit seinen vielen bequem am PC einstellbaren Optionen wohl keine Wünsche bei der GPS Ortung von allem, was sich bewegen kann, offen. Ob Diebstahlmedung, Track-Aufzeichnung oder Standortabfrage bis hin zur Raumüberwachung ist alles möglich. Und das bei sehr effektiven und zweckmäßigen Stromsparmodi, die individuell eingestellt werden können. Das wohl beste Gerät dieser Art. Wenn nicht an das Bordnetz (Fahrzeugbatterie) angeschlossen, empfiehlt sich ein 11Ah Akkupack. Der reicht dann locker für einen Monat Betrieb. Wird der "Saft" knapp, meldet TK5000 auch dies rechtzeitig ein paar Tage vor der totalen Erschöpfung des Akkus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zuverlässiger Tracker, 2. November 2010
Von 
Robby Clauss (Lenningen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
...wenn er erst einmal richtig programmiert ist. Die Programmierung erfolgt durch senden eines Befehles mit den entsprechenden Parametern per Software (USB) oder SMS. Eine umfangreiche Befehlsdokumentation ist auf der beiliegenden CD, allerdings nur in Englisch. Die mitgelieferte Software ist absolut primitiv. Zwar gibt sie schon einmal ein paar gängige Befehle mit ihren Paramtern (in Deutsch) vor, so daß man nur noch die Parameter anpassen muß, aber da kann man als Anwender sehr leicht Fehler machen, die sich mitunter erst später in der Praxis zeigen. Auch liest die Software nicht automatisch die Konfiguration aus, sondern man kann sie nur Befehl für Befehl manuell auslesen. Da die Software so absolut anwenderunfreundlich ist, ziehe ich zwei Sterne in der Bewertung ab.
Alternativ kann man auch noch über kostenpflichtige Portale den Tracker komfortabel über GPRS einrichten und verwalten.

Ich glaube, der Hersteller möchte eher mit dem kostenpflichtigen Portal Geld verdienen, als in eine vernünftige Software zu investieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Personenortung für Notfälle, 29. April 2013
Rezension bezieht sich auf: GPS Tracker TK5000 / Peilsender / GSM / GPRS Ortung Peilung, Tracking, z.B. zum Personenschutz, Personen orten (Kinder, alte Menschen), Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten Fahrzeugortung, Flottenmanagment /// SOS Modus, Geo Zaun, SIM Schutz, Cell-ID Handyortung, 5 Stromsparmodi, Google Maps Link mit deutscher Anleitung und verschiedenen Alarm Regeln, Marke Incutex (4 mal empfindlicher als TK102) (Elektronik)
Meine Eltern wohnen ca. 60 Km entfernt und sind beide in der Freizeit viel mit dem Fahrrad unterwegs.

Da sie jetzt 80jährig sind, haben wir gemeinsam eine Lösung überlegt, wie ich im Notfall schnell helfen kann.

Ich bin auf das TK5000 aufmerksam geworden und habe es erstmal ausführlich getestet. Die Administration per CD-Tool und über das GPS-Portal war ziemlich einfach.
Um Strom zu sparen, habe ich den Tracker im powersave mode 2 eingestellt.
Sim-Karte ist von E-Plus.

SOS ist so eingestellt, dass ich sowohl Alarm per SMS als auch per Mail erhalte.

Nach meinen erfolgreichen Tests habe ich den Tracker meinen Eltern übergeben.
Nach kurzer Einweisung durch mich setzen sie es seit einigen Wochen ein und ich kann, wenn ich will & Zeit habe, sie im Portal verfolgen. Testweise hat mein Vater mehrere SOS-Alarme abgegeben, so bin ich sicher, dass ich im Notfall schnell Hilfe organisieren kann.

Toll finde ich den Bewegungssensor, der das schlafende Gerät weckt, sobald es sich bewegt.

Da meine Eltern nicht mehr so lange Tagestouren unternehmen, reicht die Akku-Kapazität ( Powersave 2) vollkommen aus.

Eine rundum gelungene Lösung, die ich bestens weiterempfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa1215408)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen