Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Sauerteigbrot
Ich wohne in England und endlich kann ich auch Sauerteigbrot backen. Ich finde die handlichen 75 g Päckchen sehr praktisch. Aber mit einem Päckchen für 500g Mehl (Rezept auf der Packung) schmeckt mir das Brot aber leider zu säuerlich, also nehme ich nur ein halbes Päckchen. Das Mehl hier in England hat auch eine andere Konsistenz als deutsches...
Veröffentlicht am 10. März 2013 von S SONNEN

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Erfahrungen mit Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig (15 x 75 g Packung) in Brotbackautomaten
Positiv:
- Einfache Verarbeitung auch im Brotbackautomaten: 75g Beutel durchkneten und zum Wasser hinzugeben
- Gute Verteilung im Brot, keine Klümpchen

Negativ:
- kaum typischer Sauerteiggeschmack im fertigen Brot
- von der "Gehwirkung" wie bei frischem Sauerteig üblich, ist kaum etwas zu spüren. Es müssen trotz...
Vor 17 Monaten von EinFreundlicherLeser veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Sauerteigbrot, 10. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Ich wohne in England und endlich kann ich auch Sauerteigbrot backen. Ich finde die handlichen 75 g Päckchen sehr praktisch. Aber mit einem Päckchen für 500g Mehl (Rezept auf der Packung) schmeckt mir das Brot aber leider zu säuerlich, also nehme ich nur ein halbes Päckchen. Das Mehl hier in England hat auch eine andere Konsistenz als deutsches Mehl. Ich benutze dieses Produkt zum Ersten mal und bin sehr zufrieden damit. Vor allen Dingen gefällt mir der 15er Pack, die 75g Päckchen halten sich lange im Kühlschrank. So ein Päckchen kann ich sofort benutzen, wenn es mir in den Sinn kommt Brot zu backen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Helfer, 25. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Nehme den Seitenbacher Bio-Sauerteig für mein Brot und füttere damit auch meinen Nachschub an Sauerteig an. Ein sehr gutes Produkt. Zusätzlich habe ich immer original Sauerteig in ausreichender Menge im Gefrierschrank zur Verfügung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Sauerteig, 9. Juni 2014
Von 
MrFun - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Hier bekommt man genau, was versprochen wird.
Einen guten Sauerteig zum Backen von Roggen(misch)broten.

Der Sauerteig riecht sehr angenehm, hat genau die richtige Konsistenz und funktioniert super.
Sogar Brote aus reinem Vollkornmehl funktionieren damit tadellos - was ja nicht immer problemlos ist.
Ich empfehle am Anfang den Einsatz von zusätzlicher Hefe, nur mit Sauerteig ist es gar nicht so einfach ein lockeres Brot zu erhalten.

Unser Klassiker hat 50% Roggenvollkorn, 50 % Weizenvollkorn, 1,5 TL Salz, Wasser dazu den Ansatz aus Hefe, Wasser und etwas Honig, den man vorher separat starten lässt, bis er Blasen wirft.
Das daraus gebackene Brot schmeckt und duftet wunderbar, ist sehr locker, nicht klebrig und schmeckt auch nach ein paar Tagen noch.
Statt eines Brotbackautomaten vermische ich alles mit einem Rührgerät und gebe das Brot in Silikonbackformen - macht sehr wenig Arbeit. Nur etwas Geduld braucht man, damit man Teig und Brot ausreichend Zeit gibt.
Kurz - ich bin total begeistert. Endlich leckeres Vollkornbrot, was auch nach ein paar Tagen noch schmeckt, keine zweifelhaften Zutaten enthält und gelingt.

Ich freue mich über "hilfreich" Rückmeldungen und bitte diejenigen, mir einen Kommentar zu schreiben, die meine Rezension als "nicht hilfreich" bewerten - so kann ich die noch fehlenden Informationen nachliefern und so die Rezension verbessern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Erfahrungen mit Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig (15 x 75 g Packung) in Brotbackautomaten, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Positiv:
- Einfache Verarbeitung auch im Brotbackautomaten: 75g Beutel durchkneten und zum Wasser hinzugeben
- Gute Verteilung im Brot, keine Klümpchen

Negativ:
- kaum typischer Sauerteiggeschmack im fertigen Brot
- von der "Gehwirkung" wie bei frischem Sauerteig üblich, ist kaum etwas zu spüren. Es müssen trotz einem Beutel Seitenbacher Natursauerteig auf ein 600g Brot mindesten 70% der Hefe verglichen mit dem Teigrezept ohne Sauerteig zugesetzt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Backergebnisse auch im Brotbackautomaten, 21. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Backe in meinem Panasonic Brotbackautomaten jetzt seit ca. drei Monaten mein Brot selbst. Darunter auch zum großen Teil Sauerteigbrot mit dem Seitenbacher Bio Sauerteig Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung).

Man kann sich zwar Sauerteig selbst herstellen - ich bin aber etwas zu faul dazu, mit irgendwelchen halb geöffneten Gläsern im Kühlschrank einen Sauerteig am Leben zu halten.
Zudem haben die Beutel von Seitenbacher exakt die Menge Sauerteig = 75 Gramm, die ich für meine Rezepte im Automaten brauche.

Der Geschmack des Seitenbacher Sauerteiges ist ebenfalls sehr gut (da gibt es Unterschiede - habe auch schon andere Marken getestet - Seitenbacher gehört zu meinen Favoriten).

Brotbackautomatenbrot kann schnell langweilig werden, besonders wenn man fertige Trockenbackmischungen aus dem Supermarkt nimmt. Die schmecken frisch zwar meist noch gut, lassen dann aber rasch im Geschmack nach. Besonders, wenn man im Singlehaushalt etwas mehr Zeit braucht, um ein Brot ganz aufzuessen. Ich schaffe ca. zwei verschiedene (z.B. ein Rosinen-Weizen-Brot + ein Sauerteigbrot) pro Woche.

Ich mahle mir mein Mehl mit einer Havos Novum Getreidemühle aus Bio-Getreide selbst, welches ich ebenfalls hier bei Amazon bestellt habe. Meinen Panasonic Brotbackautomaten Panasonic SD-2501WXE Brotbackautomat habe ich damals mangels Verfügbarkeit nicht bei Amazon gekauft.

Wer den Sauerteig einmal ausprobieren möchte - hier ein Panasonic Brotbackautomatenrezept, das ich leicht abgewandelt habe:

Zuerst den Knethaken in den Antrieb des Backbehälters einstecken
Danach 1 Päckchen Trockenhefe auf dem Behälterboden verteilen
400g Roggen frisch möglichst fein mahlen und in den Backbehälter geben
1 1/2 Teelöffel Salz
1 Eßlöffel Zucker darauf geben
200g Dinkel frisch bis maximal mittelgrob schroten und in den Backbehälter obenauf geben
30g Butterwürfel oder 20g Öl darüber verteilen
1 Beutel Seitenbacher Sauerteig darauf verteilen
400 - 420 ml Wasser (Sauerteigreste aus dem Beutel damit in den Backbehälter auswaschen) dazugeben

entweder Backprogramm "Roggen" starten (dann bekommt das Brot eher eine sandkuchenartige Textur)

oder besser
Teigprogramm "Roggen" starten
und den fertigen Teig 24 Stunden im Behälter ruhen/durchsäuern lassen (Automat kann ausgeschaltet sein/Raumtemperatur sollte aber nicht zu niedrig sein)
dann Programm "Backen" wählen und 90 Minuten backen.

Lecker!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 14. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Habe schon lange nach einer Möglichkeit gesucht Sauerteig Brot zu backen, aber am Sauerteig ist es immer gescheitert. Mit diesem Produkt kann ich nun endlich selbst gutes Brot backen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 17. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Wenn es auch mittlerweile meist billiger ist, Brot fertig zu kaufen, ist dieser Sauerteig eine tolle Lösung zum selbstbacken. Funktioniert sehr gut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Sauerteig!, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Verwende diesen Sauerteig zur Herstellung von Roggenbrot.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Brot geht wunderbar auf, lasse den Teig 24 Stunden ruhen damit alles schön durchsäuert wird, danach wird gebacken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Natursauerteig, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Ich habe jetzt schon mehrere Brote mit diesem Sauerteig gebacken. Sie sind ganz toll geworden.
Dieser Sauerteig ist zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen funktioniert erstklassig, 19. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung) (Lebensmittel & Getränke)
Ich habe bisher immer trockenen Sauerteig verwendet und war recht zufrieden. Nun hab ich den flüssigen ausprobiert und das Backergebnis ist noch besser. Der Teig geht sehr gut auf und das Brot ist schön feinporig. Der Sauerteig reicht für ca. 600 g Roggenmehl, wahrscheinlich geht mehr, das hab ich aber noch nicht probiert. Man braucht den Sauerteig nicht, wie in der Anleitung angegeben, im warmen Wasser gären lassen. Ich rühre ihn nur in warmem Wasser an und gebe ihn sofort in das Mehl.
Werd ihn in jedem Fall wieder bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Seitenbacher Bio-Sauerteig, flüssig, 15er Pack (15 x 75 g Packung)
EUR 13,35
Nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen