Kundenrezensionen


243 Rezensionen
5 Sterne:
 (135)
4 Sterne:
 (45)
3 Sterne:
 (25)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (28)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tanze samba mit mir....
ok ok, früher war ja eh immer alles besser, die qualität, der style, das wohlbefinden etc - konzentrieren wir uns aber doch mal auf die gegenwart:

ich habe mir diese schuhe für den alltag gekauft, da ich viel laufe sollte ein sportliches, bequemes, aber dennoch attraktives modell her, mit dem man nicht viel falsch machen kann - so bin ich hier...
Vor 1 Monat von 29 Seconds To Mars veröffentlicht

versus
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrott
Ich kann den anderen Rezensenten nur zustimmen: Die Qualität der neuen Adidas-Modelle kann man nur als minderwertig bezeichnen. Nach 1,5 Jahren ist die Sohle durchgelaufen und das, obwohl ich die Schuhe nur für den Arbeitsweg trage. Man hat sich hier bei Adidas offensichtlich der Konkurrenz angepasst: Ware, die schnell kaputt geht, damit die Kunden schnell etwas...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2011 von Der Rezensator


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrott, 17. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann den anderen Rezensenten nur zustimmen: Die Qualität der neuen Adidas-Modelle kann man nur als minderwertig bezeichnen. Nach 1,5 Jahren ist die Sohle durchgelaufen und das, obwohl ich die Schuhe nur für den Arbeitsweg trage. Man hat sich hier bei Adidas offensichtlich der Konkurrenz angepasst: Ware, die schnell kaputt geht, damit die Kunden schnell etwas neues kaufen. Von Adidas werden meine nächsten Schuhe aber sicher nicht sein. Dabei würde ich gerne auch ein paar € mehr zahlen für Schuhe, die qualitativ gut sind und lange halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Stark in der Qualität verschlechtert, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit vielen Jahren trage ich dieses Schuhmodell und habe mir nun mal wieder ein neues Paar zulegen müssen, da das letzte Paar nach mehreren Jahren abgenutzt war. Der Tragekomfort des neuen Schuhs ist sehr schlecht im Vergleich zu den vorausgegangenen Samba-Modellen aus echtem Leder. Hinzu kommt, dass das synthetische Material beim Gehen quietscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der Schuh wird anders als früher genäht, 5. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Adidas Samba... ich habe sie geliebt und man kann sagen seit als einer Dekade... leider wurde der Schuh inzwischen Opfer des Sparwahnsinns der Hersteller. An den Seiten, unter dem Knöchel, ist im Schuh Kunststoff verarbeitet der wohl die Hacke stabilisieren soll, leider hat man hierbei auf ausreichende Abdeckung verzichtet und nur eine dünne Stoffschicht darüber genäht.
Das Ergebnis nach einem längeren Spaziergang war blutig. Zu spät zum zurücksenden... leider

Schade und nie wieder, ich sollte wohl mit der Mode gehen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Adidas wird billig, 10. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rein optisch sieht er gut aus wie ich finde, doch die Qualität ist unterste Schublade. Fühlte sich an als würde ich ein Schuh aus Plastik anhaben, dabei drückte er auch noch. Ich geb den Dingen ja oft 2-3 Chancen doch den Schuh hab ich sofort zurück geschickt. Amazon-Service: Top, Lieferung schnell, Geld zurück, Schuh: Billig aus China (Vorurteil, kann auch Taiwan oder sonst was sein).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 7. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Früher waren die Schuhe bekannt für ihre Qualität, denn sie waren unkaputtbar. Außerdem waren die Sambas aus Leder.
Inzwischen ist der Schuh aber aus Vollplastik. Bei dem Preis unverschämt. Das einzige echte Leder sind die kleinen Wild-/Raulederapplikationen. Offenbar ist die Qualität dem Profitstreben gewichen. Aber so ist das nunmal, wenn man den Hals nicht voll genug bekommt. So kann man das Image eines Schuhklassikers auch ruinieren.

Konnte den Schuh nach knapp eineinhalb Jahr entsorgen. Das Plastikleder ist stellenweise eingerissen/brüchig geworden. Bei einem richtigen Lederschuh undenkbar.

Achtung:
Die Plastik-Schuhzunge der Sambas sorgt für ein merkliches Quietschen beim Gehen! Zudem quietscht die Sohle, wenn es geregnet hat und ihr über glatte Böden läuft. Ferner nutzt sich die Sohle im Fersenbereich recht schnell ab.

Fazit:
Wer bereit ist für einen Plastikschuh von begrenzter Lebensdauer soviel Geld auszugeben, ist hier richtig. Ansonsten: Finger weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vor 20 Jahren top , heute nicht mal mehr flop, 12. Mai 2014
Sorry adidas, aber dieser " Schuh" hat überhaupt nichts mehr mit samba zu tun. Note 6. Preis Leistung = unterirdisch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Drei Streifen auf recycletem Plastikbecher, 30. November 2014
Meine ersten Samba haben 8jahre (!) den wöchentlichen Hobby Hallenfussball überlebt, hatten nicht das Plastikschwitzfeeling sondern fühlten sich irgendwie atmungsaktiv an und waren von der Steifigkeit her weicher und anschmiegsamer. Vor 5 Jahren dann das selbe Modell gekauft, hart auch die Sohle, die war früher gummiartig perfekt. Jetzt alles irgendwie unbequem, Plastiksohle viel zu hart. Einfach zum Fußball und auch Straße ungeeignet. Das selbe bei den weißen, bei denen mir nach 6 Monaten Straßenbenutzung der kleine Zeh rausgeschaut hat. China lässt Grüßen. Für 2 Euro hergestellt, für 20 an Adidas geliefert... Billig, null Technologie mehr im Schuh aber n spitzen Gewinn für China und drei Streifen draufgeklebt. Hut ab! Wieder mal paar kurzsichtige deutsche Manager verführt... Na Hauptsache die Quartalszahlen und die Boni stimmen... Schade um die alte Qualität. Könnte wirklich heulen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tanze samba mit mir...., 14. April 2015
ok ok, früher war ja eh immer alles besser, die qualität, der style, das wohlbefinden etc - konzentrieren wir uns aber doch mal auf die gegenwart:

ich habe mir diese schuhe für den alltag gekauft, da ich viel laufe sollte ein sportliches, bequemes, aber dennoch attraktives modell her, mit dem man nicht viel falsch machen kann - so bin ich hier gelandet;

wichtiger tipp zu beginn: bitte eine nummer größer kaufen als man normalerweise hat, da der schuh recht schmal ausfällt; also für mich eine ungewöhnliche "46" - mir war etwas mulmig bei dem gedanken, hat aber genau gepasst (natürlich sind füße immer etwas individuelles, meine erfahrung ist diese)...beim ersten anziehen fühlten sich meine füße direkt wohl - die schuhe sind stabil, dafür aber überraschend leicht, relativ schnell eingetragen, was ich SO schnell tatsächlich noch nie erlebt habe - und sie sind vor allem irre bequem!

das glattleder sieht gut aus, das overlay aus wildleder im vorderfußbereich sticht natürlich sofort ins auge, ich finde das gibt dem schuh das durchdachte "gewisse etwas"!

die gummisohle mit profil gefällt mir total! man hat auf glatten oberflächlichen einen sicheren schritt ohne wegzurutschen, was zb für meinen arbeitsplatz nicht ganz unrelevant ist!

das innenleben ist angenehm gepolstert, nicht zu viel das es drücken könnte, nicht zu wenig das der fuß innen "schlackert" - das schuhband erscheint robust, so das auch ordentlich geschnürt werden kann, dazu gibt es 2 extra löcher (wie auf den abbildungen zu sehen ist), die denke ich vor allem für die fußballer interessant sein werden, für mich sind sie einfach nur "da" und stören nicht...

ich könnte mir gut vorstellen das bei diesem modell auch sehr gut schuhbänder mit anderen (neon)farben prima aussehen würden......be inspired!

das hier öfters angesprochene "quietschen" trat auch bei mir auf, verschwand allerdings nach 2, 3 tagen laufen von alleine...

negativ aufgefallen ist mir am schuhmodell, das ich mittlerweile seit gut 2 monaten täglich und auch den ganzen tag trage und belaste, bisher eigentlich gar nichts! ich hab selten eine so gute kombination aus "modetrend" (wenn man ihn denn mitmachen möchte) und tatsächlicher laufqualität erlebt, außer das ich feststellen muss, das im vorfeld, in der entscheidungsphase für mich viel zu viel theater um die marke auf solchen plattformen gemacht wird - gut möglich das dieses modell früher sehr viel besser war in sachen komfort und qualität, aber hier geht es nunmal nicht um den vergleich von früher zu heute, sondern um das jetzige modell und ich hätte mir gewünscht, das es jemanden gibt, der sich nicht in retro-gefühlen verliert, sondern mir klar erklärt, was diese schuhe konkret für gute und negative eigenschaften haben...

ich gehe nicht davon aus, das mich dieses paar schuhe die nächsten 10 jahre täglich begleiten wird, ohne macken zu bekommen - bisher habe ich nämlich noch keines erlebt, das länger als 1, 2 jahre bei täglicher belastung auch wirklich hält, ohne das an der sohle, "an der seite" oder sonst wo mal was ist - mein anspruch ist, das mich dieses paar schuhe bequem und solide durch den sommer bis in die herbst/winter-zeit bringt, wo sowieso andere treter ran müssen, und ich bin überzeugt, das mich die "sambas" diesbezüglich auch da drüber hinaus nicht enttäuschen werden!

alles in allem freue ich mich SEHR über diese schuhe (was eigentlich nicht meine art ist, sind halt nur schuhe), weil sie genau das abliefern, was ich erhofft habe, dabei gut aussehen und ich von anfang an das gefühl hatte, damit richtig zu liegen, entgegen der hier immer wieder aufgeführten kritikpunkte - daher, preis/leistung für mich absolut TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Klassiker, 18. September 2014
Zu allererst: Ich trage seit 7 Jahren Adidas Samba Schuhe. Dabei habe ich einiges mitgemacht was Qualitätsänderungen betrifft. Außerdem habe ich im Laufe der Jahre die genauen Unterschiede zwischen den verschiedenen Varianten des Schuhs ausgemacht. Grundsätzlich sind mir 3 Varianten grob im Gedächtnis geblieben (Rein subjektiv, kann auch sein, dass dem alles nicht so ist.)
Die nun genannten Farben beziehen sich auf die Farbe der Etiketten auf der Zunge, nicht auf die Schuh-Farbe selbst. Diese war bei mir immer Schwarz mit weißen Streifen:
-Weiß
-Rot
-Blau

Die "weißen" waren mein erstes Paar Samba. Sie waren eher als Sneaker ausgelegt, denn als Sportschuhe. Will heißen sie waren recht weit geschnitten, dieses Teil hinten am Hacken war nicht sehr hoch und das Material weich. Die Streifen auf der Seiten waren hier (glaube ich zumindest, wenn nicht bitte verbessern) immer breit.

Die "blauen" haben irgendwann gefühlt die weißen ersetzt. Dabei habe ich 2 Varianten gehabt. Die mit den breiten und die mit den schmalen Streifen. Das es verschiedene Varianten gab, war mir jedoch nicht bewusst. Hatte meine Mutter losgeschickt, mir die Schuhe einfach in 'ner Nummer größer zu besorgen und dann kam sie mit den Schuhen, die die schmalen Streifen haben nach Hause. m.M.n. sehen sie nicht nur schlechter aus (irgendwie weniger breit und flacher. außerdem sind die Streifen bei dieser Variante hässlicher (wer die Schuhe mal im Vergleich sieht, weiß vielleicht, was ich meine)) Außerdem ist dieses Teil am Hacken höher, was den Schuh unbequemer macht. Wie von außen bereits zu erahnen, ist der Schuh tatsächlich etwas enger geschnitten (Breite und Höhe). Kann sein, dass dies eine Art Sportschuh-Variante ist oder ein Frauenschuh sein soll (sieht aber nicht feminin aus), wohingegen die andere Sorte als regulärer Straßenschuh entworfen wurde.
Die blauen mit den breiten Streifen tragen sich ähnlich wie die weißen. Haben beim nächsten Kauf dann auch immer darauf geachtet, diese zu kaufen.
Nun noch zu den "roten" Diese orientieren sich an den weißen. Wobei das Material m.M.n. schlechter geworden ist. Sie knartschen schon ziemlich. Auch noch nach Wochen. Es ist schon sehr laut und störend. Das haben die blauen zwar auch am Anfang, aber lange nicht so lange und nicht so laut. Vom Tragekomfort sind sie aber in Ordnung.

Der Tragekomfort war eigentlich immer gut (sonst würde ich sie auch nicht seit Jahren tragen). Die Qualität ist ebenfalls recht gut. Meine Schuhe sind nie auseinander gefallen oder Teile haben sich gelöst. Das Leder am Hacken sieht jedoch mit der Zeit recht mitgenommen aus. Die Sohle macht bei mir keine Probleme, allerdings bin ich ach nicht sonderlich groß bzw. schwer. Allerdings sind meine Füße recht lang und schmal, weshalb ich jetzt mit Schuhgröße 43 (trage aber Sambas mit 1-2 Größen mehr, da sie klein ausfallen) etwas viel Luft nach oben und zur Seite habe. Aber dafür gebe ich Adidas keine Schuld, schließlich sind meine Füße schmaler als die Norm.

Insgesamt sehr schöne Schuhe, die hoffentlich noch weitere 20 Jahre produziert werden (lustig ist, das mein Vater schon Sambas hatte und das Design bis heute verwendet wird. Einfach zeitlos ^^). Qualität und Haltbarkeit waren immer i.O. Gekauft habe ich sie immer für ungefähr 50€, bei 60€ überlege ich mir jedoch schon zweimal ob ich sie für das Geld kaufe, 70€ sind sie mir aber definitiv nicht wert. Insgesamt also zu empfehlen. Allerdings würde ich mir mehr Kontinuität in der Serie wünschen. Die ständigen Qualitäts/Modell-Wechsel sind doch recht verwirrend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fake, 21. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Schuh der bei mir angekommen ist hatte nichts mit denen Gekauften von vor einem Jahr zu tum:

-der Schuh ist extrem steif ,als ob er mit billigstem Kunstleder zusammengeschustert ist
-schmalerere Schuhsohle
-nach 3h laufen extrem schmerzende Füße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen