Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das hat mir gefehlt!!! Super Idee, Super Umsetzung!!!
Wer kennt das nicht, als leidenschaftliche Wii-Spieler zockt man gern mal ne Nacht durch und es gibt nichts blöderes als im Zweikampf plötzlich abzuschmieren, weil die Batterien leer sind. Gerade bei den Teamspielen wie Mariokart oder Donkey Kong Jetrace, hat immer mal wieder einer von uns alt ausgesehen, wenn mittendrin die Batterien leer waren und dann erstmal...
Vor 23 Monaten von Ka Chi veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hier wird zwar das Rad nicht neu erfunden...
... doch jeder, der eine Wii hat und Controller ohne Akkus weiß wie nervig es ist, wenn man spielen will, die Batterien plötzlich leer sind, aber man auch keine neuen im Haus sind.... einkaufen kann man am Abend normal auch nicht mehr (oder man will nicht mehr). Genau dies waren die Gründe, warum mich die Ladestation interessiert hat und um nicht lange um...
Veröffentlicht am 20. November 2011 von Sarah H.


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das hat mir gefehlt!!! Super Idee, Super Umsetzung!!!, 11. Mai 2012
Von 
Ka Chi "Ka Chi" (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wer kennt das nicht, als leidenschaftliche Wii-Spieler zockt man gern mal ne Nacht durch und es gibt nichts blöderes als im Zweikampf plötzlich abzuschmieren, weil die Batterien leer sind. Gerade bei den Teamspielen wie Mariokart oder Donkey Kong Jetrace, hat immer mal wieder einer von uns alt ausgesehen, wenn mittendrin die Batterien leer waren und dann erstmal die Suche durchs Haus losging nach Ersatzbatterien.

Mit dieser Ladestation ist das Vergangenheit. Hier war nicht nur die Idee gut, es ist auch super umgesetzt. Auch der Umwelt zuliebe. Ich jedenfalls habe so gar nix dran auszusetzen. Zwei Akkus, die kinderleicht in den Controller einzusetzen sind und eine Ladestation, auf der die beiden zwischen unseren Battles chillen und Kraft tanken. Seit die Ladestation im Haus ist, haben wir nie wieder das Problem mit leeren Controllern gehabt.

An dieser Stelle noch ein Dank für die praktische Idee von Dark Hunter. Auch mich hat gestört, daß die Ladestation nur lädt, wenn sie an der angeschalteten Wii hängt. Die Idee mit einem separaten Netzteil haben wir auch gleich adaptiert und sind glücklich damit.

Ich kann das Teil uneingeschränkt empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umweltfreundlich, praktisch, stabil und optisch gelungen., 10. Dezember 2011
Von 
Christian Schöpgens "GrafHolderberg" (Neukirchen-Vluyn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die AmazonBasics Dual-Ladestation für die Wii wird in der mittlerweile bekannten und von mir sehr geschätzten Frustfreien-Verpackung geliefert.
Ein Punkt an dem sich andere Hersteller gerne ein Beispiel nehmen dürfen.

Zur Ladestation:
Wer eine Wii hat, wird diese Ladestation mit Sicherheit als praktisch empfinden.
Keine Sorge mehr das die Batterien leer sind oder man keine mehr im Haus hat.
Akkus sind ja nun mal auch umweltfreundlicher.
Die Ladestation ist optisch gelungen und dies auch dank der eingebauten LED's. Was jedoch im ersten Augenblick ein Hingucker ist, kann in dunklen Räumen beim fernsehschauen etwas stören, da die Ladestation doch recht hell leuchtet.
Die beiden Wii-Remote passen wackelfrei in die Ladestation und ebenso passen die Akkus perfekt in die Wii-Remote. Gute Verarbeitung!

Betrieben wird die Ladestation über den USB-Port der Wii, wobei diese auf Standby stehen muß damit Strom fließt. Jedoch finde ich das weitaus besser wie wenn man wieder ein Ladegerät mehr hätte oder eine weitere Steckdose benutzen müßte. Mittlerweile gehen aber viele Hersteller zu dieser USB Lösung über. Sehr gut.

Bei mir hält eine Akkuladung im Durchschnitt 12-15 Stunden Spielzeit. Damit liegt die Nutzungsdauer in einem sehr guten Zeitrahmen.

Ich kann an der Ladestation keine Kritikpunkte feststellen und für mich ist sie ein sinnvolles und dazu preislich akzeptables Zubehör zur Wii.

Meine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hier wird zwar das Rad nicht neu erfunden..., 20. November 2011
Von 
Sarah H. "Lioness" (Landkreis Augsburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
... doch jeder, der eine Wii hat und Controller ohne Akkus weiß wie nervig es ist, wenn man spielen will, die Batterien plötzlich leer sind, aber man auch keine neuen im Haus sind.... einkaufen kann man am Abend normal auch nicht mehr (oder man will nicht mehr). Genau dies waren die Gründe, warum mich die Ladestation interessiert hat und um nicht lange um den heißen Brei zu reden...

+ Das Amazon Design passt vollkommen zu dem der Wii
+ ENDLICH keine Batterien mehr kaufen
+ nimmt nicht zu viel Platz weg
+ gut verarbeitet und qualitativ gleichwertig mit dem Nintendoprodukt

- Ladestation nur über USB anschließbar (ein beiliegender Adapter wäre begrüßenswert gewesen)
- Die Akkus entladen sich viel zu schnell selber

FAZIT: Also ich bin relativ zufrieden mit Akkus und der Ladestation auch wenn mich die Sache mit dem USB-Kabel etwas stört und ich auch der Meinung bin, dass sie sich zu schnell selber entladen. Aber für den "Notfall" (also wenn mal wieder keine Batterien im Haus sind), sind sie dennoch nützlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sinnvolles Zubehör, 20. November 2011
Von 
Dark Hunter - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Meine Kinder spielen gerne an der Wii, daher haben wir auch einen hohen Verbrauch an Batterien. Die Ladestation sollte dieses Problem lösen, indem man auf Akkus umstellt.

Im Karton enthalten sind jeweils 2 Akkus. Man tauscht die Deckel aus und setzt die neuen Akkus rein (sie passen perfekt). Ebenso enthalten sind eine Dockingstation für zwei Wii Controller sowie ein USB Anschlusskabel.

Laut Anleitung sollte man die Controller in der Dockingstation platzieren, die Dockingstation an dem Wii USB Port anschliessen und fertig. Die Dockingstation ist groß genug dimensioniert, damit der Controller auch mit der Schutzhülle reinpaßt.

Hört sich gut an, jedoch laden sich die Akkus im Controller erst dann auf, wenn die Wii eingeschaltet ist - ich weiß nicht, wie hoch der Stromverbrauch von der Wii ist, aber ich will sie nicht eingeschaltet lassen, nur um die Akkus aufzuladen. Aus diesem Grund haben wir ein Ladenetzteil von einem Handy genommen und das an die Dockingstation angeschlossen.

Somit sind die Akkus immer aufgeladen - fertig für die nächste Wii Spielstunde.

Wenn die Akkus aufladen, leuchtet die Dockingstation blau, wenn sie voll aufgeladen sind, leuchtet sie grün.

Insgesamt ist das ein sinnvolles Zubehör fur die Wii, welches ich empfehlen kann.

Einen Stern muß ich abziehen,, da kein Ladenetzteil mitgeliefert wird. Ich werde die Wii nicht ständig eingeschaltet lassen nur um Akkus aufzuladen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Zwiespältig, 4. Juli 2012
Von 
Michael Woit (Köln Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Zunächst einmal:
Der Artikel funktioniert einwandfrei.
Die Akkus werden geladen und verrichten ihren Dienst in meinen Controllern.

Aber:

1. Die Akkus entladen sich, wenn sie nicht genutzt werden.

Ich nutze die Wii nur alle paar Tage und muß jedesmal daran denken, die Akkus 2 Stunden vorher zu laden.
Sonst ist das Spiel schnell vorbei.

2. Die Akkus halten keine 15 Stunden.

Also die Angabe ist schon seeehr optimistisch.
Die Hälfte der Zeit, 7-8 Stunden bei ausgeschaltetem Lautsprecher am Controller - ok.
Aber mehr spiele ich sicherlich eh nicht am Stück

3. Sehr empfindlich

Die Ladestation bzw. die aufgelegten Controller sind sehr empfindlich gegen Luftzug oder Erschütterungen.
So kann es sein, dass man die Türe schließt und aufgrund des Luftzuges ein Controller sich einen Millimeter bewegt und nicht mehr lädt.
Wenn man das erst spät bemerkt ist die Enttäuschung groß, wenn es ans gemeinsame Spielen geht.

4. Laden der Akkus.

Tja, das ist für mich ein Problem.
Zum Laden muß zwangsläufig der Akku im Controller sein.
Das bedeutet ich kann nicht einfach den Akku "leerspielen" und dann normale Batterien reinstecken und währenddessen die Akkus laden lassen.
Beim Auflgen der Akkus ohne Controller rutschen diese immer von der Station.
Wenn jemand einen Weg gefunden hat - Bitte melden.

Trotzdem finde ich das Prinzip nicht schlecht.
Wenn der Akku sich nicht entladen würde, hätte ich mir noch ein zweites Set gekauft - als Reserve.
Das entfällt aber leider so.

PS: Es muß ja theoretisch die Wii zum Laden an sein, wenn man die Station an die Wii anschließt.
Ich habe mir hier einen Adapter gekauft und lade an der Steckdose: http://www.amazon.de/gp/product/B004EHJSHG/ref=oh_details_o03_s00_i00

Ich wüsste nicht, ob ich die Station nochmal kaufen würde.
Wirklich schwer zu sagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gutes Und Günstig..., 28. Dezember 2011
Von 
DK (Nähe Minden Westf.) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Sie Ladestation AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß ist ein muss für jeden Wii Besitzer.
Statt immer wieder neue Batterien zu Kaufen, einmal in die Ladestation incl. Akkus Investiert und schon kann man Geld sparen.
Was mir Positiv auffiel:
Incl. Akkus
Einfach in der Anwendung
Gute Qualität
Man erkennt aufgrund der Leuchtenden Farben wann die Akkus voll sind!
Lizensiertes Produkt für die Wii / Passt auch wirklich für die Wii (Nicht wie einige Billig Produkte)

Was mir Negativ auffiel:
Nix!

Also:
Absolute Kaufempfehlung!

Wer "nicht Hilfreich" Klickt sollte dies auch Kommentieren, denn nur so kann ich meine Rezis verbessern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sinnvolles Zubehör für die Wii, 10. Dezember 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Diese Ladestation hat für mich 2 Vorteile:
Zum einen ist sie eine günstige und gegenüber herkömmlichen Baterrien auch ökologisch sinnvolle Methode, die Controller der Wii stets im spielbereiten Zustand zu haben. Nichts ist ärgerlicher, als wenn mitten im Spielspaß der Saft ausgeht.
Zum anderen liegen die Controller jetzt nicht mehr im Weg herum, sondern haben ihren sicheren Platz.

Insgesamt daher meinerseits eine Empfehlung für dieses nützliche Zubehör.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Praktische Ergänzung für den WII-Spieler, 4. Dezember 2011
Von 
Heino Walter - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das ist wirklich eine praktische Verbesserung.

Neben der Ladestation für 2 Fernbedienungen gibt es zwei Fernbedienungsabdeckungen mit integrierten Akkus. Diese setzt man auf die Fernbedienung und so hat man die Möglichkeit, diese -wie bei einer Station für ein mobiles Telefon- auf die Ladestation zu stellen. Die Ladestation wird mit der WII verbunden. Ist die WII im Standby-Modus oder eingeschaltet, ist der Ladevorgang aktiv. Die Station hat eine Anzeige für den Ladevorgang (grün = voll geladen; blau = es wird geladen).

Ein Verbesserungsvorschlag: man sollte die Akkus unabhängig vom WII-Einsatz direkt an der Steckdose laden können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Praktisch, 30. November 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Ladestation wird per USB an die Wii angeschlossen, somit werden die Akkus dann auch nur geladen, wenn die Wii an ist - allerdings kann man sie auch problemlos an jeden anderen USB-Anschluss anschliessen, falls man mal laden will, wenn die Wii gerade nicht eingestöpselt ist.
Die Akkus sind praktisch und leere Batterien, ohne daß man Nachschub gekauft hat, sind sodann kein Ärgernis mehr.
Eine Lademöglichkeit während des spielens (wie bei der X-Box360 z.B.) wäre praktisch gewesen, aber nicht weiter schlimm, da das Laden recht schnell geht.
Die Handhabung ist kinderleicht und selbsterklärend.
Aus meiner Sicht eine wirklich praktische Erfindung :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Extrem praktisch!, 29. November 2011
Von 
Christina Beyer - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Dual-Ladestation für Nintendo Wii, weiß (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich kann gar nicht sagen, wie oft wir schon durch unser Haus gerannt sind auf der Suche nach geladenen Batterien für die Wii-Controler... das hat jetzt definitiv ein Ende! Ich wünschte, wir hätten schon von Anfang an eine Ladestation wie diese gehabt!

Zur Ladestation gehören 2 Akkus, die in die Wii-Controler eingesetzt werden. Sie sitzen sehr fest, ebenso wie die Controler in der Ladestation. Dann wird die Station per USB-Anschluss an die Wii angeschlossen. Ich finde es nicht weiter schlimm, dass man sie laut Anleitung nur an der Wii aufladen darf - schließlich werden unsere Controler sowieso dort aufbewahrt.

Schön ist es auch, dass die Ladestation während dem Laden blau leuchtet und dann auf grün umspringt, wenn die Controler komplett geladen sind. Leider lässt sich die Station wohl nicht als dauerhafte Aufbewahrung verwenden, da man die geladenen Controler nicht zu lange darin belassen sollte. Also entweder muss man dann den USB-Stecker wieder ziehen (was bei uns extrem unpraktisch ist, da die Wii in einem Schrank steht) oder die Controler herausnehmen und an einem anderen Platz lagern. Schade! Deshalb vergebe ich auch nur 4 von 5 Sternen.

Ansonsten ein Top-Produkt zu einem recht günstigen Preis. Super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa87b86e4)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen