Kundenrezensionen


8 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP-Slasher!!!
Für mich einer der besten Fun Slasher der letzten Zeit.Ich hatte erst die 18ner Version und lange überlegt ob ich wegen 18 Sekunden die Uncut kaufen sollte.Es hat sich gelohnt.Die 18ner Version ist schon gut,aber die Uncut ist der Hammer.Die Kills sind wirklich äußert derbe und hart in Szene gesetzt.Auch das Mediabook sieht wirklich Klasse aus und ist...
Veröffentlicht am 22. September 2010 von P. Fuchs

versus
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz schwach!!!
Ich hab mir den Film ausgeliehen nachdem ich die bis dato vier anderen Rezensionen gelesen habe.
Also jetzt mal ehrlich Leute habt Ihr überhaupt mehr als 15min.von dem Film gesehen???

Ich gebe zu das ich bis dahin genauso begeistert war wie Ihr. Diese beiden kurzen Messer- Attacken- Szenen (vom Sido-Verschnitt) haben es auf jeden Fall in sich aber...
Veröffentlicht am 17. Januar 2011 von PinheadSU


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP-Slasher!!!, 22. September 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Für mich einer der besten Fun Slasher der letzten Zeit.Ich hatte erst die 18ner Version und lange überlegt ob ich wegen 18 Sekunden die Uncut kaufen sollte.Es hat sich gelohnt.Die 18ner Version ist schon gut,aber die Uncut ist der Hammer.Die Kills sind wirklich äußert derbe und hart in Szene gesetzt.Auch das Mediabook sieht wirklich Klasse aus und ist auf nur 3000 Stück begrenzt.Also alleine für Sammler schon einen Blick wert.Die Darsteller machen Ihre Sache für mich auf eine witzige und unbeholfene Art sehr gut.Natürlich gibt es keine richtige Story,dafür aber einen knallharten Slasher wie in der guten alten Zeit ala Jason etc. wovon sich Andere mal ne Scheibe abschneiden von können.

Ausserdem beinhaltet dieses Mediabook ja auch nicht nur die Uncut DVD,sondern auch die Blu-ray.Diese macht Ihre Sache richtig gut und gibt ein sehr gutes Bild,sodaß die Kills noch intensiver sind;-)Nebenbei gibt es hier noch ein kleines Handbuch mit diversen Infos zum Film als auch ein Interview mit dem Killer.

Fazit:Wer auf Oldschool Slasher steht und Jason oder Michael als seine Paten gerne hätte,der kommt an diesem Film nicht vorbei.Denn Film ist echt heftig aber auch witzig(Telefon).Von mir gibt es ganz klare 5 Sterne für dieses tolle und edle Mediabook!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen limited chrome skull edition uncut+unrated, 9. Juni 2010
Von 
Frank Linden (Troisdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
als die junge frau in einem sarg erwacht ahnt sie nicht das dies die schlimmste nacht ihres lebens werden wird.
von drogen benebelt erinnert sie sich nicht mal mehr an ihren namen, weiss aber instinktiv das sie in gefahr ist.
als sie sich aus dem sarg befreien kann beginnt der albtraum.
ein sadistischer killer mit einer verchromten totenkopfmaske und scharfen klingen macht sofort jagd auf sie und tötet bestialisch jeden der ihm in die quere kommt.
chrome skull, so der name des psychopathen, hetzt die frau durch den ganzen county und macht definitiv keine gefangenen.
kann sie ihm entkommen oder endet sie da wo alles begonnen hat......im sarg?

die darsteller, u.a. kevin gage, lena heady, jonathon schaech und sean whalen, machen ihre sache wirklich überzeugend.
vor allem der hüne nick principe als chrome skull kann vollauf überzeugen.
die dialoge sind genre bedingt eher schwach, aber wer erwartet bei einem slasher was anderes?
die story ist durchweg spannend und extrem explizit inziniert.
der soundtrack ist ok.

wow, was für ein film.
als fan von oldschoolslashern a la freitag der 13te oder halloween bin ich von dieser hommage an eben jene filme mehr als begeistert.
kein schnick schnack, kein psychoanalytischer quatsch sondern nur ein purer slasher, das ist laid to rest.
der in schwarz gekleidete, wortkarge maskenmörder ist zwar keine neue erfindung, fügt sich aber nahtlos in die galerie seiner "berufskollegen" wie z.b. jason voorhees oder michael myers ein.
ich hoffe inständig das es dank des überraschenden erfolges fortsetzungen geben wird, da ich schon lange nicht mehr in den genuss eines solch überragenden genrevertreters gekommen bin.
natürlich sei vorausgeschickt das laid to rest in dieser ungeschnittenen fassung nichts für zarte gemüter ist, da die mordsequenzen extrem detailreich und brutal abgefilmt wurden.
gorehounds und slasherfans werden also voll auf ihre kosten kommen.
allen anderen sei abgeraten.
von mir bekommt dieses juwel, das für wenig geld toll inziniert wurde die volle punktzahl.
übrigens ist auch an der deutschen synchro nichts auszusetzten, wie bei manch anderen filmen dieses genres.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Laid to Rest, 17. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Und noch ein Versuch, einen neuen Jason, Freddy oder Jigsaw zu kreieren. Die Chrommaske hat auf jeden Fall einen schönen Wiedererkennungswert.
Laid to Rest ist ein Slasher mit gesundem Härtefaktor. Schon im Vorspann werden schon diverse Damen abgeschlachtet. Das Tempo kann der Film aber nicht ganz halten...:-)
Ansonsten aber für Gorefans ein unkomplizierter und unterhaltsamer Spaß. Etwas störend ist, dass sich die handelnden Personen noch dämlicher verhalten, als schon normalerweise üblich in solchen Filmen und das die "Hauptdarstellerin" offensichtlich völlig überfordert ist und neben zwei herausragenden Argumenten kaum schauspielerisches Potential hat. But...who cares.:-)
Der Film lohnt sich allerdings nur in der ungekürzten Fassung. Die Effekte sind, für Zuschauer die sowas mögen, ziemlich gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz schwach!!!, 17. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Ich hab mir den Film ausgeliehen nachdem ich die bis dato vier anderen Rezensionen gelesen habe.
Also jetzt mal ehrlich Leute habt Ihr überhaupt mehr als 15min.von dem Film gesehen???

Ich gebe zu das ich bis dahin genauso begeistert war wie Ihr. Diese beiden kurzen Messer- Attacken- Szenen (vom Sido-Verschnitt) haben es auf jeden Fall in sich aber dann ist der Film doch schon gelaufen!?!?!?

Auch wenn es ein Horror/Splater Film ist hätte man dem Film ein Handlung verleihen können. Es ist kein Funken von Sinn dieser Story zu erkennen. Die Dialoge sind teilweise so schlecht das man am besten den Ton abschaltet um dem Film mehr Spannung zu verleihen.

Ich will das Ende an dieser Stelle natürlich nicht verraten aber einen noch schwächeren Abgang hätte man nicht erfinden können, never ever!

Ich bin eigentlich eher Fan von Horrorfilmen mit abgerundeter Story wie z.B. Saw, Hostel o.ä. habe mir aber durchaus auch Klassiker des Splaterfilm Genres (Braindead, Bad Taste und wie sie alle heißen) angesehen und denke das meine Kritik durchaus ernst genommen werden kann.

Mein Fazit: - sollte es jemals die ersten 10min. bei Maxdome umsonst geben zieht sie Euch rein das lohnt sich.
- für diesen Film kann ich absolut und mit Nachdruck nur von einem Kauf abraten.
- Selbst eine Mini- Leihgebühr bei der Videothek ist in meinen Augen falsch investiert.

Dies ist der mit großem Abstand schlechteste Streifen (von weit über 2000 gesehenen Filmen) den ich je gesehen habe!!!
Von mir gibt es nur einen Stern und den auch NUR deswegen weil das bekanntlich mindestens einer sein musss.

Sorry aber sowas ist eine Schande für die Filmindustrie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Indie Slasher, 14. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Cooler Serienkillerstreifen mit einer enormen Menge an Gore.
Horrorfans des expliziten sollten hier zugreifen.
Der misteriöse Killer mit der Chrommaske !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammergeiler Film und Mediabook,spitzenleistung =), 19. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Ich finde den Film sowas von geil =) Einer meiner lieblings Horror Filme .Gute Story,Schauspieler und Kamera. Dieses Mediabook kann ich nur empfehlen =)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Let there be Chrome, Chromeskul, 24. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Hallelujah was für eine Slasheroffenbarung!!

Hab mir den Film nach viel hin und her endlich bestellt. Und kann nur sagen Klasse Film mit einem tollen Antagonisten und guter Story (für Slasherverhältnisse halt:D) und Effekte die einfach genial sind.

Leute wartet nicht länger schlagt bei diesem Film und vorallem bei dieser tollen Edition zu.
30,-€ sind nicht zu viel für diesen Film, wenn ihr das Freitagremake auf grund der schwachen kills nicht mochtet, dann wird das hier eure Offenbarung werden:)

Zugreifen und genießen und nen tollen Sammlergegenstand besitzen! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Limited Chromeskull Edition ---- MEISTERWERK, 26. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD] (DVD)
Ich habe sehr lange auf diese Fassung gewartet und bin sehr froh das diese auch endlich auf den markt gekommen ist.
Ich habe mir damals Laid to Rest in der Deutschen (Geschnittenen) Fassung angesehen und war sogar von dieser begeistert obwohl ich geschnittene Filme normal nicht mal ansehe.

Zum Mediabook:

Ein sehr sehr schönes Mediabook und bis jetzt eines meiner schönsten, ich bin auf das gute Stück einfach nur Stolz.
Es wurde sehr schön verarbeitet, die Motive echt gut ausgewählt Front Seite sowie Back Seite.
Der Buchteil ist auch eines der Highlights in dem Mediabook, sie geben sehr viele Informationen über den Film bekannt und sind wie man so schön sagt ein kleines Making of :)

Zum Film:

Der Film ist bis jetzt der Slasher Film der mir am besten von allen gefällt.
Ich bin ja Fan von Filmen die von Maskierten Mördern handeln und dieser Film hat alles bisherig übertroffen.
Viele meinen ja das ChromeSkull ein Sido Verschnitt sei, das finde ich auf gar keinen Fall so und außerdem denke ich nicht das der Regisseur Robert Hall Sido kennt.
Die Handlung ist jetzt zwar nichts Welt bewegendes aber die Geschichte kann sich auf jeden Fall sehen lassen und der Film ist auch Spannend und Unterhaltend. Er verliert in keiner Sekunde an Unterhaltung und ist für jeden Slasher Fan ein muss.

Die Schauspieler sind zwar nicht die besten aber sie können sich auf jeden Fall sehen lassen und passen auch sehr gut in den Film.
Sie harmonieren einfach und man merkt auch das diese sich anstrengen und alles so Real wie möglich wirken lassen.
Die Hauptdarstellerin (die Frau von Robert Hall dem Regisseur) hat ihre Rolle leider nicht so gut gespielt, an manchen Stellen denkt man sich einfach ob sie hier einfach keinen Bock mehr hatte, aber davon kann man absehen da andere Szenen wiederum sehr gut gelaufen sind (Schauspielermässig).
Der Darsteller der ChromeSkull verkörpert (nick Principe) ist sehr gut, ich meine er Spricht nie und man sieht sein Gesicht auch nicht oft aber man merkt das er Erfahrung hat und er bringt die Rolle einfach Perfekt zum Ausdruck.

Die Kameraqualität ist in meinen Augen keine Low Budget Qualität, ich denke das sie hier auch schon etwas teurere Kameras hatten, die Blu Ray Auflösung hat mir sehr gut gefallen, hier kann man nicht meckern.

Die Deutsche Synchro ist nicht gerade gut, hier merkt man wieder das es doch ein wenig eine Low Budget Production ist, stört aber nicht weiter, da der Film auch so Top ist.
Die Dialoge sind meist sehr Flach und auch nichts besonderes, das müssen diese auch nicht bei dem Genre und sind daher wie soll ich es am besten sagen? "Normal".

Was ich nicht gut fand ist die Tatsache das ChromeSkull die Maske ab und an mal vom Gesicht fällt.
Bei einem Maskierten Mörder sollte niemals das Gesicht gezeigt werden, auch wen es nur Minimal gezeigt wird, das sollte normal nicht sein und die Idee mit dem Kleber in der Maske ist auch nicht gerade die beste, Herr Hall sollte lieber einen Lederriemen einbauen lassen sodass die Maske auch sitzt :)

Die Extras finde ich sehr gut, hier haben wir Trailer Vorschauen und bekommen auch einen kleinen Blick hinter die Kulissen und sehen auch wie ein paar der Blutrünstigen Effekt entstanden sind. Diese sehe ich mir heute sogar noch an obwohl ich die Extras schon an die 8 mal gesehen habe :)

Vor dem Film "Laid to Rest" hat mir der Name: Robert Hall überhaupt nichts gesagt, erst seit ich Laid to Rest kenne bin ich ein großer von Herrn Hall und finde auch seine Filmlaufbahn sehr Spannend.
Er hat es geschafft, vom Spezial Effekte Künstler zum Regisseur und er zeigt uns das er auch auf dem Regie Stuhl platz nehmen kann und er einfach weiß was er macht.

Ein neuer Psychopath wurde erschaffen und zählt für mich jetzt schon zu den ganz großen und der Film kann sich auch neben jedem anderen bekannten Slasher sehen lassen. EIN MEISTERWERK

Der Film bekommt von mir glatte 5 Sterne und ist eine Weiterempfehlung.
Jeder der sagt das der Film ein Schwachsinn ist, kennt sich in meinen Augen im Filmgeschehen nicht aus und sollte doch lieber bei Filmen wie Sussi und Strolchi bleiben wo er hingehört.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Laid to Rest - Uncut Version - Mediabook [Blu-ray + DVD]
Gebraucht & neu ab: EUR 69,77
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen