weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Dezember 2010
Eine sehr gute Softbox bzw. sehr guter Diffusor für einen externen Blitz.

Ausleuchtung ist sehr gut, Verarbeitung ist ebenfalls sehr gut, aber ...
im Titel steht, dass sich der Diffusor für den SB900 eignet, dennoch ist die Öffnung des Diffusors einfach zu klein ... mit Geduld und Spucke kriegt man ihn auf dem Blitz, doch einfach draufmachen und loslegen ist hier nicht der Fall ... ebenso das Teil, was oben auf dem Diffusor noch draufkommt muss mit ein bisschen Geduld angebracht ... aber in 5 Minuten ist es montiert =)

Ansich ein sehr gutes Angebot und Produkt, sehr gute Qualität ... dafür gibt es 4 Sterne für das Produkt in meinem Zustand, hätte das ganze gleich besser gepasst, wären es 5 Sterne gewesen.

UPDATE 10.01.2011:
Nach mehrmaligen Benutzen gibt die Öffnung ein bisschen nach, sodass das Teil nun besser passt ... es bleibt bei 4 sternen, wäre es von Anfang an so gewesen, wie es jetzt ist, dann wären es auch 5 Sterne gewesen, aber die Qualität der Ausleuchtung macht den kleinen Fehler wieder gut und man kann darüber hinweg schauen!
22 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Habe in der letzten Zeit immer wieder Blitzvorsaätze ausprobiert, um harte Schatten bei Portraits und sonstigen Aufnahmen im Innenraum zu vermeiden.
Bin nach einigen Testphotos immer wieder zum Original meines Nikon SB-900 zurückgekehrt.
Dies aus Gründen von mangelhaftem Handling, Passgenauigkeit oder letztlich, weil das Ergebnis auf dem Foto ausblieb.

Hatte mir dann diesen bestellt, den ich jetzt praktisch ein halbes Jahr einsetze, und ihn im Innenbereich ständig drauf habe.
Die Schlagschatten sind zwar nicht gänzlich weg, aber immerhin so, daß sie ein Foto nicht mehr domninieren. Und das bei einer sonstigen gleichmäßigen Ausleuchtung des Motivs, sowohl im Nahbereich (1m) als auch bis zu 5m Entfernung. Man darf aber keine Zaubereien erwarten. Durch die Streuung des Lichtes wird natürlich die Reichweite geringer.

Die Paßgenauigkeit ist einwandfrei. An Anfang etwas stramm, gibt sich dies nach einiger Zeit, und man hat den Diffusor mit etwas Übung schnell aufgesteckt und wieder abgenommen.

Man sollte sich aber darüber im Klaren sein, daß er, besonders wenn man nur kleine Fototaschen mit sich führt, er einen erheblichen Platz in der Tasche beansprucht. Auch wenn er sehr biegsam ist, und man Ihn "zusammengedrückt" in die Tasche steckt, belegt er in etwa den Platz eines mittelgroßen Zoomobjektives wie zB. das Nikon 17-55/2.8.

Würde den Diffusor aber jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2012
Die Qualität der Photos steht anderen deutlich teureren Produkten in nichts nach. Auch die Passform ist OK.

Allerdings ist der Geruch nicht wirklich zu ertragen. Als Chemiker ist man dafür vielleicht sensibilisierter, aber gesund ist das nicht und es wird bei der Herstellung wohl der billigste (und damit meist auch giftigste) Weichmacher verwendet, den man bekommen konnte. Der Geruch geht zwar beim 'Auslüften' etwas zurück, kommt aber dann in geschlossenen Räumen auch wieder. Für rein private Zwecke vielleicht noch zu ertragen, aber sobald man bei Freunden und Bekannten oder auf Feiern fotografiert, finde ich es nicht zumutbar. Die genannte Studioqualität kann ich daher nicht bestätigen.

Update Dez. 2013

Nach 1.5 a ist der Geruch immer noch etwas wahrnehmbar, zum Glück ist trotz jetzt verflogenem Weichmacher die Plastizität des Materials immer noch ausreichend.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2011
Im Gegensatz zu in anderen Rezensionen nachlesbaren "Aufsatzproblemen" ließen sich der Bouncer und das Blitzgerät bei mir schnell miteinander verbinden.
Das Ergebnis überzeugt gegenüber dem mitgelieferten (Nikon) Standardaufsatz des Blitzes: das Licht wird wunderbar gestreut und sekundäre bspw. lichtschwächere und wärmere Lichtquellen (Kerzen etc.) können prima mit in die Bildkomposition eingebunden werden.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2011
Die Leistung des Diffusors ist top, sehr schöne Ausleuchtung ohne hartes Licht. So, wie es sein soll.
Leider riecht das Teil beim Auspacken stark nach Weichmachern. 3 Tage auf dem Balkon, anschließend eine deutliche Besserung. Aber das sollte sein.
Daher einen Stern weniger.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Für Basisaufsatz werden 2 Aufsatzdeckel in weiß und orange in einer dünnen Plastiktüte ohne jegliche Beschreibung geliefert.
Der orangefarbene Deckel (wohl für warmes Aufhellen) war beschädigt. Am Randbereich war ein etwa 3 cm großes Stück der Nut abgebrochen!
Das Aufsetzen des weißen Deckels war ziemlich fummelig und nur mit leichtem Kraftaufwand zu bewerkstelligen. Für einen häufigeren Wechsel beider Aufsätze ist 'der' Gerät nicht geeignet, da mit Sicherheit die Aufnahmenut irgendwann ausbricht.

Mir war es zu blöd die Box im Weihnachtstrubel zurückzuschicken und verwende nur den weißen Deckel.
Wie der Zusatz 'Studioqualität' zu erklären ist, ist mir schleierhaft.

Drei Punkte trotz allem.

Der Gerät macht seine Aufgabe prima - So wie in vielen anderen Rezessionen beschrieben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Musste die Softbox leider zurückschicken, da sie nicht sehr gut auf mein Speedlight 700 passte, obwohl es eigentlich sehr ähnliche Ausmaße wie die anderen Blitze hat.

Aber auch an den anderen Blitzen würde mich ein sicherer halt wundern: Es sieht aus, als wäre es mit einer Schere geschnitten worden (an der Öffnung zum überstülpen). Außerdem stinkt es derbe nach China-Chemie.

Der Deckel hält leider auch nicht sehr fest.

Auch wenn es das für mein SB-700 gäbe, würde ich es nicht kaufen. Ich gebe trotzdem noch drei Sterne, weil es trotz alledem ziemlich schön ausleuchtet. Den Geruch möchte ich aber weder mir noch Bekannten zumuten, noch erinnert das (wenigstens materialtechnisch) an Studioqualität.

Wen das nicht stört, der kriegt einen schön ausleuchtenden Diffuser für sein Geld.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2011
Ich benutzte schon einen Lightsphere an einem SB-600 und nun brauchte ich natürlich einen neuen für den SB-900.
Die ersten Testbilder waren wie erwartet wunderbar ausgeleuchtet. Der Lightsphere (genauer gesagt der "Lambency Flash Diffuser") ist Matt und wurde mit einem ebenfalls matt weißem Deckel geliefert. Er ist wesentlich weicher als mein alter Diffuser, passt aber trotzdem sehr gut an den Blitz.
Etwas negativ fällt der Geruch auf... Nach dem Auspacken stinkt er wirklich sehr. Das Problem sollte sich durch anständiges auslüften beheben lassen.
55 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2011
Ich bin auf diesen Diffusor durch Zufall gestoßen und habe bei dem günstigen Angebot ohne Zögern zugeschlagen.
Nach zwei Tagen stand das Paket auch schon auf meinem Schreibtisch.

Der Diffusor ist aus weichem Kunststoff und hat eine bei Bedarf abnehmbare weiße Kappe.
Ich wollte ihn natürlich gleich ausprobieren und hatte erst einmal Probleme dieses Teil auf den SB-900 zu montieren.
Am einfachsten geht es, wenn man die weiße Kappe abnimmt und mit der Hand von innen den Kragen leicht nach außen biegt.
Nach diesen kleinen Anlaufproblemen ging es ans Ausprobieren und von da an war ich begeistert.
Das Licht ist so wie es sein soll, auch bei direktem Blitzen erreicht man tolle Ergebnisse.
Obendrein wird der Blitz zum Blickfang. Der Geruch nach billigem Plastik" verschwindet nach ein paar Tagen.

Das Preis/Leistungsverhältnis finde ich sehr gut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2012
Nach einer Lieferzeit von weniger als 2 Tagen habe ich den Artikel erhalten. Was bekommt man für`s Geld:
- den abgebildeten Aufsatz für den SB900;
- den eigentlichen Diffusor;
- ein Pappschachtel des Herstellers.
Sowohl der Aufsatz als auch der Diffusor sind relativ weich und passen somit, wenn auch nicht ganz leicht, jedoch dennoch gut über den SB900. Wie bereits von einigen Vorrezensenten geschrieben, strömt der Aufsatz ein äußerst unangenehmen Geruch aus, der sicherlich nicht besonders gesundheitsförderlich ist. Die Funktion ist wie erwartet:
- Blitzlicht wird weich und warm;
- harte Schlagschatten verschwinden vollständig.
Für den geringen Preis für mich eine klare Kaufempfehlung bei vollen 5*. Sollte der Geruch nicht nach einiger Zeit des Lüftens verschwinden, werde ich die Rezension entsprechend ergänzen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)