Kundenrezensionen


132 Rezensionen
5 Sterne:
 (60)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (17)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios
Eines vorab: wer einen IMAX-Film anschaut, sollte wissen, dass er keinen Film für Touristen sieht, sondern einen anschaulichen, nicht langweiligen "Lehrfilm" zu einem bestimmten Thema serviert bekommt. Hier geht es um die drohende Wasserknappheit. Ausgesucht haben sich die Filmmacher den Colorado. Dabei kamen spektakuläre Bilder zustande - und das in herrlichem...
Veröffentlicht am 19. Januar 2013 von Walter Vogel

versus
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfekte Vorführ-Disc / Story mäßig
Dies Produktion hat selbstverständlich das übliche iMAX-Problem man fährt Technik vom feinsten auf und versucht, um die Kosten zu decken, das Ganze in eine Story zu packen.

Betrachte ich das Thema von der technischen Seite, so bekommt diese Produktion volle 5 Sterene. Denn bereits das iMAX-Rohmaterial bringt mehr Auflösung mit, als selbst im...
Veröffentlicht am 2. November 2012 von LittleHelper


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfekte Vorführ-Disc / Story mäßig, 2. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
Dies Produktion hat selbstverständlich das übliche iMAX-Problem man fährt Technik vom feinsten auf und versucht, um die Kosten zu decken, das Ganze in eine Story zu packen.

Betrachte ich das Thema von der technischen Seite, so bekommt diese Produktion volle 5 Sterene. Denn bereits das iMAX-Rohmaterial bringt mehr Auflösung mit, als selbst im UHDV (nachfolger von full HD) zur Verfügung stehen. Die Bilder sind gestochen scharf und es gibt keine 3D Produktion die bei diesen IMAX Produktionen mithalten kann. Bei der Canyoningfahrt wird man zwar nicht naß, aber der Effekt ist beeindruckend. Sehr fein ist auch die Audiospur angelegt. Entgegen den meissten Produktionen, "steht" die Stimme des Kommentators nicht vorne mittig, sondern zentral im Raum. Hier kann man schön erkennen ob man sein Wohnzimmer auf 5.1 ausgelegt hat oder nicht. Bei Räumen in welchen die Lautsprecher nicht symetrisch verteilt und die Effektlautsprecher Zigarettenschachtelformat haben, bzw. das Ganze nicht richtig ausgepegelt ist merkt man davon nämlich gar nix.

Zum Inhalt: Wie bereits mehrfach beschrieben, ist die Geschichte eher dünn. Man konnte sich nicht zwischen Familienkurzgeschichte, Greenpeace-die-ganze-Welt-ist-schlecht-Story oder einer guten BBC Reportage entscheiden. Das Ergebnis fällt entsprechend mäßig aus.

Fazit: Wer zeigen möchte was 3D und 5.1 Sound tatsächlich leisten können, sollte hier zuschlagen. Nicht umsonst wird diese Produktion sehr gerne als Vorführ-Disc in den Fachgeschäften verwendet.
Wer eine Super Reportage erwartet sollte besser als Suchkriterium BBC eingeben und schauen was die Briten zu bieten haben, die wissen wie das geht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios, 19. Januar 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
Eines vorab: wer einen IMAX-Film anschaut, sollte wissen, dass er keinen Film für Touristen sieht, sondern einen anschaulichen, nicht langweiligen "Lehrfilm" zu einem bestimmten Thema serviert bekommt. Hier geht es um die drohende Wasserknappheit. Ausgesucht haben sich die Filmmacher den Colorado. Dabei kamen spektakuläre Bilder zustande - und das in herrlichem 3D. Atemberaubende Bootsfahrt durch die Stromschnellen im Grand Canyon, die Havasu Falls in einem der Nebentäler des Canyon, überwältigende Blicke auf den Canyon, aber auch die der Natur nicht zuträglichen Eingriffe des Menschen und der traurige Anblick eines einst breiten Flusses in Mexiko, der unterwegs seines Wassers für die Versschwendung beim Ackerbau und der ansteigenden Poulation beraubt wurde. Das musikalische Beiwerk lieferten überarbeitete Songs der Dave Matthews Band, die sich harmonische in den Film einfügen. Sehenswert ist auch das "Making of"; es zeigt uns u. a. wie man ein bißchen beim IMAX trickst, um gewünschte Szenen in den Kasten zu bekommen (z. B. bei einer Blitzflut). Dieser Film ist um ein Vielfaches besser und lebendiger als die 3D Blu-ray "Amerikas Südwesten - Vom Grand Canyon bis zum Death Valley"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


79 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein 3D Erlebnis, 1. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
Was für ein atemberaubendes Abenteuer. In der 19. min und in der 34. min hat man das Gefühl, man bräuchte eine Regenjacke, so echt wirkt die Mitfahrt auf dem Colorado River. Teilweise hatte ich so gedanken wie: "Hoffentlich ist der Fernseher dicht, sonst überflutet mein Wohnzimmer." Beindruckend ist auch, das es alte 3D-Fotos zu sehen gibt und der Vergleich zu heute ist in diesem Film fantastisch umgesetz worden.

Die Extras (in 2D) sind imposant. So erfährt man in 33 Minuten wie kompliziert es war, die 1 Mio $ teure und 150 kg schwere Kamera auf den Booten zu befestigen und viel mehr.
Es gibt ein Musikvideo sowie zwei Soundtrackaufnahmen zuhören. Und 9 Trailer (2D) machen lust auf mehr Abenteuer.

FAZIT: Schon im 3D-Menü wird klar, dies ist eine Hochwertige 3D-BD. Und ich bin schon auf die nächste IMAX 3D Blu-ray gespannt.

2D: Die 3D-BD ist in jedem Blu-ray Player abspielbar und zeigt jedem der nicht die neue 3D-Technik sein eigen nennen kann das Menü sowie den Film in gewohnter 2D Form.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schwach, 9. Juni 2014
Ich war selbst mehrfach am Grand Canyon. Und ich kenne und besitze mehrere, der besonderen Filme, die für das IMAX-Kino-Erlebnis konzipiert sind. So war ich hellauf begeistert, endlich das atemberaubende, unbeschreibliche Naturspektakel "Grand Canyon" auch in einem IMAX-Film endlich wieder erleben zu dürfen.

Leider wurde ich bitter enttäuscht.

Es gibt wenige, zusammenhängende Eindrücke vom Grand Canyon, seinem Verlauf und dem Colorado River, der sich in sein Fleisch gräbt. Statt dessen wird man auf einen merkwürdigen Vater-Tochter-Trip mitgenommen, der gleichzeitig versucht auf die diversen Umweltprobleme aufmerksam zu machen. Beide Geschichten streifen sich immer mal wieder, ohne, dass eine der Geschichten der rote Faden des Films zu sein scheint. Ich habe mich an mehreren Stellen ersthaft gefragt, was mir dieser Film vermitteln soll. Von allem ein bißchen, nichts zusammenhängend oder sinnverbunden - die einzige Verbindung ist tatsächlich die Geografie des Grand Canyon. Es kam sogar die Frage auf, ob dieser Film dem Naturschutz dienen soll oder, ob der Film darauf abzielt den örtlichen Tourismus zu beflügeln.

Wer den Grand Canyon in eindrucksvollen Bildern und einer zusammenhängenden, sinnhaften Geschichte erleben will, sollte auf eine entsprechende Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehn oder arte warten. Diese Version ist dazu gänzlich ungeeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Top 3D Blu-ray! Allerdings ist die Doku selbst öde......, 13. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
Die Bildqualität der IMAX Produktion ist einfach sagenhaft. Die 3D Version überzeugt als solche, die räumliche Tiefe sowie vereinzelte Wassertropfen die "aus dem Bild hüpfen" machen diese 3D Produktion zur idealen Vorführdisk um die Bekannten, Nachbarn und Freunde von 3D zu überzeugen und dafür zu begeistern. :)

Trotzdem nur 3* weil die Doku selbst "sterbenslangweilig" ist, dauert eigentlich nur ca.45min, diese ziehen sich aber wie Kaugummi.
Den Preis finde ich als einfach zu hoch, zumindest für das gebotene.

TV: Samsung PS50 C7790 / 3D Player: Samsung BDP C6800
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bleibt weit hinter meinen Erwartungen zurück, 12. Januar 2010
Wir waren vor Jahren am Grand Canyon zu Besuch.
Dort gab es einen wundervollen IMAX-Streifen über den Grand Canyon zu sehen.
Unter anderem: Rafting & Hubschrauberflug durch den Canyon (toll, atemberaubend)

Der jetzige IMAX Streifen ist eine nette Vater-Tochter-Urlaubsstory, aber weit entfernt
von einer tollen Grand Canyon Tour.
Ich bin von dem Film enttäuscht und würde ihn nicht nochmals kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atemberaubende Aufnahmen, 5. Dezember 2009
Ein wirklich gelungener Dokumentarfilm in High Def. über den Colorado River und Grand Canyon. Die Naturaufnahmen sind fantastisch, eine tiefenschärfe der Landschaft (Grand Canyon), dass einem stellenweise der Mund offen stehen bleibt(man denkt, man könnte die Felsen mit der Hand berühren). Zwar versucht der Film auch über die drohende Wasserverknappung der USA aufzurütteln, gelingt meines Erachtens auch sehr gut und ist gut in den Film intergriert. Leider geht der Film nur ca. 45 min. aber die sind meiner Meinung nach absolute Referenz, was die Bild & Ton Qualität angeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Besseres Privatvideo, 3. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
"Beeindruckender Dokumentarfilm" heißt es auf der Hülle der Blue Ray. Um es kurz zu machen: Für eine ernstzunehmende Dokumentation hat der Film sachlich zu wenig Fleisch. Der Hinweis auf den verschwenderischen Wasserverbrauch am Colorado kommt mehrfach, dazu die Bilder der Staudämme und gefluteter Felder, die mit Tropfbewässerung viel sparsamer zu nutzen wären.
Ansonsten hat hier jemand ein besseres privates Familienvideo gemacht. Der Filmer und Erzähler setzt seine hübsche Tochter in Szene und fabuliert darüber, dass sie ja bald aufs College gehe und dieses Abenteuer vielleicht das letzte große, gemeinsame Erlebnis sei. Alles sehr amerikanisch pathetisch, und Töchterchen weißt noch darauf hin, dass man mit einem Spar-Duschkopf soundsoviele Liter Wasser im Jahr sparen kann, der Vater preist den Sparknopf an seinem Lokus.

Ich bin froh, dass ich den Film nicht selbst gekauft habe, er wurde mir geliehen, um den neuen 3D-Player gleich testen zu können. Die 3D-Effekte fallen bei Landschaftsgroßaufnahmen jedoch nicht ins Gewicht. Nur bei kleineren Szenerien, die auch einen Vorder-, Mittel- und Hintergrund haben, ragt ein Ast ins Wohnzimmer oder dergleichen. Die Wildwasserfahrt auf dem Colorado ist ganz nett mit viel spritzendem Wasser und dergleichen, das soll gesagt sein.
Und so sollte wohl alles in allem in erster Linie das Merkmal "3D" verkauft werden, weniger ein Inhalt.

Ich hoffe, dass der eben bei Amazon bestellte (ebenfalls Imax-) Film "Wunderwelt Ozeane" interessanter daher kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Faszination Grand Canyon mit Schwächen bei der Story!, 28. Oktober 2013
Von 
peyvo (from earth) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
...zweifelsfrei ist der Colorado River hindurch den Grand Canyon eines der größten Naturspektakel unseres Planeten.
Jeder der den Grand Canyon schon einmal gesehen hat, sei es vom Nord/Süd Rim, von unten oder aus der Luft, wird dies bestätigen. Insbesondere wenn man zum ersten mal in die Tiefen blickt, ist man sprachlos und in Ehrfurcht erstarrt...

die 3D Effekte der Blu-Ray sind wirklich TOP, ich wollte immer wieder mit dem Handtuch den Fernseher trocken machen :o)

von den 45 Minuten Laufzeit, gibt es 15-20 Minuten Wildwasserfahrt und dazwischen Sequenzen mit Informationen des GC.

auf jeden Fall heißt es "festhalten"!!!
am Ende sieht man noch einige wunderschöne Bilder aus einem der letzten Paradiese dieser Erde, den Havasu Falls

die Geschichte passt zwar nicht ganz zum Titel "Abenteuer auf dem Colorado", bringt jedoch die Brisanz des Themas "Wasserknappheit Lake Meat und Lake Powell" auch mal dahin wo es sonst nicht ankommen würde

Trotz der Defizite im Bereich der Story, ist die BR bei dem Preis, auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für den 3D Fan...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Doku...., 19. Dezember 2009
Von 
Ein Kunde - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Inhalt
Beeindruckender Dokumentarfilm vom Oscar-nominierten Produzenten Greg MacGillivray (Everest). Mit Musik von der Dave Matthews Band; Deutsche und englische Fassung - engl. Original gesprochen von Robert Redford. Ein aufrüttelndes Plädoyer für mehr Engagement gegen die drohende Wasserverknappung.

Der Film zeigt eine abenteuerliche und aufrüttelnde Reise auf dem Colorado River durch das atemberaubende Naturschutzgebiet des Grand Canyon.

Begleiten Sie ein Team aus namhaften Wissenschaftlern auf ihrer berauschenden Wildwasserfahrt auf dem legendären Fluss und durch die großen Felsschluchten sowie auf deren Suche nach Antworten zur drängenden Wasserproblematik. Zwischen dem Ausgangspunkt der Reise in Lees Ferry, den weltberühmten Lava-Falls-Stromschnellen, den türkisgrünen Gewässern der Havasu Falls und den nahezu ausgetrockneten Gebieten, die auf den Grand Canyon folgen, zelebriert der Film das Wunder des Wassers in großartigen Bildern und zeigt Wege auf, wie wir persönlich zum Schutz dieses wertvollen Rohstoffs beitragen können.

Bildbewertung:
Wieder einmal etwas ganz besonderes, möchten wir in unserem heutigen Weihnachts-Special, hier bei "Fernsehserien auf DVD" mit dieser DVD unter dem Titel "Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado", vorstellen. In Veröffentlichung durch EuroVideo, kommt hier innerhalb einer neuen Reihe mit der Bezeichnung "Made for IMAX Theatres" ein wahrhaft als Schmaus für Augen und Ohr zu bezeichnender Film mit dokumentarischem Charakter zur Veröffentlichung auf DVD.

Die Bezeichnung "IMAX" beruht auf einem speziellen Kinoformat, welches zum Ende der sechziger Jahre hin, durch eine gleichnamige kanadischen Firma entwickelt wurde. Das Besondere und Einzigartige an diesem Kinoformat ist die Größe der Projektion während der Vorführung und das verwendete Filmmaterial nebst der Technik bei der Produktion der Filme. So kann die Größe der Leinwand in speziell für diese Art Film ausgerüsteten Kinos mehrere hunderte Quadratmeter betragen. Das zu sehende Bild ist dann in diesen Kinos bis zu zehn Mal größer, wie bei sonst üblichen Kinofilmen. In einigen Kinos wird mittels einer über den Köpfen der Zuschauer befindlichen Kuppelleinwand ein Bild projiziert, welches den Zuschauern das unmittelbare Gefühl vermittelt, inmitten der Filmhandlung ein Teil von ihr zu sein.

Für die Wiedergabe auf den bis zu 1000 qm großen Leinwänden, muss natürlich ein auch demensprechend hochwertiges Aufnahmematerial nebst der dazugehörigen Technik verwendet werden. Neben dem hohen Kostenfaktor sind Filmproduktionen im "IMAX-Standard" daher auch höchst aufwendig. Sicher ein Grund hierfür zeigt sich in den relativ kurzen Laufzeiten der Filme diesen Genres, die zumeist nur ca. 45 Minuten dauern. Wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Überragend und beeindruckend ist dafür aber auch das gebotene Erlebnis der zu sehenden Bilder, die dann auch noch oft im 3D-Format mit spektakulären Kamerafahrten, Luftaufnahmen oder oft auch ungewöhnlichsten Perspektiven gezeigt werden.

In dieser Reihe von "IMAX-Filmen" kommt mit "Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado" eine zugleich abenteuerliche wie auch aufrüttelnde Reise durch das atemberaubende Naturschutzgebiet des Grand Canyon zur Veröffentlichung auf DVD. In wunderbaren und emotional in ihrer Eindringlichkeit und Schönheit faszinierenden Bildern bietet die Dokumentation zugleich fantastische Bilder mit hohem Unterhaltungswert, wie aber auch die mahnende Aufforderung für einen angemessenen und achtvollen Umgang mit der uns umgebenden Welt in ihrer Unwiederbringlichkeit und Einzigartigkeit. Man erlebt spektakuläre Wildwasserfahrten durch die Schluchten der legendären und weltbekannten Lava-Falls-Stromschnellen. Im nächsten Moment befindet man sich inmitten nahezu ausgetrockneter Gebiete des Grand Canyons. Hier spürt man beinahe förmlich, durch die Kraft der bildgewaltigen Sprache der zu sehenden Aufnahmen dieser Dokumentation, die immense Bedeutung, dieses oft als alltäglich und selbstverständlich hingenommenen, eigentlichen Naturwunder des Wassers.

Der Imax-Regisseur Greg MacGillivray versucht mit seinem 2008 produzierten Film recht geschickt zugleich unterhaltend zu sein und ein möglichst großes Publikum anzusprechen. Schließlich ist es ja das erklärte und auch eigentliche Ziel des Films, in Zeiten einer sich anbahnenden Klimakatastrophe, den Zuschauer und mit ihm möglichst viele andere wachzurütteln.

Im gezeigten Bildformat von 16:9 (1,78:1) anamorph, gibt der Film hierzu ca. 43 Minuten reichlich Gelegenheit. Nun ist das rein technisch gesehene eigentliche große Plus von "IMAX", wie bereits eingangs geschildert, die riesengroße Projektionsfläche. Dieses ist beim Ansehen der Dokumentation im gemütlichen "Pantoffelkino" Daheim, verständlicher Weise, nicht gegeben. Aber von der exzellenten Bildqualität, profitiert natürlich auch der Zuschauer der sich diesen Film von der DVD ansieht. Es ist ein wahres Erlebnis die vor Kraft und Natürlichkeit nur so strotzenden Bilder, von der vorliegenden DVD-Veröffentlichung zu betrachten. Deutlich spürbar macht sich hier in jeder zu sehenden Szene, die beinahe schon als akribisch zu bezeichnende Produktionsarbeit der Macher hinter dieser Dokumentation bemerkbar. So kann das Bild in seiner zur Ansicht kommenden Qualität im Gesamteindruck auch nur als überaus gelungen gewertet werden.

Die sehr gelungenen und zum Teil mit Animationen und Soundeffekten gestalteten DVD-Menüs sind übersichtlich und nutzerfreundlich gehalten. Neben dem direkten "Film abspielen", können in sich separat zur Ansicht öffnenden DVD-Menüs noch eine "Kapitelauswahl" sowie "Special Features" aufgerufen werden. Über "Einstellungen" gelangt man zu den Auswahlmöglichkeiten für den Ton. Als Extras bietet die DVD neben einem ca. 33 Minuten laufenden "Making of" (OmdU), auch noch ein Musikvideo mit Tara Davis, zuzüglich zweier Titel aus dem "Dave Matthews Soundtrack" zum Film. Einige Trailer zu weiteren Veröffentlichungen auf DVD bilden den Abschluss der auf dieser Veröffentlichung befindlichen Extras.

Tonbewertung:
Wie schon beim Bild, wurde auch beim Ton in seiner zu hörenden Qualität, ein hoher Standard schon während der Produktion und Entstehung dieser Dokumentation gesetzt. So verwundert es hier auch nicht, dass sowohl der deutsche wie auch englische Ton im Format Dolby Digital 5.1 auf ganzer Strecke zu überzeugen versteht. Stets in seinen Dialogen gut verständlich, kommt hier ein in sich stimmungsvoll gemischtes Ganzes zu Gehör. Exklusiv für diesen Film konnte die Dave Matthews Band für die musikalische Gestaltung gewonnen werden. Die stimmungsvollen Titel dieser US-amerikanischen Jamrockband, rund um ihren Gründer und Songwriter David John Matthews, passen wunderbar stimmig in die zu sehenden Bilder dieser Dokumentation. Als Kritikpunkt an dieser Stelle muss angeführt werden, dass diese sonst sehr gelungene DVD-Veröffentlichung, leider keinerlei Untertitel hat.

Gesamturteil:
Hier kommt eine Dokumentation von faszinierender Schönheit und genialer Einzigartigkeit in ihren zu Ansicht kommenden Bildern, durch "EuroVideo", zur Veröffentlichung auf DVD. Für mich persönlich eine ganz klare Top-Empfehlung, für alle an Dokumentationen diesen Genres Interessierte.

Autor: Torsten
Fernseh-Serien-Auf-DVD.de
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D]
Gebraucht & neu ab: EUR 11,85
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen