Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken OLED TVs Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
424
4,0 von 5 Sternen
Farbe: Multipack (Schwarz,Cyan, Magenta,Gelb)|Package Type: Standardverpackung|Ändern
Preis:37,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. August 2013
Nach mehreren erfolglosen Versuchen, mit günstigen Drucker-Patronen verschiedenster Anbieter aus dem Zubehör Geld zu sparen, musste ich letztendlich wieder gezwungenermaßen auf die sogenannten "Originalpatronen" umsteigen, das perfide System der Drucker-Hersteller geht also hier leider wieder mal auf ;-) !!!

Leider stimmt auch das Gerücht, daß die günstigen Produkte häufig Probleme mit dem Chip haben, heißt, die Füllstandanzeige oder im schlimmsten Fall die ganze Patrone wird nicht erkannt, was einen totalen Stillstand des Druckers zur Folge hat, der nimmt seinen Dienst nämlich erst dann wieder auf, wenn die einzelne Patrone durch eine neue "Originale" ersetzt UND auch als solche erkannt wurde.

Dies trifft hier auf meinen EPSON Stylus S22 zu ... !!!!!

Das Kuriose ist, daß beim Einsetzen der Zubehör-Patrone diese beim Ersten Mal als "Original" erkannt wurde, was mich erstmal total Überraschte und auch freute.

Das böse Erwachen kam aber dann, als der Drucker irgendwann mal mitten im Druckvorgang und bei erst halbleerer Patrone stoppte, und die Meldung: "Druckerpatrone nicht erkannt" zeigte !!!

Ein erneutes Einsetzen der halbleeren Patrone und auch ein Neustart des Druckers brachte hier auch leider keinen Erfolg !!!

Folglich konnte ich mein wichtiges Dokument nicht komplett ausdrucken, was sehr ärgerlich war, der Plan der Drucker-Hersteller ist also hier total aufgegangen ;-) ;-) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Sicherheit, daß mir sowas zukünftig nicht mehr passiert, ist mir der etwas höhere Preis letztendlich zwangsläufig Wert, zumal ich für die ganzen Experimente mit den Billigprodukten locker einen kompletten Original Patronen-Satz hätte kaufen können, ein teures Lehrgeld also .... :-(

Meine Erfahrungen sind übrigens, daß man, wann immer es geht, direkt bei AMAZON als Anbieter bestellen sollte, auch wenn er nicht unbedingt als günstigster Anbieter in der Liste steht, da war ich bisher nämlich immer auf der sicheren Seite.

Das soll jetzt keine Werbung sein, sondern spiegelt nur meinen Erfahrungswert wider !!!

Das meine ich als gut gemeinten Ratschlag, weil etliche Nutzer hier ja auch schon mit falschen Produktbildern von unseriösen Anbietern verarscht worden sind (sieht man ja auch an den abgegebenen Rezensionen z.B. zu diesem Produkt ...) !!!

Zumindest bei Drucker-Patronen gilt für mich in Zukunft immer "Original statt billig", und bitte unbedingt auf den Anbieter achten, denn auch hier tummeln sich leider sehr viele schwarze Schafe ..... ;-)

Von mir gibt es hier (leider) nur bei den Original-Patronen eine Kaufempfehlung, und zwar solange, bis das Chip-Problem von den günstigeren Anbietern endlich mal gelöst worden ist !!

Das Monopol kotzt mich zwar an, aber ich hoffe, diesem Machwerk wird irgendwann ein Ende gesetzt, vielleicht von der EU, die ja so gerne jeden erdenklichen Scheiß, von der Glühbirne angefangen, regelt !!!!
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2012
Es gibt Leute die Drucken mit Orginal Tinte und es gibt welche die drucken mit nachgemachten Tinten. Über dieses Thema wird wohl noch so lange es Tintenstrahl Drucker gibt gestritten werden. Ich für meinen Teil habe schon so manchen Versuch gestartet mit Drittanbietern, über kurz oder lang musste ich einen neuen Drucker kaufen. Das soll nicht bedeuten dass alle Dritthersteller schlechte Ware liefern, nur finde ich es sehr Problematisch jedesmal stundenlang im Internet nach der passenden und verträglichen Tinte zu suchen.
Deswegen gehe ich inzwischen den einfacheren Weg und kaufe mir Orginal Tinte, sollte mal was sein kann ich mich immer an den Hersteller wenden und wer nutzt den wirklich seinen Drucker Jahre lang. Also ich kaufe so oder so alle 2 - 3 Jahre einen neuen günstigen Drucker. Die kosten ja inzwischen weit und 100 € und bieten dafür sehr gute Ergebnisse.

Bilder drucke ich eigentlich kaum noch denn dazu sollte man einen sehr guten Fotodrucker haben. Diese haben aber den Nachteil dass Sie erstens Schweine Teuer sind und zum zweiten ist der Ausdruck eines Bildes so oder so Teuer.

Diese Multipack wird nicht so Aufwendig verpackt geliefert wie auf dem Bild dargestellt sondern nur in Folie eingeschweißt, aber Orginal Epson Tinte.

Fazit: Wer auf Orginal Tinte steht macht hier nichts falsch.
11 Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Ich habe mich wieder für die originalen Druckpatronen von Epson entschieden weil ich mit verschiedenen anderen Anbietern und deren vergleichbaren Produkten nicht klar kam. Ich eigentlich nicht, aber der all in one Drucker Epson "Stylus SX130". Ein Austausch des kompleten Druckersatz erkante das Gerät nicht, maximal eine ausgetauschte Patrone wurde erkannt, bei der zweiten wurde schon der Dienst versagt. Die Tip`s und Trick`s in den verschiedenen Foren führten regelmäßig nicht zum Erfolg. Nun also wieder mit Original und keinen Problemen. Am Preis sollte man für Langzeitkunden schon was machen können.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Juni 2015
Die Tintenpatrone T1281 von Epson kam genau wie beschrieben und auf der Angebotsbildern zu sehen als Orginalpatrone bei uns zuhause an. Da wir die Patrone regelmäßig verwenden, kannten wir die hohe Qualität von Epson, die sich auch bei dem hier von Amazon angebotenen Produkt bestätigte.
In der Vergangenheit hatten wir auch schon nicht Orginal-Patronen gekauft, jedoch wurden wir hier nach kurzer Zeit enttäuscht, da die Patronen ziemlich schnell eingetrocknet waren.
Das ist uns bisher bei den Original-Patronen von Epson noch nicht passiert, sodass es für die gute Druckqualität und lange Lebensdauer der Tintenpatrone 5 von 5 Sterne gibt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Leider gehen die Füllmengen aus den verschleiernden Produktbezeichnungen "Apfel" und "Fuchs" nicht hervor, verwirren so mich als Kunde und bieten mir keine Orientierung zur Preis/Leistung. Also hier die Füllmengen der Patronen:

"Apfel"
Farbe je 7,2g
Schwarz 11,2g

"Fuchs"
Farbe je 3,6g
Schwarz 5,9g

Man bekommt also für 25% Preisersparnis 50% weniger Produkt. Wenn man zudem noch bedenkt, dass ja immer ein wenig Restfarbe in der Patrone bleibt, ist der Reinfall noch größer.

Ergänzung: Die T1281 Patronen (Fuchs) werden von Amazon oft in einem Atemzug zur T1291 (Apfel) angeboten. Sie passen auch perfekt in den Drucker, werden aber trotz Originalpatrpne von der Software nicht erkannt. Unbedingt Kompatibilität prüfen!

Dies finde ich übrigens auch eine interessante gewinnmaximierende Design-Idee die Respekt verdient: Nicht etwa verschieden geformte Patronen bauen, die auf den ersten Blick nicht passen, und dann zurück gegeben werden. Nein. Baugleiche Patronen, die exakt passen, perfekt funktionieren könnten, aber an der Software scheitern. Mein letzter Epson.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Tinten von Epson kaufe ich seit Jahren.Texte und Fotos lassen sich in sehr guter Qualität ausdrucken. Bei Fotos ist ein kalibrierter Bildschirm hilfreich, damit diese im Farbgleichgewicht nicht völlig anders aussehen. Meine Fotos kommen im RAW-Format (Rohformat) auf die Speicherkarte. Wie zu analogen Zeiten muss jedes "Negativ" einzeln entwickelt werden. Beim Jpg-Format entscheidet die Kamera weitgehend, wie ein Foto aussehen soll. Das schränkt die Parameter für eine Bildbearbeitung deutlich ein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
ich habe mir diese original Patronen geleistet, da ich mir zuvor einen Drucker mit billigen Ersatzpatronen versaut habe.
ich bin aber sehr enttäuscht davon, wie kurz diese Patronen gehalten haben und ich drucke wahrlich nicht viel.
Nun habe ich welche für 10€ für 10 Stück gekauft, das Druckergebnis ist gleich gut und die Patronen haben mehr Inhalt.
Ich finde die Geldschneiderei der Druckerhersteller mit ihren Patronenpreisen eine Unverschämtheit.
Mein nächster Drucker wird ohnehin ein Laserdrucker.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Die wie immer pünktlich gelieferten Artikel entsprechen voll und ganz meinen Vorstellungen. Und dann dieser Preis. Da kann man schon einmal ein paar mehr Seiten drucken, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Kann ich nur empfehlen und werde bei
Bedarf wieder kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Ich habe meinen ersten Tintenstrahl-Drucker vor 20 Jahren gekauft und auf Empfehlung des Händlers war es ein Epson-Drucker. Seit dieser Zeit bin ich mit den diversen Epson-Geräten sehr zufrieden. Wenn ich Originaltinte verwendet habe, war ich hiermit auch zufrieden, doch einmal habe ich eine kompatible Tinte gekauft und festgestellt, dass sie zwar günstiger ist aber auch das Ergebnis bei weitem nicht mit Epson-Originaltinte zu vergleichen ist.

Deshalb kaufe ich für meine beiden Epson-Drucker immer nur diese Tinte und bin mitdem Ergebnis weiterhin zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Ich war sehr enttäuscht von dieser Lieferung.

Es waren zwar originale Patronen, aber bereits nach wenigen Ausdrucken waren die Patronen leer, bzw. wurden als leer angezeigt.

Ich kann leider nicht sagen, ob es an meinem Drucker lag(geplante Obsoleszenz) oder ob die Patronen tatsächlich leer waren.
Das ist eigentlich auch nicht wichtig, da es ja ein Epson Produkt ist und somit die Marke Epson für mich nicht mehr die erste Wahl sein wird.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)