Kundenrezensionen


884 Rezensionen
5 Sterne:
 (589)
4 Sterne:
 (143)
3 Sterne:
 (40)
2 Sterne:
 (34)
1 Sterne:
 (78)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


50 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Waschmaschinen Veteran
Unabhängig von seiner tadellosen Funktion kann ich berichten, daß der Stick einen kompletten Waschmaschinen Waschgang (Pflegeleicht, 40°C, 1000 Umdrehungen/min) tadellos überstanden hat, jetzt glänzt wie neu auch im Schreib-/Lesetest mittels der kostenlosen Software "H2testw" keine Fehler aufweist. Respekt!
Veröffentlicht am 18. Mai 2011 von Daniel Gräfe

versus
96 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Katastrophe
Ich kann mich den negativen Rezensionen hier nur anschließen.

Bisher war ich der Annahme, dass man mit Kingston Qualitätsware kauft, da ich mit Arbeitsspeichermodulen und anderen Sticks zuvor ganz gute Erfahrungen gemacht hatte.
Dieser Stick hat mich allerdings eines Besseren belehrt.

Der DataTraveler 101 G2 16 GB braucht ewig, um von...
Veröffentlicht am 27. September 2011 von Ewald R.


‹ Zurück | 1 289 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Waschmaschinen Veteran, 18. Mai 2011
Von 
Daniel Gräfe (Dresden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kingston DataTraveler DT101G2 8GB USB-Stick USB 2.0 rot (Personal Computers)
Unabhängig von seiner tadellosen Funktion kann ich berichten, daß der Stick einen kompletten Waschmaschinen Waschgang (Pflegeleicht, 40°C, 1000 Umdrehungen/min) tadellos überstanden hat, jetzt glänzt wie neu auch im Schreib-/Lesetest mittels der kostenlosen Software "H2testw" keine Fehler aufweist. Respekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


83 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend schnell & preiswert, 23. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich die Verpackung anschaute, war ich anfangs enttäuscht. Zu lesen war da, dass der Stick nur 10 MB/s beim Lesen und mickrige 5 MB /s beim Schreiben schafft. Im Praxistest zeigte sich dann allerdings, dass der Stick wesentlich schneller ist und auch eine gute Kompatibilität aufweist. Auf verschiedenen PC's (XP & Windows 7), Medienplayern, DVD- und Bluray Playern lief der Stick ohne Probleme und mit guter Performance. Bemerkenswert fand ich, dass dieser auch mit billigen Medienplayern wie dem Sansun Mini Media Player zusammenarbeitet. Die Verarbeitung ist in meinen Augen sehr gut und auch der Schutzbügel macht einen wertigen Eindruck. Ob er nun die 5-jährige Garantie durchsteht, die der Hersteller für den Stick gewährt, weiß ich nicht aber man merkt, dass bei der Produktion im Gegensatz zu Sticks anderer Hersteller mehr Wert auf Qualität gelegt worden ist. Bei der Datenübertragung leuchtet eine grüne LED angenehm gedämpft, so dass auch Leute die darauf Wert legen keine Beeinträchtigung bemerken werden. Bislang habe ich immer Produkte von Sandisk gekauft, allerdings bin ich von dem Kingston Stick so begeistert, dass ich mir wohl noch einen kaufen werde. Insgesamt also: Preis / Leistung und Qualität top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kingston 8GB, 14. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Kingston DataTraveler DT101G2 8GB USB-Stick USB 2.0 rot (Personal Computers)
Da ich oft Daten zwischen Arbeit und zuhause sowie unter Freunden mit hin und her nehme, ist dies bereits mein 3. Stick aus der "Kingston-Familie". Angefangen habe ich mit dem 2GB-Stick, dann kam der 4GB-Stick und nun halt der 8GB. Die Datenmengen werden ja nicht weniger und jedesmal die Sticks erst löschen wenn ich sie brauche ist mir meist zu umständlich. Auf jeden Fall würde ich immer wieder die Kingston-Sticks kaufen, da diese keine umständliche Verschlusskappe besitzen (die man auch noch gern irgendwo liegenlässt oder verliert)! Der USB-Anschluss wird freigelegt indem man den silbernen Clip dreht. Zum Transport einfach perfekt. Auch die Geschwindigkeit des Sticks ist gut. Jederzeitige Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


68 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schneller USB Stick !!, 9. Dezember 2010
Meine Eltern haben sich einen neuen Fernseher (Technisat mit integrierter Aufnahmefunktion)gekauft.
Dieser wurde von mir ausgiebig getestet und weil mit meinem Intenso USB Stick (ca. 2 Jahre) die Aufnahmen nur "ruckelig" aufgenommen wurden, musste ein Stick her, der schnell lesen und schreiben kann. Ein bischen gegoogelt und der Kingston Data Traveler 101 G2 16GB hatte mit die besten Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Dann die Rezensionen hier gelesen und ich war mir sicher, das ich damit richtig liegen würde.
Klare Kaufempfehlung für Leute, die mit dem Stick Fernsehsendungen usw. aufnehmen wollen !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


96 von 112 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Katastrophe, 27. September 2011
Ich kann mich den negativen Rezensionen hier nur anschließen.

Bisher war ich der Annahme, dass man mit Kingston Qualitätsware kauft, da ich mit Arbeitsspeichermodulen und anderen Sticks zuvor ganz gute Erfahrungen gemacht hatte.
Dieser Stick hat mich allerdings eines Besseren belehrt.

Der DataTraveler 101 G2 16 GB braucht ewig, um von einem PC erkannt zu werden. Besonders, wenn Windows 7 installiert ist. Ich habe den Stick auf zwei Notebooks mit Win7 Professional und zwei Rechnern mit Windows XP über zwei Wochen hinweg gestestet. Das Dateisystem spielt keine Rolle, da ich den Stick mit NTFS und danach mit FAT32 formatiert hatte.
Unter Windows 7 benötigt der Stick ziemlich genau 30 Sekunden um erkannt zu werden, was ein katastrophaler Wert ist. Und das auch nur, wenn er überhaupt erkannt wird. In vielen Fällen wird er auch überhaupt nicht erkannt oder schlägt nach 30 Sekunden vor, den Stick zu formatieren.
Unter Windows XP wurde der Stick schneller erkannt, was für mich allerdings nichts mehr geändert hat.

Der Stick wird daher in Kürze von mir zurückgeschickt, Datenverlust ist mir bisher zum Glück erspart geblieben.

PS:
Mir ist aufgefallen, dass sich die 1-Stern-Rezensionen fast ausschließlich auf die 16 und 32 GB Versionen des DataTraveler 101 G2 beziehen. Diese sind allerdings mit den 4- und 8 GB Rezensionen vermischt, was das sehr gute Gesamtergebnis erklärt.
Ich würde Amazon nahelegen, die Bewertung dieses Produktes (16GB) nicht durch die guten Rezensionen ganz anderer Produkte (4GB, 8GB, etc) zu verfälschen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstiger Stick, sowohl für Mac als auch für Windows, 21. März 2011
Ich habe diesen Stick rein nach dem Preis/Leistungs-kriterium erworben, sprich: er war seinerzeit der günstigste unter den halbwegs gut rezensierten Markensticks bei Amazon.
Er macht einen gut verarbeiteten Eindruck, der Metallschieber schützt optimal, er ist klein und flott (Werte habe ich nicht gemessen, aber im Vergleich zu anderen Markensticks die ich habe, scheint er mir eher schneller zu sein)!

Fazit: Bei dem Preis Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


50 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wird problemlos erkannt, 6. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Stick relativ überstürzt gekauft, weil mein DELL (WIN 7) zur Reparatur muss. Vorher mussten natürlich die Daten gesichert werden. Meine externe Festplatte von MYDRIVE wurde nicht erkannt, egal was ich tat. Aber dazu schreibe ich noch eine gesonderte Rezension.
Stick war per Premium-Versand am nächsten Tag da, genau 1 Stunde vor Abholung des Notebooks. Und was soll ich sagen? Sofort erkannt, alles draufgezogen, über 12 GB, ging ruck-zuck, Teile davon vom Stick auf meinen MAC, auch MAC hat ihn sofort erkannt. Ich kann nur sagen, wesentlich effektiver als ein externes Drive, wenn man mit 15 GB auskommt (natürlich sind nicht die gesamten 16 GB frei).
Zur Optik die eigentlich egal ist: Schön klein, kleiner als ein Labello, genial der Drehverschluss, man kann keine Kappe mehr verlieren. Ist übrigens auch abwärtskompatibel auf USB 1.0, funzt auch bei meinem dritten, uralten Notebook. Uneingeschränkt zu empfehlen. Einziges Manko wie immer bei diesen Teilen: Die Verpackung: Musste mit viel Kraft die leidige Einschweissung zerschneiden um überhaupt an das Teil ranzukommen. Viel zu viel Plastik für so ein kleines Teil. Dafür gibt es einen Stern Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktion gut, Design verbesserungswürdig, 29. Dezember 2010
(Hinweis: Ich habe die 32GB-Version, Farbe Violett.)

Zunächst mal ein großes Lob an Kingston dafür, dass *KONKRETE* Angaben zur Schreib- und Lesegeschwindigkeit gemacht werden, und diese auch auf der Verpackung aufgedruckt sind, nämlich 5 MB/s schreiben und 10 MB/s lesen. Darüberhinaus sind diese Werte nicht übertrieben, sondern eher konservativ (dazu später mehr). Leider sind solche Angaben eine Ausnahme. Die meisten Hersteller geben keine konkreten Werte an, sondern nichtssagende Schwammbegriffe wie "Ultra-Fast" oder "High-Speed". Manchmal wird auch nur eine Geschwindigkeit angegeben, ohne einen Hinweis darauf, ob es sich um die Schreib- oder Lesegeschwindigkeit handelt (natürlich kann man davon ausgehen, dass es letztere ist, denn beim Schreiben ist jeder Stick langsamer). Ich persönlich kaufe nur noch Speichermedien, wo die Geschwindigkeit angegeben ist. Diese Strategie bewahrt mich vermutlich auch vor einer Menge Billig-Schrott. Dass es deswegen nicht unbedingt teuer werden muss, beweist dieser USB-Stick von Kingston: 32 GB für 43 Euro kann man durchaus als Schnäppchen bezeichnen.

Auf dem frisch erworbenen Stick war irgendeine Windows-Software vorinstalliert, die ich nicht brauche (habe kein Windows, und bevor jemand fragt: nein, auch kein MacOS und kein Linux), und die ich daher als erstes gelöscht habe. Auf dem dann leeren Stick habe ich erstmal ein paar Geschwindigkeitstests gemacht. Ergebnis: Zwischen 15 und 18 MB/s schreiben und 23 MB/s lesen, beides bei rein sequentiellem Zugriff. Das lag zu meiner Überraschung deutlich über den Angaben des Herstellers (5 MB/s bzw. 10 MB/s). Eine mögliche Erklärung wäre, dass ich nur einige 100 MByte draufgeschrieben habe, und dass der Stick mit zunehmendem Füllstand langsamer werden könnte, da der Flash-Controller aufgrund des Wear-Levelling dann mehr zu tun bekommt. Aber das ist nur Spekulation. Bisher bin ich mit der Geschwindigkeit auf jeden Fall sehr zufrieden.

Zu den sonstigen Merkmalen: Das Gehäuse ist kompakt und hat eigentlich genau die richtige Größe. Trotz Kunststoff scheint es hinreichend stabil zu sein (da habe ich schon ganz andere Dinge erlebt). Die Aktivitäts-LED ist gut zu erkennen. Die Gehäusefarbe (Violett) ist nicht so mein Ding, aber auf Ästhetik lege ich keinen so großen Wert, wenn die Funktion stimmt. Immerhin ist es auch nicht ganz verkehrt, dass man die Kapazitätsklassen auf den ersten Blick anhand der Farbe unterscheiden kann, was nützlich sein mag, wenn eine handvoll Sticks in der Schublade oder in der Notebooktasche herumpurzeln.

Kommen wir zum einzigen negativen Punkt, den ich habe: Die "Drehkappe". Es handelt sich dabei offenbar um ein rein optisches Gimmick ohne Funktion. Es ist weder eine Verschlusskappe (sie verschließt den USB-Stecker nicht, d.h. Staub kann ungehindert eindringen), noch ist es eine Schutzkappe, denn sie schützt den Stecker nicht, im Gegenteil: Wenn das Öffnen und Schließen nicht in umständliches Gefummel ausarten soll, berührt man zwangsläufig dabei den Stecker mit den Fingern. Ich habe immer ein ganz schlechtes Gefühl dabei, Stecker zu berühren, weil es früher oder später zu Korrosionen und zu Kontaktproblemen kommen kann. Und von statischen Entladungen, die die Elektronik beschädigen können, ganz zu schweigen. Diese Kappe ist ganz klar eine "Antischutzkappe".

Das Positive an der Sache: Die Kappe ist nur aufgeklipst und lässt sich durch vorsichtiges Aufbiegen entfernen, ohne dass etwas kaputtgeht (man kann sie aufheben und später wieder draufklipsen, wenn man mag). Ohne diese Kappe gefällt mir die Haptik des USB-Sticks deutlich besser. Theoretisch kann man dann auch die Kappe eines alten, ausgedienten Sticks aufsetzen, oder man bastelt sich etwas aus Sugru, oder man steckt den USB-Stick einfach in ein kleines Zip-Lock-Tütchen. Oder man lässt sich von der Oma zu Weihnachten einen USB-Stick-Strick-Strumpf (Zungenbrecher!) anfertigen. Da gibt es viele Möglichkeiten.

Fazit: Die eigentliche Funktion als USB-Flash-Speicher ist einwandfrei. Aber für diese unsägliche Kappe würde ich einen halben Stern abziehen. Da Amazon keine halben Sterne zulässt und ich das Problem für wichtig genug erachte, dass ich dafür keine 5 Sterne vergeben mag (was ja "perfekt" bedeuten würde), runde ich auf 4 Sterne ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kingston Qualität zum Fairen Preis, 26. September 2012
Von 
Technikfreak (Bamberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab mir diesen stick angeschafft um damit Bilder und Filme
auf meinem Sony Bravia Fernseher ansehen zu können,
ohne erst lang mit den Kabeln der Kamera am Fernseher
herumzuhantieren.

Was soll man groß Schreiben der Stick hat eine
sehr gute Verarbeitung und sieht sehr gut aus.

Der Metallbügel sitzt angenehm fest, so das sich der
Stick nicht von alleine in der Hosentasche öffnen kann,
an der gebogenen Rückseite hat er eine kleine öffnung
oder besser gesagt einen kleinen Haken wo man z.b. eine
Trageschlaufe oder einen sehr kleinen schlüsselring durchstecken
kann, aber Achtung der Haken eines Schlüsselbandes passt leider
hier nicht durch, die öffnung ist wirklich sehr klein.

Die Lese Schreibgeschwindigkeit ist hervorragend.
Mit Teracopy hab ich ein knapp 1,2 gig Video unter
2 Minuten auf dem stick kopiert bekommen.

Mein Fazit:
Klein Leistungsstark zum günstigen Preis - KAUFEMPFEHLUNG ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billig - Ware, 2. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kingston DataTraveler DT101G2 8GB USB-Stick USB 2.0 rot (Personal Computers)
zunächst einmal die Vorzüge des Sticks, er ist äußerst preisgünstig und er funktioniert, soweit so gut.
Doch schon beim ersten Einsatz fällt mehr als deutlich auf.......ist das wirklich USB 2.0 ????
Die gemessene Geschwindigkeit zu einem echten UBS 2.0 bei der Datenübertragung betrug gerade mal 30 % !!!
Wer nur hin und wieder mal ein paar Daten hin und her transportieren will, für den ist dieser Stick sicher
zu gebrauchen, wer unter Zeitdruck steht oder sehr oft größere Datenmengen hin und her kopieren möchte
der sollte sich nicht dafür entscheiden, das Ding ist einfach unendlich langsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 289 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen