Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Prozess - Arthaus Premium Ausgabe, November 2010, 19. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Die eher verhaltene Begeisterung meiner Vorrezensenten, vor allem bezogen auf Vollständigkeit und Bildqualität des Filmes, bezieht sich auf die ältere DVD-Ausgabe von Universal/Canal+.

Heute habe ich die frisch unter dem Gütesiegel "Arthaus Premium" erschienene Edition als luxuriöses 2-Disc-Set erhalten und mir sofort beide DVDs angesehen. Nun, was soll ich sagen? Die Bildqualität von Orson Welles' Meisterwerk ist hervorragend, der Film ist mit 114 Minuten auch komplett enthalten (die nicht-synchronisierten Szenen, wie beispielsweise der von Welles selbst gesprochene Prolog, sind in Originalfassung mit einblendbaren Untertiteln). Dass der Vorspann in französischer Sprache ist und nicht in englischer, kann man verschmerzen, da es sich schliesslich um eine französisch/italienisch/deutsche Co-Produktion handelt (ein englischer Vorspann würde hier irgendwie genauso wenig passen wie japanische Zwischentitel bei einem Stummfilm von Fritz Lang). Desweiteren ist noch eine Doku "Orson Welles, der Lichtarchitekt" zu sehen. Das Bonusmaterial auf Disc 2 enthält die erstklassige Dokumentation "One Man Band" über den kultigen Regisseur, samt Kurzfilmen, Gemälden, Skizzen und Informationen über unvollendet gebliebene Projekte.

Wer seine Freude hat an Filmen mit düsterer, surrealer und albtraumhafter Atmosphäre, die nicht zuletzt durch die herausragende Kameraarbeit und den Einsatz von Musik erzeugt wird, der kommt bei diesem Klassiker mittels der vorliegenden, opulenten Edition von Arthaus auf seine Kosten; das Booklet und die optische Gestaltung der Box sind eine Augenweide. Absolute Kaufempfehlung für Freunde anspruchsvoller Filmkunst und solche, die auf eine würdige Umsetzung der Kafka-Verfilmung gewartet haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz perfekt, aber so gut wie, 21. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Zum Film möchte ich gar keine Worte verlieren, der ist schlicht ein Meisterwerk!!!

Die sehr schön aufgemachte DVD präsentiert zwar in Deutschland erstmalig die ungekürzte Fassung, jedoch wurde hierbei auf das (neue) französische Master zurückgegriffen, in welchem der englische Vorspann digital durch einen französischen ersetzt wurde und, viel schlimmer - über das Schlussbild, über welchem Orson Welles selbst die Besetzungsliste spricht ein französischer Abspann gelegt wurde, da in der französischen Synchronisation hier die Besetzungsliste nicht gesprochen wurde - wohl aber in der deutschen Fassung (und in der englischen Originalfassung), was sich nun auf absurde Weise doppelt.

Das zweite und viel entscheidendere Manko ist allerdings, dass die deutsche Synchronfassung hier nicht komplett ist, obwohl sie komplett existiert! Hier können andererseits genau die Kürzungen der gekürzten Fassung nachvollzogen werden. Offenbar wurde bei der deutschen Synchro einfach auf die an die gekürzte Fassung angeglichene Version zurückgegriffen. Schade ...
(Hier sei übrigens angemerkt, dass es sich lohnt, die englische Fassung zu sehen/hören, da hier Orson Welles selbst mehrere Nebenrollen spricht! Am eindrucksvollsten den Mahler Titorelli!)

Ansonsten enthält die DVD ein höchst interessantes und aufschlussreiches Interview mit dem genialen Kameramann Edmond Richard und die Doku "Orson Welles - The One Man Band", die allerdings schon auf der Arthaus-Ausgabe des Welles-Films "F wie Fälschung" zu bewundern war.

Trotz kleiner Fehler - absolute Kaufempfehlung.

PS: Wer sich von der ursprünglichen Gestalt des Films bzw. der kompletten deutshcne Synchro überzeugen will, der sei auf die Arte-Ausstrahlung verwiesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich eine würdige DVD Fassung!, 8. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Nachdem ich sehr enttäuscht feststellen musste, dass die normale DVD-Fassung von der Prozess stark gekürzt ist, freut es mich umso mehr, dass diese DVD den kompletten Film zeigt und viele interssante Extras dabei sind. Eine starke Kafka-Verfilmung nun endlich auch in einer würdigen Edition.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Film, 28. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Guter Film mit toller Hülle. Warum wechselte der Film nur ständig zwischen Deutsch und Englisch. Mindestens 3 mal kam das vor. War das Absicht mit noch schnell reingeschnitten ungezeigten Szenen oder ist da ein Fehler beim schneiden und pressen unterlaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kafka - Der Prozess, 8. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Die düstere Stimmung lässt an das Buch nur allzu deutlich erinnern, der Regisseur erzeugt in diesem Schwarz Weiss Streifen über den gesamten Film hinweg die notwendige Unsicherheit des Herrn K. und regt zum Nachdenken an.

Die deutsche Tonspur ist hervorragend und das Bild scharf und hervorragend nachbelichtet.

Der Gesamteindruck der 4 Sterne ist meiner Ansicht nach nur deswegen notwendig, weil das Buch und das damit verbundene Grundproblem der "Justiz" nicht in einem pausenlosen Strahl ausgestrahlt werden kann, das Buch bietet eben Vorteile zum Film an sich - die bedrückende Beschreibungsgabe von Kafka ist also nicht 100prozentig verfilmbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kafkaesker Film, 17. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Dieser kafkaeske Film stellt den verunsicherten Josef K. in den Mittelpunkt, der letzendlich paranoid zu werden scheint, da er rund um die Uhr bewacht und untersucht wird. Ist es nicht heute in unserer Gesellschaft nicht immer noch so, dass man bewacht wird? Im Roman jedoch fällt Josef K. auf groteske Weise stundenlang die Treppen hinunter, während diese Szene im Film fehlt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kafkas Prozess, 22. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Prozess [2 DVDs] (DVD)
Die DVDs waren in einwandfreien Zustand. Die Sendung kam sehr schnell an. Die Verpackung war in Ordnung.Preis- Leistungsverhältnis war in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Prozess [2 DVDs]
Der Prozess [2 DVDs] von Franz Kafka (DVD - 2010)
EUR 14,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen