MSS_ss16 muttertagvatertag Hier klicken Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Februar 2011
Nach langen überlegen habe ich mir eine G-Shock gekauft. Wichtige Kriterien zur Uhrenwahl waren u. a.: Absolute Stoßfestigkeit, Wasserdichtheit bis zu 200M, Solarbetrieb, tolles Desgin und auch technisch interessant die MUD-Konstruktion. Natürlich waren nicht zu letzt die vielen guten Rezensionen zur Uhr ein Kriterium, die zum Kauf beigetragen haben.

So nun zur eigentlichen Uhr:

Die Uhr wurde in einer sehr hochwertigen Metalldose geliefert, mit einem ansprechenden Überkarton. Die Bedienung ist absolut logisch und alle Funktionen sind intuitiv und kinderleicht zu bedienen. Wer jemals eine (Digitale) Casio Uhr hatte braucht nie wieder so eine Gebrauchsanweisung zu lesen, da alle (Casio) Uhren gleich funktonieren. So war die Zeit und das Datum in wenigen Minuten eingestellt.
Die Uhr trägt sich trotz der immensen Größe mehr als angenehm und ist ausgesprochen bequem zu tragen (obwohl ich schmale Handgelenke habe). Die Uhr ist im Vergleich zu ihrer Größe federleicht, gerade mal 88 gr. inkl. Armband und Schließe. Das Gehäuse ist sehr hochwertig, absoult massiv und schön gestaltet. Technisch interessant ist u.a. die Lagerung des Moduls mit Hilfe von einem eigens entwickelten Alpha-Gel, das effektiv zur Stoßabsorbierung beitragen soll. Wichtig war für mich auch, die seit 2008 eingeführten MUD-Gehäuse. D. h. das gesamte Gehäuse ist komplett abgeschlossen und somit bestens gegen Staub, Schlamm und Sand geschützt. Damit kann man die Uhr ohne weiteres auch am Strand oder bei matschigen Down-Hill Stecken tragen. Das Gehäuse ist insgesamt 10 mal verschraubt und damit bestens abgesichtet. Das Glas ist gegen Stöße und Kratzern im Gehäuse eingelassen. Die Dornschließe aus Stahl ist ein wahrer Traum; massiv, dick und gegen Verlieren mit Schrauben gesichert (Keine andere G-Shock hat so eine erstklassige Schließe, kein Vergleich zu den billig wirkenden Standardschließen von anderen G-Shocks) zudem weist Sie den G-SHOCK Schriftzug auf. Das Armband ist robust und mit hochwertigen Schriftzügen versehen, die zudem mit roten Lack ausgelegt sind (MUD RESIST und SHOCK RESIST). Das Desgin ist mehr als gelungen, rote MUD-Elemente mit einem schwarzen Gehäuse. Das Negativ-Display, ist meiner Meinung nach sehr gut ablesbar.
Die Funktionen sind zweckmäßig und gehobener Casio-Standard (Stoppuhr, Alarme, Weltzeit usw.). Die Solarfunktion ist bei mir noch bei "M" also Middle, dies liegt aber daran das es noch Winter ist und ich die Uhr meist unter den Ärmel trage. Praktisch ist auch Ladekontroll-Anzeige sowie die "PS", also die Power-Save-Funktion. Diese Featuers mach meiner Meinung nach diese Uhr zu den besten der Welt.

So nun kommen wir (endlich)zum FAZIT:

Für die GX-56er sprechen also das tolle Retro-Desgin im XXL-Format, die absolut robuste Konstruktion mit neuen innovativen Technologien, die es so bei keiner anderen Uhrenmarke gibt. Die G-Shock ist also ein ehrliches und absolut hochwertiges Angebot von Casio, das einem in keiner extremen Sport- oder Alltagssituation verlegen macht. Dank Tough-Solar erspart man sich auch den Batteriewechsel. Dank dieser vielen positiven Eigenschaften kann man diese Uhr locker über mehrere Jahre nutzen und hat wirklich lange eine Freude an dieser Uhr. Nicht zuletzt überzeugt die markentypische Verarbeitungsqualität und das nicht zu unterbietende Preis-Leistungsverhältnis von Casio. Jeder der einen "ZEIT-TRESOR" sein Eigen nennen möchte, und auf große Digitaluhren steht, soll und muss diese Angebot einfach wahrnehmen! Denn diese Uhr setzt im Bereich Größe und Robustheit neue Maßstäbe!

ALSO: KLARE UND UNEINGESCHRÄNKTE KAUFEMPFEHLUNG FÜR DIE GX-56-1AER!!!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Hallo zusammen.

Ich habe mir die GX-56 bestellt vorallem für die Arbeit, da es auch mal ruppig zugeht. Ausserdem habe ich gerne einzigartige Uhren die auffallen.

Zuerst zur Lieferung:
Die Uhr kamm voll aufgeladen bei mir an. Nach dem Einstellen der Heimatzeitzone hat die Uhrzeit sehr genau gestimmt. (ca. 1.5 sek. vor Funkuhr).

Zur Grösse:
Die Uhr ist mächtig gross, aber bereits nach 3 Tagen hat man sich sehr gut daran gewöhnt. Vorallem die Höhe kann zu Problemen führen beim ausziehen von Pullovern und Jacken, wie ein Vorschreiber bereits vermerkt hat. Ausserdem fällt die GX-56 auf. Beim ersten Tag mit ihr auf der Arbeit, haben mich sofort 5-6 Mitarbeiter darauf angesprochen und meistens sofort gesehen das es eine G-Shock ist.

Die Verarbeitung:
Die GX-56-1AER ist sehr hochwertig. Die Beschichtung der Oberflächen ist im Verhältnis zu anderen G-Shock's sehr rau, was aber eine gute "Haptik". Das Band ist sehr dick ausgeführt, aber das braucht die Uhr auch. Dafür ist das Band eher etwas steiff. Durch die rauhe Oberfläche trocknen Wasserflecken nicht so schnell, bzw. halten sich lange in den Vertiefungen. Auch ist vorallem das Gehäuse etwas empfindlich auf Fusseln.

Das Display:
Ich persönlich finde, dass Negativdisplay gehört einfach zu dieser Uhr! Natürlich gibt es einschränkungen bei der Ablesbarkeit in der Dämmerung, das wird aber durch die Möglichkeit die Beleuchtungsdauer einzustellen wett gemacht.

Mein Fazit:
Wenn man auf grosse Uhren steht und ein Fan von G-Shock ist, dann gehört die Uhr in die Sammlung.
++ Grösse, Haptik, Auffallen, Bedienung
+ Ablesbarkeit, Armband, Preis bei Amazon :-)
- Funktionen (könnten mehr sein, Funkuhrempfänger wäre schön)
-- keine Ahnung

Viele Grüsse aus der Schweiz.
Andi.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Die GX-56-1AER ist der absolute absolute King in nahezu allen Bereichen. Das schlichte Design und die mächtige Grösse sieht fantastisch gut aus.
Das Dunkle Display macht sie zusätzlich einzigartig und anders. Die Ablesbarkeit wird nur bei fortgeschrittener Dämmerung mit dem dunkle Display erschwert. Das nehme ich gerne für die tolle Optik in Kauf. Ein Druck genügt und das Desplay erstrahlt dunklen Tükis....Wow!!! Die roten Knöpfe ist wie der Punkt auf dem i. Eben ein wenig frech die GX-56-1AER. Der Druckpunkt benötig ein bisschen mehr Kraftaufwand als bei andere G-Shocks. Aber ist sie zu stark, bist du zu schwach! Die Verarbeitung ist hervorragend und einwandfrei. Klar dass die Männlichkeit nicht durch eine Uhr definiert wird. Aber die GX-56-1AER unterstreicht diese und fühlt sich am Handgelenk einfach spitze und leicht an. Das Teil sieht auch an meinem schalen Handgelenk, verdammt gut aus. Genau das macht den eigentlichen Reiz dieser unverwüstlichen Uhr aus. Ein unverwechselbarer Klassiker der Moderne. Für jeden G-Shock Fan die Krone der der Sammlung. Für alle anderen ein Hammerteil das Spass und viel Freude macht. The King!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2011
Schon in den 90er-Jahren hat Casio einige Bomber fürs Handgelenk produziert; ich denke da an die nun schon legendären Modelle DW-6700 "Highlander" oder DW-8300 "Heavy Metal". Jetzt hat Casio aber mit der GX-56 ein fast noch massiveres Modell auf den Markt gebracht. Diese G-Shock wird zu Recht auch "The King" genannt, ist die doch breiter und dicker als alle anderen Modelle. Auch das starke Resinarmband mit der doch ziemlich großen Doppeldornschließe verstärkt den Eindruck. Am Handgelenk braucht diese G-Shock natürlich einiges an Platz, doch ist dies nicht so arg wie es auf den ersten Blick aussehen mag. Ich habe nicht besonders dicke Handgelenke und die GX-56 trägt sich doch erstaunlich angenehm.

Die Funktionen enstsprechen im Wesentlichen dem, was man von einer Digitaluhr erwartet: Stoppuhr, Timer und Alarm und ein gutes Hintergrundlicht sind vorhanden und einfach zu bedienen. Besonders praktisch ist auch die Solarfunktion, die einem den Batteriewechsel spart - sofern man die Uhr ausreichend dem Licht aussetzt.

Liebhaber von großen Digitaluhren kommen bei dieser G-Shock jedenfalls auf ihre Kosten.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
....der alles mit macht. Hier die kurze Rezension ohne viel Blabla:
- sehr gross, nichts für ganz schmale Handgelenke
- sehr gute Ablesbarkeit des Displays
- Backlight in Blau sehr hell und Leuchtdauer einstellbar
- schnelle Ladezeit die Uhr war sehr schnell auf High
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
Diese Uhr gefällt mir sehr gut und wirkt auch gut am Handgelenk. Sie ist stabil, auch im regelmässigen Einatz im Rettungsdienst. 1. negativer Aspekt: in der dunklen Jahreszeit reicht das Licht für die Ladung der Batterie nicht immer aus und ich muss die Uhr stundenlang zum Aufladen unter helle Lampen legen. 2. negativer Aspekt: das Ablesen der Uhrzeit ist aufgrund der kleinen Anzeige erschwert, bei Dunkelheit erleichtert auch die relativ schwache Beleuchtung nicht wirklich das Ablesen der Zeit. 3. negativer Aspekt: nach etwa 1 Jahr begann die Uhr mitunter innen zu beschlagen. Auch im Sommer ändert sich daran nichts und oft ist an der Glasinnenseite soviel Kondenswasser, dass sich die Uhrzeit kaum noch ablesen lässt. Bei einer wasserfesten und sogar bedingt zum Tauchen empfohlenen Uhr sollte m.E. garantiert sein, dass diese in zumindest luftfeuchtigkeitfreier Atmosphäre geschlossen wird. Daher werde ich mich zukünftig eher einer andere Uhrenmarke zuwenden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Diese Uhr ist der Hammer unter den digitalen Uhren! Robust und doch technologisch ausgereift! Casio hatte versucht ihre GW5000 von 1983 neu zu definieren. Mit Erfolg! Das Gehäuse ist hochwertig und Staubgeschützt. Dazu ist der Dornschließer am Armband verschraubt. Der Solarbetrieb ist meist auf M gepolt was aber selbst im Winter ausreicht. Der Stromsparmodus sorgt zu dem für ausreichend Energie. Zur Besonderheit gehört das doppelt gesicherte Gehäuse gegen stöße und Aufprall. Alles in allem ist sie in meiner Sammlung von Shocks ein Favorit und gern getragen. Kann ich nur empfehlen das Teil! Was für Männer eben!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Delivered well within the time limit, and no accelerated order.
I got what I expected.
I'am happy and satisfied! :o)
Thank you!... :o))
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Die "King G" ist für mich die geilste G-Shock die es gibt! Fette Optik, sehr robust und mit der nützlichen
Solarfunktion ausgestattet. Ich hatte schon so einige G-Shock's, aber keine war so geil wie diese.

Ich verwende die Uhr zum Mountainbiken, und dafür ist sie wie geschaffen. Einfach perfekt.

Ich würde hier schnell zuschlagen, denn auf der G-Shock Homepage wird die Uhr nicht mehr aufgeführt.

Auch der Preis von 89 Euro ist unschlagbar hier! Der UVP ist eigentlich 149 Euro!!

10 von 10 Punkten von mir!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2011
Habe mir die Uhr erst kürzlich zugelegt und bin restlos begeistert. Trotz ihrer Größe trägt sich die Uhr bequem. Armband und Gehäuse sind, wie von G-Shock-Uhren gewohnt, robust und pflegeleicht. Durch die Solarfunktion spart man sich den Batteriewechsel und der damit einhergehende Verlust der Dichtigkeit der Uhr. Wer es etwas größer mag und eine unempfindliche Uhr für Sport und Freizeit sucht, liegt mit der GX-56-1AER genau richtig Ein Kauf den ich nicht bereue!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)