Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,06 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Da konnte mich doch mal wieder eine Band positiv überraschen. Ich besitze das Album "Bad Blood" von The Deep Eynde, auf welchem noch ziemlich lockerer (Horror-)Punk gespielt wurde. Die Platte finde ich eher mittelmäßig, darum war es ein Zufall, dass ich in "Spellbound" reinhörte, denn große Erwartungen hatte ich nicht. Doch schon nach kurzem Testhören war klar, dass ich das Album kaufen musste. The Deep Eynde sind softer geworden; aber das ist in diesem Fall ausnahmsweise absolut positiv zu verstehen. Punkig klingt hier kaum noch irgendwas, vielmehr spielt die Truppe nun eine Mixtur aus Hard- und Gothic Rock, wobei ich mit Hard Rock nicht die langweilig-angestaubte, sondern die coole Variante meine. "Spellbound" klingt -auch stimmlich- wie The Cult meets Fields Of The Nephilim, also nicht besonders heavy oder dreckig, aber dafür düster-melodisch. Der Vierer geht damit zu seinen Wurzeln zurück, die verzerrten Gitarren stechen nicht dominant heraus, oftmals wird sogar akustischen Klängen der Vorrang gelassen. Die Rock-'n'-Roll-Sau darf aber auch einmal von der Leine gelassen werden, nämlich bei "Strange Little Girl".
Die Albumlänge (inklusive eines Remix) liegt bei weit über einer Stunde, was nun wirklich nicht gerade wenig ist. Dennoch kommt auf diese Distanz keine Langeweile auf, denn hier verstand man sich auf ausgezeichnetes Songwriting. "Spellbound" ist für mich ganz klar die Überraschung des Monats. Anspieltipps: "Save Your Own" und "The Haunting".
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden