Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juli 2014
Das Kabel kam super verpackt an, ich habe 2 stück 3m bestellt bei einem fehlte leider eine Schutzkappe für die Anschlüsse aber das ist nebensächlich. Ich habe mit diesem Kabel meine Samsung Heimkino 3D Blueray anlage an meinem Samsung Tv damit verbunden mit anynet+, das Kabel ist soweit ganz gut verarbeitet und leistet bisher gute Dienste für den Preis TOP
review image review image
0Kommentar|74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2011
Das AmazonBasics HDMI-High Speed mit Ethernet Kabel bietet den neuesten HDMI Standard (1.4). Da aber die Versionsnummer mittlerweile der zuvor genannten Bezeichnung weichen soll, sei das hier noch einmal zur Aufklärung erwähnt.

Ich nutze es um meinen Desktop- PC mit meinem HD-Fernseher zu verbinden und ich bin absolut zufrieden. Das Kabel bietet Hartplastik Stecker und eine weiche Gummimischung für die Isolation. Somit ist es nicht zu steif und man braucht keine Angst zu haben, dass es bricht wenn man es um eine Ecke leitet.

Nutze für meinen BD-Player eine teureres Kabel und es sind keine Unterschiede zwischen diesem und dem AmazonBasics festzustellen. Kein Surren, keine Bildfehler oder sonst irgendwas was einem den Spaß vermiesen könnte.

FAZIT

Kaufen! Das Kabel ist Top und der Preis ist unschlagbar.

Anmerkung:
HDMI-Kabel sind Abwärtskompatibel. Man muss sich also keine Sorgen über die Bezeichnung "...mit Ethernet" machen. Wenn man es halt ohne Ethernet nutzen möchte, dann geht das auch.
77 Kommentare|104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 29. Oktober 2014
Ich habe Jahre lang für die Verbindung zwischen Laptop und TV-Gerät immer ein VGA-Kabel genutzt. Mein alter Laptop hatte leider keinen HDMI-Anschluss, womit ich improvisieren musste und somit ein Teil von meinem uralten Computer noch nutzen konnte. Nachdem ich dann aber einen neuen Laptop hatte, lief diese Variante nicht mehr. Die Verbindung zwischen Laptop und TV wurde ständig ohne Grund getrennt, womit sich nun doch die Anschaffung eines HDMI-Kabels als Überlegung darstellte.
Im Laden jedoch ein Schock auf den nächsten Schock: Der Preis. So waren für 2,5m Kabel Preise im Rahmen von 25 - 50€ scheinbar die Normalität schlechthin. Wer kauft sich das bitte? Im Gedanken, das Geld anders zu investieren und mich wohl oder übel entweder mit meinem kleinen Laptop oder der schlechten Verbindung zum TV zu begnügen, dachte ich mir, ich schaue mal hier nach und wurde preislich und von den Rezensionen doch sehr überrascht - und was soll ich sagen?

Nach einem halben Jahr der Nutzung bin ich noch immer sehr zufrieden. Endlich kann ich den Ton am TV regulieren! Endlich eine richtig gute Bildqualität! Und endlich keine Probleme mehr. Das Kabel ist schön lang und nicht zu dick und auch die Schutzkappen an den zwei Enden gefallen mir. Diese habe ich mit Ausnahme von wenigen Exemplaren im Laden nicht gesehen.
Einziger Kritikpunkt ist, dass durch das geringe Platzangebot das Kabel möglichst zusammengerollt werden muss und es sich auf Dauer tatsächlich etwas zusammenkringelt, aber das ist unerheblich - 5 Sterne sind somit das einzige, was man geben kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Leider ist ein x beliebies HDMI-Kabel nicht immer das Richtige.
Warum?
Selbst wenn einige Verkäufer mit funktionen wie Audio Return Channel (ARC), Ethernet Channel, 3D mit HDMI und für mich fast das wichtigste HDMI CEC werben. Heißt das nicht, dass dies auch wirklich funktioniert. Man verlässt sich darauf das, dass Produkt der Beschreibung entspricht. Leider ist dem nicht immer so.

Bestes Beispiel für mich, ist eine meiner Bestelltung bei Amazon beim Händler X. Dieser hat mit genau diesen funktionen geworben und das Kabel konnte kein HDMI CEC. Am Ende war ich schuld das meine Geräte kein HDMI CEC unterstützen oder ich nicht in der Lage sei diese korrekt anzuschließen, das Kabel wurde von Händler ausgetauscht und es hat weiterhin nicht funktioniert.

Dann bin ich auf die Amazon eigenen Kabel gestoßen. Qualitativ sehr hochwertig und schon hat HDMI CEC funktioniert. Die Abschirmung bei den Produkten ist auch entsprechend der Kabellänge angepasst. D.h. kauft mein z.B. ein längeres HDMI Kabel ist es auch dicker damit die Signale besser angkommen (Leichenhaft gesprochen). Bei anderen Herstellern sind alle Kabel gleich dünn. Somit wird bzw. kann je nach länge das Signal schlechter werden.
Die Stecker sind nicht Wackelig oder zu klein, im gegenteil. Die Sitzen wie angegossen.

Fazit:
Kabel ist nicht gleich Kabel, daher Augen auf beim Kabel kauf. Grundsätzlich kann ich die AmazonBasics Kabel empfehlen, da bis jetzt keine Probleme aufgetreten sind und ich mehr als nur eins im Einsatz habe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2015
Wie um alles in der Welt soll man ein HDMI-Kabel rezensieren???

Vorne ein Stecker, hinten ein Stecker, dazwischen ein Kabel.... :-)))

Die Basics-Ausführung von Amazon ist mehr als ausreichend - oder mit anderen Worten: Sehr gut!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Ich habe mir das Kabel gekauft um die das VGA Kabel von meinem PC zu ersetzen. Das Kabel ist gut verarbeitet und der Preis ist unschlagbar. Das Kabel ist durch die Gummimischung ist das Kabel nicht zu steif, dadurch braucht man keine Angst vor einem Kabelbruch haben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Das AmazonBasics HDMI-Kabel mit einer Länge von 3 Metern ist für mich ein klarer Preis- / Leistungssieger.

Ich habe noch ein anderes HDMI Kabel im Einsatz. Dieses war deutlich teurer, jedoch ist weder das Bild, noch der Ton besser.

Die Verbindung von Kabel zu Stecker macht einen sehr guten Eindruck.

Was ich mir vorstellen Könnte: Wo es wirklich eng zugeht, kann es sein, dass Aufgrund der Dicke/Größe der Stecker es nicht möglich ist, das HDMI Kabel einzustecken.
Ich habe dieses Problem jedoch nicht, da alle HDMI Anschlüsse relativ separat liegen.

Klare Kaufempfehlung von meiner Seite.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Im Einzelhandel stelle ich mir öfters die Frage ob es möglich ist, Kabel mittels Ratenzahlung zu bezahlen. Es werden stellenweise Preise verlangt die für mich jenseits jeglicher Realität liegen.

Für ein Handelsübliches HDMI Kabel eines Elektronikmarktes sollte ich doch ernsthaft 15 € bezahlen.

Aber zurück zum Produkt. Das Kabel hat eine wirklich aussergewöhnlich gute Qualität und erfüllt seinen Zwecks zu meiner vollsten Zufriedenheit. Auch der Preis war sehr positiv.
Im grunde kann ich eigentlich nichts negatives zu dem Produkt sagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Wie soll man ein solches Kabel bewerten?
Es ist halt ein HDMI-Kabel. Die Länge von 3 Metern ist optimal für meine Ansprüche.
Es ist, wenn es mal kaputt geht, nicht reparabel, weil die Enden mit dem Kabel verschweißt sind. Für den angebotenen Preis ist das auch wirklich nicht erforderlich.
Die Haltbarkeit kann ich nicht beurteilen. Ich habe das Kabel jetzt seit einem Jahr und es hat keine Schäden.
Knicken und Einklemmen hat das Kabel ohne weiteres überstanden. Geeignet ist es allerdings nicht für dauerhaften Einsatz im Freien.
Ich kann mich der Rezension von "Stefan (Köln)", die hier (bisher) als die hilfreichste positive Bewertung angesehen ist, voll und ganz anschließen.
Das Produkt ist absolut weiter zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Für eine flexiblere Anordnung und Aufstellung des TFTs benötigte ich ein längeres HDMI-Kabel (bisher 1m).
Die Wahl viel auf das AmazonBasic HDMI-Kabel in der Länge 3m.

Das Kabel ist seit knapp einem Monat, beinahe täglich, in Gebrauch und funktioniert zur vollsten Zufriedenheit.
Bei einer Länge bis ca. 5m sind auch bei sehr günstigen Kabel keine Fehler in der Datenübertragung zu erwarten.
Das Kabel von Amazonbasics macht jedoch einen sehr hochwertigen Eindruck und ist flexibel genug auch in engen Winkeln geführt zu werden.
Da es sich bei HDMI um eine rein digitale Übertragung handelt, muss niemand mehr dem "HIFI-Wahnsinn" erliegen dreistellige Beträge für ein 5fach vergoldetes, 10fach abgeschirmtes und rituell nach Norden geführtes Kabel auszugeben (überspitzt dargestellt!). Die Datenpakete kommen entweder korrekt (bzw. fehlerkorrigiert) an oder nicht. Aber wie schon erwähnt sind bei diesen kurzen Strecken keine Probleme zu erwarten.

Das Kabel entspricht dem HDMI Standard 1.4. Ich habe jedoch lediglich die Übertragung von Bild und Ton, nicht aber die Ethernetkomponente im Einsatz.

Aufgrund der hohen Qualität und des günstigen Preises, kann ich das Kabel wärmstens empfehlen und würde es sofort wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)