holidaypacklist Hier klicken Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:868,00 €+ Versandkostenfrei

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. August 2012
Seit ca 3 Wochen Besitzer dieses Gerätes.

Funktion: ist bisher über alle Zweifel erhaben: der Thermoblock als Kaufgrund ist klasse (3 min nach dem Einschalten einen Kaffee vom Siebträger kann sonst kein Boiler-Gerät), die Kaffeemühle ist gut, Dampf habe ich bisher kaum gebraucht. Das Gerät macht also, was es soll. Der Espresso ist ok, 15 bar Druck sind problemlos machbar lt. Manometer.

Optik: Chrom macht natürlich einiges her. Der Wasser-Behälter ist aus ansehnlichem Hartplastik. Der Griff des Standard-Siebträger hat optisch Macken wohl vom Gieß-Prozess oder so ähnlich.

Lieblos:
Vom gemahlenen Kaffee fällt immer !! etwas neben den Siebträger, oft auch nach Entfernen desselben, wenn die Klappe über dem Kaffeemehl bewegt wird.
Die grüne Ein-Diode wird im Hellen kaum erkannt.
Der verwendete Stahl ist sehr weich: nach kurzer Zeit bereits viele Kratzer auf Lochblech und an der Gehäusewand unter dem Kaffepulverauslauf.
Das Ende des Lochblechs fügt sich an der Maschine in eine Nut, in der zwangsläufig Wasser und Kaffeepulver zurückbleiben.
Der schwarze Siebträgerhalter unter der Mühle passt nicht zu allen Siebträgern: der teure Messingsiebträger und der normale ST mit 1er-Auslauf werden darin nicht festgehalten, sondern müssen von Hand beim Mahlen gehalten werden.
Nach dem Aufheizen tropft es oft aus der Maschine / dem Block.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2016
Wir haben die 3035 seit 3 Jahren und sind mit der Maschine 100% zufrieden. Der Espresso ist durch Mahlgrad und Menge sehr gut dosierbar, sodass man den Espresso bekommt, den man sich wünscht.
Im Gegensatz zu Vollautomaten sehr gut zu pflegen und einfach in der Bedienung und der Espresso schmeckt wesentlich besser, als aus diesen Kunststoffmonstern, bei denen sich im Inneren Schimmel und Ablagerungen bilden.
Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
Besitze die 3035 seit ein paar Jahren und bin immer noch begeistert. Die Maschine bekommt zwar 5 von 5 Sternen, jedoch mit einer kleinen Einschränkung. Es fehlt eine automatische Abschaltung bei Nichtbenutzung.
Habe bisher noch keine bessere Espressomaschine besessen. Ich empfehle sie weiter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)