Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:14,62 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Mai 2012
Hier wird die "Rhapsody in Blue" und das umfangreichere "Klavierkonzert F-dur" mit 2 Klavieren ohne Orchesterbegleitung gespielt. Die CD gibt es in 2 Versionen (ASIN: B00000E2JS) Gershwin: Rhapsody in Blue / Piano Concerto in F bzw. eben hier (ASIN: B003J4MLHY) "Klavierkonzert in F/Rhapsody in Blue" . Darüberhinaus erschien sie auch als CD Nr. 6 in dieser Labèque-Box (ASIN: B00008CLIF) Klavier-Duette . Dort auf CD 6 kann auch in diese CD hineingehört werden. Das sind richtig interessante und ideenreiche Interpretationen. Einfach toll. Ihnen sehr zu empfehlen...

Die von Katia & Marielle Labèque vierhändig auf dem Klavier gespielte "Rhapsody in Blue" erschien auch ohne das Gershwinsche "Klavierkonzert F-dur" auf CD, jedoch dort dann mit Werken von Strawinsky, Fauré und Brahms (ASIN: B000026E9K) Rhapsody in Blue/Petruschka . Oder in einer anderen CD-Version dort dann mit Bernsteins Symphonic Dances und Songs aus West Side Story (ASIN: B004R6ML2I) West Side Story/Rhapsody in Blue. Bernsteins Symphonic Dances und Songs aus West Side Story erschienen von den Labèque-Schwestern ausserdem ohne die "Rhapsody in Blue" separat auf anderen CDs (ASIN: B000P6RBAG oder B000026B1R).

Andere Gershwin-Werke wie "Zweite Rhapsody", "I got rhythm", "Ein Amerikaner in Paris" und "Rialto Ripples" werden im Klavierduett auf einer anderen Labèque-Duo-CD gespielt (EMI, ASIN: B003BQROBI) Piano Duets . Von der zuletzt genannten CD brachte EMI zwei ähnliche CDs ohne die beiden letzten Titel "Ein Amerikaner in Paris" und "Rialto Ripples" heraus (ASIN: B007G3HAKC) I Got Rhythm:Music for 2 Pianos sowie (ASIN: B00005N57F) Rhapsodie 2/Klavierstücke .

Die Labèque-Einspielungen von George Gershwins "Rhapsody in Blue", "I got rhythm"-Variationen und "An American in Paris" sowie von Leonard Bernsteins "Symphonic Dances from West Side Story" werden durch das Klavierduo Eduard & Johannes Kutrowatz auf der CD Zwei Klaviere (ASIN: B0019RQUP2) noch übertroffen. Diese Labèque-CD hier ist jedoch eine schöne Ergänzung, weil das "Klavierkonzert F-dur" nicht auf der Kutrowatz-CD enthalten ist und damit nur die kürzere "Rhapsody in Blue" in Klavierfassung doppelt vorliegen würde.

Eine der besten Orchesterfassungen der "Rhapsody in Blue" und des "Piano Concerto in F" finden Sie in der Einspielung des Gewandhausorchesters Leipzig mit Stefano Bollani unter dem Dirigat von Riccardo Chailly (ASIN: B0041KU49C) Rhapsody in Blue .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden