Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen8
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Oktober 2011
Wir hören die CD nun seit 02/2011 rauf und runter. Im Vergleich zu vielen anderen Chill-Out-CD's sind die Tracks etwas schneller und rhythmischer und toll zu jeder Grillparty oder anderen Feierlichkeiten. Sie ist bislang bei allen unseren Gästen gut angekommen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2010
Sunset Chill und Islands von Kingkameha ésind die einzigen Sommer House-Compilations, die kontinuierlich Top Qualität abliefern. Die aktuelle Sunset Chill ist m.E. sogar die beste Ausgabe aus einer Reihe hervorragender Sampler, die immer wieder eine unbergleichliche Sommer-Atmosphäre transportieren. Besonders gur gefallen mir die Tracks von Robert Babicz und ATB. Während viele Compilations sich verkrampft am Café del Mar-Sound orientieren, hat Sunset Chill einen eigenen Sound gepder langsamen, entspannten, jedoch immer tanzbaren House-Sound liefert. Alle Fans dieses Sounds können blind zugreifen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2016
gelungenes Triple-Album.
Viele groovige Chillout Tracks, zum Hören und Genießen.

Wie immer drei CDs mit unterschiedlichen "Titeln", insgesamt 60 Tracks:

1. CD: Ibiza Beach Terrace Mix (Clubsounds)
2. CD: St. Tropez Warm Up Mix (Funk/Groove)
3. CD: Miami Sundowner Mix (Chillout)

Leider sind hier mehr Tracks mit Gesang und weniger instrumental, meist werden die Tracks durch Gesang nur verschlimmbessert.

Mir persönlich gefallen die 2009, 2011 und 2012 von der Reihe am besten.
2009 und 2013 fallen m.E. etwas ab, aber der Geschmack ist zum Glück ja unterschiedlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2010
War die Folge von 2009 schon sehr schön,
aber diese Folge 2010 ist noch um einiges besser.
Die 3 Cds werden wieder in 3 Bereiche unterteilt.

cd1 der IBIZA TERRACE MIX
cd2 der ST.TROPEZ WARM UP MIX
cd3 der MIAMI SUNDOWNER MIX

man kann die Cds eigentlich immer hören
ob im Auto oder beim grillen
oder einfach nur beim chillen an einem warmen Sommerabend.

So manche Titel von der 1. cd würde ich mir auf den
Top of the clubs compilations auch mal wieder wünschen.
Einfach mal wieder bissl zurück zu feinen Housebeats.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2010
Ich habe mir im letzten Jahr schon die Sunset Chill 2009 gekauft und war von der schon super begeistert (natürlich auch von den anderen Kontor-Samplern!!!!). Die 2009er war überall dabei, in vielen Urlauben, im Auto, auf dem Handy, zum Chillen, zum Grillen, bei privaten Partyabenden und überhaupt.

Als ich nun entdeckt habe das es die Sunset Chill auch als 2010er gibt, war schon beim Cover klar: die muss es sein.
Dann 10 Sek in einen Titel reingelauscht und mir war klar: die ist es!!!!
Kaum das die Cd eingelegt war und losspielte, fühlte ich mich im Urlaub.

Cd 1 höre ich meistens beim Autofahren, da sie ein bisschen grooviger ist als CD 2 & 3.
Cd 2 habe ich jetzt mal laufen lassen als ich Freunde zum Essen da hatte und wurde von allen gefragt
"Was bitte ist das für geile Musik????"... Sie eignet sich perfekt als Hintergrundmusik da sie sehr "lounge-ig" angehaucht ist.
Cd 3 ist sehr sehr ruhig und eignet sich ebenso für ruhige Stunden und Minuten :)

Fazit:
Kontor Sunset Chill ist eine Allround-CD die bisher überall ihren Anklang findet und ich
freue mich schon auf die Ausgabe 2011 die ich mir def. wieder kaufen werde.

Mal schauen was noch so kommt,

Danke liebes Kontor-Team!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2010
Kondor Sunset Chill ist zum Teil gut gelungen,gerade auf der zweiten Cd lädt dann die Musik wirklich zum Chillen ein,die ich am besten find. Ansonsten kann man sagen das die hälfte des gesamten Album hörbar ist. Deshalb eher der durschnittlich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2011
...Mir ist dieser Sampler zu monoton. Hatte persönlich was anderes erwartet. Hat halt nichts mit Cafe del Mar etc zu tun.
Es ist purer House, welchen in der Form am Strand zum Einschlafen nehmen würde. Ist für mich ein umgelabelter Sampler, um noch ein bissel Geld mit sich sonst schlecht zu vermarktenden Stücken zu machen. Nach Sommer hört sich das für mich nicht an ;).

Ist halt Geschmacksache. Wer nach Chill Out / Ambient sucht, hört erstmal in die Platte rein, sonst ist die Enttäuschung später groß... .
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2011
Läuft bei mir im Hintergrund, wenn ich male oder lese. Chill out der besonderen Art. Eine top zusammengestellte Inspiration. Nach dem 20x hören ist es immernoch sehr genießerisch wahrnehmbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen