Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ausgegrabene Schätze, 29. Juni 2010
Von 
U. Schmid (Laichingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sparkle in the Mud 1979-83 (Audio CD)
Immer wieder tauchten alte, fast vergessene Songs in TV Smith's Live-Repertoire und gelegentlich auch auf Studio-Alben auf. Jahrelang hielten sich unter Fans Gerüchte (z.B. im TV Smith Forum) dass eines Tages alte Demos aus den 80ern neu aufgenommen oder sonst irgendwie veröffentlich würden. Endlich ist im Mai 2010 diese erste CD mit alten Raritäten erschienen (Teil zwei soll nächstes Jahr folgen)! In chronologischer Reihenfolge gibt es hier Songs die TV Smith von 1979 (nach dem Ende der Band The Adverts) bis Ende 1983 aufgenommen hat, meist handelt es sich um Demo-Versionen, die er alleine zu Hause oder mit Freunden in kleinen Heimstudios eingespielt hatte. Nur wenige erschienen später in neuen Versionen auf Studio-Alben, die allermeisten blieben unveröffentlicht - was sehr erstaunlich ist, weil sich darunter wahre Perlen finden (wie People Don't Know, Today, Land Of Plenty u.v.a.)! Die Klangqualität variiert stark, da diese Stücke zum großen Teil von alten Bändern "gerettet" werden mussten. Wer auf der Suche nach guten Songs ist, wird hier fündig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Fans ein Muss! TV SM!TH gräbt im Archiv..., 20. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Sparkle in the Mud 1979-83 (Audio CD)
Endlich liegt sie vor mir, die Archiv Platte von TV SM!TH!

TV war so freundlich, in seinem Archiv zu buddeln und bringt die ein oder andere Perle zum Vorschein. Zum Teil kennt man die Songs (wenige) von späteren Alben, aber das meiste ist selbst für Kenner und Fans Neuland.

Songs, die noch für die Adverts geschrieben wurden...Songs,die für die Explorers geschrieben wurden...Songs die für Cheap geschrieben wurden...Solo Songs...fast alle Songs kamen entweder zu früh oder zu spät um auf eines der Alben zu kommen. Zumeist zu Unrecht!

Einige Songs sind eher ungewöhnlich, andere dann doch typische TV Gassenhauer. Ich habe gerade den ersten Durchlauf hinter mir und möchte deshalb noch keine Anspieltipps nennen. Die Platte ist aber sehr homogen und gut durchhörbar. Qualitativ sind die Songs gut bis sehr gut aufgenommen. Lediglich ein Song (The Impossible Person) fällt durch etwas schlechtere Soundqualität auf.

Klar, dass der Sound keinen 2010er Studiostyle erreicht, aber dafür, dass es sich um Demos handelt (vor Allem aus der Zeit von 1979-83) klingen die Songs erstaunlich frisch. Hut ab vor demjenigen, der da den Sound remastered hat.

21 Songs in fast 79 Minuten ist dann auch "value for money", zumal es noch zwei Bonustracks als Gratisdownload gibt...Adresse und Password gibts im Booklet.

Apropos Booklet: 12 Seiten Linernotes von Dave Thompson und TV SM!TH runden das Gesamtpaket erfreulich ab.

Und ein Hinweis im Booklet, sowie der Titelzusatz "Volume One" machen Hoffnung auf mehr...ich bin gespannt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen