Kundenrezensionen


29 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht gleich verschrecken lassen..
Sehr lange habe ich auf das neue Faithless-Album gewartet und war voller Erwartungen, als ich das Paket am Veröffentlichungstag endlich in den Händen hielt.
Mit dem Wissen um fünf Studioalben im Kopf hatte ich recht genaue Vorstellungen davon, was mich erwarten würde. Ein bis zwei Tanzflächenburner, vielleicht ein neuer Lieblingssong und...
Veröffentlicht am 17. Mai 2010 von Kopflastig

versus
12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend!
Endlich, ein neues Faithless-Album! Tja, da hatte ich gehofft, dass Faithless da weiter machen, wo sie vor dreieinhalb Jahren aufgehört hatten. Aber denkste, das neue Album ist eine satte Enttäuschung!
Gerade mal vier von elf Tracks schaffen es mit Mühe an die Highlights des letzten Albums "To all new arrivals" anzuschließen. Damals war Sister...
Veröffentlicht am 16. Mai 2010 von Andreas Neider


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht gleich verschrecken lassen.., 17. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
Sehr lange habe ich auf das neue Faithless-Album gewartet und war voller Erwartungen, als ich das Paket am Veröffentlichungstag endlich in den Händen hielt.
Mit dem Wissen um fünf Studioalben im Kopf hatte ich recht genaue Vorstellungen davon, was mich erwarten würde. Ein bis zwei Tanzflächenburner, vielleicht ein neuer Lieblingssong und ansonsten sympathisches Gewaber. Nach dem ersten Hören war ich ein wenig enttäuscht.

Musikalisch ist kaum ein nennenswerter Fortschritt zu erkennen, Sounds und Samples sind allesamt bekannt und aufgewärmt und die Lyrics bleiben hübsch oberflächlich. Gut, soll ja auch ein Dance-Album sein. Dafür knallte es aber zunächst nicht genug. Alles solide, aber ein bisschen öde.
Aber so schnell wollte ich nicht aufgeben.

Nach diversen Hördurchgängen kann ich nun aber doch eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen. Das Album fügt sich nahtlos in die Reihe der Vorgänger ein, jeder Song hat seinen ganz eigenen Reiz und entwickelt seine Dynamik über erfreuliche ~7 Minuten. Was fad beginnt, kann oft doch noch überraschen.

Auch wenn kein epischer Großraumdisco-Tanzflächenklopper wie "Insomnia" oder "God is a DJ" unter den 11 Songs ist, muss sich das Album nicht verstecken. Zum Kopfnicken reicht es, zum Autofahren ist es ganz großartig und ja, man kann auch dazu tanzen ;) Ein paar Gaststimmen dazu, Dido ist auch wieder dabei und Maxi murmelt seine Weisheiten wie gewohnt monoton über den Beat. Also gute Hausmannskost aus dem Hause Faithless.

Mir fehlt nur der eine oder andere erhebende, klebrig schöne Moment wie "Sunday 8 PM", aber man kann ja nicht alles haben.

Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ohrenschmaus, 26. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
für faithless liebhaber ein muss, tolle ergänzung zu den bekannten sounds - wollt ich schon immer haben - macht viel spaß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wieder ein Album, was unter die Haut geht, 10. Februar 2013
Von 
Christoph Konvalinka (Dresden, Sachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
Nach dem Album 'No Roots', auf dem alle songs sehr melodisch und vielfältig in ihrer Musiktechnik waren, dachte ich, dass Faithless nun immer sanfter werden. 'The Dance' beweist hingegen, dass sie sich auch noch an ihre Anfänge erinnern können. Mit 'Tweak Your Nipple' und 'Sun To Me' sind zwei Werke entstanden, die unter die Haut gehen, so wie es schon bei 'Insomnia' und 'God Is A DJ' der Fall war. Auch alle anderen Werke zeigen, dass sich Faithless nicht nur in der elektronischen Musik auskennen. Von Reggae bis Soul ist alles dabei. Für mich ein sehr gelungenes Album und auf jeden Fall ein Muss für alle Fans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen faithless bleiben sich treu...., 23. Oktober 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
....und erfinden sich nicht neu auf diesem Album.Was kein Fehler ist.
Ich besitzte alles von Faithless und bin froh dieses neue Werk gekauft zu haben.
Einfach nur klasse.Volle 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 16. Mai 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
Endlich, ein neues Faithless-Album! Tja, da hatte ich gehofft, dass Faithless da weiter machen, wo sie vor dreieinhalb Jahren aufgehört hatten. Aber denkste, das neue Album ist eine satte Enttäuschung!
Gerade mal vier von elf Tracks schaffen es mit Mühe an die Highlights des letzten Albums "To all new arrivals" anzuschließen. Damals war Sister Bliss im Mutterrausch und das merkte man dem Album an, das Glück und die Freude. Davon ist auf "The dance" nichts mehr zu hören, gähnende Langeweile, trostloses Einerlei, nichts, was einen irgendwie anmacht, geschweige denn ein Hit. Ich beschränke mich auf die vier besseren Tracks, als da wären "Comin around", "Flyin Hi", "Sun to me" und dank Dido der Lichtblick "North Star". Der Rest ist schlichtweg langweilig, alles schon besser da gewesen. Maxis Stimme wird immer glatter, Sister Bliss` Keyboards immer einfallsloser, andere Instrumentalisten fehlen völlig. Und unter den Vokalisten kann nur Dido wirklich überzeugen. Der Reggae-Titel "Crazy bal`heads" ist ein echter Fremdkörper, die Vocals von Neil Athur auf Track 2 nerven, Mia Maestro auf Track 7 klingt wie Madonna und kommt bei weitem nicht an Cass Fox mit "Music matters" heran. Da bleibt nur noch Dido, die aber auch nur auf "North Star" überzeugen kann und auch nicht die Stimmung von "Last this day" erzeugen kann. Traurig das Ganze, zumal dann auch die Texte im Booklet fehlen und stattdessen Phrasen von Maxi wie "Love is a wonderful thing, and if you love yourself half as much as I love you ... this would be a wonderful thing" das Cover zieren. Faithless waren einmal richtig gut, vor allem ihre Live DVD und "To all new arrivals". Heute sind sie nur noch der Schatten ihrer selbst, aber das ist nach fast 14 Jahren vielleicht auch kein Wunder. Schade, Schade ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gut, 12. August 2010
Rezension bezieht sich auf: The Dance (MP3-Download)
Die Musik hat mir sehr gut gefallen, wie man es von FAITHLESS auch erwartet. Der Download hat ebenfalls einwandfrei funktioniert. Gerne wieder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!, 12. Juli 2010
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Limited Edition) (Audio CD)
Faithless lebt. Geiles Album so kennt man Sie.Hoffe nur es kommt noch ein Mixalbum davon auf den Markt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Tiefpunkt!!!..., 14. Mai 2010
Von 
Torsten Sondermann "DJT" (Detmold, NRW Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
Das muß hoffentlich der Tiefpunkt in musikalischer Hinsicht dieser eigentlich genialen Formation sein!?!?

Alles, aber auch alles schon mal dagewesene SoundŽs und Samples aus der Vergangenheit. Wie schon erwähnt wurde, möchte Faithless wieder an alte Erfolge auf dem Dancefloor anknüpfen. Es gab genug Erfolge nach Insomnia...und erst mit dem Album "To All New Arrivals" ging es drastisch bergab!...Aber dies kann und darf nicht bedeuten, dass man auf diesem Album mit 10-15 Jahre altem Material versucht was neues zu basteln..ich bin maßlos enttäuscht und würde mich noch mehr ärgern, wenn ich mehr als nen schlappen 10er dafür bezahlt hätte.
Es ist doch heute kein Problem mehr mit diversen Gastsängern eine ordentliche Scheibe auf die Beine zu stellen. Dies ist Hier absolut in die Hose gegangen...Gruß DJT.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die NEUE Faithless, 19. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
O.k. wir habe lange gewartet und halten nun das neue Werk in den Händen. Doch ich muß leider enttäuscht sagen es hätte auch von jedem anderen seinen können.
Das Album fängt mit einem Knall an und nach dem der erste schreckt durch die schöne Musik wett gemacht ist, kommt Track 2 und man denkt sich " Wer ist das und was hat das mit Faithless zu tun?" Meine Meinung der Track gehört verboten. Und so geht es weiter, wärend man "comin around" hört, will man glauben es wird wieder besser. Doch schon der nächste Track belehrte mich eines Besseren. Und so weiter.
Anscheinend kann man sich selbst auf die Größen der Musik nicht mehr verlassen und blind kaufen. Denn das ist nun mein zweites Dejavue in kurzer Zeit. Erst wirft Schiller sein neustes Werk auf den Markt, nur hat Christoffer mit "Leben" den höhepunkt bereits erreicht. Und dann folgt Way Out West bei den beiden das gleiche, unausgegorene Musik die nicht viel vom glanz früherer Werke besitzt. Und nun Faihtless.
Meine Welt bricht zusammen...(Scherz)

Fazit: Neuankömmlinge werden ein Dance Album bekommen das Spass machen kann. Eingefelfeischte Fans werden sich fragen was die 4 Geraucht haben...
Alles in allem muß man sich reinhören und wer weiß vieleicht wirds noch besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Machwerk, 29. Mai 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
Faithless ist ein Meilenstein.
Das neue Album ist gut. Aber nicht mehr so ganz innovativ.
Ich liebe es. Aber viel Standard-Beats.
Fehlen ein wenig die innovativen Tracks, insbesondere melanch. Groove-Beats.
Das 80er-Ding passt nicht so ganz ins Konzept.
Ich sag mal: 50/50
Aber Faithless ist immer irgendwie gut. Und vor allem gut produziert. Auch wenn die Songs hier nicht ganz so innovativ mehr sind.
Egal, macht trotzdem Spass. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa4345abc)

Dieses Produkt

The Dance
The Dance von Faithless (Audio CD - 2010)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen