Kundenrezensionen


250 Rezensionen
5 Sterne:
 (144)
4 Sterne:
 (76)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


169 von 176 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfektes Cover für Kindle 3
Ich liebe dieses Cover! Es ist aus schönem, robusten u. matten Leder (ohne störende Gerüche), ist trotz guter Schutzfunktion schön schmal und läßt die Oberfläche des Kindle komplett frei zum Bedienen. Der Kindle sitzt dank der Häkchen bombenfest und kann nicht herausfallen, das Lederbändchen ist sehr handlich und lässt...
Veröffentlicht am 23. April 2011 von Book Lover

versus
324 von 334 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hochwertige Hülle mit einem gravierenden Problem
Ich habe zusammen mit dem Kindle diese Lederhülle (mit integrierter Leselampe) bestellt.
Zum einen, um das Gerät zu schützen, zum anderen um auch bei mäßigen Lichtverhältnissen lesen zu können.

Den Schutz von außen und die Beleuchtung erfüllt diese Hülle mit Bravour.

Sie ist gut verarbeitet und...
Veröffentlicht am 26. Mai 2011 von H. Bohm


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

324 von 334 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hochwertige Hülle mit einem gravierenden Problem, 26. Mai 2011
Von 
H. Bohm (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Amazon Lederhülle für Kindle Keyboard mit integrierter Leselampe, Schwarz (nur geeignet für Kindle Keyboard) (Zubehör)
Ich habe zusammen mit dem Kindle diese Lederhülle (mit integrierter Leselampe) bestellt.
Zum einen, um das Gerät zu schützen, zum anderen um auch bei mäßigen Lichtverhältnissen lesen zu können.

Den Schutz von außen und die Beleuchtung erfüllt diese Hülle mit Bravour.

Sie ist gut verarbeitet und stabil. Das Einhängen des Kindle in die Halterung funktioniert ebenfalls problemlos und ist selbsterklärend. Eine Anleitung mit Bildern und Beschreibung wird aber auch mitgeliefert.
Ist der Kindle mit der Hülle verbunden, kann man sie beim Lesen entweder wie ein Buch halten oder den Deckel komplett umklappen und so den Kindle bequem mit einer Hand (oder beiden Händen) halten.
Das Gewicht der Hülle erhöht das Tragegewicht des Kindles um gut das Doppelte, mir persönlich ist das beim Gebrauch allerdings noch nicht negativ aufgefallen.
Damit der Deckel nicht von selber aufklappt lässt dich der Deckel mittels eines Gummibandes sicher verschließen. Bei dieser Verschluss Art hoffe ich, dass das Band nicht allzu schnell ausleiert.
Die integrierte Leselampe beleuchtet das Display zwar nicht einheitlich, reicht aber bei Dunkelheit um alles auf dem Bildschirm lesen zu können. Sie bezieht ihre Energie direkt aus dem Kindle, benötigt also keine eigenen Batterien.

Ein großes Problem gibt es bei dieser Hülle allerdings:
Der Kindle wird lediglich auf der linken Seite mit der Hülle verankert. Auf der rechten Seite gibt es keine Verbindung.
Öffnet man die Hülle nun von der falschen Seite oder hält sie so, dass der Kindle sich nach unten neigt, kann es passieren, dass die Halterung und sogar der Kindle beschädigt werden! Es kann zu Rissen im Gehäuse und im Display kommen.
Meiner Meinung nach ein Designfehler, der bei dem Preis dieses Produktes hätte beachtet werden müssen.

Fazit:
Solide Hülle, hochwertig verarbeitet. Das integrierte Licht funktioniert einwandfrei.
In Verbindung mit dem Preis und der Gefahr, Hülle und Kindle zu beschädigen ziehe ich zwei Sterne von dieser Bewertung ab.
Das scheint vielleicht viel, allerdings schützt die Hülle in der derzeitigen Form halt nur von äußeren Schäden und birgt die Gefahr, den Kindle von innen zu beschädigen.

Zusatz:
Abhilfe für das Problem schafft ein Stück beidseitiges Klebeband auf der Rückseite des Kindle um ihn fester mit der Hülle zu verbinden.
Muss natürlich ausreichend groß sein.
Wer das nicht möchte, weil damit das Äußere des Kindle sowie das Innere der Hülle verschandelt werden, der kann sich auch mit einer selbstgebastelten Klammer behelfen.
Alternativ gibt es hier bei Amazon einen Clip eines Marketplaceanbieters, der gummiert ist und daher weder Kindle noch Hülle beschädigt und für den fehlenden Halt sorgt.
Einfach mal nach "atkin clip" suchen.

Nachtrag November 2012:
Nach über einem Jahr ist das Gummiband, welches als Verschluss dient, deutlich ausgeleiert. Es hält die Hülle zwar noch zusammen, allerdings sitzt der vordere Deckel nicht mehr eng und fest am Gerät. Hilft hier zwar nicht mehr weiter, aber auch Amazon hat dieses Problem scheinbar erkannt und bei der Hülle des neuen Kindle Paperwhite stattdessen auf einen Magnetverschluss gesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


169 von 176 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfektes Cover für Kindle 3, 23. April 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich liebe dieses Cover! Es ist aus schönem, robusten u. matten Leder (ohne störende Gerüche), ist trotz guter Schutzfunktion schön schmal und läßt die Oberfläche des Kindle komplett frei zum Bedienen. Der Kindle sitzt dank der Häkchen bombenfest und kann nicht herausfallen, das Lederbändchen ist sehr handlich und lässt sich im Nu öffnen und schließen. Die Rückseite kann man komplett umbiegen, so dass man auch mit einer Hand gut lesen kann. Der Clou ist natürlich die integrierte Leselampe, die zudem noch keine Batterien braucht, da sie vom Kindle mit betrieben wird. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass der Kindle trotz des Covers immer noch schön leicht, relativ dünn und handlich bleibt (manche Cover sind schon an sich recht schwer und sperrig). Die Farbe ist ein schönes kräftiges Apfelgrün (ist natürlich Geschmackssache)und hat keinen billigen Glanz wie so manch andere Cover. Die LED-Lampe hat eine angenehme Helligkeit zum Lesen im Bett, nicht zu grell, und ist natürlich superpraktisch, da bereits integriert.
Wünschen würde ich mir höchstens noch eine Aufstellfunktion, muss aber nicht sein. Das Cover ist wirklich durchdacht und optimal für alle, die gern und oft lesen. Nur den Preis finde ich wirklich etwas übertrieben, das Cover kostet beinahe die Hälfte vom Wifi-Kindle-Modell, auch wenn noch ein Lämpchen dabei ist.

Nun noch leider ein Manko - man darf den Kindle auf keinen Fall von der untenliegenden Coverseite nach oben hin wegbiegen, da ansonsten durch die Befestigungshaken zuviel Druck entsteht und auf Dauer Risse im Cover entstehen können. Dies läßt sich allerdings nicht immer vermeiden und ist schnell
mal passiert. Für mich ist unbegreiflich, dass Amazon immer noch keinen deutlichen Warnhinweis in der Anleitung gibt oder das Cover dementsprechend mit einer zusätzlichen Sicherung herstellt. Ein kleiner Clip oder Haken würde schon genügen. Dasselbe Problem gab es bereits beim Kindle 2 (mir passiert, zum Glück tauschte der excellente Kundenservice von Amazon das Gerät sofort und unbürokratisch gegen ein neues aus). Ich habe das Problem ganz einfach gelöst, indem ich das Kindle mit mehreren Tesa Powerstrips an der Unterseite des Covers befestigt habe. Alternativ gibt es auch einen Clip, den man hier bestellen kann: http://www.amazon.co.uk/Atkin-Secure-Cover-Clip-Kindle/dp/B003F5C0PK/ref=pd_rhf_p_t_1. Den werde ich mir evtl. auch noch besorgen, damit meinem geliebten Kindle auch wirklich nichts passiert ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


93 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eleganter Schutz, 13. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Amazon Lederhülle für Kindle Keyboard mit integrierter Leselampe, Schwarz (nur geeignet für Kindle Keyboard) (Zubehör)
In die Lederhülle ist eine dicke Polsterung aus dunkelgrauer, filzähnlicher Mikrofaser genäht, die den Kindle vor Stößen und Fallschäden schützt. Als Verschluss dient ein drei Millimeter dickes Gummiband, das auf der Vorderseite in einer im Leder ausgesparten Rinne Platz findet. Zum Lesen kann man die Hülle wie ein aufgeklapptes Buch halten, oder die Vorderseite einfach nach hinten umklappen und mit dem Gummiband fixieren. Leder und Stoff sind sauber und ordentlich miteinander vernäht, es gibt weder Falten noch überstehende Ränder. Eindeutige Qualitätsarbeit. Auch nach intensiver Nutzung weist meine Hülle keinerlei Bug- oder Bruchstellen am Hüllenrücken auf. Das Leder ist stark imprägniert, wasser- und schmutzabweisend, trotz täglichem Gebrauch finden sich keine speckigen Flecken oder sonstige Abnutzungserscheinungen.

Mit zwei Handgriffen ist der Kindle bombenfest in der Hülle verankert. Kritiken, dass man den Kindle zusätzlich mit einer Klammer sichern muss, da sich die Metallhaken sonst leicht verbiegen, kann ich nicht nachvollziehen. Dazu müsste man schon Gewalt anwenden. Vielleicht bezieht sich dieser Kritikpunkt aber auch auf eine frühere Variante der Hülle.

Die Leselampe befindet sich in der oberen rechten Ecke der Hinterseite. Sie lässt sich wie eine kleine Antenne am Kunststoffgriff herausziehen und bietet mehr als ausreichende Beleuchtung. Sobald der Bildschirmschoner einsetzt, schaltet das Licht automatisch aus. Hier wurde Akkufreundlich mitgedacht.

Der Preis ist meiner Meinung nach in Ordnung. Jeder A5 Terminplaner aus Leder in ähnlich guter Qualität kostet auch so viel, und zwar ohne Lampe.

Fazit:
Diese Lederhülle schützt den Kindle und sieht noch dazu sehr elegant aus. Die Leselampe belastet den Akku kaum und ist im "eingefahrenen" Zustand unsichtbar. Wer sich diesen Luxusartikel leisten möchte, erhält ein hochwertiges Produkt mit langer Haltbarkeit.

Ein kleiner Hinweis noch zum Schluss:
Die Lederhülle ist, eben wie ein Buch, oben, unten und auf der rechten Seite offen. Wer seinen Kindle also in bröselübersähte Taschen oder Aktenkoffer steckt, wäre mit einer vollkommen geschlossenen Hülle mit Reißverschluss vielleicht besser beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute, sehr qualitative Lederhülle, 4. Mai 2011
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Hier einmal eine Kurzbewertung:

+ Die eingebaute Lampe ist SEHR gut! Ich lese nachts stundenlang neben meiner schlafenden Freundin damit.
+ Die Lampe verbraucht sehr wenig Energie
+ Energie wird direkt aus dem Kindle per Kontakten entnommen
+ Die Verarbeitung ist sehr gut
+ Die Hülle sieht sehr edel aus
+ Die Hülle schützt das Kindle ganz hervorragend vor Stürzen und anderen Einflüssen.

- Der Preis ist mit derzeit knapp 60 Euro happig
- fehlende Arretierung auf der rechten Seite kann bei unsachgemäßer Handhabung zum Verbiegen der Kontakte führen
- Hülle ist recht schwer, so dass das "Leichtgewicht" Kindle einen seiner besten Vorteile verliert
- MIT Hülle passt das Kindle nicht mehr in die Sakko-Innentasche

Da ich das Kindle aber situationsgemäß mit ODER ohne Hülle verwenden kann, war es der richtige Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen WARUM diese Kindle-Lederhülle...., 13. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Amazon Lederhülle für Kindle Keyboard mit integrierter Leselampe, Schwarz (nur geeignet für Kindle Keyboard) (Zubehör)
...aus meiner Sicht die zur Zeit beste Wahl ist, wenn man seinen Kindle

-optimal beim Transport schützen
-mit oder ohne Hülle, inklusive Beleuchtungsmöglichkeit zum Lesen nutzen
-und formschön verpacken möchte.

Unter Berücksichtigung dieser Kriterien war meine Wahl zunächst auf die M-Edge Latitude Kindle-Hülle (für 15 cm/6 Zoll Display, neueste Generation), Schwarz
zuzüglich passender Leselampe gefallen, weil diese leichter erschien und einen Reißverschluss hat, der einen besseren Staubschutz versprach.
Leider ein Fehlgriff, der zur einer Rücksendung führte. Details bei Interesse hierzu in der von mir jeweils erstellten Produktrezension.

Beim zweiten Versuch eine entsprechende Hülle zu finden fiel meine Wahl dann auf diese Hülle.
Nachdem ich diese nun erhalten und getestet habe, ergaben sich für mich folgende Produktmerkmale:

Pro:
-die Hülle macht optisch einen sehr guten Eindruck
-die Hülle ist sehr gut verarbeitet und aus wertigem Leder ohne störende Gerüche
-das elastische Band zum Fixieren der Hülle im geschlossenen oder geöffneten Zustand ist einfach zu händeln und funtioniert sehr gut
-durch das durchdachte Scharniersystem wird der Kindle sehr gut befestigt, ist bei Bedarf leicht wieder zu entnehmen und alle
Funktionstasten sind optimal zu bedienen
-die Hülle ist dank ihrer durchdachten Bauart sehr schlank, liegt gut in der Hand und schützt dennoch gut vor vor Beschädigung
-die Leselampe ist gut in die Hülle integriert und funtioniert einwandfrei
-die Leselampe wird direkt über das Scharniersystem des Kindle mit Energie versorgt und hat einen sehr geringen Verbrauch

Kontra:
-die Hülle ist mit 225 Gramm fast so schwer wie der Kindle mit 235 Gramm und verdoppelt damit fast das Gewicht beim Lesen mit Hülle
-der Kindle und die Scharnierhalterung kann beim versehentlichen Wegbiegen der Hüllenrückwand beschädigt werden
( sinnvollste Abhilfe/Schutz bietet hier mittlerweile dieser bei Amazon zusätzlich und käuflich erhältliche Clip: Atkin Secure Cover Clip für den Kindle DX/2/3 )
-die Leselampe beleuchtet den Kindle durch ihre Konstruktion nicht ganz gleichmäßig
-da man das graue Mikrofaserinnenfutter beim Lesen mit geöffneter Hülle die ganze Zeit anfasst, könnte dies mit der Zeit und bei stärkerem Gerbauch
durch Verschmutzung unansehnlich werden.
-die Hülle bietet, da an den Seiten offen, z.B. beim Strandurlaub keinen guten Schutz vor Staub und Sand ( hier schafft ein ZipLoc Beutel von z.B. Melitta Toppits gute Abhilfe)
-der Preis ist sehr hoch

Im Gesamtfazit ist die Hülle aufgrund ihres durchdachten Designs, der guten Verarbeitung und sehr guten Nutzbarkeit im Alltag und Urlaub auch mangels besserer Alternativen sehr zu empfehlen. Lediglich für den hohen Preis und die Zusatzkosten für eine optimale Sicherung des Kindle gibt es einen Stern Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Halterung trotz seltenem Gebrauch gebrochen, 8. November 2011
Eigentlich ein schönes Produkt, doch trotz eher seltenem Gebrauch meines Kindle ist die obere Halterung des Gerätes in der Hülle nun abgebrochen
- und zwar ohne, dass der Kindle entfernt wurde und genau an der Stelle, an der das Metallstück aus der Plastikhalterung tritt und im Gerät fixiert wird.

Das ist natürlich auch die Stelle der größten Belastung, denn der Kindle ist ja in der Hülle nur an den beiden Metallhalterungen im Knick fixiert. Aber bei gelegentlichem Gebrauch sollte das kein Problem sein. Anscheinend doch.

Damit bleibt der Kindle zwar noch an der unteren Halterung fixiert und die obere Halterung könnte man z.B. mit einem Klettband an der Kindle-Rückseite ersetzen, aber die Leselampe bekommt nun keinen Strom mehr.

Für diese kurze Haltbarkeit ist die (eigentlich sehr ansprechende) Hülle eindeutig zu teuer. Echt schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der eigentliche Buchersatz, 27. September 2011
Wer dem Kindle skeptisch gegenüber steht, weil er an einem klassischen Buch die haptische Wahrnehmung schätzt, ist mit der Lederhülle mit integrierter Leselampe bestens versorgt. Der Kindle liegt nun wie ein Papierbuch in der Hand, oder sogar noch besser, denn wann liest man schon ein Buch mit Ledereinband? Die Leselampe wertet den Kindle insgesamt auf, da auch bei wechselnden äußeren Lichtbedingungen (z.B. im Auto, Zug etc.) immer eine gute Beleuchtung des Displays gewährleistet ist (von oben rechts nach unten links nimmt die Helligkeit ab, aber auch unten links sind die Buchstaben sehr gut lesbar). Auch wer gerne im Bett liest, muss nun nicht mehr Rücksicht auf den Partner nehmen, wenn es um das ausgeschaltete Licht geht. Ein vermeintlicher Nachteil der E-Ink-Technologie, nämlich das unbeleuchtete Display, wird durch die Lampe ausgeglichen.
Fazit: Wer den Kindle hat, oder über die Anschaffung nachdenkt, ist m.E. mit der Anschaffung der Lederhülle+Leselampe, trotz des stolzen Preises, sehr gut beraten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Huelle, schlechte Halterung, 20. Januar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Amazon Lederhülle für Kindle Keyboard mit integrierter Leselampe, Schwarz (nur geeignet für Kindle Keyboard) (Zubehör)
Ich kann die Rezension von H Bohm nur vollkommen bestaetigen!
Die Huelle ist stabil und gut verarbeitet und schuetzt den Kindle hervorragend gegen Schaeden von aussen.
Das Anschliessen des Kindles und die Funktion der Leselampe sind einfach und selbsterklaerend.
Der Verschluss durch das Gummiband ist einfach und funktionell, aber ich kann nur hoffen, dass das Gummi nicht so schnell ausleiert.
Trotz des Gewichts (die Huelle ist schwerer als der Kindle selber), ist sie angenehm zum lesen, auch wenn man den Kindle wie ein Buch halten kann, was die Umstellung von tatsaechlichen Buechern auf dem Kindle am Anfang leicht macht.
Das Problem ist die Halterung des Kindle in der Huelle. An der linken Seite des Kindle befinden sich zwei schmale Eingaenge, an denen der Kindle in die Huelle gehaengt wird. Ueber die Haken wird auch der Strom an die Lampe uebertragen.
Damit haengt der Kindle, wie die Seiten eines Buches im Einband, in der Huelle.
Leider ist das Ganze nicht sonderlich stabil, denn die Haken sind zwar aus Metall, aber die Halterung zumindest des oberen Hakens in der Huelle ist aus Plastik und bricht schnell ab (ich habe den Kindle am 16. Dezember 2011 bestellt und Anfang Januar war die obere Halterung bereits abgebrochen). Die Lampe funktioniert trotzdem noch, ich muss nur den abgebrochenen Haken im richtigen Winkel in die Oeffnung im Kindle stecken und den Kindle ordentlich in die Huelle legen(damit das haelt muss man dann allerdings mit Klebeband nachhelfen und das sieht nicht schoen aus).
Insgesamt hat mir die Huelle sehr gut gefallen, aber sie haette etwas laenger halten koennen. Die Halterung sollte ueberarbeitet werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schaut gut aus, hat aber funktionelle Mängel, 6. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Für unsere beiden Kindle Keyboard hatte ich ursprünglich diese Amazon-Hülle gekauft. Ein edles Lederteil mit Beleuchtung. Schützt den Kindle recht gut, auch wenn die Ecken des Geräts selber durchaus noch gefährdet sind wenn man den Kindle etwa auf die Kante fallen liesse. Ich habe die Geräte mit Doppelklebeband in die Hülle geklebt, was gut hält und auch nötig ist, weil man sonst die recht labile elektrische Verbindung zwischen Hülle und Kindle (wegen Lichtfunktion) leicht abbrechen könnte. Das alleine finde ich bei einer 60.- € Hülle nicht toll.
Zur Abwertung führt für mich folgendes: Im Alltag (jeden Tag 2 Stunden ÖPNV) hat mich daran folgendes gestört: Man liest ja immer auf der rechten Seite, die linke Seite hat anders als beim Buch nie eine Funktion. Man kann sie aber auch nicht ganz nach Hinten umklappen, dazu ist der "Buchrücken" zu steif. Man hält also immer ein deutlich größeres Teil in der Hand als es unter manchmal beengten Bedingungen als angenehm empfindet. Man kann sich das in etwa so vorstellen, wie bei einem etwas größeren Buch, bei dem die Handhabung auf den ersten paar Seiten unausgewogen ist, weil man das Gewicht nur am Buchdeckel festhält.
Ausserdem kann man mit der Hülle die Blättertasten an der linken Seite nicht einfach bedienen (man kommt mit dem Daumen der linken Hand einfach nicht dran.
DIe Lampe ist nett, ich habe aber festgestellt, dass ich sie eigentlich nie gebraucht habe.
Nachdem man uns eine Kindle gestohlen hatte, habe ich das Ersatzgerät dann mit der Duragadget Hülle (http://www.amazon.de/gp/product/B003Z80IF6/ref=oh_o01_s00_i00_details) gekauft, die zwar nicht ganz so edel wirkt aber funktionell deutlich praktischer ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lederhülle mit Licht für Kindle Keyboard, 28. Februar 2012
Von 
Ute "bergkitz" (München, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Zuerst war ich sehr begeistert über die wunderbare Farbe (blau), die tolle Technik mit der Leselampe. Das Leselicht ist für mich ausreichend und sehr praktisch. Jetzt ist eine Woche vergangenen und ich habe meinen Kindle immer nur in der Handtasche transportiert und hin und wieder darin gelesen, aber die Lederhülle sieht schon aus, als wäre sie Jahre alt. Die Lederfarbe ist an manchen Stellen verschwunden. Die Lederhülle ist unglaublich empfindlich und es tut mir leid, dass ich soviel Geld dafür ausgegeben habe, dafür hätte ich mehr Qualität erwartet. Meine Leder-Geldbörse habe ich täglich mehrmals in der Hand und die verliert keine Farbe und bekommt keine Macken. Darum nur zwei Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 225 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9c6a60cc)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen