weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. September 2010
Ich stand vor der Wahl eine Stange wie diese, zum Eindrehen, oder ein Türreck, zum Einhängen, zu kaufen, Knackpunkt war einzig die Belastbarkeit. Nach langem Suchen stieß ich endlich auf diese Beschreibung: "belastbar bis 300 kg, ohne Verschraubung bis 150 kg".

Aufgrund der durchweg guten Bewertungen wurde dieses Gerät bestellt und nach nur 2 Tagen direkt ins Haus geliefert.

Lieferumfang:
- Türreck chromfarben
- 2 Seitenscheiben, 8 Schrauben, 2 Hartplastringe
- Bedienungsanleitung lag nicht bei (in dem Fall aber auch überflüssig)

zur Bewertung:
+ die hochwertige und stabile Verarbeitung
+ kinderleichte Installation
+ hinterlässt keinerlei Spuren am Türrahmen
+ hält mein Gewicht (105 kg) sicher - ohne Bohrung!

Einzig verbesserungswürdig sind die leider nicht durchgängigen Griffpolster, da man zum Beispiel beim Hammergriff-Klimmzug sehr eng fassen muss. Ohne Polster kann das sehr schnell sehr schmerzhaft werden - Abhilfe schaffen hier aber Gewichtshandschuhe. Verschiebbar sind die Polster nicht, macht auch keinen Sinn, da sie sonst keinen Halt geben würden.

Als Boxsackaufhängung hab ich die Stange ebenfalls ausprobiert - perfekt.

Tipp: Bei Anbringung eine Wasserwaage benutzen, damit erspart man sich eventuelle Kopfschmerzen.
33 Kommentare|58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2011
Das Gerät funktioniert.
Die maximale Länge (1m) sollte nicht ausgereizt werden, da biegt sich die Stange mächtig durch und sieht nicht mehr stabil aus (ist es wahrscheinlich trotzdem).

Klar, man muss aufpassen in welcher Richtung man sich dranhängt, es funktioniert nur in einer der beiden Varianten, das bekommt man entweder durch Denken oder Fallen recht zügig mit.

Kleiner Tipp für alle mit "schlechten" Türrahmen: 2 Holzplättchen nehmen ca 10x10x2cm (Länge,Breite,Tiefe) und diese zwischen Türrahmen und Stange klemmen. Damit bleibt der Stangenabdruck (ja er entsteht sonst im Türrahmen) auf dem Holzplättchen und die seitliche Last wird am Türrahmen schick verteilt.

Hat meinen Mitbewohner und mich zu zweit gehalten, wir haben ein Gesamtgewicht von ca. 135 kg.

Wir haben dazu nichts gebohrt gesteckt oder sonstwas, lediglich die Drehfunktion der Stange+Holzplättchen verwendet, unsere schwachen und alten Türrahmen halten dies dank der Plättchen problemlos aus.

Die Stange sieht in der Wohnung neutral aus, hat nicht nach Fabrik, Material oder sonst irgendwas gerochen und die Griffe wirken auch recht funktionell.

Viel Spaß mit diesem Teil.
Warum keine 5 Sterne? Es könnte ein Stück solider gebaut sein, so dass es auch bei der beschriebenen Maximallänge noch sicher wirkt. Bei normalen Türrahmen wird aber eh keine Querlänge von einem Meter erreicht.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2010
Ich kann das Denqbar Türreck empfehlen. Hatte anfangs einige Probleme, es anzubringen (zu zweit geht es besser), jedoch kam ich dann hinter das System (welches in der Anleitung KEINE Erwähnung findet)und dann war es ein Einfaches.

Dreht zunächst die äußeren Teile, damit die Stange selbst ein wenig Halt zwischen den Türzargen hat. Wenn das der Fall ist, dann nicht wie ich weiter an den äußeren Enden, sondern das Mittelteil drehen. Dadurch werden gleichzeitig beide Enden gegen die Türzarge gedrückt. So kann man die Stange auf einfache Weise sehr fest anbringen.

Die Außengummis sind sehr hart. Das ist sehr gut, da sie beim Anbringen nicht so sehr nachgeben und das Metall der Stange nicht gegen den Türrahmen kommt und diesen beschädigt. Da ich Holzzargen habe, ist mir das wichtig.

Die Schaumgummis der Griffe sind gut/griffig. Der künstliche Geruch des Gummis färbt ab (geruchlich), aber damit kann ich leben. Ich bin guter Hoffnung, dass der Geruch mit dem Alter nachlässt.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2010
Also ich hab nichts zu bemängeln. Pünklich geliefert, sofort einsatzbereit und hält was es verspricht. Solange der Türrahmen stabil genug ist, gibt es keine Probleme beim unverschraubten Einsatz. Lediglich eine bessere Beschreibung für die erste Handhabung hätte ich mir gewünscht. Auch für das spätere Anbringen muß man ein wenig Zeit einrechenen (5-10 Minuten), jedenfalls wenn man das Türreck alleine und gerade montieren möchte (letzteres ist sehr wichtig, da es sonst nicht hält). Es empfiehlt sich auch, eine Markierung anzubringen, in welche Richtung das Türreck auf und ein welche es zugeschraubt wird.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten verruscht es nun auch nicht mehr und wird von mir jeden Tag verwendet. Ein echt super Sportgerät zum kleinen Preis.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2011
Ich habe jetzt eine Stunde lang versucht, die Stange sicher in einem Metall-Türrahmen anzubringen und aufgegeben.

Die Stange ist keinesfalls für die Verwendung im Türrahmen geeignet, sofern auf Schrauben verzichtet wird. Ein sicheres Einklemmen ist nicht möglich.
Die "Seitengummis" bestehen aus Hartplastik, welches vom Türrahmen abrutscht. Um dies zu verhindern wären tatsächlich Gummieinlagen erforderlich. Eine Belastung mit 150kg ist NICHT möglich, maximal 20 kg.

Gummistempel würden ebenfalls bei der Montage helfen. Die glatten Hartplastikplatten rutschen beim Drehen auf dem Rahmen herum, so dass eine horizontale Ausrichtung nahezu unmöglich is.

Die Stange kann nur mit den Händen auseinandergedreht werden - zum Aufbringen der erforderlichen Drehkräfte für eine sichere Verkeilung wäre eine Mutter an der Stange und ein passender Schraubenschlüssel erforderlich.
Die korrekte Drehrichtung muss man Ausprobieren, die Seitenteile sind extrem schwergängig.

Überdies zeigt die Stange Rostspuren an dem Übergang zu den Befestigungsplatten.

Ich rate von der Anschaffung ab!
33 Kommentare|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2011
Diese Türreck Klimmzugstange aus Chrom mit transparenten Seitengummis und Griffpolstern hat mich überzeugt.

Sie sitzt allein durch Verspannen bombenfest im Türrahmen und trägt dann bis zu 150kg, bei zusätzlicher Verschraubung sogar 300kg.

Ich habe lange damit trainiert und finde, dass die Griffigkeit damit sehr angenehm ist, sie liegt gut und rutschfest in der Hand und man hat keine Druckschmerzen in der Innenhand.

Leider hat mein Türrahmen dem Druck auf Dauer nicht standgehalten (was kein Fehler des Produkts ist!), so dass ich mir nun einen Klimmzugturm aufgestellt habe. Dieser ist nur bis 150kg belastbar und bietet eine dünne Eisenstange, welche rutschiger ist und auch gehörig weh tut in den Handinnenseiten - da vermisse ich meine Klimmzugstange, welche ich einem Freund schenkte, der bei gut 100kg Gewicht mit anderen Klemmstangen schon herunterfiel, da diese nicht hielten!

Das Produkt erfüllt also seinen Zweck und ich kann es empfehlen. Allerdings sollte der Türstock stabil sein! Einschränkend möchte ich noch erwähnen, dass mit der Stange eng gegriffene supinierte (Daumen nach außen)Klimmzüge bestens gehen, aber weit gegriffene pronierte (Daumen nach innen) naturgemäß im Inneren eines Türstocks nicht ausgeführt werden können.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2011
Hallo!

Hab das Produkt über Amazon bestellt und der Versand und die Lieferung haben tadellos funktioniert.

Zum Produkt selbst:

Es ist in Karton verpackt, mit Zusatzmaterial und einer kurzen Bedienungsanleitung.

Die Klimmzugstange an sich macht einen sehr robusten Eindruck und ist sehr gut verarbeitet.
Das Zusatzmaterial, womit die Stange noch extra in der Tür verschraubt werden kann benötige ich nicht, bzw will ich mir nicht irgendwelche Halterungen in den Türrahmen schrauben. Meines Erachtens sind die zusätzlichen Verschraubungen nicht notwendig da die Stange meine 80kg gut hält.

Die Gummidämpfer an den Enden der Stange gefallen mir auch sehr gut, da die Stange keine Eindruckstellen am Türrahmen hinterlässt.

Die Bedienungsanleitung ist kurz und übersichtlich. Es sind sogar auch ein paar Übungen darin abgebildet, die für allerdings eher nutzlos sind und in einer Bedienungsanleitung nicht notwendig wären.

Da die Klimmzugstange meine Erwartungen voll erfüllt bin ich mit dem Produkt sehr zufrieden und kann es nur jedem der eine Klimmzugstange sucht die von Denqbar empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2012
Langzeit-Test 2 Jahre

+ Leichte Montage
+ Stange hält Bombenfest

- Gummi an Stangenende sind zu schmal konzipiert, somit wird der Tür-Rahmen (ohne extra Unterlage) am Ende doch verkratzt (wenn aus Metal) oder eingedrückt (wenn aus Holz)
- Aus Gummi tritt nach einer Zeit Öl aus (durch den Druck), was den Türrahmen Lach aufweicht/kaputt macht
----------------------

Urteil: GUT aber mit Schwächen!
review image review image review image
44 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2011
Ich benutze dieses Türreck seit ca. 7 Monaten und bin voll und ganz zufrieden. Die Montage war schnell und einfach, wie es in der Anleitung versprochen ist. Ich habe mir dieses Türreck ausgesucht, da die meisten ohne die Anschraubfunktion nur bis 80kg geeignet sind. Dieses hat mich in diesem Fall nicht enttäuscht, ich wiege ca. 90kg, trainiere relativ oft daran und es ist noch nicht sichtbar verrutscht.
Die Qualität des Geräts ist OK, die Griffe sind nicht aus unangenehmem Hartschaum sondern weich, etwas nachgiebig und sehr griffig. An dieser Stelle muss ich jedoch einfügen, wer schnell schwitzige Hände hat könnte Probleme beim Greifen haben, da es nass etwas rutschig ist. Zur Not einfach vorher trocknen.

Preis-Leistung ist aber sehr gut - Deshalb von mir 5 Sterne
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2010
Meine Kaufentscheidung für die Reckstange von Denqbar war die hohe Belastbarkeit von bis zu 300kg. Meine Vermutung, hohe Belastbarkeit gleich solide Verarbeitung ist nach dem Erhalt der Stange bestätigt worden. Nach der schnellen und einfachen Montage erfolgte sogleich der Belastungstest. Nicht geeignet ist die Reckstange, bedingt durch die Verschraubungstechnik, zum Schauklen. Die Reckstange ist optimal für Klimmzüge oder nur zum Hängen. Die Lieferung der Fa. Denqbar erfolgte in der gewohnten Amazon-Schnelligkeit.
44 Kommentare|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)