holidaypacklist Hier klicken Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Kinderfahrzeuge Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen63
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2011
Der Artikel wurde wie immer schnell von Amazon geliefert.

Beim Auspacken fiel mit positiv auf, daß gleich 2 Scheiben in der Packung drin sind, das ist ja dann schon ein echtes Schnäppchen!

Die Scheibe ist sehr fest und stabil, mit einem 3M-Klebepad auf der Unterseite, welches fast den kompletten Durchmesser abdeckt.
Ich traute dem Frieden nicht so recht, daher fragte ich bei Navigon nach, ob sich die Scheibe auch wirklich wieder rückstandsfrei entfernen lässt, wenn man sie mal nicht mehr braucht. Laut Navigon ist das Klebepad extra so entwickelt worden, daß eine problemlose Entfernung des Pads möglich ist.

Naja, ich bin mal gespannt, hoffentlich muß ich die Scheibe nie abmontieren, ich denke das geht nur mit einem Heißluftfön, Vorsicht und viel Geduld...

Die Scheibe ist im übrigen etwas größer, als der Saugnapf des Navigon 40. Ich denke, da müssten auch Halter von anderen Herstellern drauf passen und halten.

Das Klebepad hält die Scheibe bombenfest an der gewählten Position. Sie ist recht dünn, und fällt kaum auf. Ich habe sie auf einen ganz glatten, ebenen Teil des Armaturenbretts geklebt, geht ohne Probleme. Wie es sich an strukturierten Oberflächen verhält, habe ich nicht getestet. Auf gewölbten Oberflächen dürfte es Probleme geben, da die Scheibe nicht gebogen werden kann, was wegen dem Saugnapf des Navihalters auch keinen Sinn machen würde.

Der wirkliche Clou der Befestigungsscheibe ist der, daß man das Navi nun erheblich näher an den Fahrer heranbringen kann, als bei Scheibenmontage. Ein geeignetes Armaturenbrett natürlich vorausgesetzt.

Ich habe den Kauf nicht bereut.
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2010
Erstmal vorweg, im Lieferumfang des original "Navigon Dashboard Adapter" befinden sich 2 Befestigungsscheiben.
Habe eine Befestigungsmöglichkeit für mein Navi auf dem Armaturenbrett gesucht. Lüfterhalter zu globig, Scheibenhalter zu weit weg!
Also habe ich den Adapter in Verbindung mit der original Designhalterung in der Mitte meines GolfV-Armaturenbrettes geklebt.
Hält hervorragend und ist dezent.
Die Befestigungsscheibe ist auf der einen Seite glatt, zum befestigen des Saugnapfes, und auf der anderen Seite selbstklebend.
Also ich sehe bei diesem Teil keine Probleme.
Wie es mit der Entfernung des Teils vom Armaturenbrett aussieht weiß ich noch nicht.
22 Kommentare|46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2011
Zur optimalen Befestigung meines Premium 40 suchte ich noch einen Platz im neuen Opel Astra. Scheibe zu weit weg, außerdem stören mich die Flecken die entstehen wenn man die Halterung dort anbringt. Lüftungsschlitze sind nicht verwendbar, also dieses System ausprobiert. Schön entfettet, obwohl das Auto nagelneu ist und eigentlich sauber sein müsste, und dann den Pad angebracht. Hatte auch eine optimal gerade Stelle am Armaturenbrett ausgemacht aber leider leider verbeugte sich mein Navi während der ersten Fahrt ein paar Mal (der Pad war schon lose) und stürzte dann bei der erstbesten Beschleunigung in den Fußraum. Vielleicht war ich auch zu ungeduldig...am Befestigungstag war es draußen heiß und das Auto schon ziemlich erhitzt - ich habe ja noch Pad 2 und werde für dessen Befestigung eine kühlere Umgebungstemperatur wählen (bis zum Herbst warten o.ä.) sowie den Pad erst mal in Ruhe lassen und erst am nächsten Tag belasten....bis dahin muß ich aber leider sagen, schöne Idee, im Opel Astra J Sport Turbo aber nicht umsetzbar...oder hat noch jemand einen Tipp für mich? Danke!

Update: auch nach sehr sorgfältiger Befestigung und längerer Standzeit - Pad 2 hat genau so versagt. Schade. Jetzt hängt die Halterung eben wieder dusselig an der Scheibe. Fazit: Das Armaturenbrett des neuen Astras ist ziemlich rau(h)/ für den Pad offensichtlich völlig ungeeignet.
11 Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2012
Da mir die Anbringung an der Scheibe (ältere E-Klasse 220 E Mercedes Modell W 124-Bilder dazu sind von mir eingestellt) für mich nicht die optimalste Lösung erschien!Das Navi zu weit weg und die Sicht ist deutlich eingeschränkt und unschöne Flecken auf der Scheibe! Ich habe die Befestigungsscheibe auf eine gerade Stelle(WICHTIG) bei mir auf dem Armaturenbrett geklebt,vorher natürlich sauber gemacht mit entsprechenden Mitteln-Reinigunsbenzin usw. so das die Scheibe gut klebt,nach ein paar Minuten kräftig mit beiden Händen nachdrücken!Und ich muss sagen sie klebt hervorragend,,habe ich mir diese Befestigungsscheibe für mein Navigon gekauft!Es sind 2 Stück im Lieferzustand enthalten!Die Scheibe hat auf der Klebeseite ein 3M-Klebepad!
Ich habe freie Sicht und das Navi ist in nah genug um es zu bedienen und auch zu erkennen!Die Scheibe soll laut Hersteller problemlos zu entfernen sein! Wichtig ist das man vorher auf jeden Fall genau den Punkt festlegt wo ich kleben will,denn eimal geklebt.... Wieder abnehmen und "NEU" kleben ist nicht mehr möglich!Es sind ja 2 Stück dabei wenn man an die falsche Stelle kleben sollte! Ich habe mein Navi auf der Halterung befestigt und dann den Punkt zum Kleben genau fixiert!Hilfreich dabei ist eine 2 Person!Das Armaturenbrett sollte nicht zu kalt sein vorher anwärmen!!!(WICHTIG)! Ich habe noch 2 Tage gewartet und dann erst mein Navi mit der Halterung montiert,damit die Scheibe onhe Belastung erstmal die volle Klebekraft hat!(WICHTIG)Auch sehr wichtig ist, das man auf jeden Fall eine gerade Stelle zum Kleben wählt,sonst hat man nicht die volle Klebekraft!
Nach 10 Wochen Dauereinsatz hält das ganze "BOMBENFEST"

Wichtiger Hinweis: Auf einer geriffelten Oberfläche könnte es Probleme geben!

Die Scheibe ist so groß,das auch problemlos, so denke ich, andere Hersteller passen als nur mein Navigon 72 Premium! Ich habe mir auch noch dazu die :Wicked Chili Autohalterung für Navigon 92 / 72 / 42 / 70 / 40 / 20 / Easy Plus Premium / Primo dazu gekauft,bin auch sehr zufrieden!
review image review image review image review image review image review image review image
77 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2010
Der Adapter hält nicht auf allen Amaturen Bei meinem Toyota Auris z.b. bleibt es erst gar nicht kleben (wird erst gar nicht fest) !
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Verzichten Sie lieber auf den Kauf dieser Scheibe.
Die Klebefolie ist auf Dauer nicht stark genug um am Armaturenbrett einen festen und sicheren Halt zu geben.
Allerdings müsste dies eigentlich klar sein, da man ja die Scheibe später vielleicht einmal auch wieder ohne Rückstände entfernen möchte.
Wenn man jedoch einen festen Halt wünscht, sollte man die Anbringung lieber mit einer Spax-Schraube vornehmen.
Spaß bei Seite, schauen Sie sich lieber nach einer Lüftungsgitter-Halterung um.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2015
Endlich, kann ich mein Navi erreichen, ohne mich völlig zu verrenken. Unkompliziert anzubringen. Man sollte den Untergrund vorher nochmal säubern (Staub entfernen)
Die Scheibe hält Bombenfest seit 2 Jahren in meinem Auto. Super Idee.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2015
Also der Amaturen Adapter klebt wirklich - wie beschrieben - super toll und das Ding sitzt genau da, wo man es auch hinplaziert hat. Es hält super und ich kann es nur weiterempfehlen.... Beim Entfernen keine Rückstände!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Über diese Befestigungsscheibe gibt es nicht allzuvie zu sagen.
Sie hält und die Autohalterung lässt sich sehr gut darauf befestigen. Diese Scheibe erfüllt ihre Aufgabe zu 100%.
Allerding muss man sich VOR dem Aufkleben genau überlegen wo man sie haben will, ablösen dürfte etwas schwierig werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Hält was es verspricht. Ein zweites klebe-pad liegt ebenfalls bei!
Was ich nicht sagen kann ist, ob es auch rückstandsfrei wieder ab geht. Ich lasse es da wo es sein soll, solange mein Wagen noch in meinem Besitz ist. Das kann noch etwas dauern ;-) Es ist jetzt schon seit Monaten installiert und Bomben fest!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)