Kundenrezensionen


45 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vollends zufrieden
Ich wollte mir endlich einmal einen gescheiten Wecker kaufen, mich dann über Umwege für einen mit Ipod-Dock entschieden und dann diesen hier gefunden.
Wenn man das Ding in der Hand hält merkt man sein gutes Gewicht und ebenfalls auch die super gute Verarbeitung. Man muss sich also keine Sorgen machen, das Teil von Nachttisch zu werfen, wenn man mal...
Veröffentlicht am 24. November 2010 von Ryan

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nicht von langer Dauer
Anfänglich war ich sehr begeistert vom Preis- Leistungs-Verhältnis. Sehr guter Klang für die Größe des Gerätes.
Nach einem halben Jahr war das iPhone 3G welches geladen werden sollte Nicht mehr aufladbar. Inzwischen lässt sich auch das iPhone 4 nicht mehr mit dem Gerät laden. Der Dock-Konnektor hat sich gelockert...
Veröffentlicht am 10. Juni 2012 von Liebel


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vollends zufrieden, 24. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Ich wollte mir endlich einmal einen gescheiten Wecker kaufen, mich dann über Umwege für einen mit Ipod-Dock entschieden und dann diesen hier gefunden.
Wenn man das Ding in der Hand hält merkt man sein gutes Gewicht und ebenfalls auch die super gute Verarbeitung. Man muss sich also keine Sorgen machen, das Teil von Nachttisch zu werfen, wenn man mal morgens noch mit Schlaf in den Augen die Snooze Taste drücken will, welche übrigens die größte Taste ist und es fast unmöglich ist, die nicht zu erwischen. Somit ist auch fast ausgeschlossen, dass man anstatt der Snooze Funktion evtl. den Alarm ganz ausschaltet^^. Insgesamt haben die Tasten darauf einen sehr angenehmen und leisen Druckpunkt und ich finde, dass man schon bei solch kleinen Sachen die Hochwertigkeit spürt. An sich sind die Tasten relativ durchdacht angeordnet und man kann die wichtigen Funktionen auch recht schnell blind bedienen.
Die digitale Uhr auf dem Display ist sehr groß und man kann über einem seperaten Knopf die Helligkeit auf /Hell/Mittel/aus einstellen. bei "aus" ist nur die Hintergrundbeleuchtung des Displays aus, man jedoch am Tag trotzdem noch gut alle Informationen auf dem Display lesen kann. Mir persönlich ist jedoch die "Mittel" Einstellung in der Nacht immer noch zu hell, weswegen bei mir die Beleuchtung fast immer aus ist. Hier wäre z.B. ein stufenloses Rad von Vorteil gewesen.
Ich weiß nicht, ob das "Sony ICF-C1IP MK2B" Ipod Dock, welches sehr ähnlich aussieht, das Vorgängermodell oder eine andere Serie ist, jedoch wurde bei diesem Gerät der Radioempfang immer bemängelt. Ich habe in Freiburg bissher mit jedem Radio Probleme gehabt, SWR3 zu empfangen, hab aber mit diesem Gerät selbst noch mit zusammengefalteter Wurfantenne absolut keine Probleme damit. Ein kleines Schmankerl wäre evtl. noch RDS auf dem Display gewesen, es werden aber "leider" nur die Frequenzen angezeigt.
Steckt man den Ipod rein, wird er sofort erkannt und geladen. Man kann das Gerät dann entweder über den Ipod steuern(ausser Lautstärke), über die Knöpfe auf dem Radio oder über die mitgelieferte Fernbedienung.
Bei Radio und Ipod ist der Klang ausgezeichnet und man ist wirklich überrascht, dass sowas aus so einem kleinen Teil kommen kann. Es gibt dann noch zwei Klangeinstellungen "Mega Bass", welches einfach den Bass verstärkt und "Mega Xpand" welches für einen klareren Klang sorgen sollte. Jedoch hab ich da das Gefühl, dass je nach Qualität der Musik die Stimme in den Hintergrund rückt und man eher höhere Töne klarer hört.
Die Einstellung für die Alarme A & B flankieren spiegelbildlich den Ipod Connector links und rechts direkt über der Uhr auf einer seperaten Konsole. Beim programmieren eines Alarms kann man entweder alle Wochentage, nur Werktage oder nur Wochenende einstellen. Welche Uhrzeit man geweckt werden sollte(klar^^), ob mit Ipod oder Radio, bei Radio ob AM oder FM und dann auch mit welchem Preset(1-4) und zu guter letzt noch mit welcher Lautstärke man geweckt werden will. Sind diese Sachen einmal eingespeichert, kann man auf der seperaten Taste A oder B die Alarme ein oder ausschalten, wobei die Einstellungen dabei immer gespeichert bleiben. Schaltet man also einen Alarm ein, zeigt das Display kurz an, für welche Wochentage dieser Alarm gilt, welche Uhrzeit man eingestellt und ob man Ipod oder Radio eingestellt hatte.
Es gibt ebenfalls noch eine Sleep Funktion mit Timereinstellungen von 90/60/30/15 Minuten. Wenn sich also jemand ein Hörbuch über n Ipod anhört und die Anlage ausschält, geht das Hörbuch oder die Musik an der Stelle weiter, wo sich die Anlage ausgeschalten hat.
Also ich kann dieses Gerät auf jeden Fall empfehlen und bin der Meinung, dass man in der Preisklasse zumindest kein besseres findet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sony überzeugt!!!, 28. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Bei diesem Gerät gibt es nichts zu meckern.Mein IPhone 4 wurde ohne das nervtötene:"Dieses Zubehör wurde nicht für Ihr Gerät ......"erkannt und wird tadellos unterstützt.
Die Uhr,welche angezeigt wird,lässt sich dreifach dimmen,besser gesagt,zweifach.Die dritte Stufe ist dann aus.Etwas hell ist die dunkelste Stufe schon,jedoch habe ich die Beleuchtung immer aus,denn bei bedarf findet man den Knopf für das erhellen selbst im dunklen durch klare Struktur und Anordnung.Zum Preis/leistungsverhältnis des Gerätes kann ich nur ein positives Urteil fällen.Weckfunktionen,Radioempfang und Sound gehen auch absolut in Ordnung.Rundum zufrieden und von meiner Ansicht ein tolles Gerät.X Bass+Surroundsound kann man zuschalten und so seinen Klanggeschmack etwas anpassen.

Minuspunkte:Als mikrig ist vielleicht die nur zweifach zum Zubehör gehörigen Adapterschalen zu nennen.Mein 4er passt jedoch sehr gut ohne Adapter rein.

Riesiges Plus:Amazon selbst,denn bis jetzt kann ich bei all meinen Einkäufen die ich über Amazon getätigt habe nur positives vom Service und Versand berichten.Wirklich Erstklassig!!!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät, 1. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Ich habe schon seit langem nach einem Radiowecker gesucht den ich auch als Dockingstation für mein Iphone nutzen kann. Nach einem reinfall mit einem anderen Gerät eines anderen Herstellers bin ich mit diesem Gerät voll zufreiden. Der Klang ist einfach Wahnsinn, die option mit den zwei Weckzeiten gefällt mir auch da ich nur manchaml am WE arbeiten muss und sich dadurch das gut anbietet mit den zwei unterschiedlich einstellbaren Weckzeiten.

Kann ich nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Gerät mit kleinen Schwächen, 19. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Mein Iphone hatte nachts keinen festen Platz - mal auf dem Nachttisch, mal auf der Couch oder in der Jacke geblieben musste ich es suchen. Aufladen am festen Platz, Musik abspielen über Lautsprecher am Nachttisch - Eine Docking-Station mit Radiowecker-Funktion sollte es werden
In den Läden und im Internet habe ich mich umgeschaut, es gibt einige Geräte zur Auswahl.
Für den Sony habe ich mich aus folgenden Gründen entschieden:
* Nicht zu teuer
* Sieht mit und ohne Iphone/Ipot akzeptabel aus
* Markengerät (Werbung wirkt...)

In Läden verglichen (sorry Amazon..) konnte der Sony auch in folgenden Disziplinen punkten
* Klang
* Bedienung
* Radioempfang - hier bekam er doch ein paar Stationen rein (in Läden immer schwierig)

Liebe Hersteller, warum gibt es keine halbwegs hochwertige Docking-Station mit Radio und Kopfhörer-Anschluss? Ich weiss, die iPods und Iphones haben eine Kopfhörer-Buchse, aber kein Radio - also Radio nur über Lautsprecher, oder über Ipod als Internet-Radio - lausiger Kompromiss :-(

Ausgepackt, aufgebaut, in Betrieb genommen zeigten sich schnell die Stärken und Schwächen:
++ Weckerfunktion: Zwei komplett unabhängige Wecker. Wochentag/Wochenende Funktion, Wecken durch Radio, Ipod oder Weckton, einfache Einstellungen, große Schlummer-Taste (Neudeutsch "Sleep"), alle Infos im Display - gut gemacht!
++ Klang der Lautsprecher - erstaunlich für so ein kompaktes Gerät. Ausgewogen und recht fein auflösend (räumlich und klanglich) kann es mit einfachen Stereo-Anlagen mehr als mithalten. Es kommt nicht an BOSE- Geräte heran, die kosten aber schnell mal das 3..4 fache, ansonsten vergleichbar vielleicht mit JBL.
+ Design. Klar, Geschmacksfrage.
+ Uhrzeit voreingestellt! Sehr schöne Lösung mit Backup-Batterie. Zeigt die auch Genauigkeit der Uhr (wann wurde das Gerät produziert - sicher Monate zuvor)
+ Stromausfallsicher - das kann ich bestätigen.
+ Lautstärke - Der gute Klang lässt sich auf ordentliche Zimmerlautstärke anheben und man kann sehr gut Musik hören. Aber für eine Party natürlich zu leise
+ Klangerweiterungen (abschaltbar): MegaBass hilft einigen Dancefloor- /Pop/ Rock - Stücken für den nötigen Druck unten herum. Es wirkt keine Wunder, aber kann ordentlich was erreichen. Nicht für Sprache oder klassiche Musik zu empfehlen
MegaXPand lässt noch einmal die Augenbrauen ein Stück nach oben schnellen. Hierbei wird elektronisch getrickst, als wären die Lautsprecher weiter auseinander. Auch wird am Klang optimiert. Das räumliche Empfinden wird stark erweitert. Funktioniert hervorragend bei den meisten Pop/Rock/Folk etc.-Songs, bei klassischer Musik und Jazz gibt es Stücke, wo es nervt.
+ Anzeige: Klare, genügend große Ziffern, eindeutige Wecker-Informationen im Display
+ Bedienung: Verständliches Bedienkonzept; genügend Taster, um verwirrende Zweit- und Drittfunktionen zu vermeiden
+ Fernbedienung: niedlich,(L/B/H 8.5/4/0.6cm), aber noch verwendbar, dick genug, um nicht zu zerbrechen oder zu schnell zu verschwinden (im Bett wichtig). Im Dunklen wenig Chance zu bedienen (alle Knöpfe gleich groß, kaum fühlbare Punkte), wenn etwas Licht da ist, OK
o Display-Helligkeit: keine Automatik - 3 Stufen (ganz hell, mittel, aus). Ich wünschte mir statt "aus" eine sehr schwache Stufe, die im Dunkeln nicht das Zimmer so stark beleuchtet wie "mittel". Die helle Stufe ist für ein Schlafzimmer unbrauchbar
o keine Angaben über den Stromverbrauch im Standby
o Staub - im Schlafzimmer schnell sichtbar durch glatte schwarze glänzende Oberflächen
- Radioempfang. Trennschärfe ist OK, auch werden viele Sender empfangen. Leider kann die nach Billig-Gerät aussehende Wurfantenne nichts dagegen tun, dass viele Sender nur mit Rauschen zu empfangen sind. Man kann sie mit Herunterschalten auf "Mono" entrauschen - aber wer will das schon? Viele Sender sind auch mit Stereo noch OK, aber wenn dann der MegaXPand eingeschaltet wird, ist es vorbei, das Rauschen wird dann nicht mehr erträglich. Hier wünschte ich mir eine Antennenbuchse oder einfach einen besseren Empfang.- Mein alter Philips Stereo-Radiowecker konnte das.
- keine Kopfhörerbuchse. Hat aber auch kein Konkurrent (seltsamerweise hatten lediglich absolute Low-Cost-Produkte IPod Docking-Stationen mit Kopfhörerbuchse)

Fazit: Ich bin zufrieden, super Klang - Einschränkungen bei Radiostationen (schade, ich höre abends jetzt gar kein DLF mehr).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert für geräusch- und lichtempfindliche Leute!, 26. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Seit einer Woche nun habe ich dieses Gerät. Nachdem ich lange hier nach einem guten Radiowecker gesucht habe und mir nicht sicher war, ob dieser von Sony meinen Ansprüchen genügen kann, so bin ich doch sehr zufrieden damit.
Was ich wollte:
- 2 Weckeinstellungen
- guter Radioempfang und einfache Einstellung der Radiosender (+ Speicherung)
- kein scheppernder Sound
- ipod-Andock-Möglichkeit
- ganz wichtig: komplette Ausschaltung des Lichts für nachts
- einfache Bedienbarkeit
- kein surrendes Netzteil

All das bietet dieser Radiowecker. Der Sound ist sehr ordentlich und endlich kann ich morgens die Radiomoderatoren auch gut verstehen. Es kann zwar gelegentlich ein Rauschen auftreten, da es nur eine Wurfantenne bzw. eine kleine Richtantenne gibt (wünschenswert wäre ein Kabelanschluss gewesen!), aber das ist wetterbedingt und selten der Fall. Ich würde zwar gerne 5 Punkte vergeben, habe aber doch kleine Verbesserungsvorschläge: besagter Kabelanschluss und für den Preis auch einen Universal-Docking-Adapter für den I-Pod (classic), denn nicht jeder hat schon ein iphone! Hinzu kommt, dass ein Wecken mit ansteigendem Ton auch schön gewesen wäre.
Trotzdem ein sehr empfehlenswertes Gerät für sehr empfindliche Leute, die nachts keine störenden Geräusche oder Lichtquellen neben ihrem Bett haben wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aufwecken im Konzertsaal..........., 22. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Zur Lieferung kann ich nur sagen, AMAZON wie immer top.
Zum Gerät, da kann ich nur einen negativen Punkt nennen und deswegen fange ich gleich mal damit an.
Es stört mich relativ stark dass die Leuchtintensität des Displays nur stufenweise eingestellt werden kann.
Sogar die niedrigste Stufe ist für mich noch zu hell um daneben zu liegen und einzuschlafen.
Das Display ist echt agressiv, da es ja auch relativ gross ist.
Ganz ausschalten möchte ich das Display aber auch nicht, denn dann sehe ich ja überhaupt keine Uhrzeit wenn ich mal
bewusst drauf schauen möchte.
Meine Lösung im Moment..... :-), naja, wenn es mich wieder mal zusehr stört, wenn trotzt kleinster Stufe das Display zu hell ist,
dann stelle ich einfach meine Tasche vom IPHON hochkant vor das Display............, und dunkel wirds :-)

Ich hätte mir hier wirklich eine stufenlose Dimmfunktion für das Display gewünscht, oder eben mehr Stufen zu schalten.

Ansonsten kann man nichts schlechtes sagen.
Das Teil sieht gut aus, wenns einem gefällt :-) und ist auch sauber verarbeitet.

Und zum Sound, da kann man schon staunen wie gut so ein kleines Teil klingen kann.
Ich geniesse es damit geweckt zu werden.
Keine schrille Töne, kein knirschen der Lautsprecher, nein, hier stimmt alles.
Das Zusammenspiel mit dem IPHONE ist auch klasse.
Ich kann dieses Gerät weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Produkt, 29. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Auch wenn von anderen Rezensenten eigentlich Alles gesagt wurde, wollte ich doch auch noch eine kleine Bewertung abgeben. Ich besitze den Wecker seit mitlerweile knapp 9 Monaten und bin über die Rezensionen bei Amazon darauf aufmerksam geworden und habe ihn auch hier gekauft.

-Die von vielen bemängelte Displaybeleuchtung habe ich fast immer aus, da die zwei Stufen wirklich zu hell sind. Allerdings sind die Tasten so eindeutig angebracht und haptisch gekennzeichnet, dass man im dunkeln nie die Falsche drückt. Einen Tipp für Lichtgeplagte: Einfach dunkel getönte Folie (Beleuchterfolie) drüberkleben, habe ich bei fast allen LED's und Displays im Schlafzimmer. Wenn's gut gemacht ist sieht man es tagsüber kaum.

-Der Klang ist für den Preis und die Größe des Gerätes hervorragend. Musik höre ich allerdings nur zum Wecken damit. War für mich kein Kaufkriterium, deshalb gehe ich nicht näher darauf ein.

-Der Wecker: Ich hatte vorher einen stinknormalen digitalen Radiowecker, den man nur "vorwärts" einstellen konnte.
Wie angemehm ist das, wenn man die Weckzeit in Sekunden umstellen kann, für's Wochenende eine andere Zeit, dazu die Quelle (IPod, Radio oder Summer) und die Lautstärke abgespeichert bleibt, egal wie laut oder leise man vorher Musik gehört hatte! Mir war es beim alten Wecker schon mal passiert, dass ich aus versehen die Frequenz oder die Lautstärke etwas verstellt hatte und von dem leisen Rauschen nicht aufgewacht bin.
Zusätzlich ist eine Batterie eingebaut, die einen Reset durch Stromausfall verhindert.
-Der IDevice Dock: Ja, da sind nur zwei Schalen dabei. Ich hätte mir gewünscht, dass es neben IPhone auch IPod Schalen gibt. Mein IPod der vierten Generation wird daher lediglich von dem Stecker in seiner Position gehalten. Oft muss ich den Sitz korrigieren, damit er lädt bzw. das Radio zur Ausgabe nutzt. Aus diesem Grund habe ich den Stern abgezogen, da hier nicht vom perfekten Gerät gesprochen werden kann.

Ansonsten kann ich eine klare Kaufempfehlung ausprechen, da hier das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenmäßige Dockingstation, 8. Dezember 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Die Sony Dockingstation mit Uhrenradio ist einfach spitze. Alles funktioniert bestens, wie Radio, Audio In Geräte und besonders Klasse das Iphone 4 und weitere Iphones wie 3GS. Einfach einstecken und Musik abspielen. Mann kann sogar mittels Internet Radio APP (WDR, Einslive, 1 Diggi etc. ) das Iphone ablaufen lassen und es lädt sogar auf. Der Sound ist einfach grandios. Bei uns steht das Radio in der Küche und so kann jeder meiner Kinder seine Gerät einfach anschließen und Musik hören. Vor dem Kauf habe ich lange gesucht um solch ein mulktifunktionales Gerät zu bekommen und das für solch einen guten Preis. Empfehlung 1a. Danke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist ein absolutes Superteil, 3. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Also: ich habe für meinem Mann eine Dockingstation für sein i-phone 3GS gesucht, und bin nach längerem hin und her auf dieses Gerät gestoßen.
Muss sagen, da stimmt alles.
Das Aussehen, der tolle Klang, sich mit dem i-phone wecken lassen
Auch kann man die Beleuchtung vom Display ganz aus machen, wenn einem das zu hell nachts sein sollte.
ich kann dieses Gerät nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brüllwürfel für iPod...., 18. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony ICFDS11IPB Docking Station mit Uhrenradio für iPod/iPhone schwarz (Elektronik)
Ich habe die Docking Station heute geliefert bekommen; gedacht als Weihnachtsgeschenk für unseren dreizehnjährigen Sohn, der mir immer meinen iPhone-Ladestecker für seine iPod Touch klaut und morgens nicht aus dem Bett kommt. Ob er nun besser aus dem Bett kommen wird, bleibt abzuwarten; am Wecker soll es nicht mehr liegen. Das Laden wird jetzt über das Dock erledigt.

Schickes Design, schöne sony-typische "wertige" Haptik, nichts wackelt oder klappert. Bedienung ist Sony-typisch gnadenlos einfach und intuitiv mit schönen großen Tasten - aus diesem Grunde haben wir seit jeher einen echten Brüllwürfel vom Typ Sony Dream Machine und unser elfjähriger einen Ghettoblaster vom Typ Sony CFD-S03.

Die aktuelle Uhrzeit kannte auch unser Exemplar schon, war allerdings offensichtlich originalverpackt - ist also kein Zeichen von Gebrauchtware. Der Sound ist für ein Jugendzimmer von 20qm völlig ausreichend; die Alternative ist ein iTeufel Radio v2 für 199.- Euro, das sicherlich einiges mehr an Sound zu bieten hat, aber eben auch mehr als das Doppelte kostet. Und wenn Apple in absehbarer Zeit wieder mal die Pin-Belegung der Stecker ändert und irgendwas dann nicht mehr funktioniert (so erlebt mit unserem genialen iTeufel-System der ersten Generation), ist der "Schaden" überschaubar. Mit meinem iPhone 3GS ist die Funktionalität perfekt (konnte mir ja schlecht den iPod leihen :-); wird also auch mit einem iPod Touch funktionieren.

Die Displaybeleuchtung finde ich völlig ok; die gedimmte Stufe wäre mir persönlich dunkel genug, selbst wenn das Display am Kopfende vom Bett steht - und ich hasse es, wenn mich nachts was anleuchtet. Das Netzteil ist, wie schon bemerkt wurde, extern aber mit dem Gehäuse fest verbunden. Stecker wäre besser, aber wenn das Netzteil wirklich irgendwann mal den Geist aufgibt, wird ein neues halt in's Kabel eingesetzt; allemal besser als ein internes Netzteil, das dann gerne in Kopfnähe brummt.

Rundum gute Sache, das; wird jetzt eingepackt und unter den Baum geschoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen